Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
2 Tabellen über ein Formular pflegen? neue Frage
zurück: Text aus einem Bezeichnungfeld in ein Textfeld kopieren? weiter: Grösse des Formulares Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Banedon
Access Amateur


Verfasst am:
26. Jul 2007, 16:13
Rufname:
Wohnort: Rostock

2 Tabellen über ein Formular pflegen? neue Frage - 2 Tabellen über ein Formular pflegen? neue Frage

Nach oben
       Version: Office 2003

Banedon am 26. Jul 2007 um 09:34 hat folgendes geschrieben:
Hallo an alle, ich bin neu im Forum und auch blutiger Access-Anfänger.

Als Praktikant soll ich eine Personaldatenbank erstellen, welche unter anderem Mitarbeiter und Bewerber verwaltet.
Dazu habe ich erstmal die Tabellen Person (Basis-Personendaten), Mitarbeiter und Bewerber erstellt.
Personen- und Bewerbertabelle habe ich miteinander verknüpft (Bewerber-Fremdschlüssel in Personen-Tabelle / bei Verknüpfungseigenschaften ALLE Datensätze aus "Bewerber" und nur die gleichen Datensätze aus "Personen").

Über ein Formular möchte ich nun neue Bewerber aufnehmen, die gleichzeitig als Person gespeichert werden sollen. Dabei möchte ich, wenn ich einen neuen Datensatz anlege, den Fremdschlüssel aus Bewerber gleich der Person zuweisen (hoffe es wird klar, was ich eigentlich will Smile ).

Über Haupt- und Unterformular bin ich meinem Ziel schon näher gekommen (siehe angehängtes Bild), allerdings kann man derzeit noch zu jedem Bewerber mehrere Personen erstellen (neuer Datensatz im Unterformularfeld). Dadurch würde aber meine 1:1 Beziehung verletzt. Ich möchte quasi erreichen, dass innerhalb eines neuen Bewerber-Datensatzes nur eine Person aufgenommen werden kann, aber auch muss (will keinen Bewerber ohne Person erstellen).

Außerdem gefällt mir der Stil einer Tabelle innerhalb des Formularfeldes nicht so recht. Lieber hätte ich es, wenn das Unterformular vielleicht einfach durch einen Strich oder so abgetrennt wäre, aber ansonsten den Stil des Hauptformulars hätte (habe bisher auch nur den Formularassistenten benutzt).

Hoffentlich habe ich mich wenigstens halbwegs verständlich ausgedrückt Very Happy
Danke schonmal vorab für eure Hilfe

edit: habs selber hinbekommen Laughing

ich hatte gar keine 1:1 Beziehung zwischen den Tabellen (an den Kopf hau)

ich melde mich aber bestimmt bald wieder, keine Angst ^^

Banedon am 26. Jul 2007 um 12:24 hat folgendes geschrieben:
so, schon melde ich mich wieder...

in meinem neuen Formular kann ich jetzt auf beide Tabellen zugreifen, aaaber noch MUSS ich es nicht (was ich aber will)

Erklärung: In meiner Personen-Tabelle habe ich bei "Eingabe erforderlich" Vornamen, Nachnamen, PLZ und Geburtsdatum eingestellt. In der Bewerber-Tabelle ist eine Eingabe bei der "Bewerbung als" erforderlich.

Wenn ich nun über das Formular versuche einen neuen Bewerber anzulegen und nun den Vornamen beispielsweise auslasse, bekomme ich eine Fehlermeldung, dass noch nicht alle erforderlichen Daten eingegeben wurden.
Wenn ich alle zwingend erforderlichen Daten aus der Personentabelle habe, aber die "Bewerbung als" aus der Bewerbungstabelle auslasse, so bekomme ich keine Fehlermeldung. In diesem Fall wird eine Person ohne Bewerber-bezug gespeichert, was ich aber verhindern will (im Formular taucht aber kein neuer Datensatz auf, wenn man das Formular jetzt schließt und anschließend neu öffnet)!

Gibt es eine Möglichkeit, im Formular die Eingabe aller erforderlicher Daten aus beiden Tabellen zu erzwingen (Vorname, Nachname, PLZ und Geb.datum aus der Personentabelle und "Bewerbung als" aus der Bewerbungstabelle)?

Danke vielmals für die Hilfe!

edit: hab noch ein bild zur Verdeutlichung angehängt
die blau umrahmten Werte funktionieren wie gewünscht, der rote nicht (formular1.jpg)

Hallo nochmal!

Nach ausgiebigem Stöbern glaube ich, dass meinem "Mussfeld" mit Visual Basic nachgeholfen werden kann.
Folgendes habe ich testweise als Ereignis mit dem Code-Generator auf das "Bewerbung_als" Feld gelegt:
Code:
Option Compare Database

Private Sub Bewerbung_als_BeforeUpdate(Cancel As Integer)
    If Nz(Me!Bewerbung_als) = "" Then
        MsgBox "Das Feld Bewerbung_als darf nicht leer sein "
        Cancel = True 'Verhindert speicherung
    End If
End Sub
Leider passiert immer noch nichts, wenn ich im Formular bei "Bewerbung_als" einfach keinen Wert eingebe.
Also wenn ich z.B. nur Vorname, Nachname, PLZ und Geb.datum eingebe, wird in der Personen-Tabelle ein neuer Datensatz angelegt, aber leider der dazugehörige Datensatz in der Bewerber-Tabelle nicht Confused
Wenn ich alle Datensätze eingebe, speichert er übrigens alles richtig in beiden Tabellen ab. Es wird nur die Eigenschaft von "Bewerbung_als" als Mussfeld der Bewerbertabelle ignoriert, es ist Access schlichtweg egal ob da was drin steht oder nicht!

