Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Sicherheitshinweis ---> für registrierte Mitglieder <-
Datensätze zählen verflixt
zurück: Datenweitergabe zwischen Formularen weiter: Feldinhalt per Auswahlfeld mit Farbe hinterlegen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Gast



Verfasst am:
12. Nov 2008, 09:36
Rufname:

Datensätze zählen verflixt - Datensätze zählen verflixt

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo ihr lieben Leute

Ich suche schon längere Zeit eine Möglichkeit Datensätze in einem Ufo zu zählen woraufhin sie in einem Textfeld ausgegeben werden. Hört sich einfach an und es gibt auch einige Threads dazu aber nichts davon funktioniert bei mir.

Dieser Code hier scheint mir am geeignetsten zu sein und er hat auch ein einziges Mal funktioniert aber schon beim zweiten mal wo ich gefiltert habe hat er mir "#Name" angezeigt
Code:
Public Function fncCount() As Long
    Dim rs As Recordset

    Set rs = Me.RecordsetClone
    rs.MoveLast 'geht zum letzten Datensatz um diese zu zählen
    fncCount = rs.RecordCount
End Function
Textfeld im HFO Steuerelementinhalt:
Code:
 =fncCount()
Ich hab ein HFO in dem ein Unteformular ist (Datenblattansicht oder Endlosformular, hab ich beides schon probiert und ist auch egal). Die Daten kommen aus einer Abfrage und werden gefiltert. Kann mir jemand da weiterhelfen bzw. nen anderen Code nennen? Ich möchte aber dass das automatisch passiert und man nicht zuerst einen Button drücken muss oder so. (so eine Möglichkeit hatte ich auch schon aber da musste man immer warten bis alle DS geladen sind, ansonsten zählte er zu wenig...)

ich wär echt sehr dankbar, ich steh voll an Sad

euer Schnitzelfreddy
FlyingFire
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
12. Nov 2008, 10:31
Rufname:
Wohnort: Nähe Koblenz


AW: Datensätze zählen verflixt - AW: Datensätze zählen verflixt

Nach oben
       Version: Office 2003

Huhuu,
also ich hab das ganze mal so ausprobiert und es funzt:
Code:
Public Function fncCount() As Long
    Dim rs As DAO.Recordset
    Dim db As DAO.Database

    'Set rs = Me.RecordsetClone
    Set db = CurrentDb()
    'hier wird ein Record deiner Tabelle geöffnet
    Set rs = db.OpenRecordset("tblTest")
    With rs
        fncCount = .RecordCount
    End With
    'MoveLast brauchst du nicht unbedingt
    'rs.MoveLast 'geht zum letzten Datensatz um diese zu zählen
    'fncCount = rs.RecordCount
End Function
habe die fnc dann mal in einer anderen Sub- Routine aufgerufen und man bekommt die Anzahl der Zeilen deiner Tabelle raus als Rückgabewert... (kann man ja im Debugger sehen)
Und im Textfeld habe ich es eingebunden wie du auch... Eigenschaften des Textfeldes "Steuerelementeinhalt" =fncCount()

Vllt hat dir das ja geholfen Smile

GLG

_________________
„Es ist ein großer Vorteil im Leben, die Fehler, aus denen man lernen kann, möglichst früh zu begehen.“

Winston Churchill
Gast



Verfasst am:
12. Nov 2008, 10:41
Rufname:

AW: Datensätze zählen verflixt - AW: Datensätze zählen verflixt

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo FlyingFire

Danke für deine Hilfe
Wo geb ich nun aber an in welchem Textfeld das ganze ausgegeben werden soll?
bzw. Statt der Tabelle kann ich schon auch eine Abfrage nehmen? Weil das Ufo bezieht seine Daten aus einer Abfrage.

gruß
Schnitzelfreddy
FlyingFire
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
12. Nov 2008, 11:16
Rufname:
Wohnort: Nähe Koblenz

AW: Datensätze zählen verflixt - AW: Datensätze zählen verflixt

Nach oben
       Version: Office 2003

Also, du meinst, wo man dieses =fncCount im Textfeld reinschreibt? Das habe ich, wenn du ins Textfeld mit der rechten Maustaste klickst -> Eigenschaften -> Registerreiter Daten -> Steuerelementeinhalt -> die 3 Punkte rechts anklicken -> links "Funktionen" und dann den Namen deiner DB auswählen dann bekommst du deine Module angezeigt und dann wählst du noch deine Funktion...

