Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Kostenloses Konto nach dem 30. Lebensjahr
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
zurück: Bestes und günstigstes Girokonto bei 3500,-€ Gehaltseingang weiter: Bankanwendung mit Excel verbinden. Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
tinkawolf
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
17. Apr 2009, 15:56
Rufname:

AW: Kostenloses Konto nach dem 30. Lebensjahr - AW: Kostenloses Konto nach dem 30. Lebensjahr

Nach oben
       

Hi.

Nein hast nicht zu wirr geschrieben, ganz im gegenteil. Okay wenn die keine automaten bei anderen banken zum beispiel haben... dann eher nur im notfall abheben. bezahle ja meist auch so mit karte. wird man zwar manchnal wegen 5.45 euro komisch angeguckt, aber mir doch egal. hehe
Mephisto666
Satanos Mephistopheles


Verfasst am:
15. Mai 2009, 15:42
Rufname:


AW: Kostenloses Konto nach dem 30. Lebensjahr - AW: Kostenloses Konto nach dem 30. Lebensjahr

Nach oben
       

Die haben keine eigenen Automaten, aber dafür kannst du weltweit an allen Geldautomaten mit dem VISA-Zeichen kostenlos Bargeld mit deiner VISA-Karte abheben.

Sprich: Bezahlen mit der EC-, Geld abheben mit der Visa-Karte Smile

mfg
tinkawolf
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
22. Jul 2009, 23:56
Rufname:

AW: Kostenloses Konto nach dem 30. Lebensjahr - AW: Kostenloses Konto nach dem 30. Lebensjahr

Nach oben
       

Hi.

Nach so langer pause doch nochmal rausgekramt. Man würde ja bei vielen Konten eine Visa Card bekommen mit der man angeblich kostenlos Geld abheben kann.- Jetzt sagte mir aber die Sparkasse daß es mindestesn 5 Euro kosten würde, wenn man bei ihnen mit der visa card geld abheben würde. ist das nur bei sparkkassen so???

Dann müßte ich mir eben eine andere bank (volksband, deutsche bank...) in der nähe suchen um geld abzuheben. Bezahlen weiter mit der EC-Karte, überweisungen online. Dann wäre das ein gutes Paket
CaBe
Word-Kenner und Excel-Anwender


Verfasst am:
28. Jul 2009, 20:59
Rufname: Carsten
Wohnort: Bremen

AW: Kostenloses Konto nach dem 30. Lebensjahr - AW: Kostenloses Konto nach dem 30. Lebensjahr

Nach oben
       

Hallo tinkawolf,

als DKB-Kunde weiß ich zumindest wie es sich mit den Kosten verhält. Tastächlich kostet weder die EC- noch die Visa-Card eine Jahresgebühr. Beim Abheben von Geldautomaten wird es mit der EC-Karte richtig teuer! Deshalb darf (und soll) man mit der DKB-Visa-Card von jedem Geldautomaten mit Visa-Logo kostenlos Geld abheben. Das funktioniert wirklich weltweit, zumindest habe ich dies schon in Thailand, Kenia, Mauritius, Bonaire, Ägypten, Norwegen, Schweiz und Türkei probiert.
Seit diesem Jahr sperren sich allerdings einige Volksbanken und Sparkassen und geben bei Visa-Card-Kunden am Geldautomaten den Hinweis, dass dieser Automat (trotz Visa-Logo) für die Karte gesperrt sei.
Völlig unabhängig davon beträgt die Gebühr tatsächlich zwischen 3,50 und 5,- EUR, die aber siehst du als DKB-Kunde nicht, weil die DKB diese Gebühren bezahlt.
Ich konnte bisher in Bremen locker auf andere Geldinstitute ausweichen, da brauche ich nicht erst einen Spasskassen-Automaten aufzusuchen, wo doch an jeder Kreuzung auch einer von der Commerzbank steht.

_________________
Freundlichst,
Carsten

Keine Antwort wäre wirklich schade!
tinkawolf
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
28. Jul 2009, 21:28
Rufname:


AW: Kostenloses Konto nach dem 30. Lebensjahr - AW: Kostenloses Konto nach dem 30. Lebensjahr

Nach oben
       

Hi.

Ja die Ing-Diba meinte auch etwas davon daß sie eventuell anfallende Kosten wie zum Beispiel bei der Sparkasse übernehmen würden. Also wird es wohl so sein wie bei dir, daß man davon erst gar nichts mitbekommt. Einfach Visa-Card rein, Geld abheben und gut ist?

Ja die Sparkasse wäre nur am nähesten, aber so selten wie man mal Bargeld abhebt kann man natürlich auch zu einer anderen Bank gehen. Wenn sogar die Volksbank schon zickt dann eben Commerz, Dresdner...was es alles gibt die eben einen Visa-Automaten haben.

Dann danke für die Antwort. Immer gut wenn man das mal von jemand hört der es aktiv nutzt
Mephisto666
Satanos Mephistopheles


Verfasst am:
19. Aug 2009, 15:28
Rufname:

AW: Kostenloses Konto nach dem 30. Lebensjahr - AW: Kostenloses Konto nach dem 30. Lebensjahr

Nach oben
       

Yep, es fallen für den Karteninhaber wirklich keine Kosten beim Geld abheben an. Ich habs in Italien und San Marino grad vor 2 Wochen ausprobiert. Als nächstes steht ein Aufenthalt in Dänemark an.

