Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
linked forms
zurück: popup geburtstagserinnerung weiter: Berechnung eines Wertes Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Gast



Verfasst am:
21. Jan 2008, 20:29
Rufname:

linked forms - linked forms

Nach oben
       Version: Office 2003

Ich habe zwei Formulare über den Formularwizzard als verlinkte Formulare ertellen lassen. Im Hauptformular stehen Kundenaufträge, im verlinkten Formular, die Details zum Auftrag. Beide zugrundeliegende Tabellen sind über die Auftrags-ID miteinander verknüpft.
Mein Problem: Beim Eingeben eines neuen Datensatzes im verlinkten Formular, wird die Auftrags_ID nicht automatisch in den neuen Datensatz eingetragen, beim Schließen meckert Access dann natürlich über die dann fehlende referenzielle Integrität ?? !!
Wie kann ich das Problem lösen, so daß im verlinkten Formular bei Erstellen eines newrecords auch gleichzeitig die AuftragsNr eingetragen wird ???
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
21. Jan 2008, 20:36
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz


AW: linked forms - AW: linked forms

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
sind in den Dateneigenschaften des Ufo die Felder "Verknüpfen von" und "Verknüpfen nach" mir den entsprechenden Feldern gefüllt?

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Gast



Verfasst am:
21. Jan 2008, 20:47
Rufname:

AW: linked forms - AW: linked forms

Nach oben
       Version: Office 2003

Gast am 21. Jan 2008 um 19:44 hat folgendes geschrieben:
Du meinst den Master und child link ?? Den hab ich im verlinkten Formular vergebens gesucht. Die Idee hatte ich auch schon, dort Einträge vorzunehmen, wie das ja bei einem normalen Haupt- und Unterformular der Fall ist.

Die Auftragsdetails ist in dem Sinne kein Unterformular, sondern eben ein "linked form", ist eine zu wählende Option die der Formularassistent anbietet. D.h. das Auftragsdetailformular öffnet sich erst auf Klick auf den command-Button
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
21. Jan 2008, 21:02
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: linked forms - AW: linked forms

Nach oben
       Version: Office 2003

hallo,
ich denke ein Ufo wäre für diesen fall die bessere Lösung.
Wenn Du das nicht willst, musst Du den Primärschlüssel beim Öffnen des 2.Formulars mit übergeben. Nenne das Feld das die Auftragsnummer im Hauptformular enthält "txtAuftragsNummer"
Code:
    DoCmd.OpenForm stDocName, , , "[Auftrags-Nr]=" & Me!txtAuftragsNummer
PS:
Auf Feldnamen mit Sonderzeichen solltest Du grundsätzlich verzichten. Das macht nur Arbeit. Besser ist so: "AuftragsNr". Im ungünstigsten Fall versucht mit "Auftrags-Nr" Access zu rechnen (Auftrag minus Nummer). Bei Sonder (auch Leerzeichen) bist Du gezwungen grundsaätzlich den feldnamen in ein rechteckiges Klammerpaar einzuschließen, um solche Effekte zu vermeiden.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Gast



Verfasst am:
21. Jan 2008, 21:09
Rufname:

AW: linked forms - AW: linked forms

Nach oben
       Version: Office 2003

das war jetzt nur beim Schnell schreiben, ich verwende grundsätzlich einen Unterstrich, das FEld heißt hier Autrags_ID

Das ist nicht das Problem, das Auftragsformular wird schon mit einem Filter mit der richtigen Auftrags_ID geöffnet. Also bei schon existierenden Auftragsdetails, wird das schon korrekt zur passenden Auftrags_ID angezeigt, nur wird versucht eine weitere Postition einzutragen, wird eben im neuen DS nicht automatisch die ID geschrieben.
Access hat folgendes hinter den cmd gelegt, was ja deinem Vorschlag entspricht.
Ich möchte das nicht in ein HF und UF einpacken, da mir das Formular zu voll wird. Der User soll erstmal nur die LIste der ganzen Aufträge mit den Stammdaten angezeigt werden, nach Klick geht es dann eben weiter zum verlinkten Formular mit den Details.
Code:
Sub ToggleLink_Click()
On Error GoTo ToggleLink_Click_Err
    If ChildFormIsOpen() Then
        CloseChildForm
      Else
        OpenChildForm
        FilterChildForm
    End If
ToggleLink_Click_Exit:
    Exit Sub
ToggleLink_Click_Err:
    MsgBox Error$
    Resume ToggleLink_Click_Exit
End Sub

