Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Diagramme löschen
zurück: Filter auf andere Tabellenblätter weiter: Anz Spaltenwerte zählen (Abhängigheit v. anderenSpaltenwert) Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Summi
Gast


Verfasst am:
29. Jan 2009, 12:42
Rufname:

Diagramme löschen - Diagramme löschen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hi Folks,

Vielleicht könnt ihr mir helfen.

Ich habe in einer versteckten Arbeitsmappe diverse Diagramme. Diese möchte ich gerne auf einem separaten Auswertungstabellenblatt darstellen. Das mache ich mit Copy und Paste. So weit so gut.

Bevor ein Diagramm dargestellt werden kann, muss sicher gestellt werden das kein anderes vorhanden ist. Meine Frage: Wie kann ich alle vorhandenen Diagramme löschen, ohne die Diagrammnamen zu verwenden?

Oder habt ihr eine andere Idee der Darstellung
?
Vielen Dank Smile

Ich verschiebe mal nach Excel und lösche das Doppel. Lisa
Andy Hennig
VBA-Amateur


Verfasst am:
29. Jan 2009, 13:14
Rufname:


AW: Diagramme löschen - AW: Diagramme löschen

Nach oben
       Version: Office 2007

Quick'n'Dirty ... könnte das hier helfen alle Charts in einem Worksheet zu löschen?

Code:

Dim i as Integer
Dim ws as Worksheet

set ws = ActiveSheet
With ws
  if .ChartObjects.count >0 then
    for i=1 to .ChartObjects.count
         .ChartObjects(i).Delete
    next i
  End if
End with
Summi
Gast


Verfasst am:
29. Jan 2009, 15:27
Rufname:

AW: Diagramme löschen - AW: Diagramme löschen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hi Andy,

Vielen Dank!

Ich werde es ausprobieren, aber ich hatte sowas ähnliches schon einmal probiert, ebenfalls mit einer For Schleife. Das Problem war, dass nicht immer alle Diagramme vorhanden sind. Das war ein Problem für Excel, denn wenn eines nicht vorhanden ist, kommt eine Fehlermeldung. Deshalb meine Frage etwas genauer: Ist die Exists-Methode evtl. auch auf Diagramme anwendbar? Also, z.B.

Wenn Diagramm(1) Exists Dann lösch dieses ...

Ich probier aber ersteinmal deinen Code, MERCI!

Smile
Gast



Verfasst am:
29. Jan 2009, 15:35
Rufname:

AW: Diagramme löschen - AW: Diagramme löschen

Nach oben
       Version: Office 2007

hmmm ... weiß ich gar nicht. Es gibt aber ein Quick'n'Dirty-Workaround, bei dem Du genau vor dem Löschbefehl eine Zeile "On Error Resume next" einfügst. Wink

Code:

On Error Resume next 'Fehler führen nicht mehr zum Absturz
 'hier jetzt der Löschbefehl
On Error Goto 0 'Fehlerbehandlung wieder auf normal gesetzt
bst
Programmierer


Verfasst am:
29. Jan 2009, 15:55
Rufname: Bernd
Wohnort: Ilsfeld


AW: Diagramme löschen - AW: Diagramme löschen

Nach oben
       Version: Office 2007

Auch Hallo,

Löschen tut man üblicherweise von hinten nach vorne.

Nachtrag: Hier reicht natürlich auch ein:

Code:
ActiveSheet.ChartObjects.Delete


cu, Bernd
--
Code:
Option Explicit

Sub x()
   Dim i As Integer

   With ActiveSheet
      For i = .ChartObjects.Count To 1 Step -1
         .ChartObjects(i).Delete
      Next
   End With
End Sub
ransi
Für den Hausgebrauch reicht's..


Verfasst am:
29. Jan 2009, 16:04
Rufname:
Wohnort: Im schönen Weserbergland

AW: Diagramme löschen - AW: Diagramme löschen

Nach oben
       Version: Office 2007

HAllo

Das müsste auch ohne Schleife gehn...

