Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Auswahl der Tabelle im Formular
zurück: Aktivieren von zwei Formularen weiter: Formular mit voneinander abhängigen Felder erstellen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Igor2k
Gast


Verfasst am:
07. März 2008, 09:59
Rufname:

Auswahl der Tabelle im Formular - Auswahl der Tabelle im Formular

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo Leute

Ich hab folgednes Problem.

Ich hab ein Formular erstellt. In diesem Formular muss man bei einem Feld auswählen ob man ein Temperaturgerät hat oder ein Druckgerät hat.

Im weitern sind jeweils eine Tabelle zum Temperaturgerät und eine Tabelle zum Druckgerät wo man jeweils die Werte eingibt. Bis jetzt musste man egal was man ausgewählt hat durch beide Tabellen sich durch tippen und halt nur Werte in eine tabelle eingeben und in der anderen leer lassen.

Ich will aber das wenn ich eins von den beiden auswähle das dann nur die dazugehörige Tabelle aktiv ist, so das man gar nicht auf die andere kommt.

Könnt ihr mir helfen?

Danke Igor
Marmeladenglas
komme zurecht


Verfasst am:
07. März 2008, 11:05
Rufname:


AW: Auswahl der Tabelle im Formular - AW: Auswahl der Tabelle im Formular

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hi,
Du solltest beide Tabellen in einer zusammenfassen und innerhalb dieser Tabelle ein Fremdschlüsselfeld haben welches den Gegenstand entweder als Temp oder Druckgerät auszeichnet.
Mit deiner aktuellen Version mußt du jeweils nach Auswahl das RecordSource deines Formulares neu zuweisen.
Code:
    Forms!frmDeinFormular.Form.RecordSource = "SELECT * FROM tblDruckgeräte"
    Forms!frmDeinFormular.Form.RecordSource = "SELECT * FROM tblTemperaturgeräte"
Die Steuerung kannst du entweder über eine If-Abfrage lösen oder du übergibst den ausgewählten Namen und baust dir so den Tabellenname zusammen. Also: z.b.
Code:
    Dim strAuswahlTabelle As String
   
    strAuswahlTabelle = "tbl" & Me!Kombifeld.Column(0)         'oder Column(1)
                ' falls in 0 ein Index steht und in Column(1) z.b. Druckgeräte
    strSQL = "SELECT * FROM " & strAuswahlTabelle
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
07. März 2008, 11:24
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Auswahl der Tabelle im Formular - AW: Auswahl der Tabelle im Formular

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,
ich würde unbedingt den Umbau der DB empfehlen, wie vom Vorschreiber schon angedeutet.
Die Geräte sollten in eine Tabelle. Und die Werte sollte in eine Tabelle.
Aber die Wertetabelle sollte das Fremdschlüsselfeld zur Gerätetabelle haben. Dateneingabe erfolgt mit Haupt und Unterformular. Im Hafo wird das Gerät ausgewählt und im Ufo die dazugehörenden Werte eingetragen. Eine Auswahl von unterschiedlichen Tabellen wird somit überflüssig.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Igor2k
Gast


Verfasst am:
10. März 2008, 10:04
Rufname:

AW: Auswahl der Tabelle im Formular - AW: Auswahl der Tabelle im Formular

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Ne leider müssen es zwei Tabellen sein, kann man das auch irgendwie im Formular einstellen das ich duruch eine Tabelle auswähle ob die andere Tabelle aktiv wird oder nich. Beispielsweise:

Ein kästchen wo ich ein Häckchen einsetzte und dadurch die Tabelle dann aktiviere oder nicht...

Ich hoffe ihr könnt mir helfen?
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
10. März 2008, 10:27
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz


Re: AW: Auswahl der Tabelle im Formular - Re: AW: Auswahl der Tabelle im Formular

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,
Igor2k - 10. März 2008, 09:04 hat folgendes geschrieben:
Ne leider müssen es zwei Tabellen sein,
Da bin ich aus Erfahrung zunächst mal hartnäckig: Warum müssen es 2 Tabellen sein?
_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Igor2k
Gast


Verfasst am:
11. März 2008, 08:55
Rufname:

AW: Auswahl der Tabelle im Formular - AW: Auswahl der Tabelle im Formular

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hi,

es müssen zwei sein da es auch manchmal vorkommt das beide genutzt werden und ich muss sie jeweils einzeln hinterlegen.

Gut wie ich sehe ist es doch komplizierter als ich dachte.... ich dachte ich kann einfach duch ein kästchen eine tabelle aktivieren und gut ist Smile

Trotzdem Danke
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
11. März 2008, 11:02
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Auswahl der Tabelle im Formular - AW: Auswahl der Tabelle im Formular

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,
das ist nicht komliziert, sondern nur falsch.
Zitat:
es müssen zwei sein da es auch manchmal vorkommt das beide genutzt werden und ich muss sie jeweils einzeln hinterlegen.
Genau deswegen sollte die Daten in eine Tabelle. Mit einer Filterfunktion lassen sich so ganz einfach die unterschiedlichen Geräte mit den passenden Messwerten anzeigen, oder eben auch alle. Alles aus einer Tabelle.

