Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Suchbutton im Formular
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
zurück: Nicht ausgefüllte Textfelder grau schraffieren weiter: Bedingte Formatierung / Endlosform. / aktuellster Datumswert Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Rückfrage Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Multi00
Gast


Verfasst am:
31. Jul 2007, 09:39
Rufname:

Suchbutton im Formular - Suchbutton im Formular

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Guten Morgen zusammen,
ich habe mir schon das Thema "Suchformular in 10min" angeschaut, aber daraus werde ich nicht ganz schlau.
Ich habe ein Formular offen. In diesem Formular gibt es einen Button, wo sich dann ein Fenster öffnet zur Eingabe des Suchbegriffes. Die Eingabe klappt, aber ich weiß nicht wie ich den Code von mir weiterbasteln soll, damit er dann bestimmte Felder im Formular nach dem Begriff sucht. Diesen Suchbutto mit dem Fernglas, welches von Access schon vorgegeben ist, möchte ich nicht benutzen.
Vielleicht noch eine 2. Frage bezüglich des Buttons: Wie wird der Code umgeschrieben, dass wenn ich ein Startformular habe, hier den Suchbegriff eingebe und dann erst das andere Formular geöffnet wird mit dem gefundenen Begriff?
Schon mal vielen Dank für Eure Hilfe! Unten mein bisher gebastelter Code:
Code:
Private Sub btnSuche_Click()
    Dim EingabeSQL As String
    Dim strEingabe As String
   
    strEingabe = InputBox("Was suchst du?", "Suche")
    If StrPtr(strEingabe) = 0 Then Exit Sub
    EingabeSQL = "SELECT * " & _
                   "FROM [Bücher] " & _
                  "WHERE [Name] Like '*" & strEingabe & "*' "
    Me.RecordSource = EingabeSQL
End Sub
'Bücher = das geöffnete Formular
'Name = das Feld wo er drin suchen soll
jens05
Moderator


Verfasst am:
31. Jul 2007, 20:46
Rufname:
Wohnort: ~~~~~


AW: Suchbutton im Formular - AW: Suchbutton im Formular

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,
möchtest du den Suchwert in mehren Felder suchen? Confused
Dann sollte es so gehen.
Code:
    EingabeSQL = "SELECT * " & _
                   "FROM [Bücher] " & _
                  "WHERE [Name] & '|' & [Feld2]  & '|' & [Feld3] Like '*" & strEingabe & "*'"

_________________
mfg jens05 Wink
Multi00
Gast


Verfasst am:
01. Aug 2007, 16:05
Rufname:

AW: Suchbutton im Formular - AW: Suchbutton im Formular

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo jens05,
nein, dass sit ok so.
Mein problem ist halt, dass sich dann das Formular "Bücher" nicht öffnet und mir den gesuchten Begriff nicht anzeigt.
Ich muss halt noch einen Bezug zum Öffnen des Fomulares haben. Confused
jens05
Moderator


Verfasst am:
01. Aug 2007, 20:22
Rufname:
Wohnort: ~~~~~

AW: Suchbutton im Formular - AW: Suchbutton im Formular

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,
was passiert, wenn du das Form so öffnest?
Code:
Private Sub btnSuche_Click()
    Dim EingabeSQL As String
    Dim strEingabe As String
   
    strEingabe = InputBox("Was suchst du?", "Suche")
    If StrPtr(strEingabe) = 0 Then Exit Sub
'    EingabeSQL = "SELECT * " & _
'                   "FROM [Bücher] " & _
'                  "WHERE [Name] Like '*" & strEingabe & "*' "
'    Me.RecordSource = EingabeSQL
    DoCmd.OpenForm "Bücher", WhereCondition:="[Name] Like '*" & strEingabe & "*'"
End Sub

_________________
mfg jens05 Wink
Multi00
Gast


Verfasst am:
02. Aug 2007, 14:50
Rufname:


AW: Suchbutton im Formular - AW: Suchbutton im Formular

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo jens05,

das klappt super. Viel Dank für deine Hilfe. Razz

Gruß Multi00
HdW
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
25. Jul 2008, 13:57
Rufname:

AW: Suchbutton im Formular - AW: Suchbutton im Formular

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo zusammen!

