Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Fragen zu Dreamweaver
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
zurück: Bilder werden nicht korrekt angezeigt weiter: korrekte Seitenbezeichnung Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
...
Gast


Verfasst am:
10. Nov 2007, 16:04
Rufname:

Fragen zu Dreamweaver - Fragen zu Dreamweaver

Nach oben
       

Hallo,
ich schreibe eine Klausur.
Der Lehrer hat uns einige Aufgaben gegeben, die voraussichtlich drinvorkommen.
Allerdings weiss ich auch die Fragen keine Antworten. Vielleicht kann mir hier jemand helfen.

1 Erkläre ausführlich, was in Dreamweaver die begriffe Disign, Spit, Code bedeuten.
2 Welche 2 möglichkeiten gibt es um das jeweilige ergebnids im Browser zu betrachten.
3 Wofür und was ist eine Siteverwaltung
4 Wie sollte die erste Seite abgespieichert werden damit sie automatisch als erste Seite erkannt wird
5. Was ist eine Sitemap und wie erhalte ich sie
6 Welcher Fehler liegt wahrscheinlich vor, wenn ein Bild nicht dargestellt wird und welcher wenn die Darstellung nach ca. 10 sec. erfolgt?
7 Welchen einfachen und bekannten Trick gibt es, um Bilder gegen verrutschen zu sichern.
8 Welche einfache Möglichkeit bietet Dreamweaver, um fehlerhafte Darstellungen und ins Leere laufende Hyperlinks zu finden?
womaninweb
(X)HTML und CSS Junkie


Verfasst am:
10. Nov 2007, 17:22
Rufname:
Wohnort: Aachen


AW: Fragen zu Dreamweaver - AW: Fragen zu Dreamweaver

Nach oben
       

Hi noname,

hast du Dreamweaver zur Verfügung oder habt ihr das nur theoretisch gelernt?

Gruß

_________________
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
Kurt Tucholsky
Gast



Verfasst am:
10. Nov 2007, 17:25
Rufname:

AW: Fragen zu Dreamweaver - AW: Fragen zu Dreamweaver

Nach oben
       

Nur theoretisch
womaninweb
(X)HTML und CSS Junkie


Verfasst am:
10. Nov 2007, 20:03
Rufname:
Wohnort: Aachen

AW: Fragen zu Dreamweaver - AW: Fragen zu Dreamweaver

Nach oben
       

Hi Pünktchen, Pünktchen, Pünktchen,

1 Also Design kenne ich und Code kenne ich auch, aber Spit (vielleicht Split?) sagt mir gar nichts. Du kannst in Dreamweaver verschiedene Ansichten auswählen: Die Codeansicht, da siehst du nur den HTML Code, die Designansicht, damit kannst du mir der Maus oder über das Menü Inhalte einfügen, bzw. platzieren und verschieben - nicht zu empfehlen - kommt ein megamäßiger Quellcode raus. Und dann gibt es noch die geteilte Ansicht. Bei der hast du oben die Codeansicht und unten die Designansicht.

2. Einmal kannst im Dreamweaver in der Symbolleiste des Dokumentenfenster über das "Globus"-Symbol die Voransicht im Browser starten, oder über Datei -> Vorschau im Browser.

3. Die Siteverwaltung ist eher für die Bearbeitung im Team gedacht. Sie bietet sich für große Projekte mit vielen Seiten an. Ich zitiere mal aus der Hilfe:
Zitat:
Dreamweaver stellt sicher, dass beim Übertragen von Dateien zwischen lokalen und Remote-Sites parallele Datei- und Ordnerstrukturen in beiden Sites beibehalten werden. Wenn Sie Dateien von einer Site zu einer anderen übertragen, erstellt Dreamweaver automatisch die erforderlichen Ordner, sofern sie noch nicht vorhanden sind. Darüber hinaus können die Dateien zwischen lokaler und Remote-Site synchronisiert werden; Dreamweaver kopiert gegebenenfalls Dateien zwischen den Sites und löscht nicht mehr benötigte Dateien. ... sodass andere Mitglieder eines Webteams sehen können, wer gerade an einer bestimmten Datei arbeitet. Sie können Ihre Dateien mit Design Notes versehen, um anderen Teammitgliedern Informationen über Status und Priorität einer Datei zu übermitteln. Darüber hinaus können Sie mit der Funktion Workflow-Berichte Berichte über Ihre Site erstellen lassen, um Informationen über den Ein- bzw. Auscheckstatus anzuzeigen und nach Design Notes zu suchen, die evtl. an Dateien angefügt worden sind.
Ist schon eine sehr komplexe Funktion, die hier nicht auf die Schnelle beantwortet werden kann.

