Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
UFO nicht öffnen, wenn keine DS vorhanden sind
zurück: FindRecord welches Ereignis? weiter: bei datensatzwechsel aktion starten Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Rückfrage Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
bettina_vt
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
12. Aug 2007, 22:24
Rufname:

UFO nicht öffnen, wenn keine DS vorhanden sind - UFO nicht öffnen, wenn keine DS vorhanden sind

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo zusammen,

ich brauche mal wieder Hilfe:

In einem Formular soll über eine Schaltfläche nur dann in ein UFO verzweigt werden, wenn es zu bestimmten Filter-Kriterien Datensätze gibt. Sind keine Datensätze vorhanden, soll das Formular nicht geöffnet werden und ein Fehlertext nach dem Motto "Keine Zuordnung vorhanden" ausgegeben werden.

Hat jemand eine Idee? - Vielen Dank für Eure Unterstützung!

LG, Bettina
JörgG
Access-Team


Verfasst am:
13. Aug 2007, 00:08
Rufname:
Wohnort: b. Dresden


AW: UFO nicht öffnen, wenn keine DS vorhanden sind - AW: UFO nicht öffnen, wenn keine DS vorhanden sind

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo,

ein Ufo? Klingt eher nach einem Detailformular was Du öffnen willst. Du kannst vor dem Öffnen mit DCount() die Anzahl der gefilterten DS ermitteln:
Code:
    If DCount("ID", "Tabellenname", "<DeinFilterkriterium>") > 0 Then
        DoCmd.OpenForm "Formularname"
      Else
        MsgBox "Keine Zuordnung vorhanden"
    End If

_________________
MfG, Jörg Very Happy

Bitte das Feedback nicht vergessen.
bettina_vt
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
13. Aug 2007, 08:41
Rufname:

AW: UFO nicht öffnen, wenn keine DS vorhanden sind - AW: UFO nicht öffnen, wenn keine DS vorhanden sind

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo Jörg,

stimmt; es handelt sich nicht um ein UFO, sondern um ein Detailformular.

Ich habe eine SQL-Abfrage gebastelt, die vor der Prüfung ausgeführt werden soll. Jedoch fehlt hier noch die WHERE-Bedingung mit den Kriterien aus dem Formular.

Frage nun: Wie bekomme ich die Felder aus dem Formular in die WHERE-Klausel reingefummelt, führe dann das SQL-Statement und die entsprechende IF-Abfrage aus?
Code:
    strSQL = "SELECT Z.zuoAdressNr, S.spvVorstellung, S.spvKategorie, " & _
                    "Count(S.spvKategorie) AS [Anzahl von spvKategorie] " & _
             "FROM  [Sitzplan Vorstellung] AS S, " & _
                   "[Zuordnung Adresse Karten] AS Z " & _
             "WHERE S.spvSitzplanVorstellungNr = Z.zuo_spvNummer " & _
          "GROUP BY Z.zuoAdressNr, S.spvVorstellung, S.spvKategorie"
    If DCount("ID", "Tabellenname", "<DeinFilterkriterium>") > 0 Then
        stLinkCriteria = "[spvVorstellung] = '" & Me![Vorstellung] & _
                   "' AND [spvKategorie] = '" & Me![bstKategorie] & _
                   "' AND [zuoAdressNr] = " & Me![AdressNr]
        DoCmd.OpenForm stDocName, , , stLinkCriteria
      Else
        MsgBox "Keine Zuordnung vorhanden"
    End If
Ich habe echt Null-Erfahrung Sad

Danke schon mal für die Hilfe!

LG, Bettina
JörgG
Access-Team


Verfasst am:
13. Aug 2007, 09:20
Rufname:
Wohnort: b. Dresden

AW: UFO nicht öffnen, wenn keine DS vorhanden sind - AW: UFO nicht öffnen, wenn keine DS vorhanden sind

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo,


so richtig folgen kann ich Dir jetzt nicht. In stLinkCriteria stehen die Kriterien aus dem Formular? Was willst Du mit dem SQL machen und welches Kriterium, da steht doch eins drin?

Die If-Anweisung könnte so aussehen, wenn Deine Kriterienfelder alle aus einer Tabelle stammen und das sieht nämlich nicht so aus (zuoAdressNr ???) Confused
Code:
    stLinkCriteria = "[spvVorstellung] = '" & Me![Vorstellung] & _
               "' AND [spvKategorie] = '" & Me![bstKategorie] & _
               "' AND [zuoAdressNr] = " & Me![AdressNr]
   'hier steht evtl der SQL-String
    If DCount("AdressNr", "[Sitzplan Vorstellung]", stLinkCriteria) > 0 Then
        DoCmd.OpenForm stDocName, , , stLinkCriteria
      Else
        MsgBox "Keine Zuordnung vorhanden"
    End If
Es muss ja nicht die genaue Anzahl ermittelt werden, es reicht doch ein vereinfachtes Kriterium aus, dass in jedem Fall im Ergebnis enthalten ist.

