Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Anfängerfrage zu Dreamweaver (Hintergrund, Texte, Links)
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
zurück: Anfängerfrage #1 weiter: Bilder verlinken Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Doomi
Einsteiger


Verfasst am:
04. Nov 2008, 21:22
Rufname:

Anfängerfrage zu Dreamweaver (Hintergrund, Texte, Links) - Anfängerfrage zu Dreamweaver (Hintergrund, Texte, Links)

Nach oben
       

hallo

ich habe vor eine homepage zu erstellen, nichts professionelles aber ein homepagebaukasten bringt mich auch nciht weiter.

ich würde gerne mit photoshop meine seiten erstellen und diese in dreamweaver einfügen udn als html speichern. dann brauche ich ncoh die möglichkeite gewisse bereiche auf der seite zu makieren und diese als hyperlinks zu verwenden. ist das möglich??

wenn ja wie?
Ramsi
Gast


Verfasst am:
04. Nov 2008, 23:35
Rufname:


AW: Anfängerfrage zu Dreamweaver (Hintergrund, Texte, Links) - AW: Anfängerfrage zu Dreamweaver (Hintergrund, Texte, Links)

Nach oben
       

Hallo Doomi,
Hyperlinks sind natürlich möglich. Und das geht ganz einfach mit dem Tool für Hotspot:
Füge in ein Dreamweaver-Dokument das gewünschte Bild (nehmen wir Europakarte als gedankliches Beispiel). Ganz unten links (bei MX jedenfalls) siehst Du drei kleine Figuren (Rechteck, Kreis und Polygon). Klick auf das Rechteck und geh mit dem Cursor auf die Stelle im Bild, sagen wir Spanien. Linksklick und ziehen. Es ensteht ein Rechteck (türkis). Das ist der sog. Hotspot-Bereich. Dieser bleibt später unsichtbar; aber beim Bewegen der Maus darüber wird der Cursor zum Zeigefinger; und beim Anklicken geht's dann zum entsprechenden Hyperlink.
Jetzt musst Du diesem Hotspot einen Hyperlink zuordnen. Unten links kannst Du die LinkAdresse der Datei eintragen; aber besser und viel einfacher und fehlerfrei geht es, wenn Du auf das kleine Symbol rechts davon (sieht wie eine Uhr aus) klickst, ziehst und auf die entsprechende Datei zeigst.
Das Polygon würde sich hierfür noch besser eignen, da man damit beliebige Formen zeichnen kann. Und das geht so: Du klickst auf das Polygon, aber anstatt zu ziehen, musst Du mehrmals klicken. Für jeden Eckpunkt ein Klick.
Die Eckpunkte kannst Du auch nachträglich ziehen und verschieben.
Weitere Fragen werden sicherlich beim Arbeiten kommen.

Viel Spaß und Gruß
Ramsi
Doomiohnelog
Gast


Verfasst am:
05. Nov 2008, 13:35
Rufname:

AW: Anfängerfrage zu Dreamweaver (Hintergrund, Texte, Links) - AW: Anfängerfrage zu Dreamweaver (Hintergrund, Texte, Links)

Nach oben
       

hi

vielen dank schonmal.

wenn ich mit dreamweaver einen text einfüge ist der dann später über dem eingefügen hintergrundbild oder verschiebt sich der text drunter,drüber oder ist er garnciht zu sehen?
Ramsi
Gast


Verfasst am:
05. Nov 2008, 16:58
Rufname:

AW: Anfängerfrage zu Dreamweaver (Hintergrund, Texte, Links) - AW: Anfängerfrage zu Dreamweaver (Hintergrund, Texte, Links)

Nach oben
       

Hi,
in solchen Fällen (Text soll auf über dem Bild erscheinen) arbeite ich gerne mit Ebenen. Also:
1) Das Bild einfügen.
2) Ebene einfügen: Menü Einfügen > Layoutobjekte > Ebene. Ein leeres Rechteck erscheint auf dem Bild; das ist die Ebene.
3) Den Text in diese Ebene eingeben. Darauf achten, dass in Eigenschaften für die Sichtbarkeit "visible" steht.
Dem Ebenenhintergrund kann man natürlich eine Farbe zuweisen, ebenso der Schrift.
Übrigens kann man auch Bilder in die Ebene einfügen. Und die Ebene kann man größer/kleiner machen und verschieben.
Man kann auch die Ebene (also die Schrift) nur dann erscheinen lassen, wenn z.B. die Maus über einen bestimmten Bereich bewegt wird. Aber das ist eine andere Geschichte.

Gruß
Ramsi
Doomi
Einsteiger


Verfasst am:
05. Nov 2008, 23:09
Rufname:


AW: Anfängerfrage zu Dreamweaver (Hintergrund, Texte, Links) - AW: Anfängerfrage zu Dreamweaver (Hintergrund, Texte, Links)

Nach oben
       

hi

also wenn ich Menü Einfügen > Layoutobjekte > auswähle gibt es keien option mit ebene sondern nur
div-tag
ap-div
spry- menüliste
II paletten
II Arkordeon
II reduzierbare palette
Ramsi
Gast


Verfasst am:
06. Nov 2008, 08:50
Rufname:

AW: Anfängerfrage zu Dreamweaver (Hintergrund, Texte, Links) - AW: Anfängerfrage zu Dreamweaver (Hintergrund, Texte, Links)

Nach oben
       

Hmmm, merkwürdig. Bei mir erscheint nur
Div-Tag
Ebene
Layouttabelle (meist deaktiviert)
Layoutzeile (meist deaktiviert)

Aber keine der von Dir genannten Optionen
ap-div
spry- menüliste
II paletten
II Arkordeon
II reduzierbare palette

Welche Version benutzt Du? Ich arbeite mit MX2004. Aber auch bei der Vorgängerversion gab es Ebene einfügen.
Such doch mal nach "Ebenen" in Hilfe > Dreamweaver verwenden. da muss etwas darüber stehen.

Gruß
Ramsi
Doomiohnelog
Gast


Verfasst am:
06. Nov 2008, 13:28
Rufname:

AW: Anfängerfrage zu Dreamweaver (Hintergrund, Texte, Links) - AW: Anfängerfrage zu Dreamweaver (Hintergrund, Texte, Links)

Nach oben
       

hi

hab es inzwischen gefunden, im neuen ist es der punkt "ap-div"

was stellt man überhaupt für eine fröße der html dateien ein damit diese bei jeder auflösung gut zu lesen sind udn man nciht ewig scrollen muss.
gibts da einein standartwert?
Ramsi
Gast


Verfasst am:
06. Nov 2008, 13:54
Rufname:

AW: Anfängerfrage zu Dreamweaver (Hintergrund, Texte, Links) - AW: Anfängerfrage zu Dreamweaver (Hintergrund, Texte, Links)

Nach oben
       

Hi,
die Frage verstehe ich leider nicht. Was meinst Du mit "Größe der html datei"?
Welche Auflösung, vom Bild?
Was, in welchem Fall müsste man scrollen?

Nichtsdestotrotz, ich versuche mir daraus einen Reim zu machen. Meinst Du vielleicht
1) welche Größe (also BreitexHöhe) und
2) welche Auflösung
das Bild haben soll, damit
a) das Bild (und eventuell auch Schrift) gut zu erkennen ist und
b) das Bild aber gerade so groß ist, dass man es ganz auf dem Monitor sieht, ohne scrollen zu müssen?