4. Das ist einfach. Du kannst sie index.html, index.htm oder default.html oder default.htm nennen.

5. Eine Sitemap ist eine Übersicht über alle Seiten, die in einer Site enthalten sind. Eine Site ist die Gesamtheit der Seiten eines Webangebots. Den zweiten Teil der Frage verstehe ich nicht so ganz; Dreamweaver bietet für eine angelegte Site ein internes Sitemap. Dafür muss a) eine Site definiert sein und b)
darin eine Homepage festgelegt werden. Dann kann man im Bedienfeld Dateien auf der Schaltfläche Sitemap in der Symbolleiste Nur Map oder Map und Dateien auswählen.

6. Interessante Frage. Wenn das Bild nicht erscheint gibt's zwei Möglichkeiten: Das Bild ist nicht vorhanden oder der Pfad zum Bild ist falsch und kann insofern nicht gefunden werden. Wenn es erst nach 10 sek. erscheint, dürfte es ruhig mal komprimiert werden, dann hat es wahrscheinlich eine Größe von mehreren MB.

7. Da gibt es einen Trick? Bei mir ist noch nie ein Bild verrutscht. Wie verrutscht ein Bild?

8. Sofern eine Site angelegt ist: Strg+F8 - Hauptmenü -> Site -> Hyperlinks auf der ganzen Site prüfen.

Mal so nebenher gefragt: was ist das für eine Schule, in der man nur theoretisch ein Programm kennenlernt und noch eine Klausur darüber schreibt? Wo warst du als die Antworten auf die Fragen im Unterricht behandelt wurden?

Gruß

_________________
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
Kurt Tucholsky
Gast



Verfasst am:
10. Nov 2007, 20:56
Rufname:


AW: Fragen zu Dreamweaver - AW: Fragen zu Dreamweaver

Nach oben
       

Das gibt es ja garnicht.
Vielen, vielen Dank.
Da du dich ja anscheinend sehr, sehr gut mit Dreamweaver auskennst, habe ich noch eine weitere Frage:

Auf einer Seite aus dem Internet wird die Schrift nicht, wie vom Benutzer der Seite gewünscht, dargestellt. Welche Möglichkeiten gibt es, um sicherzustellen, dass die Schrift richtig dargestellt wird und welche Nachteile entstehen dadurch?
womaninweb
(X)HTML und CSS Junkie


Verfasst am:
11. Nov 2007, 13:31
Rufname:
Wohnort: Aachen

AW: Fragen zu Dreamweaver - AW: Fragen zu Dreamweaver

Nach oben
       

Hi Pünktchen, Pünktchen, Pünktchen,

Was meinst du? Wird die Schrift als solches fehlerhaft dargestellt oder ist es die falsche Schriftfamilie? Der Benutzer bekommt die Schriftfamilie zu sehen, die derjenige, der Webseite erstellt hat angegeben hat. Hat dieser keine angegeben, wird der Standardstil des Browsers angewendet.

Gruß

_________________
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
Kurt Tucholsky
Gast



Verfasst am:
11. Nov 2007, 17:58
Rufname:

AW: Fragen zu Dreamweaver - AW: Fragen zu Dreamweaver

Nach oben
       

Das kann ich auch leider nicht beantworten.
Haben die Aufgaben ohne Kommentar bekommen.
Was kann denn damit gemeint sein?
womaninweb
(X)HTML und CSS Junkie


Verfasst am:
11. Nov 2007, 18:44
Rufname:
Wohnort: Aachen

AW: Fragen zu Dreamweaver - AW: Fragen zu Dreamweaver

Nach oben
       

Ich nehme mal an er meint, dass auf einer Webseite die Standardschriftart des System angegeben werden soll. Das sind bei Windoofs Times New Roman, Arial und Courier New, beim Mäc (mit Vorbehalten) Georgia, Helvetica und Monaco. Nun kann man eine beliebige Schriftart angeben, die man selbst auf seinem System installiert hat, nur muss das nicht zwingend jeder Betrachter auf seinem System haben. Deshalb setzt der Browser eine Ersatzschrift - meist die Standardschrift des Browsers. Jetzt kann man aber bei der Entwicklung der Webseite zusätzlich zu der gewünschten Schriftart auch die generische Schriftart angeben. Davon gibt es fünf Stück: sans-serif, serif, cursive, monospace und fantasy. Ist beim Benutzer die gewünschte Schriftart nicht vorhanden, sucht der Browser die angegebene generische Schriftart des jeweiligen Systems heraus und ersetzt diese. Wenn man diesen Umstand kennt, halte ich das nicht zwingend für eine Einschränkung, zumal die generischen Standartschriftarten oftmal besser am Monitor zu lesen sind, als irgendwelche exotische Schriftarten.

