Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Makro automatisch nach Uhrzeit ausführen
zurück: codeunterschied? weiter: Formatierte Ausgabe von Access Tabelle in Excel Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Gast



Verfasst am:
20. Nov 2007, 17:34
Rufname:

Makro automatisch nach Uhrzeit ausführen - Makro automatisch nach Uhrzeit ausführen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo,

ich möchte ein Makro regelmäßig ausführen lassen. Das Intervall ist noch nicht geklärt. Gibt es eine Möglichkeit, dass das Makro abhängig von Uhrzeit oder Datum automatisch ausgeführt wird?
Danke für eure Hilfe.
OlNiK
Ich lerne schnell


Verfasst am:
20. Nov 2007, 17:41
Rufname:


Makro automatisch nach Uhrzeit ausführen - Makro automatisch nach Uhrzeit ausführen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Ich wollte auch etwas ähnliches haben, aber weiss noch nicht wie!
_________________
Wenn du wiesst wie, sag mal bitte!

Ich arbeite mit MS Access 2002 SP3, wenn es hilft.

Mit freundlichen Gruessen

OlNiK
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
21. Nov 2007, 11:21
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Makro automatisch nach Uhrzeit ausführen - Re: Makro automatisch nach Uhrzeit ausführen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hi Ihr Zwei,

das koennte man bei geoeffneter DB und geoeffnetem Formular z.B. mit dem Formular-Ereignis Bei Zeitgeber (Timer) loesen.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Gast



Verfasst am:
21. Nov 2007, 20:23
Rufname:

AW: Makro automatisch nach Uhrzeit ausführen - AW: Makro automatisch nach Uhrzeit ausführen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo Willi Wipp,
vielen Dank für deinen Tipp. Allerdings kann man als maximales Intervall 65.535 Millisekunden angeben, was 65 Sekunden entspricht. Ich bräuchte ein längeres Intervall in Stunden oder sogar Tagen.
steffen0815
VBA-Programmierer


Verfasst am:
21. Nov 2007, 20:35
Rufname:

AW: Makro automatisch nach Uhrzeit ausführen - AW: Makro automatisch nach Uhrzeit ausführen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo,
hier hat sich aber einer verrechnet Wink
Onlinehilfe hat folgendes geschrieben:
Die Einstellung der Eigenschaft TimerInterval ist ein Wert des Typs Long Integer zwischen 0 und 2.147.483.647.
sind bei mir fast 25 Tage

Eine weitere (vermutlich bessere Version) wäre die Datenbank mit Hilfe des Windows-Taskplaner zu dem gewünschten Zeitpunkt zu starten.

_________________
Gruß Steffen
Gast



Verfasst am:
23. Nov 2007, 00:06
Rufname:


AW: Makro automatisch nach Uhrzeit ausführen - AW: Makro automatisch nach Uhrzeit ausführen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Tatsächlich. Shock
Jetzt steht bei mir in der OH auch 2.147.483.647 ms. Gestern stand da noch 65535 ms, ehrlich. Wink
Aber das ist doch nicht die optimale Lösung, ich werde mir mal die Sache mit dem Task Planer näher ansehen. Danke für den Tipp steffen0815.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Problem mit Abfrage 4 Maximiliane 675 03. Apr 2006, 10:09
Maximiliane Problem mit Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datum automatisch einfügen 5 UPPsycho 898 09. März 2006, 20:58
jens05 Datum automatisch einfügen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Makro 33 Gast 2602 26. Dez 2005, 21:40
jens05 Makro
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Felddatentyp Datum/Uhrzeit selbst definieren 6 Mr.Wilson 3005 21. Sep 2005, 17:11
Frosti Felddatentyp Datum/Uhrzeit selbst definieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Felder automatisch ausfüllen 5 NVG 884 13. Sep 2005, 20:05
stpimi Felder automatisch ausfüllen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Eurowert automatisch zu DM-Wert in anderer Zelle umrechnen 4 Peter2 3109 08. Sep 2005, 16:34
Peter2 Eurowert automatisch zu DM-Wert in anderer Zelle umrechnen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensatz automatisch kopieren??? 0 Edelschnitt 701 11. Mai 2005, 19:41
Edelschnitt Datensatz automatisch kopieren???
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Automatisch nächste freie Nummer aus einem Nummerkreis? 4 derBovie 3325 08. Mai 2005, 20:03
'n Access User Automatisch nächste freie Nummer aus einem Nummerkreis?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragen im Formular aufrufen, automatisch bestätigen 3 Calvin22 1606 12. Apr 2005, 12:12
Willi Wipp Abfragen im Formular aufrufen, automatisch bestätigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Leeren von Tabellen (Makro) 4 umbroboy 583 10. Feb 2005, 16:12
Tommi Leeren von Tabellen (Makro)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Lagerstellplätze automatisch zuweisen in Datenbank 1 Sastian 1404 01. Feb 2005, 09:20
stpimi Lagerstellplätze automatisch zuweisen in Datenbank
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: kreuzabfrage ausführen nach vorgeschaltetem formular mit kom 4 Gast 887 21. Dez 2004, 15:17
Gast kreuzabfrage ausführen nach vorgeschaltetem formular mit kom
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: PHP JavaScript