Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Allgemeine Frage zum Kombinationsfeld
zurück: Ein paar Fragen weiter: wie kann die Aktualisierung verhindern? Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
David_Jentsch
Gast


Verfasst am:
03. Feb 2005, 12:01
Rufname:

Allgemeine Frage zum Kombinationsfeld - Allgemeine Frage zum Kombinationsfeld

Nach oben
       

Hallo Accessfreunde,

ist es möglich ein Kombinationsfeld so zu Formatieren das wenn ein Wert ausgewählt wurde diesen Wert nicht nochmal auswählen zu können? Aber nur in dem einem Formular. Es soll aber die Stamdatenbank davon unberürt bleiben!

Ich versuche das mal zu beschreiben:

Stammdatenbank -> Formular -> Kombinationsfeld (gewählter Wert kann aus gewählt werden)

wenn jetzt der Datensatz in dem Formular gewechselt wird soll dieser Wert nicht mehr im Kombinationsfeld auswählbar sein bzw garnicht mehr drin stehen!

Die Stammdatenbank soll aber keine Dublikate oder sonstige Einstellungen bekommen! Ist das überhaupt möglich?

MFG David
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
03. Feb 2005, 20:51
Rufname:
Wohnort: Graz


AW: Allgemeine Frage zum Kombinationsfeld - AW: Allgemeine Frage zum Kombinationsfeld

Nach oben
       

Dazu müßte man wissen, was mit dem Satz passiert. Wenn irgendwo ein Eintrag erzeugt wird, der Rückschlüsse darauf zuläßt, das der Satz schon ausgewählt wurde, dann grundsätzlich ja.
_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
MirkoK
-


Verfasst am:
04. Feb 2005, 06:03
Rufname:
Wohnort: Ruhrgebiet

AW: Allgemeine Frage zum Kombinationsfeld - AW: Allgemeine Frage zum Kombinationsfeld

Nach oben
       

hi
Code:
SELECT DeineFelder FROM DeineTabelle WHERE DeineID <> Formulare!DeinFormular!DeineID

im Ereignis Form_Current
Code:
    Me!DeinKombofeld!Requery
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
04. Feb 2005, 08:54
Rufname:
Wohnort: Graz

AW: Allgemeine Frage zum Kombinationsfeld - AW: Allgemeine Frage zum Kombinationsfeld

Nach oben
       

@Mirko:

Das funktioniert aber nur für den einen Wert, nicht aber so, das jeder breits einmal ausgewählte Wert grundsätzlich nicht mehr angezeigt werden soll.

_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
David_Jentsch
Gast


Verfasst am:
04. Feb 2005, 10:24
Rufname:


mhhh - mhhh

Nach oben
       

Also das ganze ist so gedacht das der Wert aus der Tabelle nicht weiter benutzt wird, sondern das lediglich eine Auswahl gemacht wird und jeder Wert nur einmal Wählbar sein soll! Der Datensatz darf aber nicht mit ohne Dublikate eingestellt werden da er in anderen Formularen mehrmals auswählbar sein muss! Ich hatte es schon mit einer extra Tabelle gemacht aber wenn ich diese Dublikate einstelle dann bekomme ich immer diese FM: und das möchte ich nicht auch wenn ich sie mit on Error behandeln kann!
Gibt es da ne andere möglichkeit?
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
04. Feb 2005, 10:30
Rufname:
Wohnort: Graz

AW: Allgemeine Frage zum Kombinationsfeld - AW: Allgemeine Frage zum Kombinationsfeld

Nach oben
       

Ohne eine Tabelle (ob in der Stammtabelle oder woanders) wo du die Sätze vermerkst, die schon ausgewählt wurden, wird es nicht gehen. Woher soll Access bei einem Aufruf wissen, welche Werte du gestern ausgewählt hattest?

Ob Du dann in einer Datenherkunft auf diesen Vermerk Rücksicht nimmst ooder nicht, hat damit ja nichts zu tun.

_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
David_Jentsch
Gast


Verfasst am:
04. Feb 2005, 10:36
Rufname:

mhhh - mhhh

Nach oben
       

Ok dann müßte ich also z.b ein Ja/Nein Feld erzeugen in welchen dann gespeichert wird ok ist schon ausgewähl oder nicht! Richtig?
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
04. Feb 2005, 10:53
Rufname:
Wohnort: Graz

AW: Allgemeine Frage zum Kombinationsfeld - AW: Allgemeine Frage zum Kombinationsfeld

Nach oben
       

Genau so!
_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
David_Jentsch
Gast


Verfasst am:
04. Feb 2005, 11:00
Rufname:

mhhh - mhhh

Nach oben
       

Mhh ok aber wie gebe ich diesem JA/Nein Feld das Ok der Datensatz wurde gewählt und soll auf Ja gesetz werden?

Die Formulare habe keine Beziehung zueinandern und sollen auch keine bekommen!
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
04. Feb 2005, 12:05
Rufname:
Wohnort: Graz

AW: Allgemeine Frage zum Kombinationsfeld - AW: Allgemeine Frage zum Kombinationsfeld

Nach oben
       

Der Schlüsselwert der verwendeten Einträge muss in einer Tabelle (z.B. tblVerwendet) gespeichert werden. Dann schreibst Du als Kriterium der Schlüsselspalte
Code:
NOT IN (SELECT Schluesselwert FROM tblVerwendet)

_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
David_Jentsch
Gast


Verfasst am:
04. Feb 2005, 13:34
Rufname:


Danke - Danke

Nach oben
       

Idea Danke für euere Hinweise habe es etwas anders gelößt!

Über eine Abfrage und eine Eintelungsliste!

Aber vielen Danke für die mühe!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Frage zu "Tabellen anzeige Script" 2 Max.B 609 12. Jul 2006, 17:53
Willi Wipp Frage zu "Tabellen anzeige Script"
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 'toter' Verweis (Ganz doofe Frage sicherlich....) 1 Gast 610 04. Jul 2006, 19:17
rita2008 'toter' Verweis (Ganz doofe Frage sicherlich....)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Konzeptionelle Frage 4 oli_revi 619 06. Jun 2006, 08:19
oli_revi Konzeptionelle Frage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Was bedeuted Felddatentyp Memo (Org.: Frage!) 3 Schneehasal18 6068 15. März 2006, 09:10
Schneehasal18 Was bedeuted Felddatentyp Memo (Org.: Frage!)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage /Kombinationsfeld 2 futzi-ka 5887 13. März 2006, 17:37
futzi-ka Abfrage /Kombinationsfeld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: In Tabelle rechnen (Noob Frage) 3 Gast 5312 23. Dez 2005, 19:39
jens05 In Tabelle rechnen (Noob Frage)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Frage zu eingebundenen Tabellen. 6 Gast 1726 24. Okt 2005, 15:28
Willi Wipp Frage zu eingebundenen Tabellen.
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Neu hier - Frage zu tabellenerstellung 1 quinoman 691 22. Jul 2005, 16:45
jens05 Neu hier - Frage zu tabellenerstellung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Eingabe neuer Daten in ein Kombinationsfeld 2 Gast 815 21. Jul 2005, 15:54
Gast Eingabe neuer Daten in ein Kombinationsfeld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: tabellen(ab)frage? 8 Gast 706 15. Jul 2005, 10:18
Gast tabellen(ab)frage?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Frage zu Abfragen 2 rockabillyjimmy 613 19. Mai 2005, 08:56
rockabillyjimmy Frage zu Abfragen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Hallo und erste frage :) 3 Iceman008 596 03. Jan 2005, 16:08
doc77 Hallo und erste frage :)
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel Tricks