Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Ungebundenes Feld füllen
zurück: Suche eine Idee für eine Lizenzschlüsselgenerierung weiter: Formular --> Bericht Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
SirLorgaR
Access Beginner


Verfasst am:
12. Nov 2008, 19:29
Rufname:

Ungebundenes Feld füllen - Ungebundenes Feld füllen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

Habe gerade ein ich hoffe für euch simples Problem.
Ich habe ein Formular mit Unterformular.
Das Unterformular ist ein Endlosformular. Dort habe ich die Felder "Filter / Checkbox" und "Skill / Text".
Mein Ziel ist es jetzt, ein ungebundenes Feld "Faehigkeiten" mit allen ausgewählten Skills (Auswahl über CheckBox) zu befüllen. Das Feld ist im Hauptformular

Beispiel:
Code:
[ x ]    a
[ x ]    b
[   ]    c
[   ]    d
[ x ]    e
Das Feld sollte somit genau so aussehen: a*b*e
Könnt ihr mir mit dem code für das Feld helfen?

Danke
Gruss
Paul
s_drink
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
12. Nov 2008, 22:02
Rufname:
Wohnort: Wimpassing an der Leitha / Burgenland


AW: Ungebundenes Feld füllen - AW: Ungebundenes Feld füllen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

eventuell könntest du es über eine Abfrage machen.

Nach der aktualisierung der Auswahlfelder dies dann auslesen lassen.

Würde das gehen für dich?

mfg
Andreas
SirLorgaR
Access Beginner


Verfasst am:
12. Nov 2008, 22:56
Rufname:

AW: Ungebundenes Feld füllen - AW: Ungebundenes Feld füllen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

Danke für deine Antwort.

Ich weiß es nicht? Wir würde das funktionieren..

Vielleicht ist hier noch zu erwähnen, dass die Liste der Skills vom Benutzer jederzeit erweiterbar ist.

Gruss
Paul
Gast



Verfasst am:
13. Nov 2008, 15:30
Rufname:

AW: Ungebundenes Feld füllen - AW: Ungebundenes Feld füllen

Nach oben
       Version: Office 2003

Ja du kannst ja die Abfrage basierend auf der Tabelle mit den Skills machen, und einfach bei den Abfragekriterien beim auswahlfeld (wenn du bei Tabelle Ja / Nein verwendest) einfach -1 oder 0 hineinschreibst.

Was sollte in dem einen Feld im Hauptformular dann drin stehen? wenn du mehrere ausgewählt hast z.b.?

mfg
SirLorgaR
Access Beginner


Verfasst am:
13. Nov 2008, 22:48
Rufname:


AW: Ungebundenes Feld füllen - AW: Ungebundenes Feld füllen

Nach oben
       Version: Office 2003

SirLorgaR am 13. Nov 2008 um 21:10 hat folgendes geschrieben:
Hallo,

Sollten mehrere ausgewählt sein, was auch so gut wie immer passieren wird, sollte es wie folgt aussehen:

a*b*c

Gruss
Paul

Hallo,

Habe jetzt diese Abfrage gebastelt.

Wie kann ich das 1 Feld der Abfrage nun in das 1 Feld im Formular anzeigen lassen?

Danke
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
14. Nov 2008, 03:05
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Ungebundenes Feld füllen - Re: Ungebundenes Feld füllen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi SirLorgaR,

gehe ich recht in der Annahme das die Skills in einer separaten Tabelle abgelegt sind?
Werden auch die zugeordneten Skills dann in einer extra Tabelle, d.h. Datensatzweise abgelegt?
Wenn nein, dann ist das das falsche vorgehen.
Es handelt sich um eine n:m-Beziehung die durch eine weitere Tabelle aufgeloest werden muss.
Wenn Du bereits diesen Aufbau hast und es nur um die Anzeige geht, dann koennte Dir eventuell
die Funktion FnstrGetFields im Beitrag Re: In Endlosformular DS mit 1:n Unterdatensätzen (III) weiterhelfen.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
SirLorgaR
Access Beginner


Verfasst am:
15. Nov 2008, 20:13
Rufname:

AW: Ungebundenes Feld füllen - AW: Ungebundenes Feld füllen

Nach oben
       Version: Office 2003

SirLorgaR am 14. Nov 2008 um 21:52 hat folgendes geschrieben:
Hallo Willi,

Ich bin mir nicht ganz sicher was du meinst, probiere es aber einfach.

Das Problem liegt eigentlich darin, dass ich mit dem Suchformular in 10 Minuten die einzelne Fähigkeiten meiner Kontakte suchen kann.
Das schaffe ich problemlos, wenn in dem einen oben angesprochenen Feld die Kriterien für die Suche hinterlegt werden.

Die Auswahl ob wahr oder falsch im Unterformular werde ich wieder auf falsch setzen, sobald das Formular geschlossen ist.

Die Abfrage wie oben beschrieben und von dir verlinkt kenne ich schon und habe ich schon bei einem anderen Problem eingesetzt. Auch hier hat sie wieder super funktioniert. Jetzt habe ich jedoch das Problem, das ich das eine Feld welches ich für die Suche brauche nicht mit dem Feld der Abfrage füllen kann.

Hoffe ich habe deine Fragen dazu beantwortet?

Danke
Gruss
Paul

Hallo,

Versuche mich gerade mit dieser Funktion, um das Feld zu füllen:
Code:
Private Sub Form_Load()
    Me!Faehigkeiten = DLookup("[srcFaehigkeit]", "SkillsTRUESQL")
End Sub
was einen
Zitat:
Laufzeitfehler 3067: Die Abfrage muss auf mindestens eine Tabelle oder Abfrage basieren
auswirft. Ich verstehe es nicht ..

