Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
DISTINCT liefert dennoch doppelte Werte - wie das möglich?
zurück: Felder einer Tabelle bearbeiten bzw. umwandeln weiter: Accessdaten Datum in Englischer Form in Serienbrief von Word Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
GoingMad_
Gast


Verfasst am:
23. Nov 2004, 12:05
Rufname:

DISTINCT liefert dennoch doppelte Werte - wie das möglich? - DISTINCT liefert dennoch doppelte Werte - wie das möglich?

Nach oben
       

Hallo Allerseits!

Meine Abfrage liefert doppelte Händlernummern, obwohl diese doch mit DISTINCT eliminiert sein sollten.
Code:
SELECT DISTINCT
    Veranstaltungen.ID_HAENDLER, Gruppen.ID_GRUPPE, Gruppen.Veranstaltungsort, Haendler.ID_Distrikt,
    Veranstaltungen.ID_TEILNEHMER, Haendler.Name, Haendler.Status,
    [Teilnehmer].[Name] & ", " & [Teilnehmer].[Vorname] AS Teilnehmer,
    Veranstaltungen.Datum_Einladung, Veranstaltungen.Datum_Anmeldung, Veranstaltungen.Datum_Abgesagt,
    Veranstaltungen.Datum_Bestaetigung, Veranstaltungen.Teilnahme, Veranstaltungen.Teilgenommen
FROM
    (Haendler INNER JOIN Teilnehmer ON Haendler.ID_HAENDLER = Teilnehmer.ID_HAENDLER)
    INNER JOIN
    (Gruppen INNER JOIN Veranstaltungen ON Gruppen.ID_GRUPPE = Veranstaltungen.ID_GRUPPE)
    ON Teilnehmer.ID_TEILNEHMER = Veranstaltungen.ID_TEILNEHMER
ORDER BY
    Veranstaltungen.ID_HAENDLER, Gruppen.ID_GRUPPE DESC,
    Haendler.Name, [Teilnehmer].[Name] & ", " & [Teilnehmer].[Vorname];
(sorry für diese lange Abfrage)
Es werden hierbei Daten aus 4 Tabellen abgefragt.

Händler
ID_HAENDLER
...

Teilnehmer
ID_TEILNEHMER
ID_HAENDLER
...

Gruppe
ID_GRUPPE
...

Veranstaltung
ID_GRUPPE
ID_HAENDLER
ID_TEILNEHMER
...

Es ist doch richtig, daß sich DISTINCT immer auf das nachfolgende Feld bezieht? Liegt es an den JOINS, daß DISTINCT mehr funktioniert?

Es sollen lediglich alle Händler aus den Veranstaltungen einmalig aus Tabelle Veranstaltungen inklusive ein paar anderer Felder ausgegeben werden.

Das kann doch nicht so schwer sein!?
Nachtrag 'Selbst diese einfache SQL-Anweisung liefert doppelte Werte': GoingMad am 23. Nov 2004 um 17:17 hat folgendes geschrieben:
Ich habe die SQL-Abfrage gekürzt. Doch selbst die folgende und einfache Abfrage zeigt trotz DISTINCT doppelte Werte in Feld ID_HAENDLER an:
Code:
SELECT DISTINCT ID_HAENDLER, Datum_Einladung FROM Veranstaltungen;

Feststellung:

DISTINCT liefert dann doppelte Werte für ID_HAENDLER, wenn "Datum_Einladung" verschiedene Werte für eine ID_HAENDLER hat.


Ich habe auch bereits mit UNION experimentiert. Doch UNION verlangt, daß beide Abfragen die gleichen Felder haben. Somit kann erneut keine exklusive Abfrage erstellt werden (etwa nur auf ID_HAENDLER bezogen), die mit der großen Hauptabfrage vereinigt werden kann.

Wie bekomme ich bloß alle ID_HAENDLER ohne doppelte Ausgabe und inklusive weiterer Felder angezeigt ???
Skogafoss
Moderator / Access-Halbprofi ;-)


Verfasst am:
23. Nov 2004, 18:59
Rufname:
Wohnort: Wiesbaden


AW: DISTINCT liefert dennoch doppelte Werte - wie das möglic - AW: DISTINCT liefert dennoch doppelte Werte - wie das möglic

