Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Variable Feldanzahl in Formularen
zurück: Kombinationsfelder funktionieren nicht weiter: Datensatz per Kombinationsfeld aktualisieren DRINGEND! Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Flame
Gast


Verfasst am:
04. Jan 2005, 10:41
Rufname:

Variable Feldanzahl in Formularen - Variable Feldanzahl in Formularen

Nach oben
       

Hallo zusammen,

ich möchte in Access2000 ein Datenbank zur Erfassung von Meßwerten erstellen. Je nach gemessenem Kriterium sind unterschiedliche Stichprobengrößen (zwischen 1 und 20) zu erfassen. Die 1 bis 20 Stichproben sollen einer Messung zugeordnet sein.

Beispiel:
Durchmesser 1: 5 Stichproben pro Messung
Durchmesser 2: 12 Stichproben pro Messung
Durchmesser 3: 20 Stichproben pro Messung

Um die Sache für den Anwender möglich einfach zu machen, wäre es ideal, nur die Anzahl Feldern anzuzeigen, die benötigt werden. Wenn ich also eine Messung für Durchmesser 1 erfassen möchte sollten nur 5 Felder für die Meßwerte angezeigt werden.

Ich habe allerdings nicht die geringste Ahnung, wie ich das anstellen soll.

Besten Dank für Tipps
Timo
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
04. Jan 2005, 15:24
Rufname:
Wohnort: Graz


AW: Variable Feldanzahl in Formularen - AW: Variable Feldanzahl in Formularen

Nach oben
       

Du solltest die einzelnen Stichproben zu einer Messung (zwecks Einhaltung der Grundsätze der Normalform) in eine eigene tabelle legen und im Formular mittels Unterformular einbinden.
_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
Flame
Gast


Verfasst am:
05. Jan 2005, 12:37
Rufname:

AW: Variable Feldanzahl in Formularen - AW: Variable Feldanzahl in Formularen

Nach oben
       

Diese Möglichkeit wollte ich eigentlich verhindern, da es ca. 40 Meßmerkmale gibt (Tendenz steigend). Die einzelnen Werte und Anzahl der Stichproben ändern sich von Zeit zu Zeit, so daß die jeweilige Tabelle immer angepaßt werden müßte.

Da ich diese Anpassungen nicht jedesmal selbst machen möchte, hätte ich einen Automatismus zur Erstellung eines Formulars bevorzugt.

Jetzt werde ich vermutlich eine einheitliche Tabelle machen, die vom Umfang her, die größte Stichprobengröße aufnehmen kann. Dies ist meiner Meinung nach nicht ideal, weil der Anwender nicht gezwungen wird die korrekte Anzahl Messungen einzutragen.

Trotzdem danke für den Tipp.
Timo
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
05. Jan 2005, 12:43
Rufname:
Wohnort: Graz

AW: Variable Feldanzahl in Formularen - AW: Variable Feldanzahl in Formularen

Nach oben
       

Gerade wenn DU eine eigene Tabelle hast, brauchst Du NICHT jedesmal etwas ändern. Diese Subtabelle enthält für jede Stichprobe einen Datensatz. Brauchst du 5 Stichproben, sind 5 Sätze da, sonst eben mehr.
Jeder Satz hat einen Bezug zur Messung über einen Fremdschlüssel.

_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
Flame
Gast


Verfasst am:
05. Jan 2005, 12:49
Rufname:

AW: Variable Feldanzahl in Formularen - AW: Variable Feldanzahl in Formularen

Nach oben
       

Ok, dann habe ich das mißverstanden.

Du meinst also für die Messung von Tag X gibt es eine Untertabelle mit Stichprobe 1, Stichprobe 2...., die jeweils der Messung X zugeordnet sind.

Ich wollte aber die Anzahl der möglichen Stichprobeneinträge durch vorhandene Formularfelder definieren, was ich automatisieren wollte.
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
05. Jan 2005, 14:48
Rufname:
Wohnort: Graz


AW: Variable Feldanzahl in Formularen - AW: Variable Feldanzahl in Formularen

Nach oben
       

Im Sinne von Access-Grundsätzen ist diese Vorgangsweise nicht. Wenn Du damit erreichen willst, dass sicher alle Werte eingegeben werden, läßt sich das sicher auch anders lösen - z.b. Anzahl der Sätze im UFo mit einem Sollwert vergleichen und auf Nicht-Übereinstimmung reagieren.
_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bestimmten Feldinhalt eines Datensatzes in Variable kopieren 20 chris1337 5568 16. Jul 2010, 17:30
Flyke Bestimmten Feldinhalt eines Datensatzes in Variable kopieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Variable einer Abfrage übergeben 12 macxman 11346 30. Mai 2010, 19:12
jens05 Variable einer Abfrage übergeben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suchfunktion in Formularen 1 GM-2010 225 04. Mai 2010, 11:11
astern Suchfunktion in Formularen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit variable als kriterium 11 mütze0815 305 24. März 2010, 02:53
mütze0815 Abfrage mit variable als kriterium
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Variable aus Formular an Anfügeabfrage übergeben 2 Gast 927 10. Aug 2009, 19:31
Gast Variable aus Formular an Anfügeabfrage übergeben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit Variable? 7 Ferialpraktikant 399 06. Aug 2009, 13:49
Ferialpraktikant Abfrage mit Variable?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage auf globale Variable 15 SimL 946 17. Apr 2009, 11:48
SimL Abfrage auf globale Variable
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aktualisierungsabfrage variable Anzahl Felder 0 schmello 1231 20. März 2009, 09:57
schmello Aktualisierungsabfrage variable Anzahl Felder
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: variable Spalte 3 Eva22 512 03. Jun 2008, 17:06
Willi Wipp variable Spalte
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: ODBC-Verbindung DSN aus ini-Datei oder Variable 2 Ichbindabei 2129 22. Apr 2008, 08:44
Ichbindabei ODBC-Verbindung DSN aus ini-Datei oder Variable
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: variable monatseinschränkungen bei abfrage 9 karbrüggen 510 19. Nov 2007, 21:19
jens05 variable monatseinschränkungen bei abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Ergebnis einer Abfrage in Variable speichern 2 Forkl 626 07. Aug 2007, 11:48
Forkl Ergebnis einer Abfrage in Variable speichern
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Access Tabellen