Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
SQL-String in Unterformular einbinden
zurück: Wert an ein Kombinationsfeld übergeben weiter: mehrere formular fenster schließen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
gino79
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
03. Feb 2008, 17:42
Rufname:

SQL-String in Unterformular einbinden - SQL-String in Unterformular einbinden

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Kollegen,

Ich habe folgendes Problem, Ich habe ein Formular mit 2 Textfelder wo ich ein Datum eingeben möchte. In dem SQL-String nehme ich auf die 2 Textfelder bezug um eine Summe in einem bestimmten datumbereich zu berechnen. Hier der String:
Code:
    Dim sql_mgt3b As String
   
    sql_mgt3b = "SELECT EmployeeNo, Firstname, Surname, " & _
                       "DSum('[RevAmount]','qry_Datum_Revenue'," & _
                            "'[EmployeeNo]= ' & EmployeeNo & " & _
                       "' AND [RevGroupNo = 1 " & _
                         "AND [InvoiceDate] Between [txt_mgt3b_DateBegin]" & _
                                              " And [txt_mgt3b_DateEnd]')" & _
                                                     " AS SumPosEffects, " & _
                       "DSum('[RevAmount]','qry_Datum_Revenue'," & _
                            "'[EmployeeNo]= ' & EmployeeNo & " & _
                       "' AND [RevGroupNo] = 2 " & _
                         "AND [InvoiceDate] Between [txt_mgt3b_DateBegin]" & _
                                              " And [txt_mgt3b_DateEnd]')" & _
                                                     " AS SumNegEffects, " & _
                       "[SumPosEffects]-[SumNegEffects] AS SumTotale, " & _
                       "First(AchievementAmount) AS AchievementAmount, " & _
                       "FormatPercent([SumTotale]/[AchievementAmount]) " & _
                                                                "AS Proz " & _
                  "FROM qry_Datum_Revenue " & _
              "GROUP BY EmployeeNo, Firstname, Surname;"
    Me!Ufrm_qry_Datum_Revenue_Total.Form.RecordSource = sql_mgt3b
Alle Felder werden korrekt ausgegeben bis auf die Berechneten Felder. dort steht bei allen ein #Name?. Was mache ich falsch???
Marmeladenglas
komme zurecht


Verfasst am:
03. Feb 2008, 18:02
Rufname:


AW: SQL-String in Unterformular einbinden - AW: SQL-String in Unterformular einbinden

Nach oben
       Version: Office 2003

Stimmen denn die Namen auf dem Formular mit den Namen der Abfrage überein ?
Bekommst du denn korrekte Ergebnisse in der Ausführung der Abfrage (Datenblattansicht) geliefert ?
gino79
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
03. Feb 2008, 18:14
Rufname:

AW: SQL-String in Unterformular einbinden - AW: SQL-String in Unterformular einbinden

Nach oben
       Version: Office 2003

Danke erstmal für die Antwort,

ja der Name ist der Gleiche, ich beziehe mich beim Unterformular bereits auf diese Abfrage und somit die feldnamen identisch.

Wollte jetzt nur noch die 2 Textfelder in die Abfrage einbeziehen hatte vorher manuelle datumswerte in der Abfrage, weiss nicht ob dort das Problem liegt?
Marmeladenglas
komme zurecht


Verfasst am:
03. Feb 2008, 19:50
Rufname:

AW: SQL-String in Unterformular einbinden - AW: SQL-String in Unterformular einbinden

Nach oben
       Version: Office 2003

hast du dir denn das Formular über den Assistenten unter Einbeziehung deiner Abfrage erstellen lassen ? Du redest hier von Namen in der Einzahl, wenn du die Abfrage deinem schon bestehenden Formular zugewiesen hast und nicht alle Feldnamen mit den Feldnamen in der Abfrage übereinstimmen, klappt das nicht. Ich weiß nicht ob du das in diesem Sinn verstanden hattest.
gino79
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
03. Feb 2008, 20:39
Rufname:

AW: SQL-String in Unterformular einbinden - AW: SQL-String in Unterformular einbinden