Private Sub FilterChildForm()
    If Me.NewRecord Then
        Forms![frm_AuftragDetailsLink].DataEntry = True
      Else
        Forms![frm_AuftragDetailsLink].Filter = "[Auftrag_Nr] = " & Me![Auftrag_Id]
        Forms![frm_AuftragDetailsLink].FilterOn = True
    End If
End Sub
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
21. Jan 2008, 21:16
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: linked forms - AW: linked forms

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
habe ich etwas missverstanden.

Lege den Standardwert des Feldes mit der Auftragsnummer (im 2.Formular) auf die Auftragsnummer fest.
Code:
=[Forms]![Formular1]![txtAuftrags_ID]
txtAuftrags_ID = feldname im 1.Formular.
_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Gast



Verfasst am:
21. Jan 2008, 21:26
Rufname:


AW: linked forms - AW: linked forms

Nach oben
       Version: Office 2003

geniale Idee!!!!
Habs zwar inzwischen gelöst mit:
Code:
    If Me.NewRecord Then
        Me!Auftrag_Nr = Forms!frm_kunden!frm_Auftrag!Auftrag_Id
    End If
aber wenn dein Vorschlag funktioniert (woran ich nicht zweifle Razz ), dann ist das einfach eleganter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Forms!"Navigationsformular"!"Formular"!V 2 akdes 101 18. Nov 2013, 16:39
akdes Forms!"Navigationsformular"!"Formular"!V
Keine neuen Beiträge Access Hilfe: "Kein exklusiver Zugriff..." beim Öffnen eines For 2 Jurugu 199 19. Sep 2013, 10:20
Jurugu "Kein exklusiver Zugriff..." beim Öffnen eines For
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Beim Öffnen eines Forms zum "alten" Datensatz spri 4 fragme 85 21. Mai 2013, 00:49
fragme Beim Öffnen eines Forms zum "alten" Datensatz spri
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Comboboxen auf Forms auslesen, checken, in tables übertragen 17 zhenja2985 826 16. Mai 2012, 17:22
zhenja2985 Comboboxen auf Forms auslesen, checken, in tables übertragen
Keine neuen Beiträge Access Formulare: abhängige Kombifelder über 2 Forms (1.F 1.K ==> 2.F 2.K) 15 Zabeline 307 17. Jun 2011, 14:22
Marmeladenglas abhängige Kombifelder über 2 Forms (1.F 1.K ==> 2.F 2.K)
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Absturz bei Initialisierung des Forms 7 Gast 278 09. Okt 2009, 18:42
Gast Absturz bei Initialisierung des Forms
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Variabler "Forms!" Aufruf 3 Bonaqa 389 27. Aug 2009, 15:00
Bonaqa Variabler "Forms!" Aufruf
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Verknuepfung: Forms- Queries 2 evaa.muellerr 201 03. Aug 2009, 07:42
KlausMz Verknuepfung: Forms- Queries
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: [Forms] in Abfragen 1 sven-göhremann 286 08. Dez 2008, 11:19
KlausMz [Forms] in Abfragen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Convert mit Forms 8 bobos 601 09. Apr 2008, 15:25
hobos Convert mit Forms
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Schliessen eines Forms 10 Dmonti 3882 26. Jan 2007, 10:38
derArb Schliessen eines Forms
Keine neuen Beiträge Access Formulare: CODE für [Forms]![zurzeit offenes Formular]![ID] 2 Mar307 806 23. Mai 2006, 10:27
Mar307 CODE für [Forms]![zurzeit offenes Formular]![ID]
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: PHP JavaScript