Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Kartenmarkierung im Formular setzen
zurück: Daten für das Kombinationsfeld aus anderer Quelle weiter: Zu viele Auswahlkriterien im Kombinationsfeld! Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Gast



Verfasst am:
11. Feb 2009, 16:19
Rufname:

Kartenmarkierung im Formular setzen - Kartenmarkierung im Formular setzen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi!

Ich habe eine Access- Datenbank in der Anlagen aufgenommen werden können. In einem Formular können Daten zu den Anlagen eingetragen werden. Ich möchte eine Karte in das Formular einfügen auf der der Standort der jeweiligen Anlage zu sehen ist. Hat jemand eine Idee, wie man realisiren könnte, dass man eine Kartenmakierung für den jeweiligen Datensatz in die Karte einfügen kann?

VG Jan
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
11. Feb 2009, 17:19
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz


AW: Kartenmarkierung im Formular setzen - AW: Kartenmarkierung im Formular setzen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
was verstehst Du genau unter Kartenmarkierung?
Wie liegen denn die Infos zum Standort vor?

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Gast



Verfasst am:
12. Feb 2009, 10:12
Rufname:

AW: Kartenmarkierung im Formular setzen - AW: Kartenmarkierung im Formular setzen

Nach oben
       Version: Office 2003

Auf einem Lageplan sollen an den entsprechenden Gebäuden per Hand Markierungen gesetzt werden können. Es gibt für die Anlagen auch Koordinaten auf auf dem Lageplan, sodass es eventuell auch möglich wäre die Koordinaten aufzunehmen und daraus eine Markierung an entsprechender Koordinate auf dem Lageplan zu erstellen.
lemp
Gast


Verfasst am:
12. Feb 2009, 10:26
Rufname:

AW: Kartenmarkierung im Formular setzen - AW: Kartenmarkierung im Formular setzen

Nach oben
       Version: Office 2003

Bin mir nicht sicher, ich würde aber mal danach suchen wie man die Mausposition ermittelt und dann neben der Karte einen Button hinpacken bei dem steht "Lage markieren" oder so und ab dem Zeipunkt wo geklickt wurde immer ein viereck oder so auf die Mausposition legen (mit den PositionsAttributen die Lage des Viereckes anpassen) bis z. B. der User Enter drückt.
Oder einfach die letzte Mausposition = Position des vierecks. So ungefähr.

Gruß
lemp
Turboscherbe
Office-VBA-Programmierer


Verfasst am:
12. Feb 2009, 15:33
Rufname:


AW: Kartenmarkierung im Formular setzen - AW: Kartenmarkierung im Formular setzen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,
wenn es nur darum geht, die Standorte auf einer Karte anzuzeigen (X-Y-Koordinaten sind vorhanden), dann kann man das recht einfach mit einem X-Y-Punktdiagramm realisieren. Für das Diagramm kann ein Hintergrundbild hinterlegt werden (Karte) und alle störenden Diagrammelemente können ausgeblendet werden.

Vorteile: Es können mehrere Koordinaten gleichzeitig angezeigt werden und man ist unabhängig von der Größe des Diagramms (man braucht nicht selbst die Skalierung zu berechnen).

Die Datenerfassung könnte zB mit dem OnMouseDown-Ereignis realisiert werden, da man damit die Mauskoordinaten erhält, die jedoch vor dem Speichern noch "bereinigt" werden müssen.

Ich selbst habe das mal mit einer Deutschlandkarte realisiert, in der die Koordinaten bestimmter Postleitzahlen angezeigt werden sollten. Ging relativ unkompliziert zu lösen...

Ich hoffe, dass dich diese Idee weiterbringt.
Viele Grüße
Gast



Verfasst am:
12. Feb 2009, 16:32
Rufname:

AW: Kartenmarkierung im Formular setzen - AW: Kartenmarkierung im Formular setzen

Nach oben
       Version: Office 2003

Vielen Dank für eure Vorschläge.

