Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Unterscheidliches Speichern des Datums in der Tab ???!!!
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
zurück: INSERT INTO mit Wertvorgabe weiter: Buchstaben Zusammenfassen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
lars.muc
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
17. Okt 2007, 01:35
Rufname:

Unterscheidliches Speichern des Datums in der Tab  ???!!! - Unterscheidliches Speichern des Datums in der Tab ???!!!

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo Leute,

ich habe wieder mal ein Problem was ich nicht verstehen kann. Ich habe in 3 Datenbanken immer ein Kontroll Fenster als Unterformular. Nun wenn man da die Kontrolle einträgt wird es einmal in der tab. gespeichert mit Datum und die Zeit und wird einmal nur mit Datum ohne Zeit gespeichert.
Nun ist die es so, wenn ich die Abfrage nach Datum mache, zeigt er mir nur die Datensätze an die nur mit Datum gespeichert sind !!!

Kann man es nur mit Datum Speichern ????

Für Fragen stehe ich euch zur Verfügung

Lg Lars
derArb
getting better


Verfasst am:
17. Okt 2007, 02:01
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin


AW: Unterscheidliches Speichern des Datums in der Tab  ???!! - AW: Unterscheidliches Speichern des Datums in der Tab ???!!

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

hallo Lars,

das ist nicht leicht nachzuvollziehen, wie Du Dir denken kannst.
Code:
=Datum()
als Standardwert in einem gebundenen Textfeld könnte helfen

mfg
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
jens05
Moderator


Verfasst am:
17. Okt 2007, 08:14
Rufname:
Wohnort: ~~~~~

AW: Unterscheidliches Speichern des Datums in der Tab  ???!! - AW: Unterscheidliches Speichern des Datums in der Tab ???!!

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo,
wenn du deine Datumspalte so formatiertst, in der Abfrage, das nur noch das Datum da ist, sollte die Filterung auch funktionieren.
In der Zeile Feld der Abfrage.
Code:
nurDatum: Int([DeineDatumspalte])

_________________
mfg jens05 Wink
lars.muc
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
19. Okt 2007, 06:31
Rufname:

AW: Unterscheidliches Speichern des Datums in der Tab  ???!! - AW: Unterscheidliches Speichern des Datums in der Tab ???!!

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo Leute,

habe von Jens den Code in der Abfrage ins Feld geschrieben aber es funktioniert nicht richtig, er zeigt mir immer nur die Felder an wo die Zeit beim Datum hinten fehlt. Ich muss dazu sagen die Abfrage ist aus Zwei Tab. , die Gemeinsamkeit besteht dahin das er Datensätze die mit gleichen Datum anzeigen soll.
Oder habe ich den code Falsch eingefügt ?!

Wenn ich beim Standartwert [=Datum() ] hinterlege wird es trotzdem mit Zeit abgespeichert.

Danke für eure hilfe im voraus.

Mfg Lars
jens05
Moderator


Verfasst am:
19. Okt 2007, 07:14
Rufname:
Wohnort: ~~~~~


AW: Unterscheidliches Speichern des Datums in der Tab  ???!! - AW: Unterscheidliches Speichern des Datums in der Tab ???!!

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo,
ein =Datum() wird dir keine Zeit zurückgeben.

Zeige bitte die Tabellestrukturen, die Abfrage und einige Bsp-DS.
Falls es möglich ist, stelle eine Bsp-DB online.

_________________
mfg jens05 Wink
lars.muc
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
19. Okt 2007, 08:04
Rufname:

AW: Unterscheidliches Speichern des Datums in der Tab  ???!! - AW: Unterscheidliches Speichern des Datums in der Tab ???!!

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo Jens,

ja stimmt hatte es ins Falsche Fenster geschrieben !!!

Hier die SQl der Abfrage
Code:
SELECT K.Bemerkung, K.Name, K.Position, K.Datum, D.Datum, D.Dienstzeit, D.Name
FROM   [Kontrolle SF] AS K
       INNER JOIN [Dienstbuch Ausweisstelle] AS D
       ON K.Datum = D.Datum
WHERE  K.Position="Awst-BGU";
Habe dir mal die Bsp. hinzugefügt hoffe du kannst was damit anfangen ?!


