Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Abfragebasiertes Formular zur Dateneingabe
zurück: Formular als Email versenden ohne Berichtfunktion weiter: Unterformulare mit nur einem DS befüllen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Kane81
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
28. Sep 2007, 11:12
Rufname:
Wohnort: Leipzig

Abfragebasiertes Formular zur Dateneingabe - Abfragebasiertes Formular zur Dateneingabe

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

hab ein Problem und weiß nicht obs überhaupt zu realisieren ist. Hoffe es tummelt sich irgendwer in dem Forum der mir helfen kann. Folgendes Problem :

Ich bastele für meinen Brötchengeber eine DB die in der Dispo verwendet werden soll. Hab bis jetzt vier Tabellen : Kunden, Aufträge, Objekte und Versorgung. Sind alle miteinander verknüpft und das funzt auch soweit. Hab ein Formular zur Datensuche erstellt, kann dort mehrere Kriterien eingeben und bekomme das Suchergebniss in einem weiteren Formular ausgegeben. Dort kann ich zwar die Daten aus dem Suchergebniss bearbeiten aber keinen neuen Datensatz anlegen. Ist dahingehend wichtig da das Hauptformular Kundendaten enhält und in einem Unterformular die Aufträge zu dem jeweiligen Kunden angezeigt werden. Wenn jetzt ein neuer Auftrag kommt wöllt ich über die Suchmaske die Kundennummer eingeben und in dem Abfragebasierten Formular den Auftrag einklimpern. Und das ist wie schon gesagt das Problem. Kann zwar über die Datensatznavigation einen leeren Datensatz angezeigt bekommen aber sobald ich was einschreiben will machts "Ping" (füllt also das Feld net). Hat irgendjemand ne Idee wie ich der Sache Herr werden kann????? Vielen Dank im Voraus
rita2008
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
28. Sep 2007, 17:24
Rufname:
Wohnort: Berlin


AW: Abfragebasiertes Formular zur Dateneingabe - AW: Abfragebasiertes Formular zur Dateneingabe

Nach oben
       Version: Office 2003

Vielleicht findest Du dort (Ich kann die Daten in meiner Abfrage nicht bearbeiten) eine Antwort auf Dein Problem.
_________________
mfg Rita

Antworten bitte hier im Forum, nicht als private Nachricht. Danke
Kane81
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
30. Sep 2007, 13:55
Rufname:
Wohnort: Leipzig

AW: Abfragebasiertes Formular zur Dateneingabe - AW: Abfragebasiertes Formular zur Dateneingabe

Nach oben
       Version: Office 2003

Servus,
erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort. Das Problem ist ja aber nicht das ich Daten die als Ergebniss der Abfrage angezeigt werden nicht bearbeiten kann sondern das ich keine neuen Datensätze anlegen kann. Vielleicht irgendwelche Ideen woran das liegt?
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
30. Sep 2007, 14:01
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Abfragebasiertes Formular zur Dateneingabe - AW: Abfragebasiertes Formular zur Dateneingabe

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
das hat mit hoher Wahrscheinlichkeit die gleiche Ursache wie in dem link beschrieben.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
rita2008
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
30. Sep 2007, 15:47
Rufname:
Wohnort: Berlin


AW: Abfragebasiertes Formular zur Dateneingabe - AW: Abfragebasiertes Formular zur Dateneingabe

Nach oben
       Version: Office 2003

Aus dem von mir angegebenen Dokument:
Zitat:
Wenn eine Abfrage auf Tabellen mit einer 1:n-Beziehung (1:n-Beziehung: Eine Verbindung zwischen zwei Tabellen, bei der der Primärschlüsselwert jedes Datensatzes in der Mastertabelle mit dem Wert im entsprechenden Feld bzw. den entsprechenden Feldern von mehreren Datensätzen in der verknüpften Tabelle übereinstimmt.) basiert, können Sie die Daten für die folgenden Abfragefelder möglicherweise nicht bearbeiten.
...
Neue Datensätze, wenn das Verknüpfungsfeld auf der "n"-Seite nicht im Datenblatt angezeigt wird.

Lösung:
Fügen Sie das Verknüpfungsfeld von der "n"-Seite zu Ihrer Abfrage hinzu, um das Hinzufügen neuer Datensätze zu Ihrer Abfrage zuzulassen.

_________________
mfg Rita

Antworten bitte hier im Forum, nicht als private Nachricht. Danke
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Problem beim Bericht oeffnen, wenn Parameter von Formular 11 Gast1 993 21. Jul 2005, 15:28
Nindigo Problem beim Bericht oeffnen, wenn Parameter von Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrageergebnis als neues Formular anzeigen 2 mila 3034 12. Apr 2005, 12:38
mila Abfrageergebnis als neues Formular anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragen im Formular aufrufen, automatisch bestätigen 3 Calvin22 1606 12. Apr 2005, 12:12
Willi Wipp Abfragen im Formular aufrufen, automatisch bestätigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anzahl der Datensätze zählen (im Formular oder Bericht) ? 3 anna-bolika 3756 31. März 2005, 12:50
Dalmatinchen Anzahl der Datensätze zählen (im Formular oder Bericht) ?
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Formular Daten in einer Tabelle speichern? 1 Gast 1017 24. März 2005, 16:24
Willi Wipp Formular Daten in einer Tabelle speichern?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: mehrer abfragen ein formular 1 romu 719 10. Jan 2005, 15:54
lothi mehrer abfragen ein formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: kreuzabfrage ausführen nach vorgeschaltetem formular mit kom 4 Gast 887 21. Dez 2004, 15:17
Gast kreuzabfrage ausführen nach vorgeschaltetem formular mit kom
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt 4 maddes 895 23. Nov 2004, 12:38
Skogafoss Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert eines Feldes aus Formular in Tabelle speichern 18 kave78 13710 16. Okt 2004, 13:40
Ming Wert eines Feldes aus Formular in Tabelle speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aktionsabfrage in Formular -immer nur einen Datensatz ändern 6 blauvogel 1092 08. Okt 2004, 11:43
Skogafoss Aktionsabfrage in Formular -immer nur einen Datensatz ändern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben 2 Albertus 790 08. Okt 2004, 09:17
Albertus Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular 5 Danny G. 2218 09. Sep 2004, 11:08
Danny G. Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Web Editor Forum