Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
ScrollBar löst keine Prozedur bei OLE Aktualisierung aus
zurück: Daten in Formular ohne Tabelle gespeichert?? weiter: Nach Sortierung wird die FilterOnEigenschaft auf OFF gesetzt Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Offen Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Doxxi
Neuling


Verfasst am:
25. Sep 2008, 15:56
Rufname:


ScrollBar löst keine Prozedur bei OLE Aktualisierung aus - ScrollBar löst keine Prozedur bei OLE Aktualisierung aus

Nach oben
       Version: Office 2007

Doxxi am 19. Sep 2008 um 18:02 hat folgendes geschrieben:
Hallo,

ich möchte in Access 2007 in einem Formular einen Scrollbalken einsetzen. Dazu habe ich die ScrollBar als ActiveX-Element aus Microsoft Forms 2.0 eingefügt. Wenn das Ereignis "bei OLE Aktualisierung" eintritt, also beim Verschieben des Reglers auf dem Balken, so soll eine Ereignisprozedur aufgerufen werden, die in einem Textfeld einen Wert ändert. Das Ganze funktioniert mit Access 2003 wunderbar, sowohl auf PCs, auf denen nur Access 2003 installiert ist und auch auf solchen, auf denen beide Versionen parallel laufen. Nur die neue Version 2007 reagiert auf dieses Ereignis nicht mehr. Alle anderen Ereignisse rufen Prozeduren erfolgreich auf. Ich habe auch andere ActiveX-Elemente probehalber im Formular platziert - mit dem gleichen Ergebnis. Im (deutschsprachigen) Internet habe ich dazu nichts gefunden. Ich habe Microsoft Forms 2.0 neu drüberinstalliert - ohne Erfolg. Hat jemand ähnliche Probleme gehabt? Vielen Dank im voraus!!!

Gruß, Doxxi

Doxxi am 20. Sep 2008 um 23:33 hat folgendes geschrieben:
Nachtrag:

Das Problem ist endlich gelöst.
Im Eigenschaftenfenster der ScrollBar werden nicht alle Ereignisse angezeigt, die möglich sind. Das Ereignis "bei OLE Aktualisierung" löst zwar in Access 2003 eine Ereignisprozedur aus, aber um auf geänderte Werte zu reagieren, gibt es das Ereignis "Change", welches man im VBA-Fenster oben rechts auswählen kann, wenn man oben links den Namen des Steuerelements wählt.
Die Subroutine lautet dann "Private Sub ScrollBar_Change()" Statt Scrollbar muss dort natürlich der Name der Scrollbar eingegeben werden. Dann funktioniert das auch in Access 2007.
Irreführend finde ich nur die Hilfefunktion für das Ereignis "bei OLE Aktualisierung", die einem suggeriert, das richtige Ereignis für diese Anforderung gewählt zu haben.

Nachtrag 2:

Das Ereignis "Change" wird nur dann aufgerufen, wenn man auf die Schaltflächen der Scrollbar klickt. Bewegt man den Schieberegler, so kann man dies mit dem Ereignis "Scroll" abfangen. Es ist also nicht ganz dasselbe wie das Ereignis "OLE-Aktualisierung" und auch nicht so komfortabel.
Ein Nachteil des Ereignisses "Change" ist außerdem, dass es auch dann aufgerufen wird, wenn man per Script den Wert des Scrollbalkens ändert. Möchte man also nur auf Benutzereingaben per Maus oder Taste reagieren, so muss man wohl z.B. zusätzliche Variablen einfügen, um eine Änderung per Script von der eines Benutzers unterscheiden zu können.

Ich halte diesen Fehler für einen Bug von Microsoft. Ich habe mittlerweile auch alle Updates für Office und Access eingespielt. Trotzdem bleibt der Fehler.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aktualisierung von Excelberechnung in Access 1 *$Nadine$* 94 24. Okt 2013, 16:35
kyron9000 Aktualisierung von Excelberechnung in Access
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aktualisierung einer Tabelle per VBA 4 suse123 91 07. Jan 2013, 12:15
suse123 Aktualisierung einer Tabelle per VBA
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aktualisierung von Daten aus Excelfile 1 DiJohn 88 22. Aug 2012, 15:55
DiJohn Aktualisierung von Daten aus Excelfile
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datum letzter Aktualisierung automatisch eintrage 8 uetzenknueff 300 18. Feb 2012, 16:41
Köbi Datum letzter Aktualisierung automatisch eintrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Externe Datenbank über OLE DB-Provider auslesen 0 Aquadukt 798 10. Mai 2011, 12:07
Aquadukt Externe Datenbank über OLE DB-Provider auslesen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aktualisierung Abfrage: Nur letztes Wort benutzen 4 buckoli 896 30. Aug 2010, 15:21
buckoli Aktualisierung Abfrage: Nur letztes Wort benutzen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: OLE Objekte werden auf bestimmtem PC nicht angezeigt. 1 jojolino 912 10. Jun 2010, 09:26
Marina_Arida OLE Objekte werden auf bestimmtem PC nicht angezeigt.
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Gruppierung nach Memo/OLE nicht möglich 7 Gast 903 19. Mai 2008, 13:55
Gast Gruppierung nach Memo/OLE nicht möglich
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aktualisierung Abfrage 1 Reaver01 498 19. Nov 2007, 08:04
jens05 Aktualisierung Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Korrekte Währung nach Aktualisierung 2 andman 502 10. Aug 2007, 17:08
andman Korrekte Währung nach Aktualisierung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Inhalt Textfeld durch Aktualisierung löschen 2 Blume 904 30. Nov 2006, 13:15
Blume Inhalt Textfeld durch Aktualisierung löschen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Automatische Bestandserfassung und Umbuchung/ Aktualisierung 10 rosert 1923 08. Nov 2006, 17:14
rosert Automatische Bestandserfassung und Umbuchung/ Aktualisierung
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Project