Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Durch Doppelklick Textfeldwert in anderes Textfeld übernehme
zurück: feld ausblenden wenn wert eines anderen Feldes leer ist weiter: Einblenden eines Bezeichnungsfeldes in einem Formular Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
söldeaner
Gast


Verfasst am:
31. Jan 2008, 13:45
Rufname:

Durch Doppelklick Textfeldwert in anderes Textfeld übernehme - Durch Doppelklick Textfeldwert in anderes Textfeld übernehme

Nach oben
       Version: Office 97

Hallo ich habe folgendes Problem.

Ich habe eine Daten Filter. Dieser Daten Filter wird in einem Formular ausgeführt. Das heißt es gibt Textfelder in die kommen die Filterkriterien rein.
Das Einfügen soll nicht über StgC-->StrV stattfinden sonder über Doppelklicken auf ein Textfeld im Formular. Bis dahin kein Problem:
Code:
Private Sub Textfeld1_DblClick(Cancel As Integer)
    Me!Textfel2 = Me!Steuerelementinhalt
Da ich bei dem Filter eine ODER -Funktion drin hab, soll beim abermaligen Doppelklicken auf einen anderen Datensatz, der zweite Wert in einen zweites Textfeld das als Kriterium für den Filters gilt, rein geschrieben werden.

Insgesamt hab ich drei ODER Textfelder mit denen der Filter arbeitet.

Meine VBA Kenntnisse sind sehr beschränkt daher meine Frage an euch ob jemand eine Lösung für dieses Problem hat?
Marmeladenglas
komme zurecht


Verfasst am:
31. Jan 2008, 14:09
Rufname:


Re: Durch Doppelklick Textfeldwert in anderes Textfeld übern - Re: Durch Doppelklick Textfeldwert in anderes Textfeld übern

Nach oben
       Version: Office 97

So ganz durchschau ich deinen Plan nicht. Ich verstehs so der erste Doppelklick liefert dir ein Ergebnis, welches in ein Feld geschrieben werden soll. Nach Doppelklick auf ein anderes Feld soll dieser Feldinhalt für eine weitere Abfrage herangezogen werden ? Ein konkretes Beispiel wäre sinnvoll und vielleicht auch deine Abfrage mit den "oder" Verknüpfungen.
Södeaner
Gast


Verfasst am:
31. Jan 2008, 15:33
Rufname:

AW: Durch Doppelklick Textfeldwert in anderes Textfeld übern - AW: Durch Doppelklick Textfeldwert in anderes Textfeld übern

Nach oben
       Version: Office 97

Du hast es soweit verstanden worum es mir geht.
In meinem Fall geht es darum:

Ich habe Datensätze die beinhalten einmal Fahrzeug-Kenn-Nr. und Ausstattungs- Kenn-Nr.
Jetzt möchte ich Datensätze nach Ausstattungs-Kenn-Nr.'n Filtern.
D.h. ich suche nach allen Datensätzen in denen das Fahrzeug z.B. Servolenkung ODER el. Fensterheber ODER Klimatronik hat.

Dabei will ich wie folgt vorgehen.
Ich scrolle mit der Maus bis zum ersten Merkmal z.B. Klimatronik. Doppelklick auf das Feld --> die Nummer für Klimatronik wird übernommen und in ein eines von drei Textfeldern im Kopfteil des Formulars eingeschrieben.
Ich scrolle weiter runter im Formular und das nächste was ich sehe ist die Nr. für Servolenkung. Doppelklick auf das Feld --> und die Nr. wird in das zweite Textfeld eingeschrieben.
Beim dritten Suchkriterium also der el. Fensterheber wird dann wie oben beschrieben der Wert ins dritte Textfeld geschrieben.

Nachdem ich nun alle Kriterien in meinen drei Suchtextfeldern habe betätige ich einen Button um diesen Filter auszuführen und ACCESS spuckt mir alle Datensätze aus die übereinstimmen.
Ich habe dadurch eine Auflistung mit allen Fahrzeugen die Klima, el. F enst. und Servo haben.

Bisher musste ich immer umständlich mit StgC-SrgV alle Nummern von Hand in die Suchtextfelder einkopieren und das ist wie ich finde recht umständlich. Das Filtern wäre dadurch bedienerfreundlicher.

Ich hoffe jetzt kannst Dir mehr darunter vorstellen.

Ich habe es schon mit IF .... Then versucht. Also wenn Suchfeld1=true (also mit einem Wert) dann schreibe neuen Wert in Suchfeld2 usw. bin aber kläglich gescheitert da ich nicht weiß wie ich diesin VBA ausdrücken soll.
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
31. Jan 2008, 16:12
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Durch Doppelklick Textfeldwert in anderes Textfeld übern - Re: Durch Doppelklick Textfeldwert in anderes Textfeld übern

Nach oben
       Version: Office 97

Hi söldeaner,

leider gibst Du nicht an wie das Formular genau aufgebaut ist.
Wo sind die zu uebertragenden Werte gespeichert? Ein Listenfeld?
Was soll passieren wenn du mehr als 3 mal doppelt klickst?
Ansatz koennte eine Modul-Variable fuer die Zaehlung der durchfuehrten Doppelklicks
und eine Modul-Funktion fuer die Uebertragung der Werte sein.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
söldeaner
Gast


Verfasst am:
31. Jan 2008, 17:53
Rufname:

AW: Durch Doppelklick Textfeldwert in anderes Textfeld übern - AW: Durch Doppelklick Textfeldwert in anderes Textfeld übern

Nach oben
       Version: Office 97

Hallo Willi Wipp,

ich versuche dir eine genaue Beschreibung Des Formulars zu geben.

