Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Mehrere Berechnete Textfelder in Formular ausgeben!
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
zurück: Datensatz von einem Formular in ein neues Formular kopieren weiter: Eintrag mit Hilfe von Befehlsschaltfläche vornehmen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Rückfrage Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
03. Nov 2007, 05:15
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Mehrere Berechnete Textfelder in Formular ausgeben!(IV) - Re: Mehrere Berechnete Textfelder in Formular ausgeben!(IV)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi jonnyb2006,

auf den Wert Null lkannst Du mit der Funktion IstNull (IsNull) pruefen.
Mit dem Operator = ist das nicht moeglich!
Auf ein gueltiges Datum kann man auch mit IstDatum (IsDate) pruefen.
Code:
=Summe(IstDatum([typ1_08_q1])*ZBool([q11jn]=-1)*ZBool([o_gebiet]="00")*ZBool([vertrag]=-1)*[typ1_x])
Edit: Fehlende ( hinzugefuegt
_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)


Zuletzt bearbeitet von Willi Wipp am 03. Nov 2007, 14:37, insgesamt einmal bearbeitet
jonnyb2006
VBA Dummie


Verfasst am:
03. Nov 2007, 08:46
Rufname:
Wohnort: Kassel


AW: Mehrere Berechnete Textfelder in Formular ausgeben! - AW: Mehrere Berechnete Textfelder in Formular ausgeben!

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo willi,
da kommt eine Fehlermeldung!
"Der von Ihnen eingegebene Ausdruck ist syntaktisch falsch!
Sie haben möglicherweise einen Operanden, aber keinen Operator eingegeben.

_________________
gruß
Bernd


Du mußt Deinen Traum finden dann wird der Weg leicht!
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
03. Nov 2007, 08:58
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: Mehrere Berechnete Textfelder in Formular ausgeben! - AW: Mehrere Berechnete Textfelder in Formular ausgeben!

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

da hat Willi wohl zu nächtlicher Zeit eine Klammer unterschlagen, was Du bestimmt selbst schnell herausfindest, wenn Du den Ausdruck sorgfältig mit dem Auge abscannst. Smile

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
jonnyb2006
VBA Dummie


Verfasst am:
03. Nov 2007, 09:00
Rufname:
Wohnort: Kassel

Re: AW: Mehrere Berechnete Textfelder in Formular ausgeben! - Re: AW: Mehrere Berechnete Textfelder in Formular ausgeben!

Nach oben
       Version: Office 2003

Code:
=Summe(IstDatum([typ1_08_q1])*ZBool([q11jn]=-1)*ZBool([o_gebiet]="00")*ZBool([vertrag]=-1)*[typ1_x])
...bringt mir aber einfach im Feld einen "Fehler#"

Code:
=Summe(IstNull([typ1_08_q1])*Wenn([q11jn]=Ja;Wenn([vertrag]=-1;[typ1_x];0)))
...bringt mir das richtige Ergebnis allerdings als negativen Wert????

Code:
=Summe(IstNull([typ1_08_q1])*ZBool([q11jn]=Ja)*ZBool([vertrag]=Ja)*[typ1_x])
...bringt mir auch das richtige Ergebnis allerdings auch als negativen Wert????

Hab es jetzt mal so gelöst und die Zahl wird nun positiv dargestellt:
Code:
=Abs(Summe(IstNull([typ1_08_q1])*ZBool([q11jn]=Ja)*ZBool([vertrag]=Ja)*[typ1_x]))
....nur ist da so OK ?????

Füge ich nun noch die Abfrage mit dem Gebiet hinzu:
Code:
=Abs(Summe(IstNull([typ1_08_q1])*ZBool([q11jn]=Ja)*ZBool([o_gebiet]="00")*ZBool([vertrag]=Ja)*[typ1_x]))
...kommt wieder ein "Fehler#". Ich vermute mal "Abs" funktioniert nur mit nummerischen Werten oder?
Bitte um Hilfe.....

:edit:

Habs jetzt mal so:
Code:
=Summe(IstNull([typ1_08_q1])*ZBool([q11jn]=Ja)*([o_gebiet]="00")*ZBool([vertrag]=Ja)*[typ1_x])
....scheint zu gehen...

:EDIT:

Geht doch nicht, die Formel verrechnet sich um "1" ....sehr seltsam ;-(

_________________
gruß
Bernd


Du mußt Deinen Traum finden dann wird der Weg leicht!
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
03. Nov 2007, 14:41
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: Mehrere Berechnete Textfelder in Formular ausgeben!(V) - Re: Mehrere Berechnete Textfelder in Formular ausgeben!(V)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi jonnyb2006,

definiere bitte mal den Felddatentyp der einzelnen Felder.
Koennen die felder auch Null-Werte enthalten?
Hast Du bei allen einen Standardwert (DefaultValue) definiert?

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 2 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: mehrer abfragen ein formular 1 romu 719 10. Jan 2005, 15:54
lothi mehrer abfragen ein formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: teilsequenzen einer abfrage ausgeben 9 nugget 1014 20. Dez 2004, 13:59
Gast teilsequenzen einer abfrage ausgeben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt 4 maddes 895 23. Nov 2004, 12:38
Skogafoss Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: ALiasname mit Punkt-Zeichen ausgeben? 1 jpa 1407 09. Nov 2004, 19:44
Skogafoss ALiasname mit Punkt-Zeichen ausgeben?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben 2 Albertus 790 08. Okt 2004, 09:17
Albertus Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ? 3 Gags 790 29. Aug 2004, 22:05
lothi Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kriterien aus nem Formular die mich fertig machen!!! 19 Martin von der Bergwiese 2658 24. Aug 2004, 12:53
Lorenz Kriterien aus nem Formular die mich fertig machen!!!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragefeld nachträglich in Formular 3 Sebbl 1705 05. Aug 2004, 15:14
mabe38 Abfragefeld nachträglich in Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formular aus Endlosformular öffnen ? 10 G-Markus 1619 20. Jul 2004, 15:38
Gast Formular aus Endlosformular öffnen ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Komplexe Beziehungen... wie baue ich mein Formular auf 6 Gast 1867 25. Jun 2004, 14:36
Florianbur Komplexe Beziehungen... wie baue ich mein Formular auf
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellendaten auf Knopfdruck in Bericht ausgeben... 7 Nico150 694 24. Jun 2004, 12:30
Nico150 Tabellendaten auf Knopfdruck in Bericht ausgeben...
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Nur Jahr von Datum ausgeben 1 Gast 1837 28. Mai 2004, 22:07
lothi Nur Jahr von Datum ausgeben
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA