Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Probleme bei Abfrage mit mehrfacher AND Verknüpfung
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
zurück: Alle Datensätze anzeigen die älter als 3 Std. sind. weiter: Tabellen löschen - Beziehungen löschen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Hippolytus
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
19. Jan 2009, 12:49
Rufname:
Wohnort: Troisdorf

Probleme bei Abfrage mit mehrfacher AND Verknüpfung - Probleme bei Abfrage mit mehrfacher AND Verknüpfung

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Tach zusammen,

ich versuch eine komlexe Abfrage mit zwei AND-Verknüpfunge zu erweitern. Leider will Access nicht so wie ich möchte.

Die funktionierende Abfrage lautet:
Code:
    strSQL = "INSERT INTO tblAuswahl " & _
                  "( Kundennr, Anrede, Nachname, Vorname, Geburtsdatum, " & _
                    "Straßenname, Hausnummer, PLZ, Ort, Telefon, " & _
                    "Geschlecht, KASSE, Werbung, Verzogen, " & _
                    "Kontaktlinsen, Auswahl, InGe, Verkaufsdatum, " & _
                    "Verordnung, Preisrefrak, PD_FERNE, NTH, FASF, FASN, " & _
                    "Ferne_R_Sph, Ferne_R_Sph_CYL, Ferne_R_SphA, " & _
                    "Ferne_R_SphAdd, Ferne_R_Prisma, Ferne_R_SphPreis, " & _
                    "Ferne_L_Sph, Ferne_L_Sph_CYL, Ferne_L_SphA, " & _
                    "Ferne_L_SphAdd, Ferne_L_Prisma, Ferne_L_SphPreis, " & _
                    "FerneGlasTyp, FerneFassung, FerneFassungPreis, " & _
                    "Nähe_R_sph, Nähe_R_Sph_Cyl, Nähe_R_sphA, " & _
                    "Nähe_R_sphAdd, Nähe_R_Prisma, Nähe_R_sphPreis, " & _
                    "Nähe_L_sph, Nähe_L_sph_Cyl, Nähe_L_sphA, " & _
                    "Nähe_L_sphAdd, Nähe_L_Prisma, Nähe_L_sphPreis, " & _
                    "NäheGlasTyp, NäheFassung, NäheFassungPreis, Extras, " & _
                    "Extraspreis, Gesamtpreis, KK_F_R, KK_F_L, KK_Fass, "
    strSQL = strSQL & _
                    "KK_Tön, KK_Preis, KK_N_R, KK_N_L, KK_N_Fass, " & _
                    "KK_N_Tön, KK_N_Preis, Rabatt, Endpreis ) "
    strSQL = strSQL & _
             "SELECT T1.Kundennr, T1.Anrede, T1.Nachname, T1.Vorname, " & _
                    "T1.Geburtsdatum, T1.Straßenname, T1.Hausnummer, " & _
                    "T1.PLZ , T1.Ort, T1.Telefon, T1.Geschlecht, " & _
                    "T1.KASSE, T1.Werbung, T1.Verzogen, " & _
                    "T1.Kontaktlinsen, T1.Auswahl, T1.InGe, Q1.MaxDatum, " & _
                    "T2.Verordnung, T2.Preisrefrak, T2.PD_FERNE, T2.NTH, " & _