würde mich sehr über Vorschläge freuen

_________________
Bestiae sumus, ut non bestiae simus!



formular1.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  46.93 KB
 Angeschaut:  2386 mal

formular1.jpg



formulare_928.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  61.1 KB
 Angeschaut:  2385 mal

formulare_928.jpg


gast50
Gast


Verfasst am:
26. Jul 2007, 16:27
Rufname:


AW: 2 Tabellen über ein Formular pflegen? neue Frage - AW: 2 Tabellen über ein Formular pflegen? neue Frage

Nach oben
       Version: Office 2003

hallo,

benutz doch das Ereignis beim Anzeigen
Code:
Private Sub Form_Current()
    If Nz(Me!Bewerbung_als) = "" Then
        MsgBox "Das Feld Bewerbung_als darf nicht leer sein "
        Me.Undo   
    End If
Banedon
Access Amateur


Verfasst am:
26. Jul 2007, 16:50
Rufname:
Wohnort: Rostock

AW: 2 Tabellen über ein Formular pflegen? neue Frage - AW: 2 Tabellen über ein Formular pflegen? neue Frage

Nach oben
       Version: Office 2003

danke, ich bekomme jetzt wenigstens schonmal ne warnung (allerdings schon sofort wenn ich nen neuen datensatz anlegen will und noch keine werte eingetragen sind)

"überlisten" kann ich access aber leider immer noch, wenn ich nach Vorname, Nachname, PLZ und Geb.datum einfach nen neuen Datensatz anlege

ich lad einfach mal die Testdatenbank hoch

_________________
Bestiae sumus, ut non bestiae simus!



TestDB3.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  TestDB3.zip
 Dateigröße:  45.05 KB
 Heruntergeladen:  33 mal

Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
27. Jul 2007, 01:18
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: 2 Tabellen über ein Formular pflegen? neue Frage - Re: 2 Tabellen über ein Formular pflegen? neue Frage

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi Banedon,

verlagere die Pruefung in das Formular-Ereignis Vor Aktualisierung (BeforeUpdate).
Habe mir die DB jetzt nicht angeschaut, aber das sollte eigentlich passen.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Banedon
Access Amateur


Verfasst am:
27. Jul 2007, 08:28
Rufname:
Wohnort: Rostock


AW: 2 Tabellen über ein Formular pflegen? neue Frage - AW: 2 Tabellen über ein Formular pflegen? neue Frage

Nach oben
       Version: Office 2003

Hurraaa! Es klappt, dankeschön Very Happy

Eine kleine Rückfrage hätte ich aber noch:
Wenn jetzt mein Warnhinweis aufpoppt werden alle Werte aus den Feldern gelöscht. Kann man das auch (leicht programmierbar) umgehen? Ich vermute, dass die Werte durch "Me.undo" im Code zurückgesetzt werden.

Danke schonmal im Voraus

edit: habe es wieder selber herausgefunden, darf mich nicht so schnell entmutigen lassen und direkt um hilfe fragen, sorry Rolling Eyes

wie ich mir schon gedacht habe, war Me.undo am zurücksetzen schuld und ich habe es durch
Code:
    Me!Vorname.SetFocus
    Cancel = True
ersetzt 8)
_________________
Bestiae sumus, ut non bestiae simus!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Löschabfrage -> findet Tabellen nicht (GELÖST) 14 DAU 5674 26. Mai 2004, 13:18
DAU Löschabfrage -> findet Tabellen nicht (GELÖST)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Frontend und Backend: kann nicht auf die Tabellen zugreifen 1 mhw 803 25. Mai 2004, 12:25
Robsl Frontend und Backend: kann nicht auf die Tabellen zugreifen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zwei Tabellen zusammenfügen und Nullwerte überschreiben 1 m.hataj 1304 13. Mai 2004, 18:10
faßnacht(IT); Zwei Tabellen zusammenfügen und Nullwerte überschreiben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: kriterium - datensatz nur in einer von zwei tabellen 3 budking82 1000 11. Mai 2004, 12:59
budking82 kriterium - datensatz nur in einer von zwei tabellen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Mehrmalige Abfrage durch Formular 11 Wickiman 897 03. Mai 2004, 15:23
Willi Wipp Mehrmalige Abfrage durch Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage erstelen, die zwei tabellen vergleicht 2 pucky 802 27. Apr 2004, 10:53
ProLogistik Abfrage erstelen, die zwei tabellen vergleicht
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abgleich von 2 tabellen in access 2003 4 Fierce 1719 16. Apr 2004, 08:27
el_gomero Abgleich von 2 tabellen in access 2003
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: neue Tabellen erzeugen; kopieren 7 DiplomandSPS 1323 25. März 2004, 10:01
fridgenep neue Tabellen erzeugen; kopieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Frage zur Abfrage 1 Gast 403 22. März 2004, 22:09
reke Frage zur Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellen verknüpfen 1 darkblue82 802 05. März 2004, 12:00
lothi Tabellen verknüpfen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationsfeld im Formular als Kriterium für eine Abfrage 1 gunderma 2621 03. März 2004, 10:05
tania63 Kombinationsfeld im Formular als Kriterium für eine Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage aus Formular erstellen 2 frkrone 3248 12. Feb 2004, 14:22
frkrone Abfrage aus Formular erstellen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: JavaScript