Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
dynamisches Formulare (Inhalt erst beim Öffnen setzen)
zurück: Zahl aus Tabelle durch Text ersetzten weiter: Suchformular in 10 min Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
WeißNix73
Gast


Verfasst am:
21. Okt 2008, 15:34
Rufname:

dynamisches Formulare (Inhalt erst beim Öffnen setzen) - dynamisches Formulare (Inhalt erst beim Öffnen setzen)

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

ich möchte einem Formular je nachdem, welcher Parameter bei OpenForm in den OpernArgs übergeben wurde, unterschiedliche RecordSource zuweisen.

Das Formular soll also nur eine Art Hülle sein, die erst bei Aufruf definiert wird.

Soweit so gut, jedoch ändern die definierten Formularstrukturen nicht, so dass unterschiedliche Attribute (sowohl Anzahl als auch Bezeichnung)r von 2 Tabellen nicht dynamisch dargestellt werden können.

z.B. Tabelle1: KdNr, Name, Vorname
Tablelle2: KdNr, Strasse, PLZ, Ort

Gibt es eine Möglichkeit zu umgehen, dass die anzuzeigenden Felder vorher explizit definiert werden müssen und somit eine Felder (einer Abfrage) dargestellt werden?

Über den Wizard gibt es ja auch eine Möglichkeit, dass er nach Angabe eine Tabelle alle Felder in den Design View übernimmt?

Hat jemand eine Idee?
Aqualung
PHP, XHTML, CSS, mySQL


Verfasst am:
21. Okt 2008, 15:38
Rufname:
Wohnort: Baden-Württemberg


AW: dynamisches Formulare (Inhalt erst beim Öffnen setzen) - AW: dynamisches Formulare (Inhalt erst beim Öffnen setzen)

Nach oben
       Version: Office 2007

Du kannst den Textfeldern eine Funktion zuordnen und diese Funktion liest dann die entsprechenden Daten aus.

So mache ich es wenigstens. On es eine schönere Methode gibt, kann ich nicht sagen.
WeißNix73
Gast


Verfasst am:
21. Okt 2008, 15:44
Rufname:

AW: dynamisches Formulare (Inhalt erst beim Öffnen setzen) - AW: dynamisches Formulare (Inhalt erst beim Öffnen setzen)

Nach oben
       Version: Office 2007

Hmm, verstehe ich Dich richtig:
Du definierst z.B. die maximale Anzahl an Feldern in einem Formular und sagst dann per VBA:
Code:
    Loop solange wie Attribute in der Tabelle vorhanden sind
        x=x+1
        BezeichnungX = Name FeldX
    Loop
??
Aqualung
PHP, XHTML, CSS, mySQL


Verfasst am:
21. Okt 2008, 15:49
Rufname:
Wohnort: Baden-Württemberg

AW: dynamisches Formulare (Inhalt erst beim Öffnen setzen) - AW: dynamisches Formulare (Inhalt erst beim Öffnen setzen)

Nach oben
       Version: Office 2007

Entweder du erstellst die benötigten Felder komplett per VBA oder du blendest die Felder aus, die du nicht mehr brauchst, per VBA aus und änders ggfs. die Größe der noch gebliebenen Felder.
WeißNix73
Gast


Verfasst am:
21. Okt 2008, 16:21
Rufname:


AW: dynamisches Formulare (Inhalt erst beim Öffnen setzen) - AW: dynamisches Formulare (Inhalt erst beim Öffnen setzen)

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Aqualung,

dann probier ich es mal, danke für die Hilfe.

Viele Grüße
Tom
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Endlosformular - Inhalt Textfelder 1 arnoldh 490 20. Mai 2007, 19:30
stpimi Endlosformular - Inhalt Textfelder
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: dynamisches Filterkriterium 1 thorsten7 392 28. Feb 2007, 15:13
Gschaftlhuaba dynamisches Filterkriterium
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Inhalt aus Spalte löschen 2 Silly14 691 09. Jan 2007, 10:05
Silly14 Inhalt aus Spalte löschen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: DB inhalt in Feld schreiben 3 rw597678 590 03. Jan 2007, 12:34
rw597678 DB inhalt in Feld schreiben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formulare funktionieren nicht - Probleme mit Beziehung 0 Gast 578 18. Dez 2006, 15:19
Gast Formulare funktionieren nicht - Probleme mit Beziehung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: dynamisches Ansteuern der Spalten 2 long life 483 10. Dez 2006, 12:10
long life dynamisches Ansteuern der Spalten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Inhalt Textfeld durch Aktualisierung löschen 2 Blume 904 30. Nov 2006, 13:15
Blume Inhalt Textfeld durch Aktualisierung löschen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellenserstellungsabfrage: Primärschlüssel setzen? 4 spritsparer 1196 23. Nov 2006, 19:15
spritsparer Tabellenserstellungsabfrage: Primärschlüssel setzen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kein Daten dann "0" setzen ? Dringend!!! 16 IV 1813 05. Nov 2006, 20:43
jens05 Kein Daten dann "0" setzen ? Dringend!!!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: erst sollen Daten gefiltert, dann abgefragt werden-Wie geht? 4 Stefffano 700 01. Okt 2006, 14:10
Stefffano erst sollen Daten gefiltert, dann abgefragt werden-Wie geht?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Problem beim Setzen von Beziehungen 8 Stefan1982 1018 13. Sep 2006, 14:18
Stefan1982 Problem beim Setzen von Beziehungen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Inhalt einer Spalte als Spaltennamen einer neuen Tabelle 3 Amelia 701 12. Sep 2006, 18:14
Nouba Inhalt einer Spalte als Spaltennamen einer neuen Tabelle
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Macromedia Dreamweaver