Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
3 abhängige Kombinationsfelder mit Auswahlmöglichkeit
zurück: Kalender bei Datumseingabe als Hilfe erscheinen weiter: Alternative zu DomWert Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
kevin80
Anfänger


Verfasst am:
30. Nov 2007, 18:00
Rufname:

3 abhängige Kombinationsfelder mit Auswahlmöglichkeit - 3 abhängige Kombinationsfelder mit Auswahlmöglichkeit

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo,

folgendes Problem:

Ich habe eine Datenbank für Wartungsangebote erstellt und mit Hilfe von abhängigen Kombinationsfeldern die Möglichkeit geschaffen, dass ich im ersten der drei Felder die Artikelnummer auswähle und anschließend die Kombinationsfelder Bezeichnung und Preis automatisch gefüllt werden.

Als Hilfe habe ich den Beitrag abhaengige Kombinationsfelder genommen.

Allerdings hätte ich es gerne so, dass ich wahlweise die Artikelnummer oder die Bezeichnung auswählen kann. Mit der bisher gewählten Variante funktioniert es nur, wenn ich die Artikelnummer auswähle.

Gibt es dazu eine "einfache" Lösung?

Hier das Kernproblem noch als kurze Angabe:
3 Felder 1. Artikel-Nr - 2.Bezeichung - 3. Preis

Auswahl wahlweise über die Artikel-Nr. oder die Bezeichnung und durch diese Auswahl sollen die anderen beiden Felder gefüllt werden

Ich hoffe, dass ich es verständlich ausgedrückt habe und wäre für Hilfe dankbar.

*edit*
Als Alternative wäre noch anzumerken, dass für die Anlagen eine Tabelle vorliegt, in der Ident-Nr. - Bezeichnung und Preis hinterlegt sind. Besteht alternativ eine Möglichkeit über zwei Kombinationsfelder dann die Auswahl über diese Tabelle zu ermöglichen, so dass aus beide Auswahlvarianten möglich sind?

Gruß
Kevin
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
01. Dez 2007, 01:53
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: 3 abhängige Kombinationsfelder mit Auswahlmöglichkeit - Re: 3 abhängige Kombinationsfelder mit Auswahlmöglichkeit

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hi kevin80,

es reicht das Problem hier zu posten. Eine PN ist nicht notwendig.
Warum fuer den Preis auch ein Kombinationsfeld? Da sollte doch ein Textfeld ausreichen.
Die 2 anderen Kombinationsfelder binde an das gleiche Fremdschluesselfeld der Ziel-Tabelle.
Dann sollte kein Code notwendig sein.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
kevin80
Anfänger


Verfasst am:
01. Dez 2007, 23:26
Rufname:

AW: 3 abhängige Kombinationsfelder mit Auswahlmöglichkeit - AW: 3 abhängige Kombinationsfelder mit Auswahlmöglichkeit

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

kevin80 am 01. Dez 2007 um 13:26 hat folgendes geschrieben:
Hallo Willi Wipp,

es hat jetzt scheinbar funktioniert.
Hatte da irgendwie ein Denkblockade!

Danke für deine Hilfe

Gruß
Kevin

Hallo Willi Wipp oder jeder andere Helfer Very Happy

hat doch nicht ganz so funktioniert, wie ich es haben wollte Crying or Very sad

Ich habe jetzt die Kombinationsfelder cbxAnlage und cbxIdentNr und beide sind an das Datenfeld Anlage gebunden. Wenn ich jetzt in einem der Kombinationsfelder etwas auswähle, dann wird das andere entsprechend gefüllt und im Datenfeld Anlage steht auch die ausgewählte Anlage.

Mir fehlen dann nur noch die Übergabe der Ident-Nr und des Preises in die Datenfelder der Tabelle.

Jetzt habe ich das Forum durchsucht und da folgende Möglichkeit gefunden.
In die Textfelder im Formular bei Steuerelementeinhalt =cbxIdentNr1.Column(2) eintragen, dann wird hier automatisch der Wartungspreis eingetragen.

Dann habe ich ein Textfeld für die Anzahl der Anlagen sowie ein weiteres für den Gesamtpreis hinzugefügt. Beim Gesamtpreis habe ich dann eingetragen =Anzahl * Preis und im Formular rechnet er mir den passenden Wert aus.

Mein Problem ist jetzt allerdings, dass er in der Tabelle lediglich die Anzahl und die Anlagenbezeichnung einträgt. Die Felder Preis und Gesamtpreis werden nicht gefüllt.

Wie kann ich erreichen, dass er nach der Auswahl der Kombinationsboxen auch diese beiden Datenfelder in der Tabelle füllt?

Die Datensätze dieser Tabelle werden anschließend in Word in ein Seriendruckdokument übergeben, daher müssen die Daten auch in der Tabelle entsprechend vorliegen.

Ich hoffe, mir ist noch zu helfen?

