Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Menüleiste und Formular "verbinden"
zurück: Grafische Access Formular Komponenten weiter: Aktiviertes Unterformular hervorheben Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
ozon
Access Halbwissender


Verfasst am:
22. Okt 2007, 17:12
Rufname:

Menüleiste und Formular "verbinden" - Menüleiste und Formular "verbinden"

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo zusammen,

innerhalb meines Studiums müssen wir eine Applikation erstellen für eine Patientenverwaltung bzw. Krankenhausverwaltung. Die meisten Studenten ( eigendlich alle) erstellen hierzu ein "Ausgangsformular" mit mehereren BUTTONS ( Patient, Mitarbeiter, Termin, Überweisung......). Wenn man nun auf einen Button klickt, öffnet sich ein neues Formular in einem eigenen Fenster in der Taskleiste. Ich möchte einen eigenen, komplizierteren Weg gehen: Ich möchte ein einziges Formular erstellen, innerhalb dessen sich Unterformulare öffnen. Auf dem Formular soll sich eine Menüleiste befinden. Nach einer Menüauswahl öffnet sich dann ein neues Unterformular. Wie man Unterformulare erstellt und in VBA anspricht, weiß ich bereits. Wie man eine Menüleiste ausschliesslich in VBA programmiert weiß ich auch.

Meine Frage hierzu: Wie bekomme ich das Hauptformular und die Menüleiste "zusammengebaut", es soll so aussehen, als ob Hauptformular und Menüleiste ein einziges Objekt wären. Wenn man das Formular verschiebt, soll sich die Menüleiste mitverschieben und umgekehrt.

Ich hoffe mal, das geht irgendwie ohne VBA, wenn nicht, ich bin lernfähig

Schöne Grüsse, ozon
Köbi
Angefressener Amateur


Verfasst am:
22. Okt 2007, 21:04
Rufname:
Wohnort: Schweiz


AW: Menüleiste und Formular "verbinden" - AW: Menüleiste und Formular "verbinden"

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo ozon

Du kannst eine benutzerdefinierte Menüleiste erstellen und diese bei den Formulareigenschaften / Name dem Formular zuweisen. Diese ersetzt dann die Standardmenüleiste.

Wie Du eine Menüleiste erstellst, zeigt Dir die Onlinehilfe. Suche z.B. nach Menüleiste oder nach Symbolleiste.

Zu überlegen wäre eventuell noch, ob Du nicht im Formular ein Registersteuerelement verwenden willst. Dann kannst Du auf das jeweilige Register klicken und bist auch am Ziel. Übrigens können auch die einzelnen Register Unterformulare aufnehmen.

_________________
Gruss
Köbi
JörgG
Access-Team


Verfasst am:
22. Okt 2007, 23:38
Rufname:
Wohnort: b. Dresden

AW: Menüleiste und Formular "verbinden" - AW: Menüleiste und Formular "verbinden"

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo,
Zitat:
als ob Hauptformular und Menüleiste ein einziges Objekt wären

eine Symbolleiste kann nur im MDI-Fenster andocken - nicht in einem Formularfenster!

Wenn das Formular nicht maximiert ist, wie wäre es dann mit einer Pseudo-Symbolleiste die Du aus Befehlsschaltflächen in Deinem Formular zusammensetzt?

_________________
MfG, Jörg Very Happy

Bitte das Feedback nicht vergessen.
ozon
Access Halbwissender


Verfasst am:
23. Okt 2007, 12:10
Rufname:

Re: AW: Menüleiste und Formular "verbinden" - Re: AW: Menüleiste und Formular "verbinden"

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

JörgG - 22. Okt 2007, 23:38 hat folgendes geschrieben:
Wenn das Formular nicht maximiert ist, wie wäre es dann mit einer Pseudo-Symbolleiste die Du aus Befehlsschaltflächen in Deinem Formular zusammensetzt?
Ich befürchte, so werde ich das machen müssen, also quasi wieder mit Buttons

Vielen Dank
Gasth
Gast


Verfasst am:
23. Okt 2007, 20:58
Rufname:


AW: Menüleiste und Formular "verbinden" - AW: Menüleiste und Formular "verbinden"

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo,

solltest du die Enterprise Edition von Office besitzen, würde sich auch das Toolbar AcitveX Control anbieten. Unter Modulansicht Extras--> Verweise den Verweis
MS Windows Common Controls-2 aktivieren oder unter Durchsuchen im Ordner
C:\WINDOWS\System32\comctl32.ocx auswählen und Aktivieren.

Objektkatlog öffnen Projekt/Bibliothek ComctlLib auswählen. Sollte die Biblio aufgeführt sein, dann wirst du aller wahrscheinlichkeit nach das Control benützen können. Bei Klassen dann Toolbar ansteuern im rechten Feld des Objektkataloges werden dir dann die Eigenschaften und Methoden des Controls angezeigt.

Gruß Kh

Nachtrag: Gasth am 23.10.2007 um 21:41 hat folgendes geschrieben:
weitergehende Hilfe siehe hier TabStrip Control

Gruß kh
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragen im Formular aufrufen, automatisch bestätigen 3 Calvin22 1606 12. Apr 2005, 12:12
Willi Wipp Abfragen im Formular aufrufen, automatisch bestätigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: kreuzabfrage ausführen nach vorgeschaltetem formular mit kom 4 Gast 887 21. Dez 2004, 15:17
Gast kreuzabfrage ausführen nach vorgeschaltetem formular mit kom
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt 4 maddes 895 23. Nov 2004, 12:38
Skogafoss Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert eines Feldes aus Formular in Tabelle speichern 18 kave78 13710 16. Okt 2004, 13:40
Ming Wert eines Feldes aus Formular in Tabelle speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aktionsabfrage in Formular -immer nur einen Datensatz ändern 6 blauvogel 1092 08. Okt 2004, 11:43
Skogafoss Aktionsabfrage in Formular -immer nur einen Datensatz ändern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben 2 Albertus 790 08. Okt 2004, 09:17
Albertus Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular 5 Danny G. 2218 09. Sep 2004, 11:08
Danny G. Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Mit Formular Abfrage machen? 9 Gast 2092 06. Sep 2004, 10:03
Nevyn Mit Formular Abfrage machen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage verbinden mit Tabelle / Bei Start von DB keine Menüs 2 Gags 598 01. Sep 2004, 16:49
Gags Abfrage verbinden mit Tabelle / Bei Start von DB keine Menüs
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ? 3 Gags 790 29. Aug 2004, 22:05
lothi Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: AbfrageKriterien in einem Formular eintragen 12 Martin von der Bergwiese 2999 17. Aug 2004, 10:11
stpimi AbfrageKriterien in einem Formular eintragen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragefeld nachträglich in Formular 3 Sebbl 1705 05. Aug 2004, 15:14
mabe38 Abfragefeld nachträglich in Formular
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Word Serienbriefe