Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
datedif + 1Tag
zurück: Rechnung/Rabatt weiter: Matrixaufgabe Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Vali
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
03. Feb 2009, 11:38
Rufname:

datedif + 1Tag - datedif + 1Tag

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo folgende Frage:

23.09.1967 bis 31.03.2008 sind genau 40 Jahre 6 Monate und 8 Tage

-->Jahre: =DATEDIF(A2;B2;"y")
--> Monate: =DATEDIF(A2;B2;"ym")
--> Tage: =DATEDIF(A2;B2;"md")

Also das stimmt ja grundsätzlich aber ich muss jetzt immer einen Tag dazuzählen, wie kann ich das machen?

Weil eig. ganz korrekt wäre ja eig. auch 9 Tage (weil man zählt ja den 23ten mit)!!

Dankeschön schon im Voraus für eure Hilfe

lg
steve1da
Moderator


Verfasst am:
03. Feb 2009, 11:47
Rufname:


AW: datedif + 1Tag - AW: datedif + 1Tag

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

Code:
=DATEDIF(A2;B2;"md")+1


Oder hab ichs falsch verstanden?

Gruß,
steve1da
Vali
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
03. Feb 2009, 16:11
Rufname:

AW: datedif + 1Tag - AW: datedif + 1Tag

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo!

Ja so hätte ich es mir auch gedacht, aber da steht dann plötzlich "01.01.1900" Keine Ahnung wie er auf dieses utopische Datum kommt?

lg Vali
steve1da
Moderator


Verfasst am:
03. Feb 2009, 16:14
Rufname:


AW: datedif + 1Tag - AW: datedif + 1Tag

Nach oben
       Version: Office 2003

Hola,

da wird wohl automatisch das Feld in ein Datumsformat umgewandelt. Einfach zurück auf Standard stellen.

Gruß,
steve1da
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel VBA (Makros): Datedif nur mit VBA 6 lucas35 86 18. Okt 2013, 13:28
Gast Datedif nur mit VBA
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Wenn Dann Formel mit DATEDIF 2 norman252 195 28. Aug 2012, 15:05
norman252 Wenn Dann Formel mit DATEDIF
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: DATEDIF funktioniert nicht richtig, falsches Ergebnis 11 Blondi83 391 27. Jan 2012, 10:00
M@x DATEDIF funktioniert nicht richtig, falsches Ergebnis
Keine neuen Beiträge Excel Hilfe: Verwzeiflung - Datedif funktioniert nicht! 2 GAST_Spät 593 30. Dez 2011, 12:15
Gast_Spät Verwzeiflung - Datedif funktioniert nicht!
Keine neuen Beiträge Excel VBA (Makros): Datedif in VBA 4 Mickey85 585 27. Sep 2011, 07:38
Mickey85 Datedif in VBA
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: DATEDIF in WENN-Funktion in VBA 3 keine_Ahnung86 788 22. März 2011, 22:28
Jan3 DATEDIF in WENN-Funktion in VBA
Keine neuen Beiträge Excel VBA (Makros): 123 datedif KA 1 Chr111s 196 10. März 2011, 19:20
Gast765 123 datedif KA
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Datedif () 3 Gast 289 20. Jan 2011, 20:28
BoskoBiati Datedif ()
Keine neuen Beiträge Excel Hilfe: hilfe zu datedif 9 derjohnny 799 25. Aug 2010, 10:01
derjohnny hilfe zu datedif
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: DATEDIF gibt Ergebnis als Datum aus!? 2 Chris321 903 26. März 2010, 15:24
Chris321 DATEDIF gibt Ergebnis als Datum aus!?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: interne Berechnung von DateDif mit Interval 'ym', 'md', 'yd' 9 JoeM 1213 15. Jun 2009, 18:40
HermannZ interne Berechnung von DateDif mit Interval 'ym', 'md', 'yd'
Keine neuen Beiträge Excel VBA (Makros): Funktionsweise DateDiff (VBA) und DateDif(Excel) 18 JoeM 20915 05. Jun 2009, 23:12
bst Funktionsweise DateDiff (VBA) und DateDif(Excel)
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Web Editor Forum