Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
*A97* Filter ausschalten > Focus > First = Will ich ni
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
zurück: fehlerhafte anzeige eines feldes (VB-code) *help* weiter: frage zu pivotchart Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Zahlenheinz
Officeglupschauge


Verfasst am:
16. Jul 2007, 11:26
Rufname: Glupschi
Wohnort: NRW

*A97* Filter ausschalten > Focus > First = Will ich ni - *A97* Filter ausschalten > Focus > First = Will ich ni

Nach oben
       Version: Office 97

Hallo!

Wenn ich den Filter ausschalte mit
Code:
    Me.FilterOn = False
Dann weiß ich dass mit mit
Code:
    DoCmd.GoToRecord , , acLast
oder
Code:
    DoCmd.GoToRecord , , acFirst
das "Ziel" vorgeben kann.

Was ist aber wenn ich in dem Datensatz bleiben will?

_________________
viele nette Grüsse
Zahlenheinz

LIEBER GRAS RAUCHEN (statt Heu schnupfen!)
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
16. Jul 2007, 12:11
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: *A97* Filter ausschalten > Focus > First = Will ic - Re: *A97* Filter ausschalten > Focus > First = Will ic

Nach oben
       Version: Office 97

Hi Zahlenheinz,

das koenntest Du etwa so loesen
Code:
    Dim lngID   As Long
   
    lngID = Me!DeineID ' Primaerschluessel (Autowert)
    Me.Filter = ""
    Me.FilterOn = False
    Me.Recordset.FindFirst "[DeineID] = " & lngID

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Zahlenheinz
Officeglupschauge


Verfasst am:
16. Jul 2007, 12:33
Rufname: Glupschi
Wohnort: NRW

AW: *A97* Filter ausschalten > Focus > First = Will ic - AW: *A97* Filter ausschalten > Focus > First = Will ic

Nach oben
       Version: Office 97

Hallo Willi!

In dieser Richtung versuche ich es aber auch schon die ganze Zeit.
Code:
    DoCmd.GoToRecord acDataForm, "Aufgaben Formular", acGoTo, XXX
Sieht gut aus aber wie fragt man die reine Datensatznummer von Access ab?
Mir würde es reichen wenn ich die an der Stelle der XXX bekommen könnte.

Aber er sagt immer er kennt
Code:
    Me.Recordset.FindFirst
nicht und in der Objektbibliothek ist es auch nicht enthalten.

Was hat das zu sagen?

_________________
viele nette Grüsse
Zahlenheinz

LIEBER GRAS RAUCHEN (statt Heu schnupfen!)
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
16. Jul 2007, 13:14
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: *A97* Filter ausschalten > Focus > First ... (II) - Re: *A97* Filter ausschalten > Focus > First ... (II)

Nach oben
       Version: Office 97

Hi Zahlenheinz,

die einzige Moeglichkeit einen Datensatz eindeutig zu identifizieren ist ueber den Primaerschluessel.
Am einfachsten verwendet man dafuer ein Autowert-Feld in jeder Tabelle.
Was Du als Datensatznummer bezeichnest aendert sich ja gerade mit jeder Sortierung oder Filterung der Datenherkunft (ReocrdSource).

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Zahlenheinz
Officeglupschauge


Verfasst am:
16. Jul 2007, 13:29
Rufname: Glupschi
Wohnort: NRW


AW: *A97* Filter ausschalten > Focus > First = Will ic - AW: *A97* Filter ausschalten > Focus > First = Will ic

Nach oben
       Version: Office 97

Code:
    Dim lngID As Long
   
    lngID = Me!Nummer
    Recordset.FindFirst "[Nummer] = " & lngID
Fehlermeldung:
Zitat:
Objekt unterstützt diese Eigenschaft oder Methode nicht
Vermutung: Muss ich nicht vorher noch irgendwas am Anfang
der Prozedur schreiben um "Recordset" zu starten? Oder so...
Sad

_________________
viele nette Grüsse
Zahlenheinz

LIEBER GRAS RAUCHEN (statt Heu schnupfen!)
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
16. Jul 2007, 14:35
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: *A97* Filter ausschalten > Focus > First ... (III) - Re: *A97* Filter ausschalten > Focus > First ... (III)

Nach oben
       Version: Office 97

Hi Zahlenheinz,

1. welchen Felddatentyp hat Nummer
2. wo ist das Me. hingekommen?
3. befindest Du Dich eventuell auf einem neuen DS?
4. hast Du die DAO Bibliothek aktiv? (DAO/ADO: Fehler bei Recordset / Database ab A00 (Verweise))
Code:
    Dim lngID As Long
   
    lngID = Me!Nummer
    Debug.Print "[Nummer] = |" & lngID & "|"
    Me.Recordset.FindFirst "[Nummer] = " & lngID
Was wird so im Direktbereich (Strg+G; Testfenster) ausgegeben?
_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Zahlenheinz
Officeglupschauge


Verfasst am:
16. Jul 2007, 16:11
Rufname: Glupschi
Wohnort: NRW

AW: *A97* Filter ausschalten > Focus > First = Will ic - AW: *A97* Filter ausschalten > Focus > First = Will ic

Nach oben
       Version: Office 97

Hallo Willi!

zu 1: Textfeld
zu 2: Was ist Me? (!Witz) Ne weiß nicht von welchem Me Du sprichst...
zu 3: Nein, kein neuer Datensatz
zu 4: DAO aktiv und zwar DAO 3.51 Object Library