Sheets("Tabelle1").ChartObjects.Delete

ransi
Summi
Gast


Verfasst am:
30. Jan 2009, 13:04
Rufname:

AW: Diagramme löschen - AW: Diagramme löschen

Nach oben
       Version: Office 2007

Danke für alle Antworten,

Ich kann leider nur 1x/d ins Netz. Die For-Schleife von Andy funktioniert toll, vielen Dank! Wenn es natürlich auch ohne Schleife rappelt, wär das natürlich noch besser. Dann wär zu mindestens die Verzögerung weg. Ich probier es mal.

Warum löscht man von hinten nach vorn? Hat das was mit Aktivierungsreihenfolge der Diagramme zu tun? ....

Vielen Dank an ALLE!
bst
Programmierer


Verfasst am:
30. Jan 2009, 13:13
Rufname: Bernd
Wohnort: Ilsfeld

AW: Diagramme löschen - AW: Diagramme löschen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hi,

a) lies nochmals alle Beiträge?

Code:
ActiveSheet.ChartObjects.Delete


löscht alle Diagramme in der aktiven Tabelle.

Code:
Sheets("Tabelle1").ChartObjects.Delete


löscht alle Diagramme in Tabelle1.

b) Wenn es 3 ChartObjects geben sollte ist ChartObjects.Count 3, die einzelnen Teile sind ChartObjects(1), ChartObjects(2) und ChartObjects(3)

Nachdem Du ChartObjects(1) gelöscht hast gibt es aber nur noch 2 Stück und diese sind dann ChartObjects(1) und ChartObjects(2) !

Was meinst Du nun was in der Schleife:

Code:
   For i = 1 To 3
      ChartObjects(i).Delete
   Next


passieren wird?

cu, Bernd
Summi
Gast


Verfasst am:
30. Jan 2009, 13:26
Rufname:


AW: Diagramme löschen - AW: Diagramme löschen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hi bst,

Smile ... ich hab das mit der For Schleife schon verstanden. Ich stutze nur über die Aussage "von hinten nach vorne". Aber vielleicht reden wir auch aneinander vorbei Smile , das passiert schonmal.

Hab Dank!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: [Excel] 2 Listen, doppelte Einträge löschen 10 BerndHH 2323 24. Okt 2006, 11:22
BerndHH [Excel] 2 Listen, doppelte Einträge löschen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Alle Zeichen bis zum Beginn der URL löschen? 2 Moguai123 627 07. Sep 2006, 15:20
ae Alle Zeichen bis zum Beginn der URL löschen?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Text in einer Zelle hinter Semikolin löschen 3 thomasxy 1015 25. Jul 2006, 11:54
Gast Text in einer Zelle hinter Semikolin löschen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Doppelte Einträge löschen 2 Gast 1157 25. Apr 2006, 10:23
Gast Doppelte Einträge löschen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Office 2000 - Zellen per Eingabe Löschen 3 pharlap 956 14. Feb 2006, 11:03
ae Office 2000 - Zellen per Eingabe Löschen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zeilen mit gleichem Inhalt löschen 1 Gast 4171 06. Jan 2006, 15:03
ae Zeilen mit gleichem Inhalt löschen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zeilen automatisch löschen wenn sie leer sind 1 Gast 3101 30. Dez 2005, 13:34
Hübi Zeilen automatisch löschen wenn sie leer sind
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Mehrere Zellen mit einem Klick gleichzeitig löschen? 9 Klaus D. 1495 26. Dez 2005, 17:03
Klaus D. Mehrere Zellen mit einem Klick gleichzeitig löschen?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Bestimmte Zeiche löschen oder in Formel Zeichen ignorieren 2 Gast 3510 20. Dez 2005, 13:35
Gast Bestimmte Zeiche löschen oder in Formel Zeichen ignorieren
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Eingaben löschen durch Befehlsschaltfläche 4 FBSmarty 1959 04. Nov 2005, 19:23
FBSmarty Eingaben löschen durch Befehlsschaltfläche
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Diagramme mit Zeiteinheiten 0 HeinrichW 477 25. Okt 2005, 11:10
HeinrichW Diagramme mit Zeiteinheiten
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zellinhalte mit zentralem Schalter löschen 8 Moselaner 1027 08. Sep 2005, 08:06
Moselaner Zellinhalte mit zentralem Schalter löschen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Forum