Ich habe obiges Beispiel auch verwendet und es klappt wunderbar.
Ich habe nun noch das Problem, dass wenn ich zum Beispiel nach einem Namen suche und der Name öfter vorkommt, wie kann ich dann weitersuchen lassen? Also das er dann zum nächsten Datensatz mit gleichem Namen springt?
Geht das nur indem ich dann über die Navigationsschaltfläche blättere?
Es muss auch nicht über ein Popup abgefragt werden, das Suchfeld kann sich auch schon im Formular befinden.
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
26. Jul 2008, 02:25
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Suchbutton im Formular - Re: Suchbutton im Formular

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hi HdW,

da die Datensaetze nicht gesucht, sondern gefiltert (WHERE) werden, sollten nur passende DS angezeigt werden!

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
HdW
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
22. Sep 2008, 14:26
Rufname:

AW: Suchbutton im Formular - AW: Suchbutton im Formular

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo nochmal! Smile

Ich habe noch eine Frage zu dem Thema.
Wie kann ich eine MsgBox mit einem Text einbauen, wenn keine Übereinstimmung gefunden wurde?
Ich habe es mit:
Code:
    If EingabeSQL.NoMatch
probiert. Das ging aber leider in die Hose Embarassed

Gruß

hdw
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
22. Sep 2008, 14:40
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Suchbutton im Formular (II) - Re: Suchbutton im Formular (II)

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hi HdW,

Du koenntest die WhereCondition als Bedingung an die Funktion DCount uebergeben.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)


Zuletzt bearbeitet von Willi Wipp am 22. Sep 2008, 15:30, insgesamt einmal bearbeitet
HdW
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
22. Sep 2008, 15:01
Rufname:

AW: Suchbutton im Formular - AW: Suchbutton im Formular

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo Willi!
Ich habe nicht wirklich Ahnung von VBA und versuche aus Beispielen etwas zu lernen und mir Sachen selbst zu basteln. Daher wäre es nett wenn Du mir den Code kurz schreiben könntest.
Ich hab selbst ein bisle rumprobiert, es aber nicht hinbekommen Sad
Code:
    If DCount:(="[Name] Like '*" & strEingabe & "*'") > 0 Then
        DoCmd.OpenForm "Bücher", WhereCondition:="[Name] Like '*" & strEingabe & "*'"
      Else
        MsgBox "Kein Treffer"
    End If
Vielen Dank!

hdw
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
22. Sep 2008, 15:31
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Suchbutton im Formular (III) - Re: Suchbutton im Formular (III)

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hi HdW,

DCount im VBA-Editor eingeben , markieren und die Taste F1 betaetigen ;)
Code:
Private Sub btnSuche_Click()
    Dim strEingabe  As String
    Dim strWHERE    As String
   
    strEingabe = InputBox("Was suchst du?", "Suche")
    If StrPtr(strEingabe) = 0 Then Exit Sub
    strWHERE = "[Name] Like '*" & strEingabe & "*'"
    If DCount("*", "[Bücher]", strWHERE) = 0 Then
        MsgBox "Kein Treffer"
      Else
        DoCmd.OpenForm "Bücher", WhereCondition:=strWHERE
    End If
End Sub
(Tabellennamen ergaenzt)
_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)


Zuletzt bearbeitet von Willi Wipp am 22. Sep 2008, 17:35, insgesamt 2-mal bearbeitet
Gast



Verfasst am:
22. Sep 2008, 16:05
Rufname:

AW: Suchbutton im Formular - AW: Suchbutton im Formular

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Supi, danke!

Jetzt hab ich grade nur ein ganz anderes Problem zu bewältigen, ist zwar OffTopic, aber vielleicht weißt Du einen schnellen Rat Shock

Plötzlich bekomme ich, bei jedem Button mit dem ein Uf geöffnet wird, die Fehlermeldung: Sie haben als Einstellung der Eigenschaft den Ausdruck Beim Klicken eingegeben. Dieser Ausdruck hat einen Fehler verursacht: es trat ein Problem auf während Microsoft Office Access mit dem OLE-Server oder Active-X Steuererlement kommunizierte.
Ausserdem wird ein Steuerelement, bei dem ich die Daten aus 2 Feldern zusammen angezeigt bekomme, nicht mehr dargestellt (#Name?).
Hab ich die Datenbank nu zerschossen oder lässt sich nochwas retten?
Confused

Gruß

hdw
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
22. Sep 2008, 16:36
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Suchbutton im Formular (IV) - Re: Suchbutton im Formular (IV)

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hi HdW,

importiere die Objekte (Tabellen, Formulare, ...) mal in eine neue leere DB.
Wenn das nicht hilft, dann suche mal hier im Forum nach der Fehlermeldung.
Sonst neues Thema!