Gruß

_________________
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
Kurt Tucholsky
Gast



Verfasst am:
11. Nov 2007, 20:35
Rufname:

AW: Fragen zu Dreamweaver - AW: Fragen zu Dreamweaver

Nach oben
       

wow, super Antwort.
Mit ein wenig Nachdenken hätte man ja selbst draufkommen können.
Gast



Verfasst am:
05. Okt 2008, 22:33
Rufname:

AW: Fragen zu Dreamweaver - AW: Fragen zu Dreamweaver

Nach oben
       

guten Abend liebe Gemeinde Very Happy

Ich habe mir eine neue HP mit Dreamweaver 2004 MX gebaut und habe ein großes Problem, bei dem ich einfach nicht weiter komme Confused

Ich habe mir eine Seite mit Frames erzeugt, oben links und halt der hauptframe in der mitte. nun habe ich alles auf meine HP gespielt und wenn ich meine seite öffne kommt nur der frame in der Mitte Sad heißt der linke fpr meine links und der obige ( banner ) fehlen...

woran liegt das kann mir jemand helfen wäre wirklich spitze bin ziemlich depri, da ich einen ganzen Tag daran gearbeitet habe und nun das...

vielen Dank Marcel
maninweb
Microsoft Excel MVP 2014


Verfasst am:
06. Okt 2008, 08:42
Rufname: maninweb
Wohnort: Aachen

AW: Fragen zu Dreamweaver - AW: Fragen zu Dreamweaver

Nach oben
       

Hi Gast...

wie heißen denn die Dateinamen der Site? Die Frame-Seite, also die den Frame
definiert, muss index.html oder index.htm heißen. Die Seite in der Mitte und
die anderen kannst Du beliebig benennen, z.B. links.htm und inhalt.htm.

Gruß

_________________
Der größte Aberglaube der Gegenwart ist der Glaube an die Vorfahrt.
Jacques Tatischeff - auch bekannt als Jacques Tati
20FCC4FD0E3240C59522E3F0C4695941
Gast



Verfasst am:
06. Okt 2008, 10:37
Rufname:

AW: Fragen zu Dreamweaver - AW: Fragen zu Dreamweaver

Nach oben
       

Hi Maniweb.
Sorry wie unhöfflich.... werde mich mal richtig anmelden Rolling Eyes heiße Marcel Very Happy

Also die erste seite habe ich index.htm benannt und die anderen halt z.b. mitte, links u.s.w. habe noch ein wenig rumgespielt und die Startseite htm in index.htm und index.htm in Startseite umbenannt. nun war alles da aber doppelt heißt oben banner und darunter nochmal linker frame für die links doppelt. wenn ich dort nun auf meine links auf home drücke dann ist die Seite korrekt angezeigt... sehr komisch alles... weiß auch nicht weiter

vielleicht hat ja jemand eine Lösung für mich wäre klasse udn maniweb danke für deine Antwort !

LG Marcel
maninweb
Microsoft Excel MVP 2014


Verfasst am:
06. Okt 2008, 11:03
Rufname: maninweb
Wohnort: Aachen

AW: Fragen zu Dreamweaver - AW: Fragen zu Dreamweaver

Nach oben
       

Hi Marcel...

poste mal den Code der Frameseite, dann kann man Dir sicherlich weiterhelfen.

Gruß

_________________
Der größte Aberglaube der Gegenwart ist der Glaube an die Vorfahrt.
Jacques Tatischeff - auch bekannt als Jacques Tati
20FCC4FD0E3240C59522E3F0C4695941
Gast



Verfasst am:
06. Okt 2008, 11:57
Rufname:

AW: Fragen zu Dreamweaver - AW: Fragen zu Dreamweaver

Nach oben
       

Hi, ok das ist jetzt die Seite wie sie im Web angezeigt wird linke frames und obiger frame für banner fehlen danke
Code:
<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN"
"http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">
<html>
<head>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
<title>parson-allymcbeal</title>
<style type="text/css">
<!--
body {
   background-image: url(grafiken/allys_banner01.jpg);
}
-->
</style></head>

<body>
</body>
</html>
maninweb
Microsoft Excel MVP 2014


Verfasst am:
06. Okt 2008, 12:24
Rufname: maninweb
Wohnort: Aachen


AW: Fragen zu Dreamweaver - AW: Fragen zu Dreamweaver

Nach oben
       

Hi nochmal...