Mhhh, mit der Abfrage... weiß ich nicht so genau... mit Abfragen bin ich leider nicht so fit, weil ich nicht so viel damit arbeite... Sad Sry

LG

_________________
„Es ist ein großer Vorteil im Leben, die Fehler, aus denen man lernen kann, möglichst früh zu begehen.“

Winston Churchill
Gast



Verfasst am:
12. Nov 2008, 11:27
Rufname:

AW: Datensätze zählen verflixt - AW: Datensätze zählen verflixt

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo FlyingFire

jaja, da hatte ich grad einen Knoten im Gehirn, mir ist schon klar wo ich das =fncCount() eingebe^^
Ich dachte das ist jetzt eine ganz andere Lösung wo das gar nicht mehr vorkommt

hm warscheinlich funktioniert es nicht mit Abfragen (was mich zwar wundert...) da ich immer noch #Fehler ausgegeben bekomme. Vielleicht liegt es ja an meiner DB hm

jedenfalls danke für deine Hilfe Fire
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
12. Nov 2008, 11:48
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Datensätze zählen verflixt - AW: Datensätze zählen verflixt

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
stelle das Ufo auf Endlosformular. Lege einen Formularfuß an. Dort kommt ein ungebundenes Textfeld rein mit folgendem Inhalt:
Code:
=Anzahl(*)
Wenn ich es recht verstanden habe, sollte das dann alles sein.
_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Gast



Verfasst am:
12. Nov 2008, 12:22
Rufname:


AW: Datensätze zählen verflixt - AW: Datensätze zählen verflixt

Nach oben
       Version: Office 2003

ohh ihr Götter ich wurde erhört

puh... da fältt mir schon ein Stein vom Herzen dass das jetzt funktioniert

danke dir KlausMz

schön wäre es natürlich noch wenn ich es anzeigen könnte wo ich will. also im HF irgendwo

ich habs mal so probiert:
Code:
Private Sub TEXTHF_AfterUpdate()
    Me![frmTestUfo]![TEXTUFO] = Me![TEXTHF]
End Sub
funkt aber net

aber Hauptsache ich kann es nun zählen Razz

mfg
Schnitzelfreddy
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Reduzierung mehrerer Datensätze auf einen Datensatz 2 Pulldown 819 03. Jun 2005, 09:32
Pulldown Reduzierung mehrerer Datensätze auf einen Datensatz
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Filtere alle Datensätze ab der 3 Stelle die nicht PC heißen? 7 centerguide 1302 18. Mai 2005, 11:39
centerguide Filtere alle Datensätze ab der 3 Stelle die nicht PC heißen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensätze zusammenfassen 1 Tatanka 1121 29. Apr 2005, 14:52
jens05 Datensätze zusammenfassen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anzahl der Datensätze zählen (im Formular oder Bericht) ? 3 anna-bolika 3756 31. März 2005, 12:50
Dalmatinchen Anzahl der Datensätze zählen (im Formular oder Bericht) ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: multiplizieren zweier verschiedener Datensätze 3 Stara 913 13. Jan 2005, 20:36
Skogafoss multiplizieren zweier verschiedener Datensätze
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anfügeabfrage für neue Datensätze 2 Gast 938 06. Jan 2005, 15:52
Gast Anfügeabfrage für neue Datensätze
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: leeres Abfrage Textfeld wirft alle Datensätze aus :( 4 neo-helix 1028 22. Dez 2004, 16:35
neo-helix leeres Abfrage Textfeld wirft alle Datensätze aus :(
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage um doppelte Datensätze zu ermitteln? 5 tom444 5066 14. Dez 2004, 23:49
Skogafoss Abfrage um doppelte Datensätze zu ermitteln?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage: Datensätze älter als.... 4 KarlK 929 01. Nov 2004, 19:07
KarlK Abfrage: Datensätze älter als....
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 24 felder aus 1 DS in 24 versch. Datensätze kopieren. 3 Mirko 593 30. Jul 2004, 13:55
Willi Wipp 24 felder aus 1 DS in 24 versch. Datensätze kopieren.
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Doppelte Datensätze suchen und löschen. 4 Psus82 6651 24. Jun 2004, 16:57
Psus82 Doppelte Datensätze suchen und löschen.
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suche Formel zur Abfrage doppelte Datensätze 2 sklein2405 2827 24. Jun 2004, 09:22
Willi Wipp Suche Formel zur Abfrage doppelte Datensätze
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Frontpage Forum