Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Nur Datum aus Timestamp ausgeben
zurück: Abfragekriterium als vba Funktion - Problem mit Platzhalter weiter: "intelligentes Feld" in einer Tabelle? Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
zimboo
VBA Einsteiger / MS-Access Einsteiger


Verfasst am:
21. Nov 2007, 09:55
Rufname: Jörg
Wohnort: Köln

Nur Datum aus Timestamp ausgeben - Nur Datum aus Timestamp ausgeben

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Community,

ich habe da ein Problem:

in einer Tabelle, die ich von Oracle 10G per ODBC importiere gibt es ein Feld das einen Timestamp enthält (tt.mm.jjjj hh:mm:ss) - dieses Feld ist mit Datum/Uhrzeit formatiert. Nun brauch ich aber in einer Abfrage nur das Datum aus diesem Feld...

Ich habe schon versucht:
Code:
Datum([tablename].[fieldname])
Das bringt aber leider nicht den gewünschten Effekt.
Hat jemand von Euch einen Tipp, was ich da basteln muss, damit es klappert...

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Gruß

Jörg
steffen0815
VBA-Programmierer


Verfasst am:
21. Nov 2007, 10:34
Rufname:


AW: Nur Datum aus Timestamp ausgeben - AW: Nur Datum aus Timestamp ausgeben

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Jörg,
nutze dafür die Format-Funktion:
Schreibe in ein Abfragefeld
Code:
NurDatum: Format([FDatum];"tt.mm.jjjj")
bzw als SQL
Code:
 Format([FDatum],"dd/mm/yyyy") AS NurDatum

Auch die "neumodische" Funktion: "FormatDateTime" kannst du nutzen (sh. OH)

_________________
Gruß Steffen
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
21. Nov 2007, 10:38
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Nur Datum aus Timestamp ausgeben - AW: Nur Datum aus Timestamp ausgeben

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
oder:
Code:
NurDatum: Int(FDatum)

bzw.
Code:
Int([FDatum]) AS NurDatum

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
zimboo
VBA Einsteiger / MS-Access Einsteiger


Verfasst am:
21. Nov 2007, 11:10
Rufname: Jörg
Wohnort: Köln

AW: Nur Datum aus Timestamp ausgeben - AW: Nur Datum aus Timestamp ausgeben

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Steffen,

danke erstmal für Deine schnelle Antwort... Aber irgendwie klappt das nicht so wie ich es brauche. Denn wenn ich die Abfrage ausführe, geht halt immer ein Parameterfenster auf, in das ich dann ein Datum eingeben soll. Das will ich ja nicht. Ich will keine auswahl - sondern einfach alle DS aber ohne die Uhrzeit sondern nur mit dem Datum... Denn diese Daten sollen noch weiter verarbeitet werden und dafür wird das Datum benötigt...

Ich hoffe ich konnte mich jetzt etwas klarer ausdrücken...

bin weiterhin für Tipps dankbar.

Liebe Grüße


Jörg
steffen0815
VBA-Programmierer


Verfasst am:
21. Nov 2007, 11:13
Rufname:

AW: Nur Datum aus Timestamp ausgeben - AW: Nur Datum aus Timestamp ausgeben

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
nach was fragt er denn?
"FDatum" musst du natürlich durch deinen Spaltennamen ersetzen.

Zitat:
Denn diese Daten sollen noch weiter verarbeitet werden und dafür wird das Datum benötigt
Warum brauchst du die separate Datumsangabe eigentlich in einer Abfrage . Intern wird sowieso Datum + Uhrzeit gespeichert. Was stört dich daran. Zur Präsentation der Daten sollte ein Formular verwendet werden und dort kannst du die Feldeigenschaften so einstellen, dass nur das Datum angezeigt wird.
_________________
Gruß Steffen
zimboo
VBA Einsteiger / MS-Access Einsteiger


Verfasst am:
21. Nov 2007, 11:27
Rufname: Jörg
Wohnort: Köln

AW: Nur Datum aus Timestamp ausgeben - AW: Nur Datum aus Timestamp ausgeben

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Steffen0815,

nun die Abfrage liefert alle Ds die z.B. gestern per Webinterface in die Db geschrieben wurden... Das Ergebniss dieser Abfrage wird an die Marketing -Abt. weitergeleitet (im Excel-Sheet) und die müssen mit den Daten nun weitere Berechnungen anstellen... Ich habe nun im Excel-Sheet das Feld "ToucheD" in ein reines Datumsfeld umgewandelt und die Uhrzeit ist nun auch weg... Ich hoffe mal, dass es den Kollegen so reicht...

Aber trotzdem wäre es sinnvoll die Abfrage bereits entsprechend zu ändern...

Danke

Jörg
steffen0815
VBA-Programmierer


Verfasst am:
21. Nov 2007, 11:28
Rufname:

AW: Nur Datum aus Timestamp ausgeben - AW: Nur Datum aus Timestamp ausgeben

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
Zitat:
Aber trotzdem wäre es sinnvoll die Abfrage bereits entsprechend zu ändern...
dann tue es doch einfach Wink .
_________________
Gruß Steffen
zimboo
VBA Einsteiger / MS-Access Einsteiger


Verfasst am:
21. Nov 2007, 12:07
Rufname: Jörg
Wohnort: Köln


AW: Nur Datum aus Timestamp ausgeben - AW: Nur Datum aus Timestamp ausgeben

Nach oben
       Version: Office 2003

Yeep 8)

Gruß

Jörg

Edit 16:37 Uhr:

Übrigens, ich habe die SQL-Formatierung übernommen.... funzt einwandfrei.

Danke Euch für die Tipps.

mfg


Jörg
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: in einer Wenn dann Funktion aufs Datum gruppieren 10 Gast 691 06. Jan 2005, 10:22
Skogafoss in einer Wenn dann Funktion aufs Datum gruppieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datum und Uhrzeit automatisch speichern 3 peinberger 1119 30. Dez 2004, 10:33
mapet Datum und Uhrzeit automatisch speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Alter auf Basis akt. Datum ausrechnen 2 jomei 1634 22. Dez 2004, 09:15
jomei Alter auf Basis akt. Datum ausrechnen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: teilsequenzen einer abfrage ausgeben 9 nugget 1014 20. Dez 2004, 13:59
Gast teilsequenzen einer abfrage ausgeben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datum konvertieren 2 pad8626 1236 03. Dez 2004, 16:25
pad8626 Datum konvertieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datum 5 Jogler 1001 29. Nov 2004, 13:27
borstel Datum
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Accessdaten Datum in Englischer Form in Serienbrief von Word 1 Hajo 1127 24. Nov 2004, 11:49
Gast Accessdaten Datum in Englischer Form in Serienbrief von Word
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: ALiasname mit Punkt-Zeichen ausgeben? 1 jpa 1407 09. Nov 2004, 19:44
Skogafoss ALiasname mit Punkt-Zeichen ausgeben?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datum in Abfrage eingrenzen? 3 Gast 2563 06. Okt 2004, 12:33
Skogafoss Datum in Abfrage eingrenzen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datum in Zahl umwandeln 2 Lorenz 1017 01. Sep 2004, 18:45
Lorenz Datum in Zahl umwandeln
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datum berechnen 1 kdl 1146 09. Aug 2004, 06:10
TommyK Datum berechnen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: datum in Tabelle nur nach Jahr & Monat filtern.....aber. 4 mirko 1236 20. Jul 2004, 12:03
mirko datum in Tabelle nur nach Jahr & Monat filtern.....aber.
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA