Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Problem Formular und Abfrage
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
zurück: Nur Dateiname in Ole Objekt anzeigen weiter: Access 2003 unter Vista Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
rita2008
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
27. Feb 2009, 16:45
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: Problem Formular und Abfrage - AW: Problem Formular und Abfrage

Nach oben
       Version: Office 2003

Du brauchst das Textfeld schon noch, aber im Unterformular, es muss ja an das Tabellenfeld gebunden sein, das Du beschreiben willst. Du musst dann schreiben:
Code:
    Me![Unterformular-Steuerelement]!textfeld = Me!listenfeld.Column(0)
siehe dazu auch bezug auf Unterformular
_________________
mfg Rita

Antworten bitte hier im Forum, nicht als private Nachricht. Danke
atna
nicht so viel Ahnung


Verfasst am:
27. Feb 2009, 16:48
Rufname:
Wohnort: bei Rostock


AW: Problem Formular und Abfrage - AW: Problem Formular und Abfrage

Nach oben
       Version: Office 2003

Werde ich mal versuchen. Danke schön.

Aber ich melde mich sicher nochmal (Montag) Very Happy

_________________
Viele Grüße
Kathy
atna
nicht so viel Ahnung


Verfasst am:
02. März 2009, 17:22
Rufname:
Wohnort: bei Rostock

AW: Problem Formular und Abfrage - AW: Problem Formular und Abfrage

Nach oben
       Version: Office 2003

So, habe noch ein bischen herumprobiert.

Ich habe nun ein Listfeld und ein Unterformular (aus einer Abfrage der Tabelle Gemüseliste)
Einem Button habe ich folgenden Code gegeben:
Code:
Private Sub eintragen_Click()
    Dim Pruefwert As Variant
    Dim Element As Variant

    If Me!Liste1.ItemsSelected.Count = 0 Then Exit Sub
    For Each Element In Me!Liste1.ItemsSelected
        Pruefwert = Me!Liste1.ItemData(Element)
        CurrentDb.Execute "INSERT INTO Gemüseeintrag (Art) " & _
                          "VALUES ( '" & Pruefwert & "')"
    Next Element
End Sub
Das funktioniert nund auch endlich. Aber um den neuen Eintrag im Unterformular zu sehen, muss ich immer erst aus dem Formular rausgehen und wieder öffnen. Was kann ich machen um das sofort zu aktualisieren????

Danke.

_________________
Viele Grüße
Kathy
rita2008
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
02. März 2009, 18:20
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: Problem Formular und Abfrage - AW: Problem Formular und Abfrage

Nach oben
       Version: Office 2003

Schreibe am Ende Deines Codes noch
Code:
    Me![UF-Steuerelement].Form.Requery

_________________
mfg Rita

Antworten bitte hier im Forum, nicht als private Nachricht. Danke
atna
nicht so viel Ahnung


Verfasst am:
03. März 2009, 11:38
Rufname:
Wohnort: bei Rostock

AW: Problem Formular und Abfrage - AW: Problem Formular und Abfrage

Nach oben
       Version: Office 2003

Wie? So? Embarassed
Code:
Private Sub eintragen_Click()
    Dim Pruefwert As Variant
    Dim Element As Variant

    If Me!Liste1.ItemsSelected.Count = 0 Then Exit Sub
    For Each Element In Me!Liste1.ItemsSelected
        Pruefwert = Me!Liste1.ItemData(Element)
        CurrentDb.Execute "INSERT INTO Gemüseeintrag (Lebensmittel) " & _
                          "VALUES ( '" & Pruefwert & "')"
        Me![UF-Steuerelement].Form.Requery
    Next Element
End Sub
Das funktioniert nicht.
_________________
Viele Grüße
Kathy
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
03. März 2009, 11:55
Rufname:
Wohnort: Graz

AW: Problem Formular und Abfrage - AW: Problem Formular und Abfrage

Nach oben
       Version: Office 2003

Servus!

Das "UF-Steuerelement" wird wohl nicht so heissen. Den Namen musst Du anpassen. Aktiviere in der Entwurfsansicht das Unterformular und klick mit Rechts darauf. Unter Eigenscahften/Andere/Name findest Du die zu verwendende Bezeichnung.
Code:
    Me!DeinUFSteuerelementName.Requery

_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
rita2008
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
03. März 2009, 12:57
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: Problem Formular und Abfrage - AW: Problem Formular und Abfrage

Nach oben
       Version: Office 2003

Außerdem reicht es wohl nach der Schleife aus:
Code:
Private Sub eintragen_Click()
    Dim Pruefwert As Variant
    Dim Element As Variant

    If Me!Liste1.ItemsSelected.Count = 0 Then Exit Sub
    For Each Element In Me!Liste1.ItemsSelected
        Pruefwert = Me!Liste1.ItemData(Element)
        CurrentDb.Execute "INSERT INTO Gemüseeintrag (Lebensmittel) " & _
                          "VALUES ( '" & Pruefwert & "')"
        Me![UF-Steuerelement].Form.Requery
    Next Element
    Me!DeinUFSteuerelementName.Requery
End Sub

_________________
mfg Rita

Antworten bitte hier im Forum, nicht als private Nachricht. Danke
Gast



Verfasst am:
03. März 2009, 13:05
Rufname:


AW: Problem Formular und Abfrage - AW: Problem Formular und Abfrage

Nach oben
       Version: Office 2003

Vielen vielen Dank. Es hat endlich Funktioniert. DANKE euch allen!!!! Very Happy

PS

Ich habe später bestimmt noch mehr Fragen Embarassed Very Happy

{z.B. Problem Formular und Abfrage Edit by Willi Wipp}
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 2 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access Abfrage Uhrzeit (von bis) 1 new 2078 02. März 2004, 11:12
new Access Abfrage Uhrzeit (von bis)
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Parameter Abfrage 3 shorty 2270 29. Feb 2004, 15:07
Willi Wipp Parameter Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage nach Berufssparten 3 Fabian_bkk 1537 20. Feb 2004, 10:25
Willi Wipp Abfrage nach Berufssparten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Problem im Abfrage Generator mit Wenn() und Zwischen() 1 snowman 4094 13. Feb 2004, 10:42
Willi Wipp Problem im Abfrage Generator mit Wenn() und Zwischen()
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wie kann ich mehr als 255Felder in eine Abfrage legen? 1 D.R. 2235 12. Feb 2004, 09:05
faßnacht(IT); Wie kann ich mehr als 255Felder in eine Abfrage legen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Diese Abfrage geht nicht. Kann ir jemand helfen 4 Oliver 1438 02. Feb 2004, 13:21
Willi Wipp Diese Abfrage geht nicht. Kann  ir jemand helfen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: In Abfrage nach Monat sortiert ausgeben 3 Torsten 2150 29. Jan 2004, 19:52
Torsten In Abfrage nach Monat sortiert ausgeben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Unterscheid zwischen 2 Daten berechnen in Abfrage 2 itarus 1441 26. Jan 2004, 17:01
i_tarus Unterscheid zwischen 2 Daten berechnen in Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Verschachtelte Abfrage? 3 Fragesteller 2581 22. Jan 2004, 08:46
ffdabei Verschachtelte Abfrage?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage in Kombifeld 3 Gast 1255 06. Jan 2004, 19:21
Krokette Abfrage in Kombifeld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: kommentare im sql code einer abfrage? 1 Caladan 1744 22. Dez 2003, 20:15
Ludger kommentare im sql code einer abfrage?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formular schließen und öffnen 3 daMike 14586 26. Nov 2003, 20:50
Gast Formular schließen und öffnen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Excel Tipps