Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
5 spaltiges Kombinationsfeld auslesen
zurück: Feld eines Unterformulars auslesen - Fehler? weiter: Unterformular: Datensätze aus Tabelle löschen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
klaus31
VBA-Einsteiger


Verfasst am:
01. Okt 2008, 14:08
Rufname:

5 spaltiges Kombinationsfeld auslesen - 5 spaltiges Kombinationsfeld auslesen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo zusammen,

ich hab nun schon einiges gelesen über Kombifelder, aber es will alles nicht so klappen bei mir Sad

Folgendes...
Ich hab ein Kombifeld mit 5 Spalten. Die ersten beiden sind mit 0 cm ausgeblendet.
Nun wähle ich einen Eintrag (befüllt wird das Kombifeld über eine Abfrage aus VBA) aus.
AfterUpdate soll mir nun in zwei verschiedene Textfelder die 2 und 3 Spalte des Kombifeldes eingetragen werden.

Bsp:

Code:
Spalte1 Spalte2 Spalte3 Spalte4 Spalte5
    a           b          c         d          e
    1           2          3         4         5
Ich wähle den zweiten Eintrag im Kombifeld und angezeigt wird mir nun der Wert 3 (weil ja die ersten beiden Spalten ausgeblendet sind)

Jetzt sollen die Textfelder befüllt werden:

textfeld1 = 2
textfeld2 = 3

Wie bekomme ich das denn hin?
Ich hab folgendes probiert:
Code:
    Me!txtKontonummer = Me!cboBank.Column(2)
Aber das klappt in diversen Varianten nicht, da der Index nie der passende ist.

Vielen Dank für Hilfe.

Gruß

Klaus
Marmeladenglas
komme zurecht


Verfasst am:
01. Okt 2008, 14:11
Rufname:

AW: 5 spaltiges Kombinationsfeld auslesen - AW: 5 spaltiges Kombinationsfeld auslesen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hi,
eigentich ist das recht simpel.
Vielleicht ist dein Fehler, dass du nicht beachtest, dass ab 0 gezählt wird d.h.
Spalte 1 ist Column(0)

Also:
Code:
    Me!Text1 = Me!Kombi.Column(0) ' -> 1.Spalte
    Me!Text2 = Me!Kombi.Column(1) ' -> 2. Spalte usw.

Das Ausblenden der Spalten spielt für die Reihenfolge keine Rolle !
Also Spalte 1 bleibt immer noch column(0), selbst wenn diese ausgeblendet sein sollte. Die Spalten rücken jetzt nicht irgendwie nach, nur weil sie ausgeblendet sind. Zur Verdeutlichung du greifst auf die 1. ausgeblendete Spalte trotzdem noch mit .column(0) zu !
klaus31
VBA-Einsteiger


Verfasst am:
01. Okt 2008, 14:28
Rufname:


AW: 5 spaltiges Kombinationsfeld auslesen - AW: 5 spaltiges Kombinationsfeld auslesen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

THX Es war soweit schon OK, wie ich es versucht habe und Du auch bestätigt hast.
Hatte einen anderen dummen Fehler im Sub. Hatte einen Ausgang zuviel und so wurde mein Code gar nicht erst berücksichtigt!

Danke!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage über Kombinationsfeld 3 Maximiliane 569 10. Aug 2007, 13:55
Willi Wipp Abfrage über Kombinationsfeld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationsfeld ohne Eintrag soll Ereignis hervorrufen 3 Bullett 610 21. Jul 2007, 14:23
rita2008 Kombinationsfeld ohne Eintrag soll Ereignis hervorrufen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: abfrageproblem: auslesen mehrfach abhängiger DS 0 rolandA 467 12. Jul 2007, 17:27
rolandA abfrageproblem: auslesen mehrfach abhängiger DS
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Ausdruck für Kriterium (bestimmteSpalte im Kombinationsfeld) 4 Gast 985 02. Jul 2007, 22:00
Willi Wipp Ausdruck für Kriterium (bestimmteSpalte im Kombinationsfeld)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: PLZ teilweise auslesen 5 zink 674 23. Jan 2007, 17:49
Nouba PLZ teilweise auslesen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Parameter für abfrage aus kombinationsfeld eines formulars 1 Juergen_190 1314 17. Dez 2006, 10:13
Juergen_190 Parameter für abfrage aus kombinationsfeld eines formulars
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access datensatz in vba auslesen 4 pater 2511 27. Jul 2006, 14:36
Gast Access datensatz in vba auslesen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationsfeld soll beim "leer bleiben" alles ab 3 Philip 1293 26. Jul 2006, 19:46
jens05 Kombinationsfeld soll beim "leer bleiben" alles ab
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage /Kombinationsfeld 2 futzi-ka 5886 13. März 2006, 17:37
futzi-ka Abfrage /Kombinationsfeld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle auslesen lassen und... 2 GhosttalkerST 704 22. Feb 2006, 22:40
GhosttalkerST Tabelle auslesen lassen und...
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten aus Memo auslesen 1 HaTe 3035 18. Nov 2005, 07:53
HaTe Daten aus Memo auslesen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Software zum auslesen des Quelltextes 4 rIchIe 799 04. Okt 2005, 18:53
jens05 Software zum auslesen des Quelltextes
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft-Excel Diagramme