Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Datensatz in Formular löschen
zurück: Listenfeld Einträge weiter: Prüfung vor Formularbefüllung Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
tommy999
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
17. Aug 2007, 13:56
Rufname:

Datensatz in Formular löschen - Datensatz in Formular löschen

Nach oben
       Version: Office 2003

Ich habe eine Tabelle mit Anmeldedaten. Daran hängen 2 Tabellen mit Zahlungen und Buchungen

Wenn ich den Datensatz in Anmeldedaten lösche, sollen in den zwei anderen Tabellen die Datensätze ebenfalls gelöscht werden.

Ich habe es über den Punkt BEZIEHUNGEN versucht, doch lässt das System die Methode "Mit referentieller Integrität nicht zu" - WARUM ?

In Tabelle ein gibt es ein Feld BUCHUNGSNR, in Tabelle 2 und 3 auch. Diese habe ich Verknüpft (1:n)

(Wie kann ich die DS in allen 3 Tabellen gleichzeitig löschen ? (Tabelle 2 u. 3) haben keine Schlüsselspalte)
rita2008
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
17. Aug 2007, 15:30
Rufname:
Wohnort: Berlin


AW: Datensatz in Formular löschen - AW: Datensatz in Formular löschen

Nach oben
       Version: Office 2003

Buchungsnr muss aber die Schlüsselspalte sein, sonst klappt da mit referezieller Integrität nicht.
_________________
mfg Rita

Antworten bitte hier im Forum, nicht als private Nachricht. Danke
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
17. Aug 2007, 15:34
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Datensatz in Formular löschen - AW: Datensatz in Formular löschen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
außerdem muss bei referezieller Integrität auch die Löschweitergabe an die Detaildatensätze aktiviert sein.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
tommy999
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
17. Aug 2007, 17:07
Rufname:

AW: Datensatz in Formular löschen - AW: Datensatz in Formular löschen

Nach oben
       Version: Office 2003

Kurze Erklärung:

Tabelle 1 = Anmeldungen (Buchungsnummer wird erstellt)
Tabelle 2 = alle Buchungsinfos (Buchungsnummer wird darin gespeichert) -> nur 1 DS
Tabelle 3 = alle Zahlungen (Buchungsnummer wird darin gespeichert) -> DS kommen mehrfach vor.

Möchte ich jetzt in Tabelle 2 oder 3 den Primärschlüssel setzen kommt folgende Fehlermeldung: {Grafik angehaengt by Willi Wipp}

Das ist nun mein Problem

Wie kann man sonst alle verbundenen Daten löschen ?



fehler_primaerschluessel.jpg
 Beschreibung:
Grafik angehaengt by Willi Wipp
 Dateigröße:  22.65 KB
 Angeschaut:  518 mal

fehler_primaerschluessel.jpg


KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
17. Aug 2007, 17:20
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Datensatz in Formular löschen - AW: Datensatz in Formular löschen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
wieso willst Du jetzt den Primärschlüssel setzen?
Wenn Löschweitergabe eingestellt ist, lösche doch einfach den Hauptdatensatz (der den PK enthält) denn sollten die Detaildatensätze auch verschwinden.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
tommy999
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
17. Aug 2007, 17:46
Rufname:

AW: Datensatz in Formular löschen - AW: Datensatz in Formular löschen

Nach oben
       Version: Office 2003

Wenn ich den DS in Tabelle 1 löschen, verschwindet er auch in Tabelle 2 - das ist ok.

Da aber Tabelle 3 mehrere Datensätze mit o.g. Nummer enthalten, werden diese nicht gelöscht.

Ich kann für diese Tab keine Primärschlüssel setzen, da die Datensätze ja mehrmals vorkommen können.
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
18. Aug 2007, 01:17
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Datensatz in Formular löschen - Re: Datensatz in Formular löschen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi tommy999,

in der Regel sollte es kein Problem sein in jeder Tabelle ein zusaetzliches Autowert-Feld als Primaerschluessel zu definieren.
Ueber dieses kann man dann leicht die Verknuepfung zu den anderen Tabelle ueber einen Fremdschluessel (Zahl, Long) erstellen.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
tommy999
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
18. Aug 2007, 20:51
Rufname:


AW: Datensatz in Formular löschen - AW: Datensatz in Formular löschen

Nach oben
       Version: Office 2003

klappt nun, vielen Dank

Hatte einen Denkfehler, ich dachte, dass die Felder, die verglichen werden sollen auch die Schlüsselfelder sein müssen !
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Filtern und aktualisieren in ein Formular 4 gokima 989 18. Apr 2012, 04:49
Joe66-1 Filtern und aktualisieren in ein Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Autowert aktualisieren nach löschen über SQL 14 Gast 4058 30. Apr 2007, 06:41
jens05 Autowert aktualisieren nach löschen über SQL
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert eines Feldes aus Formular in Tabelle speichern 18 kave78 13710 16. Okt 2004, 13:40
Ming Wert eines Feldes aus Formular in Tabelle speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelleninhalt löschen 2 Tobi 988 23. Sep 2004, 12:14
Tobi Tabelleninhalt löschen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular 5 Danny G. 2218 09. Sep 2004, 11:08
Danny G. Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ? 3 Gags 790 29. Aug 2004, 22:05
lothi Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: CurrentUser() in neuen Datensatz eintragen 2 mafke 924 16. Aug 2004, 15:49
mafke CurrentUser() in neuen Datensatz eintragen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formular aus Endlosformular öffnen ? 10 G-Markus 1619 20. Jul 2004, 15:38
Gast Formular aus Endlosformular öffnen ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: in einem Textfeld letztes Zeichen löschen? 2 mokona.s 1923 19. Jul 2004, 13:24
mokona.s in einem Textfeld letztes Zeichen löschen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Inkonsistenzsuche löschen 1 Kevin 1017 18. Mai 2004, 13:27
stpimi Inkonsistenzsuche löschen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: letzten datensatz bei access ermitteln 2 trommelkind 902 03. Mai 2004, 16:25
trommelkind letzten datensatz bei access ermitteln
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Mehrmalige Abfrage durch Formular 11 Wickiman 897 03. Mai 2004, 15:23
Willi Wipp Mehrmalige Abfrage durch Formular
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA