Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Kapitel 02 - Teil 3 - Es lebt immer noch!
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
zurück: Ziehender's Welt lebt weiter: Was gibt es für ein Ersatzprogramm für FrontPage Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
womaninweb
(X)HTML und CSS Junkie


Verfasst am:
23. Sep 2007, 10:38
Rufname:
Wohnort: Aachen

AW: Kapitel 02 - Teil 3 - Es lebt immer noch! - AW: Kapitel 02 - Teil 3 - Es lebt immer noch!

Nach oben
       

Moin, moin Andreas,

Der Tipp zu den Überschriften in den Tabellen liegt schon in dem eingefügten Text als solches, oder vielleicht nochmal sorgfältig im Kapitel den Teil über Tabellen lesen.
Mein Dokument hat Congratulations bekommen. Füg doch noch mal in dein Dokument das ein, was du beschrieben hast.

Gruß,

womaninweb

_________________
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
Kurt Tucholsky
ae
Mein Name ist Ente


Verfasst am:
23. Sep 2007, 11:28
Rufname: Andreas
Wohnort: Reppenstedt bei Lüneburg


AW: Kapitel 02 - Teil 3 - Es lebt immer noch! - AW: Kapitel 02 - Teil 3 - Es lebt immer noch!

Nach oben
       

Oki,
ich glaub ich habs kapiert -

mein Fehler lag wohl darin, daß ich die h4 in <p> gepackt habe - daher der Mecker -

Mir war nicht klar, daß dann automatisch das h4 den Abstand erzeugt

Ich glaube so nach und nach erschliesst sich mir die Logik

Ich hab mir eben mal ein html gemacht und einfach untereinander versch. Tags geschrieben um zu sehen was die wirklich tun -

Mir war zB wie gesagt nicht klar, daß Überschriften nicht nur Überschriften sind sondern über und unter sich auch den Zeilenabstand regulieren. (vielleicht sollte ich statt mit Excel doch mal hin und wieder Briefe mit Word schreiben ?? Laughing )

Hast Du mir noch einen "Wegweiser" was an meinen Tabellenüberschriften" noch nicht passt ?

Ich find die schön Razz

_________________
Gruß
Andreas E
------
Oh Mann, ich fühl mich heute wie =DATEDIF(DATUM(1961;6;12);HEUTE();"y") Jahre alt
womaninweb
(X)HTML und CSS Junkie


Verfasst am:
23. Sep 2007, 11:45
Rufname:
Wohnort: Aachen

AW: Kapitel 02 - Teil 3 - Es lebt immer noch! - AW: Kapitel 02 - Teil 3 - Es lebt immer noch!

Nach oben
       

das sieht schon recht vielversprechend aus - du bist nahe dran.

Noch mal der Tipp mit der ersten Tabellenzeile: "Ich bin eine Kopfzeile". Also flugs noch mal ein Blick in das Kapitel mit den Tabellen werfen. Abgesehen davon ist ein div in einer Tabellenzelle zwar nicht verboten, aber nicht wirklich elegant. Und besprochen hatte ich es in dieser Art auch nicht. Wie gesagt, in der Übung sind nur Elemente, die auch in den Kapiteln erläutert wurden. Wink

Zitat:
Mir war zB wie gesagt nicht klar, daß Überschriften nicht nur Überschriften sind sondern über und unter sich auch den Zeilenabstand regulieren.

Das selbe gilt auch für Absätze, d.h. ein br nach einem Absatz (p) ist überflüssig.

Jetzt bin ich auf das Ergebnis gespannt ...

Gruß,

womaninweb

_________________
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
Kurt Tucholsky
ae
Mein Name ist Ente


Verfasst am:
23. Sep 2007, 12:24
Rufname: Andreas
Wohnort: Reppenstedt bei Lüneburg

AW: Kapitel 02 - Teil 3 - Es lebt immer noch! - AW: Kapitel 02 - Teil 3 - Es lebt immer noch!

Nach oben
       

Hy womaninweb,

Zitat:
Jetzt bin ich auf das Ergebnis gespannt ...


na, ... besser ?

Laughing mit dem lesen hab ich es einfach nicht so sehr - steht eigentlich wirklich alles in eurem Skript beschrieben

Aber ich muss ja immer gleich machen .... aber vielleicht werd ich im Alter ja noch ein wenig ruhiger -

_________________
Gruß
Andreas E
------
Oh Mann, ich fühl mich heute wie =DATEDIF(DATUM(1961;6;12);HEUTE();"y") Jahre alt
womaninweb
(X)HTML und CSS Junkie


Verfasst am:
23. Sep 2007, 12:40
Rufname:
Wohnort: Aachen


AW: Kapitel 02 - Teil 3 - Es lebt immer noch! - AW: Kapitel 02 - Teil 3 - Es lebt immer noch!

Nach oben
       

Bingo!!
Es ist alles richtig. Bitte sei so lieb und benenne die Datei um, so dass der Link nicht mehr funktioniert. Oder so was ähnliches. Dann haben die anderen Teilnehmer auch die Chance so viel Spass zu haben, wie du. Very Happy

Gruß,

womaninweb

_________________
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
Kurt Tucholsky
ae
Mein Name ist Ente


Verfasst am:
23. Sep 2007, 12:45
Rufname: Andreas
Wohnort: Reppenstedt bei Lüneburg

AW: Kapitel 02 - Teil 3 - Es lebt immer noch! - AW: Kapitel 02 - Teil 3 - Es lebt immer noch!

Nach oben
       

Super, ... das freut mich jetzt -

und ich gelobe bei den nächsten Übungen erst mal fleissig und intensiv zu lesen -

Datei ist umbenannt

_________________
Gruß
Andreas E
------
Oh Mann, ich fühl mich heute wie =DATEDIF(DATUM(1961;6;12);HEUTE();"y") Jahre alt
ae
Mein Name ist Ente


Verfasst am:
23. Sep 2007, 16:59
Rufname: Andreas
Wohnort: Reppenstedt bei Lüneburg

AW: Kapitel 02 - Teil 3 - Es lebt immer noch! - AW: Kapitel 02 - Teil 3 - Es lebt immer noch!

Nach oben
       

Hallo zusammen,
ich hab mal so ein bischen mit Tabellen gespielt -

Wie ist das eigentlich - macht es Sinn Formatierungen innerhalb der Tabellen (Hintergrund, Schrfitfarbe..)über (x)html zu lösen ?

Oder besser noch abwarten bis css und dort alles definieren ?

_________________
Gruß
Andreas E
------
Oh Mann, ich fühl mich heute wie =DATEDIF(DATUM(1961;6;12);HEUTE();"y") Jahre alt
womaninweb
(X)HTML und CSS Junkie


Verfasst am:
23. Sep 2007, 19:12
Rufname:
Wohnort: Aachen

AW: Kapitel 02 - Teil 3 - Es lebt immer noch! - AW: Kapitel 02 - Teil 3 - Es lebt immer noch!

Nach oben
       

Hi Andreas,

dich scheint es ja echt zu packen ...

Formatierungen in XHTML möglichst nur über CSS vornehmen.
Zitat:
Oder besser noch abwarten bis css und dort alles definieren ?


Jau, warten, bis wir CSS machen.
Nää, nää, wat bist du ungeduldig. Laughing

Gruß,

womaninweb

_________________
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
Kurt Tucholsky
Lisa
Moderator; Word seit Word 5.0 (für DOS)


Verfasst am:
23. Sep 2007, 22:13
Rufname:
Wohnort: Leipzig

AW: Kapitel 02 - Teil 3 - Es lebt immer noch! - AW: Kapitel 02 - Teil 3 - Es lebt immer noch!

Nach oben
       

Hallo womaninweb,

ich finde die Sache mit den "Hausaufgaben" sehr gut! Bitte unbedingt beibehalten. Das ist noch besser als das bloße Herumspielen, das macht man natürlich auch. Aber gerade die Aufgabe, ein vorgegebenes Layout genau hinzukriegen, finde ich sehr gut.

Gruß
Lisa
womaninweb
(X)HTML und CSS Junkie


Verfasst am:
24. Sep 2007, 08:36
Rufname:
Wohnort: Aachen

AW: Kapitel 02 - Teil 3 - Es lebt immer noch! - AW: Kapitel 02 - Teil 3 - Es lebt immer noch!

Nach oben
       

Hallo Lisa,

vielen Dank für die Blumen. Smile

Übungen werden wir auch weiterhin, soweit es die besprochenen Inhalte hergeben, regelmäßig machen. Manchmal braucht es allerdings ein wenig, wie in diesem Fall, dass eine Anzahl von Elementen dem Teilnehmer zur Verfügung stehen. So konkrete Übungen machen natürlich mehr Spass als ein bisschen Rumspielen. Wir wollten jedoch nicht zu schnell vorgehen, weil es ja auch für Anfänger sein soll. Es ist aber gut ein Feedback zu bekommen, um abschätzen zu können, ob der Schwierigkeitsgrad zu bewältigen ist.

Weiterhin noch viel Spass.

Gruß,

womaninweb

_________________
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
Kurt Tucholsky
ae
Mein Name ist Ente


Verfasst am:
24. Sep 2007, 08:44
Rufname: Andreas
Wohnort: Reppenstedt bei Lüneburg

AW: Kapitel 02 - Teil 3 - Es lebt immer noch! - AW: Kapitel 02 - Teil 3 - Es lebt immer noch!

Nach oben
       

Vielleicht noch ein Tipp für die Aufgabe - speziell für die User von Opera

Das rumpfrimeln an der Codezeile in dieser Aufgabe hat mich Zeit ohne Ende gekostet weil ich die Vorschau immer nur in Opera angesehen hatte.
Da sah das Ganze immer grausig aus -
Wobei der IE und auch Firefox dies wesentlich besser (analog zum Screenshot der Aufgabenstellung) dargestellt hatten.

Sollte also ausser mir noch ein Operafan am Workshop teilnehmen, .... immer auch im IE und evtl. Firefox ansehen

_________________
Gruß
Andreas E
------
Oh Mann, ich fühl mich heute wie =DATEDIF(DATUM(1961;6;12);HEUTE();"y") Jahre alt
womaninweb
(X)HTML und CSS Junkie


Verfasst am:
24. Sep 2007, 08:57
Rufname:
Wohnort: Aachen

AW: Kapitel 02 - Teil 3 - Es lebt immer noch! - AW: Kapitel 02 - Teil 3 - Es lebt immer noch!

Nach oben
       

Hallo Andreas,

danke für deinen Tipp an die Opera-User. Die verschiedenen Browser werden im Verlauf dieses Workshops uns einige "Probleme" der Darstellung vor Augen führen. Aber so ist das nunmal, wenn jeder sein eigenes Süppchen kocht.

Erinnert mich ganz übel an die Netscape4 Zeiten - in allen Browsern funktionierte es, nur der Netscape ... Evil or Very Mad

Gruß,

womaninweb

_________________
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
Kurt Tucholsky
Vielgelesen
Gast


Verfasst am:
24. Sep 2007, 15:35
Rufname:

Re: AW: Kapitel 02 - Teil 3 - Es lebt immer noch! - Re: AW: Kapitel 02 - Teil 3 - Es lebt immer noch!

Nach oben
       

Hallo womaninweb,
womaninweb - 23. Sep 2007, 12:40 hat folgendes geschrieben:
Bingo!!
Es ist alles richtig. Bitte sei so lieb und benenne die Datei um, so dass der Link nicht mehr funktioniert.
Wo findet man den Link?

-------------------------------------------------------------------
Vielgelesen hat geschrieben...

Hallo Andreas,
ae - 22. Sep 2007, 13:10 hat folgendes geschrieben:

Was mir noch aufgefallen ist, daß man die Tags hierarchisch anordnen muss um nachher validieren zu können.

Code:
<td><div align="center"><b>Ich bin eine Kopfzeile </b></div></td>   


wird sauber validiert während
was ich unter http://www.office-loesung.de/ftopic173932_15_0_asc.php#713548 z.B. für Überschriften geschrieben habe, sollte auch möglichst bei Tabellenzellen angewendet werden. Eine Tabellenzelle ist eine... Smile
Für die Zentrierung kann man das so machen:

Code:
<td align="center">Ich bin eine Kopfzeile</td>


-------------------------------------------------------------------
Vielgelesen hat geschrieben...

Hallo Andreas,
ae - 23. Sep 2007, 11:28 hat folgendes geschrieben:
Hast Du mir noch einen "Wegweiser" was an meinen Tabellenüberschriften" noch nicht passt ?

da du von Tabellenübschriften schreibst, sei mir ein kleiner Hinweis erlaubt.
Eine Tabellenüberschrift wird wie nachfolgend erstellt.
Code:
<table>
  <caption>Ich bin eine Tabellenüberschrift</caption>
<tr>

<th> leitet dagegen eine Kopfzelle ein.


{maninweb : Thread zu einem zusammengefasst}
Lisa
Moderator; Word seit Word 5.0 (für DOS)


Verfasst am:
25. Sep 2007, 19:09
Rufname:
Wohnort: Leipzig

AW: Kapitel 02 - Teil 3 - Es lebt immer noch! - AW: Kapitel 02 - Teil 3 - Es lebt immer noch!

Nach oben
       

Hallo zusammen,

mich beschäftigt schon die ganze Zeit eine Frage, zu der ich noch nirgendwo was gefunden habe:

Auf meiner Seite kann ich mit
Code:
<a href=...>

einen Link zu einer anderen Seite einfügen. Gibt es dafür ein Argument, das wie ein Shortcut funktioniert, also etwa, dass ein Buchstabe unterstrichen ist, so dass der Benutzer die Möglichkeit hätte, den Link ohne Maus zu bedienen, indem er Alt + Buchstabe über die Tastatur eingibt?

Gruß
Lisa
womaninweb
(X)HTML und CSS Junkie


Verfasst am:
25. Sep 2007, 20:31
Rufname:
Wohnort: Aachen


AW: Kapitel 02 - Teil 3 - Es lebt immer noch! - AW: Kapitel 02 - Teil 3 - Es lebt immer noch!