Analog könnte stLinkCriteria in der WHERE-Klausel des SQL-Strings aussehen:
Code:
    "WHERE " & stLinkCriteria " " & _
Was soll die SQL-Abfrage eigentlich machen, die gewünschten DS zählen? Ausführen könntest Du sie so:
Code:
    Dim Rst As DAO.Recordset, lngCnt As Long
'Menüleiste - Extras - Verweise - "Microsoft DAO3.6 Object Library"
   
    Set Rst = CurrentDb.Openrecordset(strSQL, dbOpenSnapshot)
    On Error Resume Next
    Rst.MoveLast
    lngCnt = Rst.RecordCount
    On Error Goto 0
    Rst.Close: Set Rst = Nothing
In lngCnt steht dann die DS-Anzahl.
_________________
MfG, Jörg Very Happy

Bitte das Feedback nicht vergessen.
bettina_vt
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
13. Aug 2007, 21:49
Rufname:

AW: UFO nicht öffnen, wenn keine DS vorhanden sind - AW: UFO nicht öffnen, wenn keine DS vorhanden sind

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo,

jetzt bin ich total verwirrt. Also ich versuche nochmal die Situation bzw. das Problem zu beschreiben...

Im aktuellen Formular habe ich folgende Felder verfügbar (aus Stamm-Tabellen heraus):
- Vorstellung
- bvkKategorie
- AdressNr
Diese drei Felder stehen aber NICHT in einer Tabelle, sondern in zwei unterschiedlichen Tabellen, die in Relation zu einander stehen (1 Adress-Nr hat 1:n Sitzplan-Einträge). in der Tabelle Sitzplan-Einträge sind die Felder Vorstellung und bvkKategorie enthalten.

In dem aktuellen Formular möchte ich nun nur ein Detailformular öffnen, wenn es zu einer bestimmten AdressNr, Vorstellung und bvkKategorie mindestens einen Eintrag gibt.

stLinkCriteria funktioniert wunderbar zur Übergabe an das Detailformular, wenn Datensätze vorhanden sind. Aber es wird komplett leer angezeigt (was logisch ist), wenn keine Datensätze vorhanden sind. Und genau das Öffnen (also die leere Anzeige) will ich verhindern.

Sorry for any confusion.

LG, Bettina
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
14. Aug 2007, 01:01
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: UFO nicht öffnen, wenn keine DS vorhanden sind - Re: UFO nicht öffnen, wenn keine DS vorhanden sind

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hi bettina_vt,.

aber genau das versucht doch der Code von JoergG mit dem DCount und der Verwendung von des Kriteriums festzustellen.
Was klapprt denn daran bei Dir nicht?

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Webbrowser über Ereignisprozedur öffnen 2 fizlipuzli 1492 21. Mai 2008, 13:37
fizlipuzli Webbrowser über Ereignisprozedur öffnen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bedingungsabfrage Wert nicht vorhanden in Access 9 Gast 2913 14. März 2008, 11:40
Gast Bedingungsabfrage Wert nicht vorhanden in Access
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten aus Tabelle in UFO anzeigen lassen 3 Jondalar 586 25. Feb 2008, 09:37
Marmeladenglas Daten aus Tabelle in UFO anzeigen lassen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Excel Tabelle aus Access öffnen 4 Gero16 1906 10. Feb 2008, 12:38
Gast Excel Tabelle aus Access öffnen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Art.Nr kontrolle ob schon vorhanden 1 Alexa21 483 31. Jul 2007, 21:45
stpimi Art.Nr kontrolle ob schon vorhanden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragekriterium nicht vorhanden 1 J.P. 503 02. Jul 2007, 23:54
Nouba Abfragekriterium nicht vorhanden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anfügeabfrage nur wenn Datensatz noch nicht vorhanden 3 nytmare 1179 21. Apr 2007, 15:42
Thomas2007 Anfügeabfrage nur wenn Datensatz noch nicht vorhanden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensätze einfügen die nicht Vorhanden sind 2 Gulsnick 1599 19. Apr 2007, 15:55
Thomas2007 Datensätze einfügen die nicht Vorhanden sind
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Auswerten ob Beschreibung zu einer Abfrage vorhanden ist 4 blicki 680 01. Feb 2007, 21:15
blicki Auswerten ob Beschreibung zu einer Abfrage vorhanden ist
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: "Dynamische Abfragen" Tabelle vor öffnen der Abfra 1 smux 1279 11. Jan 2007, 12:35
JörgG "Dynamische Abfragen" Tabelle vor öffnen der Abfra
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage nicht öffnen - trotzdem Abfragen - möglich? 3 mikase 599 01. Sep 2006, 12:50
mikase Abfrage nicht öffnen - trotzdem Abfragen - möglich?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage Alle PLZ die vorhanden sind 2 goldfinger007 1096 25. Aug 2006, 09:58
goldfinger007 Abfrage Alle PLZ die vorhanden sind
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel-Formeln