Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Daten in Unterformular darstellen
zurück: Per Buttonklick Daten aus Listenfeld übernehmen weiter: Access Formularinhalte--> DS sperren Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
DoMe
bemühtes Access Greenhorn


Verfasst am:
03. Feb 2005, 13:51
Rufname:

Daten in Unterformular darstellen - Daten in Unterformular darstellen

Nach oben
       

Hallo zusammen,

ich hab ein kleines Problem mit dem darstellen von Daten in einem Unterformular.
Das Unterformular ist als Datenblatt.
Mit einer SQL-Abfrage selektiere ich meine bestimmten Daten. Diese möchte ich nun in Tabellenform in dem Unterformular anzeigen. Ich bin da grad am Ausprobieren. Ich schaff es bisher nur, in dem Unterformular ein einziges Feld anzuzeigen bzw. zu füllen. Das Feld wird dann mit dem nächsten Datensatz überschrieben. Ich möchte aber unter dem ersten Feld ein zweites mit dem neuen Datensatz.

Das hab ich bisher gemacht:
Code:
    Do Until recset.EOF = True
        Debug.Print recset!Name, recset!Datum
        Forms!Formular1![Daten Unterformular]!Name.SetFocus
        Forms!Formular1![Daten Unterformular]!Name = recset!Name
        Rem Forms!Formular1![Daten Unterformular]!Name.Next
        recset.MoveNext
    Loop

Mit der Zeile REM ... hab ich schon alles erdenkliche ausprobiert. Aber ich weiß nicht, wie ich den 'Zeiger' auf die nächste Tabellenzeile 'drücke'.

Für Tipps bin ich dankbar.

Grüße DoMe
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
03. Feb 2005, 14:16
Rufname:
Wohnort: Graz


AW: Daten in Unterformular darstellen - AW: Daten in Unterformular darstellen

Nach oben
       

Wozu ein explizitesRecordset im Code?
Stell den SQL-Code in die Datenherkunft des UFo's - dann sollten im UFo immer die Sätze angezeigt werden, die zum Datensatz im HFo passen

_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
DoMe
bemühtes Access Greenhorn


Verfasst am:
03. Feb 2005, 15:04
Rufname:

AW: Daten in Unterformular darstellen - AW: Daten in Unterformular darstellen

Nach oben
       

So funktioniert es auch....
Aber... Ich prüfe zu erst gewisse Kriterien, so dass ich mit einer IF-Abfrage andere SQL-Strings benutzt werden.
Ich kann also im Datenherkunftsfenster nur eine SQL - Frage einfügen. Aber je nach geprüfter Bedingung, kann auch eine andere SQL-Abfrage gestartet werden.

Wenn die Lösung mit dem Datenherkunftsfenster doch funktionieren sollte, bin ich für die Lösung öffen. Trotzdem würde mich in Bezug auf meinen bisherigen Code die Lösung schon interessieren Shock Weil... ich bin ja nun nicht so firm in Access und VBA Embarassed und möchte nartürlich was dazu lernen...

Grüße DoMe
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
03. Feb 2005, 15:18
Rufname:
Wohnort: Graz

AW: Daten in Unterformular darstellen - AW: Daten in Unterformular darstellen

Nach oben
       

Dann kannst Du einfach die RecordSource des Formulares im FormOpen-Ereignis entsprechend einstellen. Die Verknüpfung zum Hauptformular wird, nehme ich an, ja immer die gleiche sein.

Siehe hier: DBWIKI: Suchen - SQL dynamisch erstellen

_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
DoMe
bemühtes Access Greenhorn


Verfasst am:
03. Feb 2005, 15:35
Rufname:


AW: Daten in Unterformular darstellen - AW: Daten in Unterformular darstellen

Nach oben
       

Hmmmm....

Die Datenbank der Zip-Datei lässt sich nicht öffnen. Ich arbeite mit Access 2000....
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
03. Feb 2005, 16:16
Rufname:
Wohnort: Graz

AW: Daten in Unterformular darstellen - AW: Daten in Unterformular darstellen

Nach oben
       

Ich habe es soeben (auch unter A2000) probiert und konnte das Problem nicht nachvollziehen. Die DB wird aus dem A97-Format konvertiert und dann normal geöffnet.
_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
DoMe
bemühtes Access Greenhorn


Verfasst am:
03. Feb 2005, 16:23
Rufname:

AW: Daten in Unterformular darstellen - AW: Daten in Unterformular darstellen

Nach oben
       

Komisch. Bei mir bekomme ich nur die Meldung 'Schreibgeschützt bla bla...' und das wars....

Nun ja.... Muß ich zu Hause mal ausprobieren....
Wie dem auch sei... Nochmal zurück zu dem von mir geposteten Code. Gibt es da eine Möglichkeit in dem Unterformular sich Stück für Stück weiter zu bewegen - ähnlich wie bei RecordSet?

