Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Eingabefeld nach Bedingung aktivieren
zurück: start weiter: Datenherkunft aus SQL - Abfrage Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
miephos
Gast


Verfasst am:
17. Okt 2008, 12:06
Rufname:

Eingabefeld nach Bedingung aktivieren - Eingabefeld nach Bedingung aktivieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
Irgendwann hat man doch einmal mit Access zu tun.
Mein Problem:
Ich habe zwei Eingabefelder. Eines ist aktiviert, das andere zunächst deaktiviert (gerau), wenn nun ein bestimmter Wert in das eine Feld eingetragen wird, soll das andere Feld aktiviert werden, so dass man etwas eintragen kann.
Eigentlich total simpel nur habe ich noch nie etwas richtig mit Access gemacht.

Vielen Dank.

~miephos
jens05
Moderator


Verfasst am:
17. Okt 2008, 19:59
Rufname:
Wohnort: ~~~~~


AW: Eingabefeld nach Bedingung aktivieren - AW: Eingabefeld nach Bedingung aktivieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
hinterlege folgendes im Ereignis "Nach Aktualisierung" des 1. Feldes und im Formularereignis "Beim Anzeigen" (als Ereignisprozedur)
Code:
    Me![Name2tesFeld].Enabled = Nz(Me![Name1stesFeld]) <> ""

_________________
mfg jens05 Wink
Gast



Verfasst am:
20. Okt 2008, 09:52
Rufname:

AW: Eingabefeld nach Bedingung aktivieren - AW: Eingabefeld nach Bedingung aktivieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Funktioniert einwandfrei.

Nun Bin ich beim Report angelangt und irgendwie scheint es dort nicht genau so zu funktionieren.
Ich möchte den Text von ein paar Labels abhängig von bestimmten Datenwerten ändern. z.B. wenn ein Guthaben positiv ist dann Soll Text "Haben" und bei negativ "Soll" stehen.
Ist bestimtm wieder total simple.

Vielen Dank und großes Lob an das Forum

~miephos
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
20. Okt 2008, 10:50
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Eingabefeld nach Bedingung aktivieren - Re: Eingabefeld nach Bedingung aktivieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi miephos,

verwende anstelle des Bezeichnungsfeldes ein entsprechend formatiertes Textfeld mit dem Steuerelementinhalt (ControlSource)
Code:
=Wenn(Nz([DeinBetragsfeld])>=0;"Haben";"Soll")

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Gast



Verfasst am:
20. Okt 2008, 14:42
Rufname:

AW: Eingabefeld nach Bedingung aktivieren - AW: Eingabefeld nach Bedingung aktivieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Gast am 20. Okt 2008 um 14:14 hat folgendes geschrieben:
Danke, jetzt muss ich die Entsprechnun nur noch in meiner schwedischen Variante finden Smile

~miephos

Gast am 20. Okt 2008 um 14:39 hat folgendes geschrieben:
das wenn ist doch bestimmt auf eine deutsche access version bezogen?

Wie müsste denn die vollständige Zeile code aussehen?
Code:
    ettiket1.?text? = ?Wenn?(Nz([DeinBetragsfeld])>=0;"Haben";"Soll")
das in fragezeichen weiß ich nicht genau. das ist doppelt doof, wenn man hier noch vor ner fremdsprachigen version sitzt.
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
20. Okt 2008, 17:56
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: Eingabefeld nach Bedingung aktivieren - Re: Eingabefeld nach Bedingung aktivieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi miephos,

das ist direkt die Eingabe fuer den Steuerelementinhalt (ControlSource) des Steuerelements.
In US-Notation (Betriebssystem und Access) waere das etwa so
Code:
=IIf(Nz([DeinBetragsfeld])>=0,"Haben","Soll")
Wenn Du IIf eingibst, dann sollte das uebersetzt werden! In VBA dann etwa so
Code:
    Me!DeinZielSteuerelement = IIf(Nz(Me![DeinBetragsfeld], 0)>=0, "Haben", "Soll")
Aber das sollte wie gesagt nicht noetig sein!
_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage Bedingung sehr schwer! 1 Gast 306 24. Apr 2009, 16:30
JörgG Abfrage Bedingung sehr schwer!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bedingung in Abfrage liefert null Datensätze 6 wschmittw 901 18. Jan 2009, 21:23
wschmittw Bedingung in Abfrage liefert null Datensätze
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Feldinhalt nur Anzeigen wenn die Bedingung stimmt 0 CyberKater 900 09. Dez 2008, 16:46
CyberKater Feldinhalt nur Anzeigen wenn die Bedingung stimmt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Löschen bestimmter Datensätze wenn Bedingung erfüllt 1 Matthias1234 587 13. Okt 2008, 10:32
JörgG Löschen bestimmter Datensätze wenn Bedingung erfüllt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Union als Bedingung zerstört Möglichkeit einer Aktualisierun 0 SimFirehawk 397 24. Apr 2008, 01:02
SimFirehawk Union als Bedingung zerstört Möglichkeit einer Aktualisierun
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aktualisierungsabfragen mit Bedingung und Join 8 Falcon 1909 03. März 2008, 16:57
Falcon Aktualisierungsabfragen mit Bedingung und Join
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Auswahlabfrage:Rechnen mit dem Datum in einer Wenn Bedingung 3 Tilux 3379 21. Jan 2008, 18:04
KlausMz Auswahlabfrage:Rechnen mit dem Datum in einer Wenn Bedingung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: doppelte Datensätze löschen, aber mit Bedingung ? 2 TorstenVE 1301 16. Jan 2008, 19:11
rita2008 doppelte Datensätze löschen, aber mit Bedingung ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Farbe aktivieren, wenn checkbox aktiv 4 plusterwesen 1637 09. Jan 2008, 20:00
plusterwesen Farbe aktivieren, wenn checkbox aktiv
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wo baue ich bei einem Insert Befehl die Where Bedingung ein? 5 Steffen29 502 07. Dez 2007, 15:05
Willi Wipp Wo baue ich bei einem Insert Befehl die Where Bedingung ein?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL -> Spalte doppelt zu weisen wenn bestimmte bedingung 1 Speedy@Web 1215 08. Nov 2007, 19:59
rita2008 SQL -> Spalte doppelt zu weisen wenn bestimmte bedingung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Summe mit bedingung aus anderer Spalte 1 NoBody20013 609 06. Sep 2007, 12:45
zimboo Summe mit bedingung aus anderer Spalte
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA