Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Text aus Zelle übernehmen und in Formel einfügen!
zurück: Minimum mit zugehöriger Zeile bzw. Spalte weiter: Alle zahlen eines bereichs Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Offen Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Kannu
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
09. Dez 2004, 12:55
Rufname:

Text aus Zelle übernehmen und in Formel einfügen! - Text aus Zelle übernehmen und in Formel einfügen!

Nach oben
       

Hi!

Ich möchte folgendes realisieren:

Mann soll in einer Zelle seinen Namen eingeben(dieser Name ist gleichzeitig auch der Name einer anderen Exceldatei), in der anderen Zelle steht dann die Formel um auf einen Datensatz aus der anderen Exceldatei zuzugreifen

='C:\[Klaus.xls]2005'!B112

Wie kann man das hin kriegen, dass die obere Formel den eingetippten Namen übernimmt und ihn dann in die Formel oben einsetzt um auf die entprechende Zelle in der anderen Datei, z.B. 'Klaus' zugreift?

Das heisst gib ein anderer Benutzer 'Markus' ein, übernimmt die Formel in der nebenstehenden Zelle den Namen Markus und fügt ihn dann ein. Also möchte ich so eine Art Platzhalter in der Formel haben, die immer aus der entprechenden Zelle den Namen übernimmt und dann, auf die schon vorhandene Exceldatei (Markus.xls, Klaus.xls, usw) zugreift.! Das mit der '.xls' Endung könnte man ja mit einer Benutzerdefinierten Zellformatierung später noch machen. Der entscheidende Punkt ist, dass die Formel den eingegebenen Text (Namen) übernimmt!

Hoffentlich gibt es auch dafür eine Lösung!

THX
icke
Gast


Verfasst am:
09. Dez 2004, 14:28
Rufname:


AW: Text aus Zelle übernehmen und in Formel einfügen! - AW: Text aus Zelle übernehmen und in Formel einfügen!

Nach oben
       

Hallo THX,

wenn ich es richtig verstanden hab, dann hilft Dir INDIREKT

Namenseingabe, z.B. Klaus, in Feld A1

= wenn(a1<>"2;INDIREKT("C:\["&A1&"].XLS2005!B112");"")

sollte Dein Problem lösen.

P.S. wenn nicht genau so, adnn aber ziemlich ähnlich. Bin mir in der Notation nicht so sicher! Die Funktion INDIREKT sollte aber stimmen.

icke
Kannu
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
09. Dez 2004, 17:51
Rufname:

AW: Text aus Zelle übernehmen und in Formel einfügen! - AW: Text aus Zelle übernehmen und in Formel einfügen!

Nach oben
       

Hi!

Ich hab folgendes Versucht:

= WENN(D6<>2;INDIREKT("C:\["&D6&"].XLSTab1!A1";"");"")

In Zelle D6 wird der Name eingegeben....doch die Zelle mit der oberen Formel gibt mir die Meldung #WERT!

Wo kann den da der Fehler liegen...so müsste er doch den Namen aus Zelle D6 übernehmen und ihn in die Formel einsetzen!? Crying or Very sad
icke
Gast


Verfasst am:
10. Dez 2004, 13:17
Rufname:

AW: Text aus Zelle übernehmen und in Formel einfügen! - AW: Text aus Zelle übernehmen und in Formel einfügen!

Nach oben
       

Hallo Kannu

eine kleine Veränderung zu Deiner Notation:

= WENN(D6<>2;INDIREKT("C:\["&D6&".XLS]Tab1!A1";"");"")

Bedingt allerdings, dass sich auf dem Laufwerk C die entsprechende Tabelle befindet, also in Deinem Beispiel Klaus.xls (mit dem entsprechenden Arbeitsblattnamen usw).

Indirekt verwandelt dann das kryptische in der Klammer in den Aufruf des Wertes, der sich in C:\Klaus.xls in dem Arbeitsblatt Tab1 in der Zelle A1
befindet. Das & verbindet dabei nur Zeichenketten.

Evtl. ist die exakte Notation für den Tabellennamen auch nicht ganz excelkonform. Ich meine damit die Postionen der Klammer.

Vielleicht testest Du dich einfach mal ran.......

icke
Kannu
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
13. Dez 2004, 11:43
Rufname:

AW: Text aus Zelle übernehmen und in Formel einfügen! - AW: Text aus Zelle übernehmen und in Formel einfügen!

Nach oben
       

Hi icke!

Erst einmal sorry, dass ich mich erst so spät hier gemeldet hab(war auf 'ner Dienstreise)!

Deine Erklärung zur Formel leuchtet bei mir vollkommen ein, bloss ist es eigenartig, weshalb Excel in der Zelle die Meldung #WERT! wiedergibt. Er bekommt doch den Wert aus der Zelle A1 und den Bezug hat er doch auch! Confused

Und ich versuche das erstmal ohne WENN-Funktion
= WENN(A4<>2,INDIREKT("C:\["&A4&"]Tab1!A1",""),"")

ich hab das ';' durch ein ',' ersetzt sonst gibt er mir einen Syntaxfehler.
Paul123
Gast


Verfasst am:
07. Sep 2011, 15:55
Rufname:


AW: Text aus Zelle übernehmen und in Formel einfügen! - AW: Text aus Zelle übernehmen und in Formel einfügen!

Nach oben
       

Gibt es inzwischen eine Lösung dafür? Ich habe viel im Netz gesucht aber keine richtige Lösung gefunden, die Dateiübergreifend funktioniert. Auch wenn beide Dateien offen sind.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Formel Tabellenübergreifend? 3 Gast 2320 16. März 2004, 09:39
Dick Formel Tabellenübergreifend?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Suche Formel (keine ahnung ob es sowas gibt) 1 Teladi 2758 12. März 2004, 07:48
peb Suche Formel (keine ahnung ob es sowas gibt)
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Differenz aus nächster Zelle mit Zahl??? 1 hoin-doof 693 11. März 2004, 16:58
peb Differenz aus nächster Zelle mit Zahl???
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Platzhalter in deiner SUMMEPRODUKT formel 5 seraph 3464 03. März 2004, 18:26
seraph Platzhalter in deiner SUMMEPRODUKT formel
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: BRAUCHE DRINGEND EINE FORMEL 2 Susanne 1947 03. März 2004, 17:45
Susanne BRAUCHE DRINGEND EINE FORMEL
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: formel gesucht wenn/dann/sverweis 1 robert305 3159 01. März 2004, 16:45
xpecidy formel gesucht wenn/dann/sverweis
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Suche ein Formel 4 Unwissender 2147 20. Feb 2004, 09:45
xpecidy Suche ein Formel
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: formel für 2 Arbeitsmappen 2 Diana 1135 18. Feb 2004, 18:17
peb formel für 2 Arbeitsmappen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Datum in Formel 4 Dr.I.M.Friendly 895 11. Feb 2004, 10:26
Dr.I.M.Friendly Datum in Formel
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Ergebniss einer Formel erst nach Eintragung sichtbar machen 14 minusat 2132 02. Feb 2004, 17:06
minusat Ergebniss einer Formel erst nach Eintragung sichtbar machen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Problem bei einer Formel 2 Fabian_bkk 895 16. Dez 2003, 16:11
Gast Problem bei einer Formel
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Formel Zeilen ausblenden 6 Gimli25 1014 08. Dez 2003, 18:07
Sub7Brain Formel Zeilen ausblenden
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Access Tabellen