Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Update einer ganze Tabelle im VBA, oe=ö etc...
zurück: Select mit Distinct weiter: Verknüpfte ODBC-Tabelle nimmt keine leeren Felder an Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
daha
Access Anfänger


Verfasst am:
02. Feb 2005, 17:59
Rufname:
Wohnort: Basel

Update einer ganze Tabelle im VBA, oe=ö etc... - Update einer ganze Tabelle im VBA, oe=ö etc...

Nach oben
       

Ich habe eine Tabelle in welcher ich generell Daten bereinigen möchte.

Ich möchte alle Umlaute korrigieren, d.h. ae, ue, etc... möchte ich mit ä, ü, etc... ersetzen.

Auch sollte die gross/kleinschrift beachtet werden. Ue=Ü, ue=ü (Bsp. Meier-Uebelhard = Meier-Übelhard, Oestereich=Östereich, Mueller = Müller, ....)

Ich kann das zum Teil, ohne gross/kleinschreibungcheck realisieren, doch immer nur auf eine Spalte(Feld) bezogen.
Code:
    DBEngine(0)(0).Execute ("UPDATE " bedat " SET anrede = 'ö' WHERE anrede LIKE 'oe' or anrede LIKE 'Oe'"), etc...

Was muss ich genau tun, so dass die ganze Tabelle auf einmal geändert werden kann.

Dani

_________________
Danke für HILFE....
Thunderbird
Anwender mit guten VBA-Kenntnissen


Verfasst am:
02. Feb 2005, 18:23
Rufname:


AW: Update einer ganze Tabelle im VBA, oe=ö etc... - AW: Update einer ganze Tabelle im VBA, oe=ö etc...

Nach oben
       

Hy

Das kannst du auch einfacher haben Razz Ohne grossen Code
(Ich nehme mal an, dass ganze soll eine "einmalige" Aktion sein)

Öffne die Tabelle so dass du alle Daten siehst.
Gehe auf Bearbeiten --> ersetzen
Gib unter "Suchen nach" z.b. ö ein und unter "Ersetzen durch" dann ue
Suchen in = Tabelle (standardmässig steht hier vermutlich nurein Feld drin das kannst du im Dropdown umstellen
Vergleiche = Teil des Feldinhalts
Und dann Alle ersetzen - Die Aktion lässt sich dann aber ncith mehr rückgängig machen, du bekommst aber eine Sicherheitsabfrage.

_________________
Gruss Thunderbird

Tipp erhalten, der Hilfreich war ? Dein Feedback hilft uns allen. Danke
Meine Tipps & Tricks basieren auf Office 2003. Andere Officeversionen nur auf Anfrage
daha
Access Anfänger


Verfasst am:
02. Feb 2005, 19:16
Rufname:
Wohnort: Basel

AW: Update einer ganze Tabelle im VBA, oe=ö etc... - AW: Update einer ganze Tabelle im VBA, oe=ö etc...

Nach oben
       

Ja das weiss ich.
Da die Tabelle sehr gross ist, über 200'000 Datensätze, geht das sehr lange, und vor allem muss ich mehrmals bestätigen.

Mach ich das in SQL, oder VBA geht das x-mal schneller. Daher...aber danke für den Tipp.

_________________
Danke für HILFE....
lothi
c#, .Net


Verfasst am:
03. Feb 2005, 13:29
Rufname:
Wohnort: Birgisch

AW: Update einer ganze Tabelle im VBA, oe=ö etc... - AW: Update einer ganze Tabelle im VBA, oe=ö etc...

Nach oben
       

Hallo Dani

Eventuell hilft dir der Beitrag Umlaute automatisch ändern weiter.

_________________
Gruss Lothi, der Bastler
Feedback ist die beste Möglichkeit mir zu sagen ob die Antwort geholfen hat!
AC2002, WinXP, Office XP
daha
Access Anfänger


Verfasst am:
04. Feb 2005, 11:08
Rufname:
Wohnort: Basel


AW: Update einer ganze Tabelle im VBA, oe=ö etc... - AW: Update einer ganze Tabelle im VBA, oe=ö etc...

Nach oben
       

Danke Lothi.... kanns gebrauchen.

Gruess

Dani

_________________
Danke für HILFE....
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kreuztabellenabfrage für neue Tabelle nutzen 3 WaterMan 805 06. Jul 2004, 14:39
mabe38 Kreuztabellenabfrage für neue Tabelle nutzen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle exportieren als Excel2000 Arbeitsblatt 1 thomassch 916 06. Jul 2004, 12:46
stpimi Tabelle exportieren als Excel2000 Arbeitsblatt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: tabelle exportieren 1 Gast 1501 01. Jun 2004, 12:25
Willi Wipp tabelle exportieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Duplikate einer Tabelle löschen?! 3 Esel 2108 28. Mai 2004, 08:53
lothi Duplikate einer Tabelle löschen?!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Spaltennamen einer Tabelle ermitteln 1 Alexander Neron 899 27. Mai 2004, 13:47
lothi Spaltennamen einer Tabelle ermitteln
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: kein Wert in der Tabelle, dann immer Null (0)?? 3 Michel_9 1005 26. Mai 2004, 14:28
Michel_9 kein Wert in der Tabelle, dann immer Null (0)??
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: abfrage über ganze spalte? 1 Rob 486 07. Mai 2004, 15:03
Willi Wipp abfrage über ganze spalte?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Operant aus Tabelle in Abfrage verwenden 3 AccessGeek 673 06. Mai 2004, 09:15
lothi Operant aus Tabelle in Abfrage verwenden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle formatiert in txt-Datei exportieren 1 robby 1115 12. Apr 2004, 23:10
Helge Tabelle formatiert in txt-Datei exportieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle aus Abfrage erstellen 1 dasti 3317 09. Apr 2004, 12:14
Gast Tabelle aus Abfrage erstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeilenumbruch nach Einfügen Word Tabelle 2 topflop 1698 30. März 2004, 16:06
Gast Zeilenumbruch nach Einfügen Word Tabelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: neue Tabellen erstellen aus vorhandener Tabelle 6 moni 2010 29. März 2004, 15:39
moni neue Tabellen erstellen aus vorhandener Tabelle
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Expression Web Forum