                    "T2.FASF, T2.FASN, T2.Ferne_R_Sph, " & _
                    "T2.Ferne_R_Sph_CYL, T2.Ferne_R_SphA, " & _
                    "T2.Ferne_R_SphAdd, T2.Ferne_R_Prisma, " & _
                    "T2.Ferne_R_SphPreis, T2.Ferne_L_Sph, " & _
                    "T2.Ferne_L_Sph_CYL, T2.Ferne_L_SphA, " & _
                    "T2.Ferne_L_SphAdd, T2.Ferne_L_Prisma, " & _
                    "T2.Ferne_L_SphPreis, T2.FerneGlasTyp, " & _
                    "T2.FerneFassung, T2.FerneFassungPreis, " & _
                    "T2.Nähe_R_sph, T2.Nähe_R_Sph_Cyl, T2.Nähe_R_sphA, " & _
                    "T2.Nähe_R_sphAdd, T2.Nähe_R_Prisma, " & _
                    "T2.Nähe_R_sphPreis, T2.Nähe_L_sph, " & _
                    "T2.Nähe_L_sph_Cyl, T2.Nähe_L_sphA, " & _
                    "T2.Nähe_L_sphAdd, T2.Nähe_L_Prisma, " & _
                    "T2.Nähe_L_sphPreis, T2.NäheGlasTyp, T2.NäheFassung, " & _
                    "T2.NäheFassungPreis, T2.Extras, T2.Extraspreis, " & _
                    "T2.Gesamtpreis, T2.KK_F_R, T2.KK_F_L, T2.KK_Fass, " & _
                    "T2.KK_Tön, T2.KK_Preis, T2.KK_N_R, T2.KK_N_L, " & _
                    "T2.KK_N_Fass, T2.KK_N_Tön, T2.KK_N_Preis, "
    strSQL = strSQL & _
                    "T2.Rabatt, T2.Endpreis "
    strSQL = strSQL & _
              "FROM (Kunden AS T1 " & _
                    "LEFT JOIN Kundendaten AS T2 " & _
                    "ON T1.Kundennr = T2.KundenNr) " & _
                   "LEFT JOIN [SELECT KundenNr, " & _
                                     "MAX(Verkaufsdatum) AS MaxDatum " & _
                                "FROM Kundendaten " & _
                            "GROUP BY KundenNr]. AS Q1 " & _
                   "ON  (T2.KundenNr = Q1.KundenNr) " & _
                   "AND (T2.Verkaufsdatum = Q1.MaxDatum) " & _
             "WHERE T1.InGe = False " & _
               "AND Q1.MaxDatum Is Not Null " & _
          "ORDER BY T1.Nachname"
Die damit selektierten Daten werden in einem Formular dargestellt.
ich möchte nun die WEHRE Klausel um:
Code:
AND    T1.Straßenname Not Like "*verzogen*"
erweitern. Wenn ich eine Abfrage händig erstelle funktioniert das mit der Formulierung:
Code:
WHERE  T1.Straßenname Like "*verzogen*"
AND    T1.InGe=False
AND    Q1.MaxDatum Is Not Null
übertrage ich den Code aber in meine Abfrage im Programm macht Access daraus:
Code:
             "WHERE T1.Straßenname Like " * Verzogen * "" & _
               "AND T1.InGe=False " & _
               "AND Q1.MaxDatum Is Not Null " & _
mit dem Ergebnis, dass keine Datensätze angezeigt werden.