Bsp.DB.zip
 Beschreibung:
Bsp. Datenbank

Download
 Dateiname:  Bsp.DB.zip
 Dateigröße:  560.05 KB
 Heruntergeladen:  8 mal

Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
19. Okt 2007, 09:39
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: Unterscheidliches Speichern des Datums in der Tab  ???!! - AW: Unterscheidliches Speichern des Datums in der Tab ???!!

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo Lars,

in der Abfrage musst Du, wie es bereits von Jens erwähnt wurde, die Zeitangaben eliminieren. Ein Join wäre im Abfrage-Editor nicht darstellbar - deshalb habe ich die Bedingung als Kriterium in der Abfrage untergebracht. Eine zweite Abfrage mit Join geht aber auch - nur bist Du dann auf die reine SQL-Ansicht angewiesen.

Code:
SELECT K.Bemerkung,
       K.Name,
       K.Position,
       K.Datum,
       D.Datum,
       D.Dienstzeit,
       D.Name
FROM   [Kontrolle SF] AS K,
       [Dienstbuch Ausweisstelle] AS D
WHERE  K.Position = "Awst" AND
       D.Datum = Int(K.Datum);

SELECT K.Bemerkung,
       K.Name,
       K.Position,
       K.Datum,
       D.Datum,
       D.Dienstzeit,
       D.Name
FROM   [Kontrolle SF] AS K
       INNER JOIN [Dienstbuch Ausweisstelle] AS D
       ON Int(K.Datum) = D.Datum
WHERE  K.Position = "Awst";

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
lars.muc
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
19. Okt 2007, 12:38
Rufname:

AW: Unterscheidliches Speichern des Datums in der Tab  ???!! - AW: Unterscheidliches Speichern des Datums in der Tab ???!!

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo Nouba,

habe dein Code eingebaut:
Code:
SELECT K.Bemerkung, K.Name, K.Position, K.Datum, D.Datum, D.Dienstzeit, D.Name
FROM   [Kontrolle SF] AS K
       INNER JOIN [Dienstbuch Ausweisstelle] AS D
       ON K.Datum = D.Datum
WHERE  K.Position="Awst"
AND    D.Datum=Int(K.[Datum]);
schaut jetzt so aus, aber er filter mir immer noch nicht die Zeit raus, daher zeigt er mir nur die Datensätze an wo keine Zeit mit im Datum enthalten ist.

Oder mache ich was Falsch ????

Danke im voraus für eure Mühe.

Mfg Lars
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
19. Okt 2007, 12:54
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: Unterscheidliches Speichern des Datums in der Tab  ???!! - AW: Unterscheidliches Speichern des Datums in der Tab ???!!

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo Lars,

kopiere doch einmal den ersten oder den zweiten Abschnitt in die SQL-Ansicht einer neuen Abfrage, um den Unterschied zu erkennen. Die zweite Abfrage kann nicht im Abfrageentwurf betrachtet werden.

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
lars.muc
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
19. Okt 2007, 14:27
Rufname:

AW: Unterscheidliches Speichern des Datums in der Tab  ???!! - AW: Unterscheidliches Speichern des Datums in der Tab ???!!

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo Nouba,

habe es neu gemacht und es Funktionieren beide, nur denn unterschied konnte ich nicht feststellen nur das es bei dem letzten nicht im entwurf ansehen kann !!!

Jetzt wollte ich es mir über ein Bericht anzeigen lassen das sagt er :
" Das angegeben Feld"Datum"kann sich auf mehr als eine Tab. beziehen, die Form-Abschnittder SQLAnweisung angegeben werden " ???

Danke im vorraus !!!!
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
19. Okt 2007, 15:19
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Unterscheidliches Speichern des Datums in der Tab  ???!! - Re: Unterscheidliches Speichern des Datums in der Tab ???!!

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hi lars.muc,

am Besten weist Du den einzelnen Feldnamen im SELECT-Teil einen neuen und eindeutigen Alias (AS) zu.
Eventuell hast Du noch alte Felder in der Gruppierung, Sortierung oder dem Filter stehen.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
lars.muc
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
21. Okt 2007, 10:55
Rufname:

AW: Unterscheidliches Speichern des Datums in der Tab  ???!! - AW: Unterscheidliches Speichern des Datums in der Tab ???!!

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo Leute,

ich habe noch was vergessen zu sagen. Die Abfrage funktioniert ja, aber ich brauch ich muss auch einzelne Tag abfragen könne. Und wenn ich im Kriteriumsfeld noch mit eingebe [Datum eingeben] bringt er mir alle.
Könnt ihr mir da nochmals Helfen.

Frage: Wenn mehr als 1 Datensatz sich auf die Datumsgleicheit bezieht, z.B. 3 einträge am Tag, dann sollten diesen im Bericht auch alle hintereinander erscheinen und nicht jeder auf einem Extrablatt.

Könnt ihr mir da auch noch Helfen!!!

Danke im voraus !!!

Mfg Lars
jens05
Moderator


Verfasst am:
21. Okt 2007, 13:23
Rufname:
Wohnort: ~~~~~

AW: Unterscheidliches Speichern des Datums in der Tab  ???!! - AW: Unterscheidliches Speichern des Datums in der Tab ???!!

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo,
das kann ich mir schwer vorstellen, das bei Eingabe eines Kriterium alle DS angezeigt werden.

Welche der ganannten Abfragen verwendest du jetzt, wie sieht di SQL-Sicht deiner Abfrage mit dem Kriterium aus?

_________________
mfg jens05 Wink
lars.muc
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
21. Okt 2007, 14:11
Rufname:

AW: Unterscheidliches Speichern des Datums in der Tab  ???!! - AW: Unterscheidliches Speichern des Datums in der Tab ???!!

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo Jens,

der code sieht so aus.
Code:
SELECT K.Bemerkung_SF, K.Name_SF, K.Position_SF, K.Datum_SF,
       D.Datum, D.Dienstzeit, D.Name
FROM   [Kontrolle SF] AS K, [Dienstbuch Ausweisstelle] AS D
WHERE  (K.Position_SF="Awst-BGU"
AND     D.Datum=Int([K].[Datum_SF]))
OR     D.Datum=[Datum Eingeben];
Kannst du mir auch bei der anzeige im Bericht helfen ?!

Dank im voraus!
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
21. Okt 2007, 17:06
Rufname:
Wohnort: Berlin


AW: Unterscheidliches Speichern des Datums in der Tab  ???!! - AW: Unterscheidliches Speichern des Datums in der Tab ???!!

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo Lars,

das Kriterium muss mit AND verknüpft werden.

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datums frage 8 Yortu 599 08. Aug 2006, 14:24
Gast Datums frage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Grafik auf SQL-Server speichern! Wie? 0 bommel007 710 20. Jul 2006, 13:37
bommel007 Grafik auf SQL-Server speichern! Wie?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Woche eines Datums 3 Mister Minit 602 21. Jun 2006, 13:11
Willi Wipp Woche eines Datums
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datennsatz nicht speichern 0 Machnik 596 31. Mai 2006, 12:41
Machnik Datennsatz nicht speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert in Tabelle speichern 2 Gast 598 07. Mai 2006, 19:44
grimsel Wert in Tabelle speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datumsfeld in Tab über Anfügeabfrage 1 Paddy 598 25. Jan 2006, 14:13
jens05 Datumsfeld in Tab über Anfügeabfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert in Feld speichern 1 mädibo 602 20. Jan 2006, 22:06
taomik Wert in Feld speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formular zur Auswahl + Eingabe von Daten verschiedener Tab 4 DerLehrling 1285 22. Dez 2005, 16:14
DerLehrling Formular zur Auswahl + Eingabe von Daten verschiedener Tab
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Filter mit Hilfe des Datums 1 Highway 578 16. Dez 2005, 13:17
Willi Wipp Filter mit Hilfe des Datums
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Berechnung des Datums 1 Gast 582 30. Sep 2005, 23:28
Robsl Berechnung des Datums
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: in Tabelle speichern 10 tommy999 908 11. Sep 2005, 18:25
tommy999 in Tabelle speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten aus Tab an andere Tab nur einmal im Monat anfuegen 3 Kaule 591 30. Aug 2005, 14:36
Willi Wipp Daten aus Tab an andere Tab nur einmal im Monat anfuegen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Project