Gruß
Ramsi
Doomiohnelog
Gast


Verfasst am:
06. Nov 2008, 14:24
Rufname:

AW: Anfängerfrage zu Dreamweaver (Hintergrund, Texte, Links) - AW: Anfängerfrage zu Dreamweaver (Hintergrund, Texte, Links)

Nach oben
       

hi

sorry für die unverständliche Frage

aber du hast es dir richtig zusammen gereimt

bei der schrift werde ich verschiedene probieren, aber cih wollte halt wissen wie ich die auflösung und B+H einstelle
Ramsi
Gast


Verfasst am:
06. Nov 2008, 16:03
Rufname:

AW: Anfängerfrage zu Dreamweaver (Hintergrund, Texte, Links) - AW: Anfängerfrage zu Dreamweaver (Hintergrund, Texte, Links)

Nach oben
       

Na, dann können wir ja weitermachen.
Die Bildgröße hängt natürlich vom Monitor ab. Da es verschiedene Betrachter mit unterschiedlichen Monitoren sein werden (nehme ich an), würde ich nicht alzu groß machen, sonst muss der eine oder andere scrollen.
Mein Monitor ist ein 19-zoller mit 1280x1024 pixel. Ich verwende für Bilder bzw. Fenster eine Breite von ca. 1000Pixel und Höhe von ca. 800Pixel ; so für Dich als Hausnummer.
Die Auflösung: Ich komme mit 150dpi gut aus. Höhere Auflösungen bringen keine Verbesserung, bläht nur die Bilddatei auf.
Viel wichtiger ist die Komprimierung des JPG-Bildes. Starke Komprimierung macht das Bild unscharf, schmutzig usw. und die Schrift unleserlich.
Also, fang mit Null bzw. minimaler Komprimierung an und schau Dir das Ergebnis an und die Dateigröße (der JPG-Datei). Wenn zu groß, musst Du stärker komprimieren.
Abhängig vom Bildbearbeitungsprogramm kann man weitere Einstellungen vornehmen. Da hilft nur ausprobieren.

Gruß
Ramsi
Gast



Verfasst am:
16. Jun 2010, 09:29
Rufname:

AW: Anfängerfrage zu Dreamweaver (Hintergrund, Texte, Links) - AW: Anfängerfrage zu Dreamweaver (Hintergrund, Texte, Links)

Nach oben
       

Vielen Dank! Auch mir hat dieses Forum sehr geholfen!

Steff.
Joker11
Gast


Verfasst am:
02. Feb 2011, 20:37
Rufname:

AW: Anfängerfrage zu Dreamweaver (Hintergrund, Texte, Links) - AW: Anfängerfrage zu Dreamweaver (Hintergrund, Texte, Links)

Nach oben
       

Hallo,
ich habe eben dasselbe mit den Hotspots auf einem Bild gemacht, welches sich bei Veränderung der Browserfenstergröße automatisch anpasst. Das einzige Problem ist, dass sich dabei die Hotspots !nicht! verschieben und somit auf einer anderen Stelle sind. Kann man dagegen etwas tun?

Joker
womaninweb
(X)HTML und CSS Junkie


Verfasst am:
03. Feb 2011, 11:11
Rufname:
Wohnort: Aachen

AW: Anfängerfrage zu Dreamweaver (Hintergrund, Texte, Links) - AW: Anfängerfrage zu Dreamweaver (Hintergrund, Texte, Links)

Nach oben
       

Hallo Joker,

genau das ist der Nachteil von Hotspots. Es funktioniert nur zuverlässig, wenn der Bereich, in dem der Hotspot liegt, nicht variabel ist. Wenn das Bild sich an die Browsergröße anpasst, wird es natürlich äußerst schwierig. M.E. wäre das nur mit einer Scriptsprache zu lösen, die die Größe des Hotspots an die jeweilige Größe des Bildes anpasst.