In Worten:Der WHERE Teil wird von Access verändert. (Like " * Verzogen * "))

Was gefällt Access nicht, bzw. was ist dort falsch?

Schöne Grüße

Hippolytus

_________________
Ich weiß das ich nichts weiß.
Gast



Verfasst am:
19. Jan 2009, 13:58
Rufname:


AW: Probleme bei Abfrage mit mehrfacher AND Verknüpfung - AW: Probleme bei Abfrage mit mehrfacher AND Verknüpfung

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,
Zitat:
Was gefällt Access nicht, bzw. was ist dort falsch?
Deine " gefallen Access (VBA) nicht, denn das ist das String-Kennzeichen.
Ersetze diese durch ' oder durch 2x "
Code:
'v1
             "WHERE T1.Straßenname Like '*Verzogen*' " & _
'v2
             "WHERE T1.Straßenname Like ""*Verzogen*"" " & _

Gruß Mike
steffen0815
VBA-Programmierer


Verfasst am:
19. Jan 2009, 14:02
Rufname:

AW: Probleme bei Abfrage mit mehrfacher AND Verknüpfung - AW: Probleme bei Abfrage mit mehrfacher AND Verknüpfung

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,
wenn du dich an die (ungeschriebenen) Access-Regel (Option Explicit) gehalten hättest
Tipps zur Variablendeklaration wäre das (so) nicht passiert Wink

_________________
Gruß Steffen
Hippolytus
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
20. Jan 2009, 09:26
Rufname:
Wohnort: Troisdorf

AW: Probleme bei Abfrage mit mehrfacher AND Verknüpfung - AW: Probleme bei Abfrage mit mehrfacher AND Verknüpfung

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Danke euch beiden,

Leider passt es immer noch nicht so richtig. Ich probiere seit einer Stunde herum aber leider (mangels fundierter Programmierkenntnisse) komme ich auf keine Lösung.

Ich habe zwei ähnliche Abfragen die Datensätze nach unterschiedlichen Kriterien auswählen. Beide unterscheiden sich durch die WHERE Klausel:

1. Version:
Code:
 . . .
                   "ON  (T2.KundenNr = Q1.KundenNr) " & _
                   "AND (T2.Verkaufsdatum = Q1.MaxDatum) " & _
             "WHERE T1.Straßenname Not Like ""*Verzogen*"" " & _
               "AND T1.InGe = False " & _
               "AND Q1.MaxDatum Is Not Null " & _
          "ORDER BY T1.Nachname"
zeigt jetzt die richtigen Datensätze an, aber Order BY klappt nicht mehr.

2.Version:
Code:
 . . .
                   "ON  (T2.KundenNr = Q1.KundenNr) " & _
                   "AND (T2.Verkaufsdatum = Q1.MaxDatum) " & _
             "WHERE (T1.Straßenname Not Like ""*verzogen*"" " & _
               "AND  T1.InGe = True " & _
               "AND  Q1.MaxDatum Is  Null) " & _
                "OR (T1.InGe = False " & _
               "AND  Q1.MaxDatum Is Not Null) " & _
          "ORDER BY T1.Nachname"
zeigt mit
Code:
T1.Straßenname Not Like ""*verzogen*""
keine Datensätze an.

Die Konstruktion der Abfrage stammt aus dem Forum und ich bin an der Stelle etwas überfordert, komme aber aus dieser Nummer nicht mehr heraus.

Mit der Bitte um Hilfe und schöne Grüße

Hippolytus

_________________
Ich weiß das ich nichts weiß.
Gast



Verfasst am:
20. Jan 2009, 09:45
Rufname:


AW: Probleme bei Abfrage mit mehrfacher AND Verknüpfung - AW: Probleme bei Abfrage mit mehrfacher AND Verknüpfung

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,
ohne das jetzt konkret nachvollziehen zu können, ein Hinweis:
Lass dir den SQL-String in das Direktfenster ausgeben und teste diesen gegebenfalls in einer Abfrage, bzw. poste diesen (zusätzlich) zu deinem Code.
Code:
Debug.Print strSQL

Gruß Mike
Hippolytus
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
20. Jan 2009, 09:55
Rufname:
Wohnort: Troisdorf

AW: Probleme bei Abfrage mit mehrfacher AND Verknüpfung - AW: Probleme bei Abfrage mit mehrfacher AND Verknüpfung

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo Mike,

danke für deine Antwort. Leider bringt mir das Anzeigen des SQl Strings auch keine neuen Erkenntnisse. Die gesamte Abfrage ist am Anfang dieser Anfrage zu finden.

Wie gesagt: ohne
Code:
T1.Straßenname Not Like ""*verzogen*""
klappt alles prima.

Schöne Grüße

Hipplytus

_________________
Ich weiß das ich nichts weiß.
Gast



Verfasst am:
20. Jan 2009, 10:53
Rufname:

AW: Probleme bei Abfrage mit mehrfacher AND Verknüpfung - AW: Probleme bei Abfrage mit mehrfacher AND Verknüpfung

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,
Zitat:
Leider bringt mir das Anzeigen des SQl Strings auch keine neuen Erkenntnisse.
Aber vielleicht uns Wink .
Vor allen füge diesen String mal in eine (gespeicherte) Abfrage ein, dann solltest du den Fehler/das Problem leicht finden.