Nach oben
       

Hallo GoingMad,
die Angabe DISTINCT entspricht dem Eintrag JA bei den Abfrageeigenschaft "Keine Duplikate". Unter einem Duplikat wird in diesem Zusammenhang ein Datensatz verstanden, der in ALLEN ausgewählten Feldern mit einem anderen übereinstimmt. Wenn also drei Datensätze vorhanden sind mit
Feld 1 - Feld 2
a - x
a - x
a - y
dann werden bei der Verwendung von DISTINCT zwei Datensätze angezeigt, nämlich
a - x
a - y
Es werden also nur solche Datensätze unterdrückt, die in ALLEN ausgewählten Feldern mit einem anderen, angezeigten übereinstimmen.
Insofern ist deine Feststellung 100%ig korrekt und auch so beabsichtigt.
Deine Anforderung könntest du zum Beispiel dadurch lösen, dass du
Code:
SELECT Veranstaltungen.ID_Haendler, First(Veranstaltungen.Datum_Einladung) AS [ErsterWert von Datum_Einladung]
FROM Veranstaltungen
GROUP BY Veranstaltungen.ID_Haendler;
schreibst.
Gruß
Skogafoss
GoingMad
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
23. Nov 2004, 19:11
Rufname:
Wohnort: Raum Mainz

Nicht Teil der Aggregatfunktion? - Nicht Teil der Aggregatfunktion?

Nach oben
       

Danke für die Antwort! Es funktioniert!!!

Ich versuche dies gerade in die große Abfrage zu integrieren. Doch stets bekomme ich den Hinweis
"Sie wollen eine Abfrage ausführen, die den angegebenen Ausdruck 'ID_HAENDLER' nicht als Teil der Aggregatfunktion einschließt"

Jetzt muß ich wohl erst mal nachforschen, was das wieder zu bedeuten hat...
Skogafoss
Moderator / Access-Halbprofi ;-)


Verfasst am:
23. Nov 2004, 19:15
Rufname:
Wohnort: Wiesbaden

AW: DISTINCT liefert dennoch doppelte Werte - wie das möglic - AW: DISTINCT liefert dennoch doppelte Werte - wie das möglic

Nach oben
       

Hallo GoingMad,
schau dir mal diese Seite an: Mit Aggregat-Funktionen und GROUP BY Daten auswerten und aggregieren
Gruß
Skogafoss
GoingMad
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
23. Nov 2004, 22:06
Rufname:
Wohnort: Raum Mainz


Ich hab's geschafft... - Ich hab's geschafft...

Nach oben
       

Es hat zwar gedauert, aber nach etlichen FIRST(..) - Anweisungen und damit Aussortierung aller potentiellen Abweichung innerhalb der Feldliste funktioniert es jetzt einwandfrei!

Sogar die Anzahl der Datensätze stimmt Razz

Vielen Dank! Wink
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Numerische Werte in als Text definiertem Feld 4 Terminator 812 25. Apr 2005, 07:50
stpimi Numerische Werte in als Text definiertem Feld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Ist so eine Abfrage möglich 1 drum_sax 573 14. März 2005, 15:12
cutty_21 Ist so eine Abfrage möglich
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Doppelte Einträge in Abfrage 1 manu_ 695 17. Feb 2005, 12:27
Gast Doppelte Einträge in Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage die werte anfügt 2 Zoran 496 26. Jan 2005, 14:24
Zoran Abfrage die werte anfügt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage Top2 Werte 2 Zoran 1210 25. Jan 2005, 18:03
Zoran Abfrage Top2 Werte
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Doppelte Einträge durch Abfrage filtern 26 Gast 28325 28. Dez 2004, 10:50
lothi Doppelte Einträge durch Abfrage filtern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: AXP tagesaktuelle Werte in Tabelle ergänzen - HILFE!! 2 Stefn 506 05. Nov 2004, 14:27
Stefn AXP tagesaktuelle Werte in Tabelle ergänzen - HILFE!!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Werte aus der Abfrage ausschliessen? 1 wolfu 1736 27. Okt 2004, 12:45
stpimi Werte aus der Abfrage ausschliessen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: mehrfache 1:N Beziehungen möglich??? 2 mathiash 504 18. Okt 2004, 14:46
mathiash mehrfache 1:N Beziehungen möglich???
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Doppelte Einträge ausblenden 4 Dennis41085 2780 11. Okt 2004, 09:34
Dennis41085 Doppelte Einträge ausblenden
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Aktualisierung möglich? 3 Gast 775 04. Okt 2004, 14:03
Willi Wipp Aktualisierung möglich?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suche Formel zur Abfrage doppelte Datensätze 2 sklein2405 2827 24. Jun 2004, 09:22
Willi Wipp Suche Formel zur Abfrage doppelte Datensätze
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel Tricks