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

ne meine die namen sind identisch. Ich konnte de Fehler schon eingrenzen, dieser liegt im sql-string und einbindung in das Unterformular,
Code:
                       "DSum('[RevAmount]','qry_Datum_Revenue'," & _
                            "'[EmployeeNo]= ' & EmployeeNo & " & _
                       "' AND [RevGroupNo = 1 " & _
                         "AND [InvoiceDate] Between [txt_mgt3b_DateBegin]" & _
                                              " And [txt_mgt3b_DateEnd]')" & _
                                                     " AS SumPosEffects, " & _
es gibt auch beim Scrollen eine Fehlermeldung:
Zitat:
Der Ausdruck den Sie als Abfrageparameter eingegeben haben, hat folgenden fehler verursacht: Das objekt enthält nicht das Automatisierungsobjekt "txt_mgt3b_Datebegin"
wenn ich die [txt_mgt3b_DateBegin] und [txt_mgt3b_DateEnd] mit manuellen Datumswerten befülle, funktioniert alles.

Wie kann ich das jetzt variabel halten??
Marmeladenglas
komme zurecht


Verfasst am:
04. Feb 2008, 12:41
Rufname:


AW: SQL-String in Unterformular einbinden - AW: SQL-String in Unterformular einbinden

Nach oben
       Version: Office 2003

Code:
                                            Between [txt_mgt3b_DateBegin]" & _
                                              " And [txt_mgt3b_DateEnd]')"
Du hast deine Felder direkt im String mit drin stehen und übergibst nicht den Wertinhalt.
Aufbau sollte so sein wie auch zb. bei der Employee-Nr.

also:
Code:
                                            Between  #" & _
                                             Me!txt_mgt3b_DateBegin & "# " & _
                                               "And  #" & _
                                               Me!txt_mgt3b_DateEnd & "# " & _
Wenn es wirklich ein Datum ist fehlt u.U. auch noch ein Cdate vor den Datumsfeldern, evtl. auch ein Verweis wo die Textfelder her sind (Forms!frm_xyz!txt_mgt3b_Datebeginn oder ein Me).

{Siehe auch VBA und SQL Datum Edit by Willi Wipp}
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage in Unterformular 3 Hundshamer 302 25. Mai 2010, 11:22
blackoutNO Abfrage in Unterformular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Dokument in datenbank einbinden 0 tobi1708 515 16. Jan 2009, 17:14
tobi1708 Dokument in datenbank einbinden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragenwert in Formular einbinden (#Name?) 3 UnexisT 2013 10. Dez 2008, 09:08
Gast Abfragenwert in Formular einbinden (#Name?)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Backend nachträglich Tabelle einbinden! 2 Bullett 1540 08. Nov 2008, 15:40
Bullett Backend nachträglich Tabelle einbinden!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Problem mit SQLString / Date 7 Gast 408 07. Nov 2008, 03:41
Willi Wipp Problem mit SQLString / Date
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: odbc tabellen einbinden, aktualisieren, wieder verbinden 3 adamth 2255 27. Jun 2008, 23:29
Willi Wipp odbc tabellen einbinden, aktualisieren, wieder verbinden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Relativpfad in Tabelle einbinden 5 Arkain 691 11. März 2008, 15:58
bollo Relativpfad in Tabelle einbinden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wie kann ich verschiedene Drucker einbinden? 1 Carlos08 517 22. Feb 2008, 21:09
jens05 Wie kann ich verschiedene Drucker einbinden?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: M:N Beziehung, DS inkl. Autowert im Unterformular einfügen 5 wolfsmilch 2624 10. Feb 2008, 20:08
KlausMz M:N Beziehung, DS inkl. Autowert im Unterformular einfügen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Befehlsschaltläche bezieht sich auf Unterformular! 12 seppel27 808 15. Aug 2007, 13:07
seppel27 Befehlsschaltläche bezieht sich auf Unterformular!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL-string und deklarierung 2 Neuling84 496 05. Apr 2007, 09:07
Neuling84 SQL-string und deklarierung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bild einbinden ohne Verlinkung 2 luli 798 09. Jan 2007, 00:59
Gast Bild einbinden ohne Verlinkung
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Forum