Nach oben
       

Hallo Lisa,

sowas gibt es. Das ist für barrierefreies Web auch ganz wichtig. Da gibt es zwei Möglichkeiten: Zum einem kannst du Tabulaturreihenfolge festlegen mit dem Attribut tabindex.
Code:
<a href="http://www.office-loesung.de/" tabindex="1">Office Forum</a>
Dieser Weg ist für Formulare recht sinnvoll - unabhängig von Barrierefreiheit. Die zweite Variante ist der sogenannte accesskey:
Code:
<a href="http://www.office-loesung.de/" accesskey="o">Office Forum</a> [Alt]+[o]
Auch wenn diese Variante für genau den Zweck gedacht ist, den du angesprochen hast, hat er allerdings einige Stolperfallen. Die Browser selbst bieten nun auch einige Shortcuts für Funktionen an, und die können sich im Zweifelfalle mit den accesskeys überschneiden.

Insgesamt ist das aber schon höhere "Programmierung", bei sich mit Benutzerführung und Bedienbarkeit intensiver auseinander gesetzt werden muss.

Gruß,

womaninweb

_________________
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
Kurt Tucholsky
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 2 von 4
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Wichtig: Workshop: Webdesign für Einsteiger: Kapitel 01 - Zielgruppendefinition 1 womaninweb 7448 21. Dez 2007, 17:06
maninweb Kapitel 01 - Zielgruppendefinition
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Wichtig: Workshop: Webdesign für Einsteiger: Kapitel 02 - Teil 2 - Es lebt! 1 womaninweb 6526 21. Dez 2007, 17:05
maninweb Kapitel 02 - Teil 2 - Es lebt!
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Wichtig: Workshop: Webdesign für Einsteiger: Kapitel 02 - Teil 4 - Der Konformist – XHTML 1 womaninweb 5132 21. Dez 2007, 17:04
maninweb Kapitel 02 - Teil 4 - Der Konformist – XHTML
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Wichtig: Workshop: Webdesign für Einsteiger: Kapitel 03 - Teil 1 - Farbenrausch 2 womaninweb 6250 21. Dez 2007, 17:04
maninweb Kapitel 03 - Teil 1 - Farbenrausch
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Wichtig: Workshop: Webdesign für Einsteiger: Kapitel 03 - Teil 2 - Schaffe, schaffe, Seite bastle 1 womaninweb 5416 21. Dez 2007, 17:03
maninweb Kapitel 03 - Teil 2 - Schaffe, schaffe, Seite bastle
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Wichtig: Workshop: Webdesign für Einsteiger: Kapitel 03 - Teil 3 - Stein auf Stein ... 1 womaninweb 5233 21. Dez 2007, 17:03
maninweb Kapitel 03 - Teil 3 - Stein auf Stein ...
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Wichtig: Workshop: Webdesign für Einsteiger: Kapitel 04 - Teil 1 - Style Sheets – Blätter aufgebrezelt 1 womaninweb 4737 21. Dez 2007, 17:01
maninweb Kapitel 04 - Teil 1 - Style Sheets – Blätter aufgebrezelt
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Wichtig: Workshop: Webdesign für Einsteiger: Kapitel 04 - Teil 3 - Kaskadierung, Prioritäten, Boxmodell 1 womaninweb 4910 21. Dez 2007, 17:01
maninweb Kapitel 04 - Teil 3 - Kaskadierung, Prioritäten, Boxmodell
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Wichtig: Workshop: Webdesign für Einsteiger: Kapitel 05 - Teil 3 - Feingeschliffen 1 womaninweb 4240 21. Dez 2007, 17:00
maninweb Kapitel 05 - Teil 3 - Feingeschliffen
Keine neuen Beiträge Workshop: Webdesign für Einsteiger: Kapitel 04 - Teil 3 - Kaskadierung, Prioritäten, Boxmodell 5 maninweb 4593 16. Sep 2008, 18:19
womaninweb Kapitel 04 - Teil 3 - Kaskadierung, Prioritäten, Boxmodell
Keine neuen Beiträge Workshop: Webdesign für Einsteiger: Kapitel 03 - Teil 2 - Schaffe, schaffe, Seite bastle 19 maninweb 6757 13. Sep 2008, 20:55
womaninweb Kapitel 03 - Teil 2 - Schaffe, schaffe, Seite bastle
Keine neuen Beiträge Workshop: Excel Projekte: Pivot-Tabelle - Teil 1 - Erstellung von Pivot-Tabellen 0 Lukas Mosimann 30275 26. Apr 2008, 08:59
Lukas Mosimann Pivot-Tabelle - Teil 1 - Erstellung von Pivot-Tabellen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Word Serienbriefe