Danke
Gruss
Paul
MiLie
kein Office- VBA- Programmierer


Verfasst am:
16. Nov 2008, 12:53
Rufname: Micha
Wohnort: Chemnitz

AW: Ungebundenes Feld füllen - AW: Ungebundenes Feld füllen

Nach oben
       Version: Office 2003

hallo,

die Fehlermelung ist doch eindeutig, hast du denn eine solche Tabelle oder Abfrage in deiner DB.
Hier würdest du aber nur einen Eintrag erhalten (den ersten gefundenen).
Gib mal mehr preis, was hast du für Tabellen die für das Problem relevant sind, wie stehen diese in Beziehung, welches Ergebniss willst du

_________________
Viele Grüße

Micha

Schreibfehler die Ihr findet, könnt Ihr behalten
SirLorgaR
Access Beginner


Verfasst am:
16. Nov 2008, 19:22
Rufname:

AW: Ungebundenes Feld füllen - AW: Ungebundenes Feld füllen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

Ja, das stimmt, nur das Problem ist, dass es diese Abfrage auch gibt. Habe den Namen sogar mit copy paste eingefügt um es zu kontrollieren.

Ich habe eine Tabelle die heißt "Skills".
In dieser Tabelle habe ich
#SID - Autowert
Skill - Text
Filter - Ja/Nein

Aus dieser Tabelle habe ich eine Abfrage gemacht.
DIese heißt SkillsTRUE. Dort habe ich wieder alle Felder der Tabelle Skills anzeigen, aber nur jene die "Wahr" sind.

Aus dieser Abfrage SkillsTRUE habe ich wie WIlli Wipp oben geschrieben hat, die Abfrage SkillsTRUESQL gemacht. Dort werden die Werte der Abfrage nebeneinander dargestellt.

Das ist der Code:
Code:
SELECT FnstrGetFields("Skill","SkillsTRUE","","Skill","*") AS srcFaehigkeit;
Das Feld in meinem FOrmular wird wie bereits in einem vorherigen Post angesprochen mit dem DLookUp versucht anzusprechen. Das wirft jedoch diesen Fehler auf.

Danke
Gruss
Paul
MiLie
kein Office- VBA- Programmierer


Verfasst am:
16. Nov 2008, 22:45
Rufname: Micha
Wohnort: Chemnitz

AW: Ungebundenes Feld füllen - AW: Ungebundenes Feld füllen

Nach oben
       Version: Office 2003

hallo,

das habe ich jetzt nicht verstanden aber die Funktion gibt dir eine Zeichenkette (String) zurück.

eventuell
Code:
    Me!Fähigkeiten = FnstrGetFields("Skill","SkillsTRUE","","Skill","*")
wobei ich jetzt nicht geprüft habe, ob der Aufruf der Funktion korrekt ist, sieht mir aber nicht danach aus.
_________________
Viele Grüße

Micha

Schreibfehler die Ihr findet, könnt Ihr behalten
SirLorgaR
Access Beginner


Verfasst am:
17. Nov 2008, 11:00
Rufname:


AW: Ungebundenes Feld füllen - AW: Ungebundenes Feld füllen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

Danke vielmals!

Das direkt einzutragen hat funktioniert. Brauche somit die Abfrage davor nicht.

Gruss
Paul
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Feld als Kriterie für eine SQL-Anweisung [gelöst] 1 silver86 603 26. Aug 2005, 07:18
jens05 Feld als Kriterie für eine SQL-Anweisung [gelöst]
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: In einer bestehenden Tabelle eine Spalte füllen 2 Thorsten111 2716 05. Aug 2005, 11:27
Thorsten111 In einer bestehenden Tabelle eine Spalte füllen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: drei Tabellen mit einer Abfrage füllen 4 jannsen 896 19. Mai 2005, 19:05
stpimi drei Tabellen mit einer Abfrage füllen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Im Feld Telefon das Zeichen "/" ersetzen 9 Stargate1960 2323 10. Mai 2005, 11:39
Willi Wipp Im Feld Telefon das Zeichen "/" ersetzen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Numerische Werte in als Text definiertem Feld 4 Terminator 811 25. Apr 2005, 07:50
stpimi Numerische Werte in als Text definiertem Feld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: JPG im Ole Feld Größe explodiert 1 WarumNur 682 26. Feb 2005, 21:00
snurb JPG im Ole Feld Größe explodiert
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Leeres Feld mit "no info" ausfüllen 2 Gast 696 14. Feb 2005, 15:25
Gast Leeres Feld mit "no info" ausfüllen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Feld in Tabelle mittels Aktualisierungsabfrage updaten 1 diso_de 788 11. Feb 2005, 15:45
stpimi Feld in Tabelle mittels Aktualisierungsabfrage updaten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: wie kann ich "#Fehler" aus dem feld rauslöschen? 5 drum_sax 613 04. Feb 2005, 14:40
stpimi wie kann ich "#Fehler" aus dem feld rauslöschen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: spalte dynamisch und in abhängigkeit vom wochtag füllen 3 doc77 812 10. Jan 2005, 13:32
lothi spalte dynamisch und in abhängigkeit vom wochtag füllen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: per SQL-Abfrage Feld füllen... 1 Gast 880 04. Jan 2005, 10:36
lothi per SQL-Abfrage Feld füllen...
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Feld aus n Records in n Feldern eines Records zusammenfassen 0 frank58 588 31. Dez 2004, 12:05
frank58 Feld aus n Records in n Feldern eines Records zusammenfassen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft-Excel Diagramme