Bist du jetzt auch bei der DKB oder bei der diba, tinka? Wink
schnieselwiesl
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
15. Sep 2009, 12:16
Rufname:

AW: Kostenloses Konto nach dem 30. Lebensjahr - AW: Kostenloses Konto nach dem 30. Lebensjahr

Nach oben
       

Das Konto der DKB ist sicherlich eine der interessantesten Alternativen im Bereich der kostenlosen Girokonten. Ich habe allerdings z.B. in Vietnam die Erfahrung gemacht, dass trotzdem Gebühren direkt beim Abheben abgezogen werden. Es ist aber möglich, sich diese Gebühren von der DKB zurückerstatten zu lassen. Andere Banken bieten aber fast identische Produkte. Zum Beispiel das Comdirekt Girokonto. Es kostet auch nichts und eine EC-, sowie Kreditkarte ist enthalten. Bargeld gibts bei allen CashGroup Automaten und natürlich der Commerzbank, was - wie ich finde - ein riesen Vorteil ist. Der Dispokredit ist mit knapp 9% auch noch recht kundenfreundlich. Auch die Spardabank hat ein änlichesGirokonto im Angebote. Schau dich ruhig auch mal bei den lokalen Banken um.
VelvetSky
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
19. Feb 2010, 12:10
Rufname:

AW: Kostenloses Konto nach dem 30. Lebensjahr - AW: Kostenloses Konto nach dem 30. Lebensjahr

Nach oben
       

Kann "Mephisto666" nur zustimmen - DKB Cash kann echt eine Alternative sein - da spielt das Alter und Einkommen keine Rolle. Vor allem aber auch, weil man mit deren Kreditkarte absolut kostenlos Bargeld an jedem x-beliebigen Geldautomaten bekommt.
blowfish
Gast


Verfasst am:
25. Jul 2010, 22:15
Rufname:

AW: Kostenloses Konto nach dem 30. Lebensjahr - AW: Kostenloses Konto nach dem 30. Lebensjahr

Nach oben
       

momentan steigen ja die tagesgeldzinsen wieder. ich habe mir letztens das neue GE Capital Tagesgeld gesichert. die gibt es erst seit letzter woche, aber da scheint alles zu passen, also enlagensicherung ist ok unbegrenzte einlagenhöhe und 2,25% zinsen auf mein tagesgeld. also echt toll und das lässt hoffen auf mehr...
FlorianH
Gast


Verfasst am:
07. Aug 2010, 21:29
Rufname:

AW: Kostenloses Konto nach dem 30. Lebensjahr - AW: Kostenloses Konto nach dem 30. Lebensjahr

Nach oben
       

Die Stiftung Warentest hat vor kurzem einen Vergleich kostenloser Girokonten herausgegeben. In diesem Test belegt die norisbank den ersten Platz gefolgt von der comdirect und der DKB.

Ein Vergleichsportal, das sich vor allem dem Thema kostenloses Girokonto widmet findet man unter Girokonto gratis. Im News Blog der Website werden immer wieder interessante kostenlose Girokonto näher beleuchtet und bewertet.
MNT Preisvergleich
Neuling


Verfasst am:
09. Aug 2010, 14:00
Rufname:

AW: Kostenloses Konto nach dem 30. Lebensjahr - AW: Kostenloses Konto nach dem 30. Lebensjahr

Nach oben
       

Dezeit bieten viele Banken Ihren Neukunden ein kostenloses Girokonto. Egal ob Du jetzt über oder unter 30 Jahre alt bist. Wichtig ist, dass man schon über 18 ist. Außerdem bekommt man bei einigen Banken noch Startguthaben geschenkt. Ich würde Dir empfehlen, zunächst einen Girokonto Vergleich zu machen, bevor Du ein Girokonto eröffnest. Ich persönlich empfehle Dir: comdirect oder DKB.
Gast122314
Gast


Verfasst am:
19. Aug 2010, 23:12
Rufname:


AW: Kostenloses Konto nach dem 30. Lebensjahr - AW: Kostenloses Konto nach dem 30. Lebensjahr

Nach oben
       

Gibt neben der DKB noch ein paar Banken die ein kostenloses anbieten ohne Bedingungen: Girokonto Vergleich
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 2 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Girokonto, Tagesgeld & Online Broker Forum: Kostenloses Girokonto + 100 Euro Gutschein - taugt das was? 9 niceoak 6800 18. März 2014, 23:45
dinozz Kostenloses Girokonto + 100 Euro Gutschein - taugt das was?
Keine neuen Beiträge Girokonto, Tagesgeld & Online Broker Forum: Erfahrungen mit Postbank Giro plus aktiv Konto? 0 Steffi_1987 567 13. Jun 2013, 09:52
Steffi_1987 Erfahrungen mit Postbank Giro plus aktiv Konto?
Keine neuen Beiträge Girokonto, Tagesgeld & Online Broker Forum: KALIXA - Prepaid MasterCard mit Online Konto ( eWallet ) 0 ruedith 1897 10. Aug 2011, 09:57
ruedith KALIXA - Prepaid MasterCard mit Online Konto ( eWallet )
Keine neuen Beiträge Girokonto, Tagesgeld & Online Broker Forum: Deniz Bank: Tagesgeld Konto mit 3,5% 14 faßnacht(IT); 16624 01. Jul 2011, 10:39
Manu75 Deniz Bank: Tagesgeld Konto mit 3,5%
Keine neuen Beiträge Girokonto, Tagesgeld & Online Broker Forum: kostenloses Girokonto mit HBCI und Chipkarte für Internetban 2 Gast 3913 04. Jul 2010, 16:49
Gast kostenloses Girokonto mit HBCI und Chipkarte für Internetban
Keine neuen Beiträge Girokonto, Tagesgeld & Online Broker Forum: Kostenloses Girokonto in der Schweiz 2 eurocent 3935 22. Nov 2009, 17:42
Rerun Kostenloses Girokonto in der Schweiz
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Forum