Stell Dir vor:Entwurfsansicht
Code:
Formularkopf
..............................................................................
...................btn.Filter Ausführen.................... btn.Filter Löschen
Textfeld...........................Textfeld
FzgKNr_Suchen......................ProduktNr1_suchen
...................................ProduktNr2_suchen
...................................ProduktNr3_suchen
..............................................................................
Detailbereich
..............................................................................
tabellarische Datensatzauflistung
Textfeld...........................Textfeld
Fzg Knr............................ProduktNr
..............................................................................
die Auswahl geschieht im Detailbereich. Duch das Doppelklicken soll der Wert in die Textfelder im Formularkopf übertragen werden.

Das Filtern geschieht nach dieser Lösung: Suchformular in 10 Minuten erstellt

Zitat:
Wo sind die zu übertragenden Werte gespeichert? Ein Listenfeld?
Die Werte sind in einer Tabelle die mit dem Formular verknüpft sind gespeichert.
Das Formular ist mit dem Formular Assistenten, mit einer tabellarischen Struktur erstellt worden. Ich klicke also im Formular in einen Tabellendatensatz. Jedes Tabellenkästchen ist im Formular ein Textfeld.

Zitat:
Was soll passieren wenn du mehr als 3 mal doppelt klickst?
Da könnte ich mir vorstellen das eine Meldung erscheinen könnte, dass die maximale Anzahl an Kriterien ausgewählt wurde.

Die Zählung der Doppelklicks könnte ja über die Buttons "Filter Ausführe" oder "Filter Löschen" rückgesetzt werden.
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
01. Feb 2008, 04:18
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Durch Doppelklick Textfeldwert in anderes Textfeld (II) - Re: Durch Doppelklick Textfeldwert in anderes Textfeld (II)

Nach oben
       Version: Office 97

Hi söldeaner,

das sollte etwa so loesbar sein
Code:
Option Compare Database
Option Explicit
Dim mlngAnzahlDblClick

Private Sub btnFilterLoeschen_Click()
    '...
    mlngAnzahlDblClick = 0
End Sub

Private Sub ProduktNr_DblClick(Cancel As Integer)
    Select Case mlngAnzahlDblClick
      Case 0 To 2
        mlngAnzahlDblClick = mlngAnzahlDblClick + 1
        Me("ProduktNr" & mlngAnzahlDblClick & "_suchen") = Me!ProduktNr
      Case Else
        'MsgBox wenn Du magst
    End Select
End Sub

'Fzg Knr ==> Besser FzgKNr!
'Private Sub Fzg_Knr_DblClick(Cancel As Integer)
Private Sub FzgKNr_DblClick(Cancel As Integer)
'    Me!FzgKNr_Suchen = Me![Fzg Knr]
    Me!FzgKNr_Suchen = Me!FzgKNr
End Sub

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
söldeaner
Gast


Verfasst am:
03. Feb 2008, 21:30
Rufname:


AW: Durch Doppelklick Textfeldwert in anderes Textfeld übern - AW: Durch Doppelklick Textfeldwert in anderes Textfeld übern

Nach oben
       Version: Office 97

Hallo Willi Wipp,

entschuldige das ich Dir meine Antwort erst so spät zukommen lassen. Ich hatte viel um die Ohren die letzten Tage.
Dein Lösungsvorschlag funktioniert wunderbar.
Vielen Dank für Deine Mühen und die schnelle Kommunikation.
Bin begeistert.

Gruß Söldeaner Smile
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: LIKE ABfrage mit Textfeld 2 Gast 697 08. Jul 2008, 11:01
Gast LIKE ABfrage mit Textfeld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Textfeld in Tabelle auf 10 Stellen formatieren 4 Tekton 684 24. Jun 2008, 18:04
Tekton Textfeld in Tabelle auf 10 Stellen formatieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zahlenfeld für Abfrage in ein Textfeld umwandeln 2 Riccarda04 2419 15. Feb 2008, 00:24
Riccarda04 Zahlenfeld für Abfrage in ein Textfeld umwandeln
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL-Abfrage Zeichen aus Textfeld entnehmen 6 Dan0032 3122 13. Sep 2007, 10:16
Nouba SQL-Abfrage Zeichen aus Textfeld entnehmen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datenblattansicht Textfeld mit Boolschem Wert umformatieren 2 Muriel 586 23. Aug 2007, 10:08
Muriel Datenblattansicht Textfeld mit Boolschem Wert umformatieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Textfeld umformatieren 2 Zolldi 604 05. Jul 2007, 14:39
Zolldi Textfeld umformatieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrageergebnis in Textfeld (Formular) ausgeben 1 martin7720 1005 22. Mai 2007, 20:12
jens05 Abfrageergebnis in Textfeld (Formular) ausgeben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wie kriege ich mehr als 255 Zeichen in ein Textfeld? 1 peter/marburg 3101 20. März 2007, 17:40
Thomas2007 Wie kriege ich mehr als 255 Zeichen in ein Textfeld?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage: Kriterium aus Textfeld, Problem: ... 1 Tilly 898 22. Feb 2007, 20:59
stpimi Abfrage: Kriterium aus Textfeld, Problem: ...
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Inhalt Textfeld durch Aktualisierung löschen 2 Blume 904 30. Nov 2006, 13:15
Blume Inhalt Textfeld durch Aktualisierung löschen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage über Textfeld in einem Formular steuern 1 feynman 1083 17. Aug 2006, 17:14
tania63 Abfrage über Textfeld in einem Formular steuern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Exel Textfeld mit Access verbinden 3 GAST711 672 08. Aug 2006, 12:44
SGast Exel Textfeld mit Access verbinden
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Forum