hier ein Code, den der Dreamweaver produziert mit links, oben und in der Mitte
einen Frame...
Code:
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Frameset//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-frameset.dtd">
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
<head>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=utf-8" />
<title>Unbenanntes Dokument</title>
</head>

<frameset rows="*" cols="80,*" frameborder="no" border="0" framespacing="0">
    <frame src="links.html" name="Links" scrolling="No" noresize="noresize" />
    <frameset rows="80,*" frameborder="no" border="0" framespacing="0">
        <frame src="oben.html" name="Oben" scrolling="No" noresize="noresize" />
        <frame src="inhalt.html" name="Inhalt" />
    </frameset>
</frameset>
<noframes
><body>
</body>
</noframes>
</html>
Diese Datei hier im Beispiel ist die Hauptseite der Site und sollte index.html
heißen, die geladenen Inhalte in die Frames kannst Du z.B. wie im Code nennen.

Grundsätzlich sind jedoch Frames eine veraltete Technologie, weshalb ich i.d.R.
davon abrate diese zu verwenden.

Gruß

_________________
Der größte Aberglaube der Gegenwart ist der Glaube an die Vorfahrt.
Jacques Tatischeff - auch bekannt als Jacques Tati
20FCC4FD0E3240C59522E3F0C4695941
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Macromedia Dreamweaver Forum: Verknüpfung mit Dreamweaver zwischen Deutsch und Englisch 0 ponpon 1079 13. Feb 2012, 16:08
ponpon Verknüpfung mit Dreamweaver zwischen Deutsch und Englisch
Keine neuen Beiträge Macromedia Dreamweaver Forum: Dreamweaver CS4 - Diashow 2 wirnis 2214 29. Nov 2011, 17:45
wirnis Dreamweaver CS4 - Diashow
Keine neuen Beiträge Macromedia Dreamweaver Forum: Erfahrung mit Dreamweaver version 4.0 im XP Modus ? 0 computerABC 1009 14. Nov 2011, 14:27
computerABC Erfahrung mit Dreamweaver version 4.0 im XP Modus ?
Keine neuen Beiträge MS Expression Web Forum: 2 Fragen zur Interaktiven Schaldfläche 4 HBM00 477 22. Jul 2009, 19:39
HBM00 2 Fragen zur Interaktiven Schaldfläche
Keine neuen Beiträge Macromedia Dreamweaver Forum: Dreamweaver verbindet mich nicht mehr 0 Gomotte 3228 01. Jul 2009, 18:01
Gomotte Dreamweaver verbindet mich nicht mehr
Keine neuen Beiträge Macromedia Dreamweaver Forum: Dreamweaver CS4 Vollversion Installation...hilfe!! 2 lacasita 3221 02. Mai 2009, 02:14
Dreamweaver Fan Dreamweaver CS4 Vollversion Installation...hilfe!!
Keine neuen Beiträge Macromedia Dreamweaver Forum: dreamweaver 8 - hyperlinks bei rollover farbig hinterlegt 2 kiki_13 2927 17. Apr 2009, 16:35
Gast dreamweaver 8 - hyperlinks bei rollover farbig hinterlegt
Keine neuen Beiträge Macromedia Dreamweaver Forum: Dreamweaver CS4 - Fehlermeldung Flash-Plug-In bei Liveansich 3 Stormmaster 2386 10. Nov 2008, 17:30
maninweb Dreamweaver CS4 - Fehlermeldung Flash-Plug-In bei Liveansich
Keine neuen Beiträge Macromedia Dreamweaver Forum: Dreamweaver Formular sendet nur leere Email :o( 0 Malevich 2399 08. Aug 2008, 10:05
Malevich Dreamweaver Formular sendet nur leere Email :o(
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Frontpage Forum: PDF in hp mit DREAMWEAVER einbinden, WIE?? 1 lillygirl 5347 01. Jul 2008, 23:56
Willi Wipp PDF in hp mit DREAMWEAVER einbinden, WIE??
Keine neuen Beiträge Macromedia Dreamweaver Forum: Video in Flash cs3 in Dreamweaver cs3 einfügen 0 Gast 3101 15. Jun 2008, 12:27
Gast Video in Flash cs3 in Dreamweaver cs3 einfügen
Keine neuen Beiträge HTML & CSS Forum: 2 Fragen zur Textbox (<form>) und zu einem Bild 1 horschdmaier 1693 01. Nov 2007, 13:55
womaninweb 2 Fragen zur Textbox (<form>) und zu einem Bild
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editoren Forum