Im Voraus vielen Dank

Gruß
Kevin
derArb
getting better


Verfasst am:
02. Dez 2007, 00:01
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: 3 abhängige Kombinationsfelder mit Auswahlmöglichkeit - AW: 3 abhängige Kombinationsfelder mit Auswahlmöglichkeit

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

hallo Kevin80,

dass keine Berechnungen in der Tabelle abgelegt werden, ist schon richtig.
Du müsstest deine Berechnungen über eine Abfrage machen und das Ergebnis dieser Abfrage an Word übergeben.
Auch die direkte Übergabe der Formularberechnungsfelder würde ich vermeiden, denn es kann sein, dass im Hintergrund neue Daten reinkamen und das Formular noch nicht updatet ist. dann würden falsche Zahlen übergeben.

mfg
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
kevin80
Anfänger


Verfasst am:
02. Dez 2007, 02:02
Rufname:

AW: 3 abhängige Kombinationsfelder mit Auswahlmöglichkeit - AW: 3 abhängige Kombinationsfelder mit Auswahlmöglichkeit

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo derArb,

den errechneten Preis muss ich auch nicht an Word übergeben, daher wäre das nicht das große Problem. Allerdings hätte ich diesen Wert trotzdem gerne zu dem entsprechenden Datensatz gespeichert, damit er für zukünftige Vergleichsauswertungen zur Verfügung steht. Ist das irgendwie möglich?

*EDIT*
ich habe es jetzt auch hinbekommen, dass ich beide Felder als Auswahlfeld nehmen kann und das andere gefüllt wird. Die Datenfelder werden auch gefüllt, so dass ich die Grundlage für den Seriendruck in Word habe.

Allerdings bekomme ich es nicht hin, dass bei der Auswahl über die Kombifelder auch der Preis in das zugehörige Textfeld übernommen wird.
Ich habe folgenden Code in dem ersten Kombinationsfeld:
Code:
Private Sub cbxAnlage1_AfterUpdate()
    Me!cbxIdentNr1 = Me!cbxAnlage1.Column(1)
'   Me!Ident-Nr 1 = Me!cbxAnlage1.Column(1)   'vermutlich Auswahl an Tabelle übergeben
HIER '   Me!Preis 1 = Me!cbxAnlage1.Column(2)      'Textfeld Preis füllen HIER
'   Me![Bezeichnung] = Me!cbxAnlage1
End Sub
Den Code habe ich aus einem anderen Topic hier aus dem Forum und um die mit HIER markierte Zeile ergänzt. Ich bekomme keine Fehlermeldung, die anderen Felder werden richtig gefüllt, aber in das Textfeld "Preis 1" wird der Preis nicht eingetragen.

Wo liegt der Fehler?

Danke für die Hilfe.

Gruß
Kevin
derArb
getting better


Verfasst am:
02. Dez 2007, 12:22
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: 3 abhängige Kombinationsfelder mit Auswahlmöglichkeit - AW: 3 abhängige Kombinationsfelder mit Auswahlmöglichkeit

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

hallo Kevin80,

hast Du die Zeile
Code:
Option Explicit
in Deinem code ?

Denn eigentlich müsste Access meckern bei Leer- oder Sonderzeichen
in Variablen oder Steuerelementnamen und Du musst eckige Klammern um so was setzen.
Code:
'statt
    Me!Preis 1 = Me!cbxAnlage1.Column(2)
' schreibe
    Me![Preis 1] = Me!cbxAnlage1.Column(2)

mfg
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
kevin80
Anfänger


Verfasst am:
02. Dez 2007, 13:18
Rufname:


AW: 3 abhängige Kombinationsfelder mit Auswahlmöglichkeit - AW: 3 abhängige Kombinationsfelder mit Auswahlmöglichkeit

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo derArb,

vielen Dank für den Hinweis, die Zeile Option explicit fehlte in diesem X-ten Versuch im Code Crying or Very sad

Jetzt funktioniert es und die Werte werden in die Datenfelder der Tabelle übertragen.

Danke für die Hilfe!

Gruß
Kevin
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Mehrere Kombinationsfelder nach Datenimport ausfüllen 1 vrosin 292 29. Jan 2013, 14:39
Gast Mehrere Kombinationsfelder nach Datenimport ausfüllen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abhängige Abfrage 0 BZler 90 23. Sep 2012, 20:59
BZler Abhängige Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationsfelder funktionieren nicht 3 chris4life 309 28. Apr 2012, 08:23
Willi Wipp Kombinationsfelder funktionieren nicht
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationsfelder per Makro voneinander abhängig machen 12 master_t 1238 19. Nov 2010, 10:12
master_t Kombinationsfelder per Makro voneinander abhängig machen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abhängige Tabellenspalten aus Abfragen herausfinden 4 Hilfesuchender Neuling 399 03. Dez 2009, 11:57
Hilfesuchender Neuling Abhängige Tabellenspalten aus Abfragen herausfinden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Voneinander Abhängige Kombinationsfelder mit Mehrfachauswahl 3 Xia0 2467 20. Nov 2009, 14:44
MissPh! Voneinander Abhängige Kombinationsfelder mit Mehrfachauswahl
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abhänige Kombinationsfelder. Hilfe! 1 Toffel84 406 04. März 2009, 01:44
Willi Wipp Abhänige Kombinationsfelder. Hilfe!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abhängige Kombinationsfelder auf Basis einer Abfrage 21 Vanitas 2751 03. Okt 2008, 12:15
Willi Wipp Abhängige Kombinationsfelder auf Basis einer Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: abhängige Überschrift in Abfrage 3 BLBGünter 598 27. Feb 2007, 11:58
Thomas2007 abhängige Überschrift in Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wie verbinde ich Kombinationsfelder 1 derschlager 690 19. Feb 2007, 12:42
blicki Wie verbinde ich Kombinationsfelder
Keine neuen Beiträge Access Formulare: access2002 problem mit kombinationsfelder 3 daniel26 700 19. Jul 2005, 11:52
daniel26 access2002 problem mit kombinationsfelder
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Abhängige Kombinationsfelder im UFOs 1 Tobias_G 680 07. Apr 2005, 18:30
faßnacht(IT); Abhängige Kombinationsfelder im UFOs
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Forum