Gruß Mike
Hippolytus
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
20. Jan 2009, 11:33
Rufname:
Wohnort: Troisdorf

AW: Probleme bei Abfrage mit mehrfacher AND Verknüpfung - AW: Probleme bei Abfrage mit mehrfacher AND Verknüpfung

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo Mike,

habe ich jetzt getan: Ergebnis ist die Meldung:
Zitat:
Datentypen in Kriterienausdruck unverträglich
Markiert wird kein Fehler

schöne Grüße

Hippolytus

_________________
Ich weiß das ich nichts weiß.


Zuletzt bearbeitet von Hippolytus am 20. Jan 2009, 12:22, insgesamt einmal bearbeitet
Marmeladenglas
komme zurecht


Verfasst am:
20. Jan 2009, 11:48
Rufname:

AW: Probleme bei Abfrage mit mehrfacher AND Verknüpfung - AW: Probleme bei Abfrage mit mehrfacher AND Verknüpfung

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hi,
nimm hier die doppelten Gänsefüßchen raus:
Code:
Like ""*verzogen*""
wird zu
Code:
Like "*verzogen*"
Hippolytus
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
20. Jan 2009, 12:03
Rufname:
Wohnort: Troisdorf

AW: Probleme bei Abfrage mit mehrfacher AND Verknüpfung - AW: Probleme bei Abfrage mit mehrfacher AND Verknüpfung

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo Marmeladenglas,

da sieht man das ich völlig von der Rolle bin. Ist ja klar, dass in gespeichertenAbfragen nur einfache Anführungszeichen gesetzt werden.

Habe ich geändert, jetzt mit der Meldung:
Zitat:
Das Microsoft Jet-Datenbankmodul findet die Eingangstabelle oder Abfrage 'SELECT KundenNr, MAX (Verkaufsdatum) as MaxDatum FROM Kundendaten GROUP BY KundenNr' nicht. Stellen Sie sicher, dass sie existiert und der Name richtig eingegeben wurde.
Offensichtlich lässt sich diese Abfrage nicht so ohne weiteres aus einem Modul auf eine gespeicherte Abfrage übertragen.

Schöne Grüße
Hippolytus

_________________
Ich weiß das ich nichts weiß.
Gast



Verfasst am:
20. Jan 2009, 12:11
Rufname:

AW: Probleme bei Abfrage mit mehrfacher AND Verknüpfung - AW: Probleme bei Abfrage mit mehrfacher AND Verknüpfung

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,
Zitat:
da sieht man das ich völlig von der Rolle bin.
Noch mal zur Klarstellung:
In den VBA-SQL-String müssen die doppelten rein (oder halt ') - dies hatten wir gestern.

Nachdem du diesen VBA-SQL-String in das Direktfenster ausgibst, müssen die doppelten verschwunden sein und der ausgegebene Code muss 1:1 in einer Abfrage (SQL-Modus) funktionieren.

Gruß Mike
Marmeladenglas
komme zurecht


Verfasst am:
20. Jan 2009, 12:24
Rufname:

AW: Probleme bei Abfrage mit mehrfacher AND Verknüpfung - AW: Probleme bei Abfrage mit mehrfacher AND Verknüpfung

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

@Mike:
diesen Beitrag von Dir wollt ich auch gerade zitieren:
Zitat:
"WHERE T1.Straßenname Like '*Verzogen*' " & _

=> VBA Laughing
Hippolytus
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
20. Jan 2009, 13:09
Rufname:
Wohnort: Troisdorf

AW: Probleme bei Abfrage mit mehrfacher AND Verknüpfung - AW: Probleme bei Abfrage mit mehrfacher AND Verknüpfung

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Vielen Dank für eure Geduld.

