Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Berechnung von RBP Formel mit Wenn-Bedingung
zurück: Stand der Dinge weiter: regression mit eingangsfehlern Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
swati
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
14. Apr 2008, 19:23
Rufname:

Berechnung von RBP Formel mit Wenn-Bedingung - Berechnung von RBP Formel mit Wenn-Bedingung

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Ihr Exel-Experten!

Ich wollte gern eine Auswertung für eine Tabelle machen (siehe Anhang) in der ich das Regressionsprodukt berechne (RGP). ICh habe 16 Spalte für die JAhre (1993-2007) und das Messtellen in denen ein Wert vorkommt oder auch nicht.
In der er Tabelle habe ich aber auch JAhre, in denen kein Wert vorhanden ist. Hier wollte ich eine Bedingung schreiben in der Art : wenn>0 dann soll RGB-Wert berechnet werden. Leider komm ich mit diesen Bedingungen nicht klar.
Vieleichht kann ja jemand helfen!

_________________
Irgendwie geht es.



test1.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  test1.zip
 Dateigröße:  3.48 KB
 Heruntergeladen:  78 mal

E4M
Excel-Moderator


Verfasst am:
14. Apr 2008, 23:10
Rufname:


AW: Berechnung von RBP Formel mit Wenn-Bedingung - AW: Berechnung von RBP Formel mit Wenn-Bedingung

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo swati,

kannst Du bitte noch kurz darauf eingehen, was Du unter Regressionsprodukt
verstehst, danke!

Regressionskonstante, Regressionskoeffizient etc.?

Grüße

Andy
swati
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
15. Apr 2008, 10:00
Rufname:

AW: Berechnung von RBP Formel mit Wenn-Bedingung - AW: Berechnung von RBP Formel mit Wenn-Bedingung

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Andy!

ich mein dabei die Steigung also Regressionskoeffizient.jedenfalls den Wert, der die Steigung der Geraden angibt, bei linearer Regression (y=Wert*X+irgendwas).

_________________
Irgendwie geht es.
E4M
Excel-Moderator


Verfasst am:
15. Apr 2008, 21:07
Rufname:

AW: Berechnung von RBP Formel mit Wenn-Bedingung - AW: Berechnung von RBP Formel mit Wenn-Bedingung

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo swati,

benutze die Excel-Funktion STEIGUNG, diese ist robust gegen unbesetzten Zellen.

Vgl. Anhang.

Passt das?

Grüße

Andy



test1.xls
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  test1.xls
 Dateigröße:  25 KB
 Heruntergeladen:  128 mal

Gast



Verfasst am:
17. Apr 2008, 19:40
Rufname:


AW: Berechnung von RBP Formel mit Wenn-Bedingung - AW: Berechnung von RBP Formel mit Wenn-Bedingung

Nach oben
       Version: Office 2003

HAllo AndyRhandy!

Super!!! und total einfach auszuführen. ICh hab mit VBA rumprobiert aber das ist die Lösung!!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Workshop: Regressionsanalyse: Formel aus Trendlinie potenziell 1 Stroika 5132 27. Jul 2007, 10:12
E4M Formel aus Trendlinie potenziell
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel Tricks