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
HdW
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
22. Sep 2008, 17:30
Rufname:

AW: Suchbutton im Formular - AW: Suchbutton im Formular

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Willi!
Der Tip mit dem Importieren hat geholfen, danke. Wink

Nun zum eigentlichen Thema.
Ich bekomme die Fehlermeldung:
Zitat:
Laufzeitfehler 2428 Sie haben in einer Domänen-Aggregatfunktion ein ungültiges Argument angegeben.
Code:
Private Sub SuchTxt_AfterUpdate()
    Dim strEingabe  As String
    Dim strWHERE    As String
   
    strEingabe = Nz(Me!SuchTxt, "")           ' Geaendert by Willi Wipp (s.u.)
    If strEingabe = "" Then Exit Sub       ' Hinzugefuegt by Willi Wipp (s.u.)
    strWHERE = "[Hilfsmittelnummer 1] & '|' & [Hilfsmittelnummer 2] & " & _
         "'|' & [Hilfsmittelnummer 3] & '|' & [Hilfsmittelnummer 4] & " & _
         "'|' & [Hilfsmittelnummer 5] & '|' & [Hilfsmittelnummer 6] & " & _
         "'|' & [Hilfsmittelnummer 7] & '|' & [Hilfsmittelnummer 8] & " & _
         "'|' & [Hilfsmittelnummer 9] & '|' & [Hilfsmittelnummer 10] & " & _
         "'|' & [Hilfsmittelnummer 11] & '|' & [Hilfsmittelnummer 12] & " & _
         "'|' & [Hilfsmittelnummer 13] & '|' & [Hilfsmittelnummer 14] & " & _
         "'|' & [Hilfsmittelnummer 15] & '|' & [Schlagwort 1] & '|' & " & _
               "[Schlagwort 2] & '|' & [Schlagwort 3] & '|' & " & _
               "[Schlagwort 4] & '|' & [Schlagwort 5] & '|' & " & _
               "[Schlagwort 6] & '|' & [Schlagwort 7] & '|' & " & _
               "[Schlagwort 8] & '|' & [Schlagwort 9] & '|' & " & _
               "[Schlagwort 10] Like '*" & strEingabe & "*'"
    If DCount("*", "", strWHERE) = 0 Then
        MsgBox "Kein Treffer"
      Else
        DoCmd.OpenForm "Startformular Konzern", WhereCondition:=strWHERE
    End If
End Sub
Das wird beim Debuggen gelb markiert.
Woran kann das liegen? Hilfsmittelnummer und Schlagwort sind vom Format "Text".

Gruß

hdw
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
22. Sep 2008, 17:41
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: Suchbutton im Formular (IV) - Re: Suchbutton im Formular (IV)

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hi HdW,

eventuell hilft es ja wenn wir den Tabellennamen auch noch angeben Wink
BTW das sieht nach einem absolut suboptimalen DB-Modell aus!
Was machst Du wenn Du ploetzlich Hilfsmittel 16 oder Schlagwort 11 brauchst?

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Problem beim Bericht oeffnen, wenn Parameter von Formular 11 Gast1 993 21. Jul 2005, 15:28
Nindigo Problem beim Bericht oeffnen, wenn Parameter von Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage in Formular einbinden? 1 Percobodio 2045 29. Apr 2005, 11:29
lothi Abfrage in Formular einbinden?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrageergebnis als neues Formular anzeigen 2 mila 3034 12. Apr 2005, 12:38
mila Abfrageergebnis als neues Formular anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragen im Formular aufrufen, automatisch bestätigen 3 Calvin22 1606 12. Apr 2005, 12:12
Willi Wipp Abfragen im Formular aufrufen, automatisch bestätigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Formular Daten in einer Tabelle speichern? 1 Gast 1017 24. März 2005, 16:24
Willi Wipp Formular Daten in einer Tabelle speichern?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: mehrer abfragen ein formular 1 romu 719 10. Jan 2005, 15:54
lothi mehrer abfragen ein formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: kreuzabfrage ausführen nach vorgeschaltetem formular mit kom 4 Gast 887 21. Dez 2004, 15:17
Gast kreuzabfrage ausführen nach vorgeschaltetem formular mit kom
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt 4 maddes 895 23. Nov 2004, 12:38
Skogafoss Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben 2 Albertus 790 08. Okt 2004, 09:17
Albertus Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular 5 Danny G. 2218 09. Sep 2004, 11:08
Danny G. Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ? 3 Gags 790 29. Aug 2004, 22:05
lothi Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragefeld nachträglich in Formular 3 Sebbl 1705 05. Aug 2004, 15:14
mabe38 Abfragefeld nachträglich in Formular
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Dreamweaver Forum