@Mike, ich hatte vorhin nicht verstanden, was du mit Debug.Print strSql gemeint hast. Jetzt habe ich es wie von die vorgeschalgen gemacht und die gespeicherte Abfrage lief durch. Dabei stellte sich heraus, dass eine Klammer zu viel war.

Nachdem ich die Abfrage im Modul entsprechend geändert habe werden jetzt auch dort Daten selektiert, allerdings ist
Code:
T1.Straßenname Not Like ""*verzogen*""
bei
Code:
             "WHERE (T1.Straßenname Not Like ""*verzogen*"" " & _
               "AND  T1.InGe = True " & _
               "AND  Q1.MaxDatum Is  Null) " & _
                "OR (T1.InGe = False " & _
               "AND  Q1.MaxDatum Is Not Null) " & _
          "ORDER BY T1.Nachname"
ohne Wirkung.

Schöne Grüße

Hippolytus

_________________
Ich weiß das ich nichts weiß.
Gast



Verfasst am:
20. Jan 2009, 14:04
Rufname:

AW: Probleme bei Abfrage mit mehrfacher AND Verknüpfung - AW: Probleme bei Abfrage mit mehrfacher AND Verknüpfung

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,
also ich verstehe jetzt nicht was du meinst?
Die Abfrage funktioniert, aber der Code nicht - das kann eigentlich nicht sein Confused

Gruß Mike
Hippolytus
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
20. Jan 2009, 15:17
Rufname:
Wohnort: Troisdorf


AW: Probleme bei Abfrage mit mehrfacher AND Verknüpfung - AW: Probleme bei Abfrage mit mehrfacher AND Verknüpfung

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo Mike,

beides funktioniert falsch. Bei beiden werden Datensätze selektiert, aber auch die Datensätze, wo in T1.Straßenname "verzogen" steht. Aber gerade die sollen nicht angezeigt werden.

Schöne Grüße

Hippolytus

_________________
Ich weiß das ich nichts weiß.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage Rechnet simple addieren formel nicht 3 Seppi 1597 04. März 2004, 13:39
Willi Wipp Abfrage Rechnet simple addieren formel nicht
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Filter bei Abfrage 3 tivi 701 03. März 2004, 15:06
tivi Filter bei Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationsfeld im Formular als Kriterium für eine Abfrage 1 gunderma 2621 03. März 2004, 10:05
tania63 Kombinationsfeld im Formular als Kriterium für eine Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: [DANKE-ERLEDIGT] Join in einer Abfrage 2 Gast 803 01. März 2004, 08:36
ppc [DANKE-ERLEDIGT] Join in einer Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit Auswahlkriterium über 2 Tabellen 1 Majo 1907 24. Feb 2004, 13:54
Willi Wipp Abfrage mit Auswahlkriterium über 2 Tabellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage aus Formular erstellen 2 frkrone 3248 12. Feb 2004, 14:22
frkrone Abfrage aus Formular erstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suche Hilfe zu SQL (DAO 351 MS) - Abfrage 3 Berny_H 1005 04. Feb 2004, 11:41
borstel Suche Hilfe zu SQL (DAO 351 MS) - Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage, die sich auf 2 Abfragen + 1 Tabelle bezieht 1 caro456 1832 27. Jan 2004, 20:03
Willi Wipp Abfrage, die sich auf 2 Abfragen + 1 Tabelle bezieht
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bestimmte Abfrage erstellen ... nur wie ? 1 studi 2219 22. Dez 2003, 20:51
reke Bestimmte Abfrage erstellen ... nur wie ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage, ob eine Abfrage ein Ergebnis hat 3 Esdo 3934 09. Dez 2003, 15:53
Fedaykin Abfrage, ob eine Abfrage ein Ergebnis hat
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access 97 Abfrage Duplikate 9 gast 2419 02. Dez 2003, 14:39
Kay Access 97 Abfrage Duplikate
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL Abfrage mit VBA 3 daMike 1729 26. Nov 2003, 17:58
daMike SQL Abfrage mit VBA
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: PHP Forum