Ich hoffe schon...

Gruß DoMe
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
03. Feb 2005, 16:32
Rufname:
Wohnort: Graz

AW: Daten in Unterformular darstellen - AW: Daten in Unterformular darstellen

Nach oben
       

"Schreibgeschützt" bekommst Du dann, wenn Du die Datei nur im Zip-File ansiehst ohne das Archiv wirklich zu entpacken.

Die Datenherkunft eines Formulares kannst Du dann ganz einfach mit
Code:
    Set DeinRecordset = Me.RecordsetClone
einem Recordset zuweisen und dort mit MoveNext, MovePrevious, ... navigieren.
_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
DoMe
bemühtes Access Greenhorn


Verfasst am:
03. Feb 2005, 17:18
Rufname:

AW: Daten in Unterformular darstellen - AW: Daten in Unterformular darstellen

Nach oben
       

DoMe am 03. Feb 2005 um 15:59 hat folgendes geschrieben:
Das hört sich vielversprechend an! Werd ich ausprobieren.

Danke erstmal für Deine Hilfe.

Grüße DoMe
Ähmmmm.... Rolling Eyes

Ich bin/war jetzt grad dabei. Ich glaub ich versteh jetzt nicht, was Du meinst....
Selbst wenn ich das Abfrageergebnis 'clone' wie bekomm ich das in das Unterformular Question

Oder bin ich aufm Holzweg??? Irgendwie hab ich jetzt nen Blackout

Grüße DoMe
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
04. Feb 2005, 09:03
Rufname:
Wohnort: Graz

AW: Daten in Unterformular darstellen - AW: Daten in Unterformular darstellen

Nach oben
       

Du musst den zusammengesetzten SQL-String der Recordsource-Eigenschaft des Unterformulares zuweisen. Danach kannst Du mit RecordsetClone weiterarbeiten.

In etwa so (ungetestet):
Code:
    Dim strSQL As String
   
    strSQL = "SELECT .....FROM ...... "
    If BedingungXY Then
        strSQL = strSQL & irgendeinWhere
    End If
    '.....
   
    'Ich gehe davon aus, das das ganze im HFormular passiert...
    Me!UFoSteuerelementName.Form.RecordSource = strSQL
   
    '.... Jetzt kannst DU im UFo machen was auch immer du willst ....

_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
DoMe
bemühtes Access Greenhorn


Verfasst am:
07. Feb 2005, 10:20
Rufname:


AW: Daten in Unterformular darstellen - AW: Daten in Unterformular darstellen

Nach oben
       

Danke stpimi,

konnte dank Deinem Tipp/Code eine Lösung für das Problem finden. Jetzt funktioniert es genau so, wie ich es möchte.

Grüße DoMe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Parameterabfrage in Unterformular 2 kassandra 1211 09. März 2005, 11:15
kassandra Parameterabfrage in Unterformular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten auf Tabellen aufteilen 2 mightymagic 870 08. März 2005, 16:56
Gast Daten auf Tabellen aufteilen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Unterformular aktualisieren ?? Häh?? 1 blicki 981 07. März 2005, 23:11
der_Volkmann Unterformular aktualisieren ?? Häh??
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten abfragen nach Buchstabenreihenfolge 2 wrengers 700 07. März 2005, 22:59
Gast Daten abfragen nach Buchstabenreihenfolge
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Summieren von gruppierten Daten 3 Thomas Theurer 1202 27. Jan 2005, 17:36
mapet Summieren von gruppierten Daten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Rechnung erstellen wenn alle Daten vorhanden 6 Freddy 1909 25. Nov 2004, 11:03
Freddy Rechnung erstellen wenn alle Daten vorhanden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Komment. u Daten in zelle schreiben, Zellenausrichtung festl 2 k@lle 816 06. Okt 2004, 11:49
k@lle Komment. u Daten in zelle schreiben, Zellenausrichtung festl
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten Trennen 4 Oliver.Giertz 1194 02. Sep 2004, 13:05
Oliver.Giertz Daten Trennen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten aus Zwischenablage anhängen 5 Elhana 1077 30. Aug 2004, 13:00
Pusteblume Daten aus Zwischenablage anhängen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten suchen in ACCESS. Daten aus Tabellen suchen! 7 Gast 2093 26. Aug 2004, 13:55
Gast Daten suchen in ACCESS. Daten aus Tabellen suchen!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anzahl der Monate zwischen 2 Daten 2 master_tj 1837 22. Jul 2004, 13:17
master_tj Anzahl der Monate zwischen 2 Daten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: logische Zuordnung der Daten / Beziehung 0 DEAthWiNg 991 14. Jul 2004, 22:07
DEAthWiNg logische Zuordnung der Daten / Beziehung
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Frontpage Forum