Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Ein paar Fragen
zurück: oder abfrage über das formular? weiter: Allgemeine Frage zum Kombinationsfeld Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
bootmaker
PHP Coder


Verfasst am:
01. Feb 2005, 18:14
Rufname:

Ein paar Fragen - Ein paar Fragen

Nach oben
       

Moin!

Ich schreibe gerade auf der Arbeit ein kleines Patienten Archiv. Da ich seit 5 Jahren nicht mehr mit Access gearbeitet habe und die Access Version auf der Arbeit falsch installiert wurde und da leider keine Hilfe verfügbar ist habe ich ein paar Probleme die ich hoffe mit eurer Hilfe lösen kan.

1. Zeitanzeige
Ich möchte gerne in dem Form eine Zeitanzeige realisieren. Ich habe hierzu ein ungebundenes Feld angelegt und habe dort =Jetzt() eingetragen. mit Me.Refresh wolte ich die aktualisierung realisieren. Jedoch wird die Sekundenanzeige nicht aktualisiert.

2. Kontextsensitive Suche
ich habe 3 Suchfelder für Namen, Vornamen und Archivnummer angelegt. Die suche geht. JEdoch möchte ich das gerne Kontextsensitiv haben. Wenn ich bei Name also S eintrage sollen alle Namen mit S angezeigt werden. Bei Sc alle mit Sc ... usw. und das ohne Klicken uaf einen Button.

3. Letzte Aktualisierung
ich habe 2 felder in der Tabelle - einmal wo ich das Erstellungsdatum eintrage und dann wann der Datensatz geändert wurde. Wenn der noch nicht geändert wurde, soll "noch nicht geändert" angezeigt werden. Ansonsten soll das jeweils geänderte Datum angezeigt werden.

4. Einzelne Datensätze Drucken
ich möchte in der Übersicht aller Datensätze bzw. der durch die Suche selektierten Datensätze einen Optionsschalter realisiert haben, mit dem ich die zu Druckenden Datensätze selektieren kann.

5. Neuen Datensatz speichern
Ich möchte ein Hinweisfeld haben das anzeigt, das der Datensatz gespeichert wurde. habe dies zur Zeit mit einem neuen Formular realsiert. Das halte ich für eine dirty Lösung

6. Datensatz löschen
Wenn ich einen Datensatz über den Button löschen löschen möchte, möchte ich einen eigenen Hinweis ausgeben und nicht den, den access mir vorgibt

7. Hauptformular starten
Wie kann ich es realsieren, dass mein hauptformular automatisch gestartet wird, wenn ich die datenbak öffne

8. Die Access Optionen verbergen
Wie kann ich, wenn das Hauptformular geöffnet wird es unterbinden das die Tabellen, Formulare usw. - also die Optionen nicht angezeigt werden - erst bei einer Tastenkombination. Auch die optionsleiste von Access sollte verschwinden.

Ich weiss das sind einige Fragen aufeinmal - Nur es wäre voll nett wenn Ihr mir helfen könntet.

Greetz bOOt
Gast



Verfasst am:
01. Feb 2005, 18:26
Rufname:


Re: Ein paar Fragen - Re: Ein paar Fragen

Nach oben
       

Zitat:
1. Zeitanzeige
Ich möchte gerne in dem Form eine Zeitanzeige realisieren. Ich habe hierzu ein ungebundenes Feld angelegt und habe dort =Jetzt() eingetragen. mit Me.Refresh wolte ich die aktualisierung realisieren. Jedoch wird die Sekundenanzeige nicht aktualisiert.
Erstell ein Bezeichnungsfeld mit dem Namen ShowTime dann geh beim Formular auf Ereignis ==> Bei Zeitgeber und erstelle dort folgenden Code:
Code:
Private Sub Form_Timer()
    Me!ShowTime.Caption = Format(Now, "hh:nn")
End Sub
Jetzt bei Ereignis ==> Zeitgeberintervall noch 1000 eingeben und das müsste passen.

Zitat:
2. Kontextsensitive Suche
ich habe 3 Suchfelder für Namen, Vornamen und Archivnummer angelegt. Die suche geht. JEdoch möchte ich das gerne Kontextsensitiv haben. Wenn ich bei Name also S eintrage sollen alle Namen mit S angezeigt werden. Bei Sc alle mit Sc ... usw. und das ohne Klicken uaf einen Button.
Also das kann man mit nem Textfeld und na Liste machen, beim Text feld bei Ereignis "Bei Taste Auf" der Liste ne Datenherkunft mit na WHERE LIKE s* usw. Abfrage zuweisen.

Bsp.:
Code:
    Me!Liste.RowSource = ("SELECT....." oder String)


Zitat:
6. Datensatz löschen
Wenn ich einen Datensatz über den Button löschen löschen möchte, möchte ich einen eigenen Hinweis ausgeben und nicht den, den access mir vorgibt
Einfach vor dem LöschBefehl:
Code:
    DoCmd.SetWarnings False
nach dem LöschBefehl
Code:
    DoCmd.SetWarnings True
    MsgBox "Wurde Gelöscht"
Thunderbird
Anwender mit guten VBA-Kenntnissen


Verfasst am:
01. Feb 2005, 18:43
Rufname:

AW: Ein paar Fragen - AW: Ein paar Fragen

Nach oben
       

Zu 7:
Datenbank öffnen und unter "Extras --> Start" die eintsprechenden Einträge vornehmen.
Hier kannst du auch gleich einen Grossteil von Punkt 8 regeln (einfach Häckchen rein/raus - je nachdem wie gewünscht.

Zu 3:
In der Tabelle kannst du hier den Standwartwert "noch nicht geändert" eingeben. Bei jedem neuen Datensatz kommt dann dieser Satz.
Wenn der DAtensatz geändert wird brauchst du ein Feld aus deinem Formualr wo du folgenden Code hinterlegen kannst:
Rubrik:Nach Aktualisierung
Code:
Feldx=date()

wobei Feldx das Feld bezeichnet, im dem der Satz drinsteht.
Das ganze lässt sich natürlich noch weiter verfeinern und soll dir einfach den Weg aufzeigen. Für tiefere Hilfestellung stehe ich aber gerne zur Verfügung.

_________________
Gruss Thunderbird

Tipp erhalten, der Hilfreich war ? Dein Feedback hilft uns allen. Danke
Meine Tipps & Tricks basieren auf Office 2003. Andere Officeversionen nur auf Anfrage
megmed
Neuling


Verfasst am:
01. Feb 2005, 18:55
Rufname:

AW: Ein paar Fragen - AW: Ein paar Fragen

Nach oben
       

Für 5. ich weiß nich genau aber meinst du
Code:
MsgBox "Nachricht"


Für 7. guck doch mal unter "Extras" ==> "Start..."

Für 8. guck dir die Eigenschaften des Formulars nochmal genau an speziell bei Format!

Okay 4. noch, bin jetzt auch registriert 8) . Ich denke das machst du auch einfach mit nem Filter auf na Liste und die Angezeigte Liste lässt du dann über einen Bericht drucken. Dazu übergibst du einfach die jeweilige SQL-Abfrage an den Bericht, sodaß der immer angepasst wird. Ich glaube aber es könnte auch mit na Liste gehen in der man mehrere Einträge markieren kann, dürfte aber nicht ganz so Benutzerfreundlich sein wenn man immer erst alle Datensätze markieren muss.
bootmaker
PHP Coder


Verfasst am:
01. Feb 2005, 22:50
Rufname:


AW: Ein paar Fragen - AW: Ein paar Fragen

Nach oben
       

Moin!

Erstmal ein fettes Danke für eure schnellen Antworten. Jedoch habe ich noch ein paar Fragen Smile
Zitat:
Also das kann man mit nem Textfeld und na Liste machen, beim Text feld bei Ereignis "Bei Taste Auf" der Liste ne Datenherkunft mit na WHERE LIKE s* usw. Abfrage zuweisen.

Ich verstehe nicht was Du meinst ... Ich will das ja schon mit einem Textfeld machen und nicht mit einem DropDown Menü.
Zitat:
Einfach vor dem LöschBefehl:
Code:
    DoCmd.SetWarnings False

nach dem LöschBefehl
Code:
    DoCmd.SetWarnings True
    MsgBox "Wurde Gelöscht"
Ich möchte eine Box haben wo die Abfrage kommt "Möchten Sie diesen Datensatz "Herr XXX" wirklich löschen? Ja Nein" Herr XXX soll dann entsprechend dem Patientennamen ersetzt werden - ist aber nicht zwingend erforderlich.

Danke schonmal für euere Antworten!!

Greetz bOOt
Thunderbird
Anwender mit guten VBA-Kenntnissen


Verfasst am:
01. Feb 2005, 23:27
Rufname:

AW: Ein paar Fragen - AW: Ein paar Fragen

Nach oben
       

Hy

Ich nehme an, du suchst etwas inder Richtung:
Code:
Private Sub btnlöschen_Click()
    If MsgBox("Wollen Sie den Kunden in der Strasse " & Strasse & _
              " wirklich löschen", vbYesNo, "Datensatz löschen ?") = vbYes Then
        DoCmd.SetWarnings False  'Warnmeldungen ausschalten
        DoCmd.RunCommand acCmdSelectRecord 'Aktiven Datensatz markieren
        DoCmd.RunCommand acCmdDelete ' Aktiven DS löschen
        DoCmd.SetWarnings True 'Warnmeldungen wieder ein
      Else 'bei nein abbrechen und Routine verlassen
        Exit Sub
    End If
End Sub
..." & Strasse & " ..... --> Strasse ist der Name des Feldes das angegeben werden soll (in deinem Fall dann wohl "Kunde"
Ist jetzt nur auf die schnelle geschrieben und lässt sich noch verfeinern. Hoffe aber, dass es trotzdem hilft.

_________________
Gruss Thunderbird

Tipp erhalten, der Hilfreich war ? Dein Feedback hilft uns allen. Danke
Meine Tipps & Tricks basieren auf Office 2003. Andere Officeversionen nur auf Anfrage
bootmaker
PHP Coder


Verfasst am:
01. Feb 2005, 23:31
Rufname:

AW: Ein paar Fragen - AW: Ein paar Fragen

Nach oben
       

Danke! Das werde ich morgen mal einbauen. Ich hoffe ich komme damit klar. Ich habe im Krankenhaus leider nicht die Möglichkeit ins Internet zu gehen - nur ins Intranet. Total doof! Aber trotzdem danke Very Happy
bootmaker
PHP Coder


Verfasst am:
03. Feb 2005, 20:54
Rufname:

AW: Ein paar Fragen - AW: Ein paar Fragen

Nach oben
       

Moin!

Sorry erstmal dafür, dass ich mich so spät melde. aber leider kam eine kleine Neuinstallation meines Systems dazwischen ... Doofer Wlan Treiber - naja egal - das wäre ein ganz anderes Thema!!

So ich sollte erstmal sagen das es sich bei dem Access auf der Arbei um ein Access 97 handelt - von daher gehen ein paar Lösungsvorschläge nicht!

1. Zeitanzeige: Ereignis ==> Bei Zeitgeber ... diese funktion gibt es bei mir nicht. Gibt es eine andere Lösung?

2. Kontextsensitive Suche:
Ich habe diesen Code:
Code:
    Dim strKrit As String
    strKrit = "Namen LIKE '" & me!txtNamen & "*'"
    Me.Filter = strKrit
    Me.FilterOn = True
bei Ereignis ==> Bei Aktualisierung eingebaut. Das geht - jedoch wird immer der Buchstabe den ich eingegeben habe nach dem Suchen gelöscht. Wie kann ich es schaffen das das neue Zeichen immer nur angefügt wird?

Dann das 2. Problem welches ich sehe: Urspünglich hatte ich diesen Code über einen Suchen button realsiert, der dann um die 2 weiteren Felder Vorname, Archivnummer ergänzt war. Ich möchte aber in Feld Name Sch schreiben und es werden alle Datensätze mit Sch angezeigt. Wenn ich nun bei Vorname Ha schreibe sollen mir alle Datenaätze mit Sch bei Namen und Ha bei Vornamen angezeigt werden. Das alles aber bei einer kontextsensitiven suche - ohne Scrollfeld Smile

Ist es einigermaßen verstärnlich was ich schreibe?