Gruß,
womaninweb

_________________
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
Kurt Tucholsky
Joker11
Gast


Verfasst am:
04. Feb 2011, 16:51
Rufname:

AW: Anfängerfrage zu Dreamweaver (Hintergrund, Texte, Links) - AW: Anfängerfrage zu Dreamweaver (Hintergrund, Texte, Links)

Nach oben
       

Ok vielen Dank!
Uma
Neuling


Verfasst am:
21. Feb 2011, 19:09
Rufname:
Wohnort: München


AW: Anfängerfrage zu Dreamweaver (Hintergrund, Texte, Links) - AW: Anfängerfrage zu Dreamweaver (Hintergrund, Texte, Links)

Nach oben
       

Gäbe es nicht die Möglichkeit, das Hintergrundbild, das in Photoshop erstellt wurde, direkt in Photoshop zu slicen (siehe Erläuterungen bei Photoshop) und dann als Einzelbilder in eine erstellte Tabelle bei Dreamweaver einzufügen? Dann könnte man die einzelnen Bilder in Dreamweaver verlinken und dann müsste doch eigentlich auch das Problem mit den "verrutschenden" Verlinkungen erledigt sein. Oder habe ich da einen Denkfehler?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Bekanntmachung: Macromedia Dreamweaver Forum: Willkommen im Dreamweaver Forum 0 faßnacht(IT); 7578 19. Jan 2007, 14:19
faßnacht(IT); Willkommen im Dreamweaver Forum
Keine neuen Beiträge Macromedia Dreamweaver Forum: Erfahrung mit Dreamweaver version 4.0 im XP Modus ? 0 computerABC 1009 14. Nov 2011, 14:27
computerABC Erfahrung mit Dreamweaver version 4.0 im XP Modus ?
Keine neuen Beiträge Macromedia Dreamweaver Forum: Anfängerfrage #1 2 bigrala 912 03. Feb 2011, 11:12
bigrala Anfängerfrage #1
Keine neuen Beiträge Macromedia Dreamweaver Forum: Hilfe: Fehlermeldung beim öffnen von Dreamweaver 3 bibi30040 2526 10. Jul 2009, 16:39
Lai Hilfe: Fehlermeldung beim öffnen von Dreamweaver
Keine neuen Beiträge Macromedia Dreamweaver Forum: Dreamweaver verbindet mich nicht mehr 0 Gomotte 3228 01. Jul 2009, 18:01
Gomotte Dreamweaver verbindet mich nicht mehr
Keine neuen Beiträge Macromedia Dreamweaver Forum: Dreamweaver Schrift verschwommen 5 RenateS 2628 21. Apr 2009, 15:26
Gast Dreamweaver Schrift verschwommen
Keine neuen Beiträge Macromedia Dreamweaver Forum: dreamweaver 8 - hyperlinks bei rollover farbig hinterlegt 2 kiki_13 2927 17. Apr 2009, 16:35
Gast dreamweaver 8 - hyperlinks bei rollover farbig hinterlegt
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Frontpage Forum: PDF in hp mit DREAMWEAVER einbinden, WIE?? 1 lillygirl 5346 01. Jul 2008, 23:56
Willi Wipp PDF in hp mit DREAMWEAVER einbinden, WIE??
Keine neuen Beiträge Frontpage Forum: relaissteuerung im hintergrund starten!? 1 marlborow4 999 01. Jul 2008, 13:42
NorbertF relaissteuerung im hintergrund starten!?
Keine neuen Beiträge Frontpage Forum: Links werden immer untersrichen 4 Zwackmix 1411 25. Feb 2008, 23:04
Zwackmix Links werden immer untersrichen
Keine neuen Beiträge MS Expression Web Forum: Problem mit dem Formatieren von Links mit Expression Web 3 mikriss 3445 28. Nov 2007, 15:24
womaninweb Problem mit dem Formatieren von Links mit Expression Web
Keine neuen Beiträge Macromedia Dreamweaver Forum: Dreamweaver - Grafiken frei auf der Seite bewegen. 6 jalmar 8793 16. Jun 2007, 22:34
Luzie Dreamweaver - Grafiken frei auf der Seite bewegen.
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editoren Forum