Aber wie lässt sich denn die Position der Markierung für jeden einzelnen Datensatz speichern?
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
12. Feb 2009, 17:50
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Kartenmarkierung im Formular setzen - Re: Kartenmarkierung im Formular setzen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi Gast,

schau mal ob Dir eventuell schon Strecke auf einer Landkarte (Grafik) darstellen als Ansatz ausreicht.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
12. Feb 2009, 19:41
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Kartenmarkierung im Formular setzen - AW: Kartenmarkierung im Formular setzen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
da Access mit Bildern nicht sehr zaghaft (Speicherplatz) umgeht und eine DB mit Bildern sich relativ schnell stark vergößert (wenn man nicht binär speichert) hätte da noch einen völlig anderen Vorschlag:
In die DB kann man ein Internetexplorerfenster integrieren und dann mit den Kordinaten eine Googlekarte (Karte oder Sat.bild) anzeigen. Das setzt natürlich eine Internetverbindung vorraus. Man könnte auch wenn (zumindest zeitweise) eine Verbindung besteht die Karte anzeigen, dann eine Hardcopy erstellen und als Bild speichern. Der Pfad zu diesem bild wird jetzt gespeichert. In der DB selbst wird kein Bild abgelegt. Mit den Kordinaten, wird das Hausnummer genau.

Es hängt natürlich auch davon ab, wie häufig das gemacht werden muss und wieviele Standorte es gibt.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Gast



Verfasst am:
13. Feb 2009, 15:00
Rufname:


AW: Kartenmarkierung im Formular setzen - AW: Kartenmarkierung im Formular setzen

Nach oben
       Version: Office 2003

Ich habe die Datenbank: "Strecke auf einer Landkarte darstellen" soweit vereinfacht, dass ich jetzt mit dem Mausklick auf der Karte ein Rechteck positionieren kann. Allerding nur, wenn die Karte im Formular links oben platziert ist. Ich möchte die Karte aber in einer Registerkarte platzieren. Was müsste ich ändern, damit ich das Bildfenster verschieben kann, aber das Rechteck trotzdem nur im Berecih des Bildfensters positionieren kann?

Die Prozedur sieht jetzt wie folgt aus:
Code:
Private mlLeftMax As Long
Private mlTopMax As Long

Private Sub Landkarte_MouseDown(Button As Integer, Shift As Integer, _
                                x As Single, y As Single)
    If x > mlLeftMax& Then x = mlLeftMax&
    Me!Punkt.Left = x
    Me!x = x
    If y > mlTopMax& Then y = mlTopMax&
    Me!Punkt.Top = y
    Me!y = y
End Sub

Private Sub Form_Current()
    Me!Punkt.Left = Nz(Me!x, mlLeftMax&)
    Me!Punkt.Top = Nz(Me!y, mlTopMax&)
End Sub

Private Sub Form_Open(Cancel As Integer)
    Me!Landkarte.Picture = CurrentProject.Path & "\Landkarte.jpg"
    mlLeftMax& = Me!Landkarte.Width - Me!Punkt.Width
    mlTopMax& = Me!Landkarte.Height - Me!Punkt.Height
End Sub

Nachtrag: Gast am 13. Feb 2009 um 16:32 hat folgendes geschrieben:
Ich habe die Karte jetzt in ein Unterfomular eingefügt. Jetzt funktioniert es so wie ich es wollte.

Vielen Dank für die Hilfe!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage über Formular einen Wert übergeben. 4 magnum 1280 29. Mai 2005, 14:55
jens05 Abfrage über Formular einen Wert übergeben.
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrageergebnis als neues Formular anzeigen 2 mila 3034 12. Apr 2005, 12:38
mila Abfrageergebnis als neues Formular anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragen im Formular aufrufen, automatisch bestätigen 3 Calvin22 1606 12. Apr 2005, 12:12
Willi Wipp Abfragen im Formular aufrufen, automatisch bestätigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: kreuzabfrage ausführen nach vorgeschaltetem formular mit kom 4 Gast 887 21. Dez 2004, 15:17
Gast kreuzabfrage ausführen nach vorgeschaltetem formular mit kom
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragekriterium soll von aktuell geöffnetem Formular abhäng 2 Gast 1077 29. Nov 2004, 15:19
lupos Abfragekriterium soll von aktuell geöffnetem Formular abhäng
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt 4 maddes 895 23. Nov 2004, 12:38
Skogafoss Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aktionsabfrage in Formular -immer nur einen Datensatz ändern 6 blauvogel 1092 08. Okt 2004, 11:43
Skogafoss Aktionsabfrage in Formular -immer nur einen Datensatz ändern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben 2 Albertus 790 08. Okt 2004, 09:17
Albertus Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular 5 Danny G. 2218 09. Sep 2004, 11:08
Danny G. Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Mit Formular Abfrage machen? 9 Gast 2092 06. Sep 2004, 10:03
Nevyn Mit Formular Abfrage machen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ? 3 Gags 790 29. Aug 2004, 22:05
lothi Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragefeld nachträglich in Formular 3 Sebbl 1705 05. Aug 2004, 15:14
mabe38 Abfragefeld nachträglich in Formular
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Excel Tipps