Sooo ... Dann eine Ergänzende Frage zu meinem Punkt 3:
Kann ich so eine Box auch anzeigen lassen wenn ein Datensatz gespeichert wurde? Wenn ja, wie? Smile

Soo jetzt noch ein paar kleinere Fragen:

Wenn ich einem Formular eine Liste anzeigen lasse mit allen Datensätzen, und ich Scrolle wird als Tip immr angezeigt Datensatz XXX von YYY. Kann ich dieses z.B. durch Name, Vorname ersetzten?

Wie kann ich (ich glaub die Frage hab ich schon einmal gestellt) in dem oben genannten Feld ein Optionsfeld aktivieren, ob der Datensatz gelöscht werden soll? Quasi doppelte Sicherheit. Ich denke mal das Optionsfeld sollte ein Array sein? Mhhh unter PHP kann ich sowas schnell erledigen in Access .. naja mhh ...

Sooo und dann möchte ich gerne in den Textfelder bezüglich der suche (Kontextsensitive Suche) gerne die letzten 20 oder 30 Suchbegriffe angezeigt haben. In etwa wie bei Formulardaten die man mit einem Browser speichert ... siehe die Google suche beim Firefox Smile

Ich danke euch schonmal für eure Hilfe! Bitte nicht vergessen - ich hab leider nur Access 97 zur Verügung !!

Greetz euer bOOt
MirkoK
-


Verfasst am:
03. Feb 2005, 21:12
Rufname:
Wohnort: Ruhrgebiet

AW: Ein paar Fragen - AW: Ein paar Fragen

Nach oben
       

hi

form_Timer gibts auch schon in A97. Öffne das Formular in der Entwurfsansicht. Eigenschaften - Ereignis - Zeigeber ist ganz unten
Gast



Verfasst am:
04. Feb 2005, 12:11
Rufname:


AW: Ein paar Fragen - AW: Ein paar Fragen

Nach oben
       

Ok werde ich heute mal nachschauen. Dankeschön!! Gibt es schon Infos zu meinen anderen Fragen?

Greetz bOOt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kriterien zu Fragen zurdnen 0 labertasche 87 05. Dez 2013, 17:55
labertasche Kriterien zu Fragen zurdnen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Fragen bzgl. des Aufbaus einer Aktienkurs-Datenbank 58 äxcel 1645 03. Jan 2013, 22:30
äxcel Fragen bzgl. des Aufbaus einer Aktienkurs-Datenbank
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: wie kann ich sql fragen im Access 2010 stellen? 6 Mari2011 5775 07. Jun 2011, 15:16
Gast wie kann ich sql fragen im Access 2010 stellen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten Auswertung - Grundlegende Fragen 21 Snuffy 1102 28. Okt 2010, 14:41
Snuffy Daten Auswertung - Grundlegende Fragen
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Datenblattansicht und ein paar Probleme 3 Ex-Siemens-Handy-Fan 293 20. Jul 2010, 21:34
MissPh! Datenblattansicht und ein paar Probleme
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Drei Fragen zu Datenbank 13 Simon-Jan 1119 17. Mai 2010, 18:07
Simon-Jan Drei Fragen zu Datenbank
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Fragen zu verschiedenen Abfragen 1 ushergirl 194 22. Apr 2010, 17:01
KlausMz Fragen zu verschiedenen Abfragen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Fragebogen mit fixen Fragen für mehrere IDs 2 Blitzableiter 402 21. März 2010, 01:42
Blitzableiter Fragebogen mit fixen Fragen für mehrere IDs
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Einige Fragen z.B. Eingabe einer ArtNo und Anzeigen 1 IocusDiabolo 204 13. Nov 2009, 17:54
KlausMz Einige Fragen z.B. Eingabe einer ArtNo und Anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Formulare: 2 Fragen von Anfänger 3 Spaggi 288 03. Apr 2009, 11:43
Marmeladenglas 2 Fragen von Anfänger
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Ein paar Fragen... 1 Jan1987 287 04. Jun 2008, 14:19
Gast Ein paar Fragen...
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Mehrere Fragen :-( (nooby fragen?!) 5 Dammy 796 30. Aug 2007, 11:26
Scarlet Mehrere Fragen :-( (nooby fragen?!)
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel Tricks