Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Daten aus einer TAB in FRM anzeigen
zurück: Erfassungsformular weiter: Menüleisten weg, wie bekomme ich sie wieder Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Herby
Gast


Verfasst am:
07. Jan 2005, 13:05
Rufname:

Daten aus einer TAB in FRM anzeigen - Daten aus einer TAB in FRM anzeigen

Nach oben
       

Hallo zusammen,

benötige mal eben professionelle Hilfe!

Ich möchte eine DB erstellen in der ich bestimmte Bestellvorgänge dokumentieren kann.
Eine Tabelle mit verschiedenen angaben, wie Teilenummer usw. habe ich, was ich auch in einem Formular auslesen kann. Nun möchte ich zu diesem Datensatz eine Bestellmenge eingeben. Diese erwiterung des Datensatzes soll nun in einer neuen Tabelle gespeichert werden - soll heissen: Die Teilenummer, ... plus die Bestellmenge, damit ich am Ende eine Auswertung fahren kann!!!

Kann mir jemand bei meinem Problem helfen?

Gruß
Jens
Skogafoss
Moderator / Access-Halbprofi ;-)


Verfasst am:
07. Jan 2005, 13:36
Rufname:
Wohnort: Wiesbaden


AW: Daten aus einer TAB in FRM anzeigen - AW: Daten aus einer TAB in FRM anzeigen

Nach oben
       

Hallo Jens,
wenn ich dich richtig verstanden habe, hast du eine Art Artikeltabelle mit den Daten der jeweiligen Artikel und willst nun die Bestellvorgänge zu diesen Artikeln dokumentieren.
Wie du schon selbst geschrieben hast, benötigst du als erstes eine zweite Tabelle der Bestellvorgänge. Diese sollte als Fremdschlüssel deine Teilenummer enthalten. Zu den übrigen Daten kann ich von außen natürlich wenig sagen. Z.B. könntest du als Primärschlüssel dieser neuen Tabelle eine Bestellnummer verwenden oder wie auch immer ihr eine Bestellung identifiziert. Welche anderen Daten du noch brauchst (außer der Bestellmenge) ergibt sich sicher aus euren Anforderungen.
Dann benötigst du noch ein zweites Formular, um diese Bestellvorgänge zu verwalten (also z.B. wann wurde welcher Bestellvorgang zu welcher Teilenummer bei wem initiiert). Je nach Anforderung kann sich das Ganze natürlich ziemlich ausweiten (Bestellungen von mehreren Teilen in einem Bestellvorgang etc.).
Was ich noch nicht so ganz verstehe, wo nun dein konkretes Problem liegt. Als erstes musst du dir halt darüber im klaren sein, welche Daten du insgesamt benötigst und dir ein Tabellendesign machen. Wenn du die Anforderungen kennst und hier mal kurz postest, können wir dir sicherlich den ein oder anderen Ratschlag geben.
Gruß
Skogafoss
Herby
Gast


Verfasst am:
07. Jan 2005, 15:03
Rufname:

Nun gut, - Nun gut,

Nach oben
       

mein Problem liegt darin, dass ich nicht weiss, wie ich die Stammdaten (Teilenummer...) und die Bestellmengen nun in die zweite tabelle bekomme!
Vieleicht ist es einfach, das ich nicht drauf komme, aber ich habe keine Ahnung!
Die Tabelle mit den Daten der Teile habe ich in einem Formular schon dargestellt. IN diesem Formular kann man nun eine bestimmte Teilenummer heraussuchen. Nun möchte ich die Menge eingeben, z.B. 500 St. zur Teilenummer XY. Diese muss nun so abgelegt werden (zweite tabelle!) damit ich es sagen wir mal am Ende einer Tag/Woche/Monat auswerten kann!

Hilft das so weiter?

Gruss
Jens
Skogafoss
Moderator / Access-Halbprofi ;-)


Verfasst am:
07. Jan 2005, 17:20
Rufname:
Wohnort: Wiesbaden


AW: Daten aus einer TAB in FRM anzeigen - AW: Daten aus einer TAB in FRM anzeigen

Nach oben
       

Hallo Jens,
was ich immer noch nicht so ganz glauben kann ist, dass du nur diese Menge zu dem Teil eingibst. Da müssen doch sicher noch andere Daten abgelegt werden, z.B. das Datum oder ähnliches. Oder etwa nicht? Wie willst du dann am Ende des Monats eine Auswertung machen, wenn du kein Datum hast???
Zuerst musst du mal eine zweite Tabelle machen mit allen notwendigen Feldern und die Teiletabelle mit dieser Tabelle über eine 1:n-Beziehung (so wie ich das einschätze) in Beziehung setzen. Dann kannst du dir ein Formular für diese Mengentabelle machen, die du dann als Unterformular in das Teileformular einbindest. Dieses Unterformular (am besten den Assistenten benutzen) muss über die Teilenummer mit dem Hauptformular verknüpft sein. Dann zeigt er dir zu jedem Teil die betreffenden Bestellwerte an und du kannst dort auch die neuen Datensätze eingeben, die dann automatisch in der zweiten Tabelle gespeichert werden.
Gruß
Skogafoss
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Rechnung erstellen wenn alle Daten vorhanden 6 Freddy 1909 25. Nov 2004, 11:03
Freddy Rechnung erstellen wenn alle Daten vorhanden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Komment. u Daten in zelle schreiben, Zellenausrichtung festl 2 k@lle 816 06. Okt 2004, 11:49
k@lle Komment. u Daten in zelle schreiben, Zellenausrichtung festl
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: variable Spalte in Abfrage anzeigen -abhängig vom Tagesdatum 1 Lars 1193 10. Sep 2004, 13:54
Lars variable Spalte in Abfrage anzeigen -abhängig vom Tagesdatum
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten Trennen 4 Oliver.Giertz 1194 02. Sep 2004, 13:05
Oliver.Giertz Daten Trennen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten aus Zwischenablage anhängen 5 Elhana 1077 30. Aug 2004, 13:00
Pusteblume Daten aus Zwischenablage anhängen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten suchen in ACCESS. Daten aus Tabellen suchen! 7 Gast 2093 26. Aug 2004, 13:55
Gast Daten suchen in ACCESS. Daten aus Tabellen suchen!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrageparameter anzeigen lassen 2 deepblue 768 24. Aug 2004, 08:10
deepblue Abfrageparameter anzeigen lassen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Filtern von Daten in Kombinationsfeld 1 Schmaro73 869 21. Aug 2004, 23:14
stpimi Filtern von Daten in Kombinationsfeld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Parameterabfrage - wenn Parameter leer, alle anzeigen 3 Norman 2935 16. Aug 2004, 22:15
Tweety Parameterabfrage - wenn Parameter leer, alle anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: logische Zuordnung der Daten / Beziehung 0 DEAthWiNg 991 14. Jul 2004, 22:07
DEAthWiNg logische Zuordnung der Daten / Beziehung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: ..und noch'n problem: mehrere daten in eine zelle über abfra 6 ralusnom 774 05. Jul 2004, 18:43
ralusnom ..und noch'n problem: mehrere daten in eine zelle über abfra
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: daten in 2 tabellen speichern 1 Gast 1178 09. Jun 2004, 10:58
mabe38 daten in 2 tabellen speichern
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Expression Web