Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Ist das Rekursion / Schleifenberechnung?!
zurück: Matrix 99x99 preise automatisch den zellen zuordnen weiter: Zählen von Projekten nach Status und nach Produkt Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
chackie-lee
Gast


Verfasst am:
18. Jun 2008, 16:21
Rufname:

Ist das Rekursion / Schleifenberechnung?! - Ist das Rekursion / Schleifenberechnung?!

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo zusammen,

ich habe nen Excel-Sheet von einem Kollegen bekommen, dass vereinfacht folgendes enthält:
Zelle A1 = A2
Zelle A2 = POTENZ(B1/A1;0,5)

Ich habe versucht es nachzubauen, aber dann meckert Excel verständlicherweise, dass es eine Schleife ist.
Wenn ich A1 mal mit nem Zahlenwert überschreibe und dann wieder auf A2 verweisen lassen, kommt kein Fehler Rolling Eyes

Dachte mir, dass es an einem Makro liegen könnte, aber es geht auch, wenn diese abgeschaltet sind bzw. sehen die enthaltenen Makros auch nur nach unfertigen Test-Makros aus (bin da aber kein Experte).

Kann man einstellen, dass diese Art des Verweisen nur X-mal berechnet wird (doch nen Makro?) oder ist es was ganz anderes?

Gruß
chackie-lee
IngGi
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
18. Jun 2008, 16:35
Rufname: Ingolf

AW: Ist das Rekursion / Schleifenberechnung?! - AW: Ist das Rekursion / Schleifenberechnung?!

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo chackie-lee,

unter Extras | Optionen | Reiter "Berechnung" kannst du die Option Iteration aktivieren und eine maximale Anzahl von Iterationen angeben. Dadurch rechnet Excel Zirkelbezüge so oft hin und her, wie angegeben und es erscheint keine Fehlermeldung.

Gruß Ingolf
Gast



Verfasst am:
18. Jun 2008, 17:01
Rufname:


AW: Ist das Rekursion / Schleifenberechnung?! - AW: Ist das Rekursion / Schleifenberechnung?!

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi Ingolf,

danke, genau das wars bzw. das hat mich auf die Lösung gebracht.

Der Trick war die Zeile A1 erstmal mit einem konstanten Wert zu füttern, so dass A2 ein brauchbares Ergebnis lieferte und dann erst A1 = A2 zu setzen.
KA warum man soetwas macht, da man sich bei falschen Werten erst wieder über A1 "rantasten" darf.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel VBA (Makros): Probleme mit Rekursion 1 jodox 555 30. Mai 2012, 19:25
jodox Probleme mit Rekursion
Keine neuen Beiträge Excel Hilfe: Rekursion 4 Paylo 519 17. Jan 2011, 12:58
Paylo Rekursion
Keine neuen Beiträge Excel Hilfe: Rekursion in Excel (bzw. OpenOffice Calc)? 2 mr_ratlos 2129 28. Dez 2009, 08:51
Thomas Ramel Rekursion in Excel (bzw. OpenOffice Calc)?
Keine neuen Beiträge Excel VBA (Makros): komplizierte Rekursion 11 sanchezz 391 07. Sep 2009, 11:59
sanchezz komplizierte Rekursion
Keine neuen Beiträge Excel VBA (Makros): iteration -> rekursion 0 airchicken 721 03. Sep 2009, 21:06
airchicken iteration -> rekursion
Keine neuen Beiträge Excel VBA (Makros): Denkfehler bei Rekursion? 6 dme 442 12. Sep 2008, 13:35
dme Denkfehler bei Rekursion?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Frage zu Rekursion in Excel ... 1 Gast 3622 04. März 2005, 14:43
Gast Frage zu Rekursion in Excel ...
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Forum