Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Abfrage über Kombinationsfeld steuern
zurück: Mehrer Felder einer Tabelle verbinden mit einem Feld weiter: Abfrage mit "Anzahl" soll bei 0 auch 0 ausgeben... Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Mittwochsproblem
Gast


Verfasst am:
07. Mai 2008, 11:54
Rufname:

Abfrage über Kombinationsfeld steuern - Abfrage über Kombinationsfeld steuern

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

ich habe wieder einmal ein Problem.
Ich habe eine Abfrage erstellt, die Grundlage für einen Bericht sein wird.
Ich möchte gerne, dass ich einen Personennachnamen in einem Kombinationsfeld anwählen kann und die Abfrage dann alle mit diesem Nachnamen in Verbindung stehenden Datensätze anzeigt und daraus einen Bericht erstellt.

In meiner Abfrage habe ich unter Kriterien "Formulare!Name des Formulars! Feldname!" entsprechendes eingegeben. Trotzdem liefert die Abfrage nur leere ergebnisse, wenn man sie mit einem afterupdate mit mit Kombinationsfeld verknüpft. Gibt man direkt den entsprechenden Parameter ein, klappt es.

Danke für Eure Hilfe!
sonixxl
Greenhorn


Verfasst am:
07. Mai 2008, 12:44
Rufname:


AW: Abfrage über Kombinationsfeld steuern - AW: Abfrage über Kombinationsfeld steuern

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Mittwochsproblem,

Das Kriterium in deiner Abfrage muss z.B. so aussehen:
Code:
[Forms]![Auswahl]![Kombinationsfeld0]
Zudem musst du im Abfrageentwurf in der Sybolleiste auf Abfrage->Parameter
und dort den Parameter aus dem Beispiel eingeben (z.B. [Forms]![Auswahl]![Kombinationsfeld0]) und das Format, also bei dir wohl Text.

Damit sollte das eigentlich funktionieren.
Bei deinem Kombifeld noch folgenden Code einfügen:
Code:
Private Sub Kombinationsfeld10_AfterUpdate()
    Me![ufo_Auswahl].Requery
End Sub

Grüße

Sonixxl
Gast



Verfasst am:
07. Mai 2008, 12:56
Rufname:

AW: Abfrage über Kombinationsfeld steuern - AW: Abfrage über Kombinationsfeld steuern

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Sonixxl,

vielen Dank für deine Hilfe. Bei den Kriterien steht es schon genauso drin. Beim Parameter habe ich es gerade ergänzt.

Welches Unterformular sprichst du da im Code an?

Bis jetzt funktioniert es bei mir leider noch nicht Sad

Viele Grüße,
das Mittwochsproblem
sonixxl
Greenhorn


Verfasst am:
07. Mai 2008, 14:23
Rufname:

AW: Abfrage über Kombinationsfeld steuern - AW: Abfrage über Kombinationsfeld steuern

Nach oben
       Version: Office 2003

Servus,

schau dir mal das Beispiel an. Ich denke sowas in der Art suchst du.
Das Unterformular das ich oben erwähnt habe, ist einfach die Liste, die ich durch das Kobifeld ändere.
Das brauchst du ja nicht, da du einen Bericht aufrufen willst.

Hoffe es hilft dir weiter

Gruß

Sonixxl

Edit: neue Datei angefügt, die einen Bericht aufruft.



kombi_neu.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  kombi_neu.zip
 Dateigröße:  31.51 KB
 Heruntergeladen:  77 mal

Mittwochsproblem
Gast


Verfasst am:
07. Mai 2008, 17:19
Rufname:

AW: Abfrage über Kombinationsfeld steuern - AW: Abfrage über Kombinationsfeld steuern

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

ich weiß nicht, woran es lag, aber ich habe die abfrage und das Formular noch einmal neu erstellt und jetzt funktioniert es!!
Danke!
Gast



Verfasst am:
04. Jun 2008, 13:08
Rufname:

AW: Abfrage über Kombinationsfeld steuern - AW: Abfrage über Kombinationsfeld steuern

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Zusammen,

Ich habe eine Frage zu diesem Thread, wie kann is verwirklichen, dass ich die Abfrage welche in einer Liste angezeigt wird über 2 oderer meherere Kombinationsfelder steuere.

danke und mfg
Meister Eder
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
04. Jun 2008, 23:44
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: AW: Abfrage über Kombinationsfeld steuern - Re: AW: Abfrage über Kombinationsfeld steuern

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi Gast,

sorry aber ich kein Deinem Beitrag nicht wirklich ein Problem entnehmen Confused
Was willst Du in der Abfrage steuern?
Was meinst du mit Liste? Ein Listenfeld?
Wenn du mehrere Formular-Steuerelemen-Bezuege in den Kriterien einer Abfrage verwendest
und Du diese als Datensatzherkunft (RowSource) fuer eine Listenfeld nimmst,
dann musst Du das Listenfeld aktualisieren, sobald eines der Steuerelemente seinen Inhalt aendert.
==> ein Me!Listenfeld.Requery im Steuerelement-Ereignis Nach Aktualisierung (AfterUpdate) sollte ausreichen.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage Rechnet simple addieren formel nicht 3 Seppi 1597 04. März 2004, 13:39
Willi Wipp Abfrage Rechnet simple addieren formel nicht
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: [DANKE-ERLEDIGT] Join in einer Abfrage 2 Gast 803 01. März 2004, 08:36
ppc [DANKE-ERLEDIGT] Join in einer Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage aus Formular erstellen 2 frkrone 3248 12. Feb 2004, 14:22
frkrone Abfrage aus Formular erstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wie kann ich mehr als 255Felder in eine Abfrage legen? 1 D.R. 2235 12. Feb 2004, 09:05
faßnacht(IT); Wie kann ich mehr als 255Felder in eine Abfrage legen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage verlinken 4 dfo 1326 10. Feb 2004, 22:17
Willi Wipp Abfrage verlinken
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suche Hilfe zu SQL (DAO 351 MS) - Abfrage 3 Berny_H 1005 04. Feb 2004, 11:41
borstel Suche Hilfe zu SQL (DAO 351 MS) - Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage, die sich auf 2 Abfragen + 1 Tabelle bezieht 1 caro456 1832 27. Jan 2004, 20:03
Willi Wipp Abfrage, die sich auf 2 Abfragen + 1 Tabelle bezieht
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage von Datensätzen ohne Inhalt 3 sebwa 2053 23. Jan 2004, 23:19
Gast Abfrage von Datensätzen ohne Inhalt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access abfrage nach 2 parametern 1 Weedy 3466 13. Jan 2004, 00:21
reke Access abfrage nach 2 parametern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Auslesen der Listbox/Kombinationsfeld mit VBA 5 daMike 10151 27. Dez 2003, 05:21
Michel Auslesen der Listbox/Kombinationsfeld mit VBA
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bestimmte Abfrage erstellen ... nur wie ? 1 studi 2219 22. Dez 2003, 20:51
reke Bestimmte Abfrage erstellen ... nur wie ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage, ob eine Abfrage ein Ergebnis hat 3 Esdo 3934 09. Dez 2003, 15:53
Fedaykin Abfrage, ob eine Abfrage ein Ergebnis hat
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft-Excel Diagramme