Bau die DB um, die Funktionalität wird es Dir danken.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Marmeladenglas
komme zurecht


Verfasst am:
11. März 2008, 11:02
Rufname:

AW: Auswahl der Tabelle im Formular - AW: Auswahl der Tabelle im Formular

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

@Igor:
diese Logik erschließt sich mir nicht ganz:
"Es müssen zwei sein, weil 2 genutzt werden ...... Razz
Natürlich könntest du über "Kästchen" die TAbellen nach Bedarf wechseln, aber warum kompliziert, wenn es einfacher geht ?? Razz
In diesem Sinne halte ich Klaus'ens Hartnäckigkeit für angebracht Laughing
Igor2k
Gast


Verfasst am:
11. März 2008, 13:07
Rufname:

AW: Auswahl der Tabelle im Formular - AW: Auswahl der Tabelle im Formular

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,

würdet ihr mir verraten wie es auch anderes geht.

Ich will ja nur im Formular schneller mich ""durchtaben"".......

Danke Igor
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
11. März 2008, 13:12
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Auswahl der Tabelle im Formular - AW: Auswahl der Tabelle im Formular

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,
Zitat:
Ich will ja nur im Formular schneller mich ""durchtaben"".......
Was willst Du damit sagen? Durch was willst Du durchtaben, durch die Messwerte oder die Geräte?

Wenn Du das noch erklärst, mache ich Dir ein Beispiel.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Igor2k
Gast


Verfasst am:
11. März 2008, 13:51
Rufname:

AW: Auswahl der Tabelle im Formular - AW: Auswahl der Tabelle im Formular

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hi

Also ich hab ein Formular erstellt wo ich KundenNr...Firma, Straße..... eintrage.

Da ich ja tab benutze um mich vom Feld zum Feld zu bewegen wollte ich halt das wenn ich am Anfang in einem Feld "Druck" auswähle das dadurch nur diejenige Tabelle aktiv ist in die die Druckwerte reinkommen.

Weil ich jetzt wenn ich tab benutze jedes mal in die Andere Tabelle reinkomme obwohl ich da nichts reinschreibe..... und das will ich halt überspringen.

Geht das vielleicht mit dem AusdruckGenerator?

Gruss Igor
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
11. März 2008, 19:13
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Auswahl der Tabelle im Formular - Re: Auswahl der Tabelle im Formular

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hi Igor2k,

ich kann mich da nur meinen Vorrednern anschliessen.
Mit einem sauberen DB_Modell sollte das ueberhaupt kein Problem sein.
Selbst wenn Du jetzt dieses Problem loesst, steht das Naechste bereits vor der Tuer Smile
Du keonnetest Die Steuerelemente auf eigenen Registern (nicht Seiten) anordnen.
Ein Register kann auf einen Schlag ein oder ausgeblendet werden.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
12. März 2008, 00:55
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz


AW: Auswahl der Tabelle im Formular - AW: Auswahl der Tabelle im Formular

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,
in der Anlage ein kleines Beispiel, wie man das mit einer Tabelle regeln könnte.
Wie man die Kunden noch einbauen könnte weis ich jetzt nicht, da fehlen noch Infos.
Ist es so, dass jeder Kunde verschiede Messgeräte hat?

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.



Messgeraete.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Messgeraete.zip
 Dateigröße:  30.15 KB
 Heruntergeladen:  11 mal

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Duplikate einer Tabelle löschen?! 3 Esel 2108 28. Mai 2004, 08:53
lothi Duplikate einer Tabelle löschen?!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Spaltennamen einer Tabelle ermitteln 1 Alexander Neron 899 27. Mai 2004, 13:47
lothi Spaltennamen einer Tabelle ermitteln
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: mehrere Abfragen in einem Formular zum Auswerten 2 bpointz 1086 27. Mai 2004, 10:39
bpointz mehrere Abfragen in einem Formular zum Auswerten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: kein Wert in der Tabelle, dann immer Null (0)?? 3 Michel_9 1005 26. Mai 2004, 14:28
Michel_9 kein Wert in der Tabelle, dann immer Null (0)??
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kriterien für Aktualisierungs-Abfrage als Formular 1 Gingi 870 15. Mai 2004, 13:00
borstel Kriterien für Aktualisierungs-Abfrage als Formular
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Mehrmalige Abfrage durch Formular 11 Wickiman 897 03. Mai 2004, 15:23
Willi Wipp Mehrmalige Abfrage durch Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle formatiert in txt-Datei exportieren 1 robby 1115 12. Apr 2004, 23:10
Helge Tabelle formatiert in txt-Datei exportieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeilenumbruch nach Einfügen Word Tabelle 2 topflop 1698 30. März 2004, 16:06
Gast Zeilenumbruch nach Einfügen Word Tabelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: neue Tabellen erstellen aus vorhandener Tabelle 6 moni 2010 29. März 2004, 15:39
moni neue Tabellen erstellen aus vorhandener Tabelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: datensatz aus mehreren Tabellen im formular anzeigen 1 SixPack 1197 29. März 2004, 10:53
Willi Wipp datensatz aus mehreren Tabellen im formular anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert einer Abfrage in Tabelle kopieren? 1 BerlinerWolf 2009 21. März 2004, 12:43
Maya Wert einer Abfrage in Tabelle kopieren?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten als Spaltenüberschriften einer anderen Tabelle 1 Melburnt 685 03. März 2004, 17:11
lothi Daten als Spaltenüberschriften einer anderen Tabelle
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Macromedia Dreamweaver