_________________
viele nette Grüsse
Zahlenheinz

LIEBER GRAS RAUCHEN (statt Heu schnupfen!)
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
16. Jul 2007, 16:20
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: *A97* Filter ausschalten > Focus > First ... (IV) - Re: *A97* Filter ausschalten > Focus > First ... (IV)

Nach oben
       Version: Office 97

Hi Zahlenheinz,

1. na darauf soll man bei der Namensgebung erstmal kommen Smile und dabei hatte ich extra auf Autowert hingewiesen Crying or Very sad
2. ich meinte das Me. vor dem Recordset.
3. nn
4. Ist auch OK
(5) nicht beatwortet Smile
Code:
    Dim strID   As String
   
    strID = Me!Nummer
    '...
    Me.Recordset.FindFirst "[Nummer] = '" & strID & "'"

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)


Zuletzt bearbeitet von Willi Wipp am 16. Jul 2007, 17:38, insgesamt einmal bearbeitet
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
16. Jul 2007, 17:14
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: *A97* Filter ausschalten > Focus > First = Will ic - AW: *A97* Filter ausschalten > Focus > First = Will ic

Nach oben
       Version: Office 97

Hallo,

in Access 97 hat ein Formular noch keine Recordset-Eigenschaft. Don Karls FAQ 4.5 Gleicher Datensatz nach Requery zeigt einen Lösungsansatz für Access 97.

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
16. Jul 2007, 17:41
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: *A97* Filter ausschalten > Focus > First ... (IV) - Re: *A97* Filter ausschalten > Focus > First ... (IV)

Nach oben
       Version: Office 97

@Nouba,

Shock echt, immer diese begrenzte Nutzung der Hirnkapazitaet Crying or Very sad

Hi Zahlenheinz,

Embarassed sorry das hatte ich nicht mehr in Erinnerung
Code:
    Dim strID   As String
   
    strID = Me!Nummer
    '...
    With Me.RecordsetClone
        .FindFirst "[Nummer] = '" & strID & "'"
        If Not .NoMatch Then
            Me.Bookmark = .Bookmark
        End If
    End With

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Zahlenheinz
Officeglupschauge


Verfasst am:
17. Jul 2007, 09:37
Rufname: Glupschi
Wohnort: NRW

AW: *A97* Filter ausschalten > Focus > First = Will ic - AW: *A97* Filter ausschalten > Focus > First = Will ic

Nach oben
       Version: Office 97

Klasse!

Also ich erhalte jetzt folgende Meldung:
Zitat:
DATA TYPE MISMATCH IN CRITERIA EXPRESSION
Der Ablauf sieht wie folgt aus: Die Schaltfläche schaltet den Filter an oder aus.
Vorher muss im Suchfeld Person der Begriff eingegeben werden.
Zusätzlich um erkennen zu können das der Filter über das Feld Person in
Funktion ist, lasse ich mir das Feld Gelb anzeigen.
Blättere ich dann in den sagen wir mal 10 gefilterten Datensätzen herum
will ich den Filter ausschalten können ohne dass ich wieder (standardmäßig) in den
ersten Datensatz manövriert werde. Am elegantesten wäre es wenn der
zuletzt angezeigte Datensatz stehenbleiben würde. Das Feld wird dann wieder weiß.

Die Prozedur sieht jetzt so aus:
Code:
Private Sub srchma_Click()
On Error GoTo Err_srchma_Click
    Dim strID As String
   
    If IsNull(Me!Person) Then
        MsgBox "Kein Filterbegriff angegeben!"
        Cancel = True
        Exit Sub
    End If
    If Me.FilterOn = False Then
        Me.Filter = "[Gruppe] Like '*" & Me!Person & "*'"
        Me!Person.BackColor = 65535
        Me.FilterOn = True
        DoCmd.GoToRecord , , acFirst
      Else
        Me!Person = Null
        Me!Person.BackColor = 16777215
        Me.Filter = ""
        strID = Me!Nummer
        With Me.RecordsetClone
            .FindFirst "[Nummer] = '" & strID & "'"
            If Not .NoMatch Then
                Me.Bookmark = .Bookmark
            End If
        End With
        Me.FilterOn = False
        Me![Person].SetFocus
    End If
Exit_srchma_Click:
    Exit Sub
Err_srchma_Click:
    MsgBox Err.Description
    Resume Exit_srchma_Click
End Sub

_________________
viele nette Grüsse
Zahlenheinz

LIEBER GRAS RAUCHEN (statt Heu schnupfen!)
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
17. Jul 2007, 15:55
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: *A97* Filter ausschalten > Focus > First ... (V) - Re: *A97* Filter ausschalten > Focus > First ... (V)

Nach oben
       Version: Office 97

Hi Zahlenheinz,

es ist immer vorteilhaft und reduziert den Suchaufwand, wenn man auch die Stelle der Fehlermeldung kenntlich macht!
Die Fehlermeldunbg laeest vermuten das das Feld Nummer doch den Felddatentyp Zahl hat!
Code:
            .FindFirst "[Nummer] = " & strID

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Zahlenheinz
Officeglupschauge


Verfasst am:
17. Jul 2007, 16:29
Rufname: Glupschi
Wohnort: NRW

AW: *A97* Filter ausschalten > Focus > First = Will ic - AW: *A97* Filter ausschalten > Focus > First = Will ic

Nach oben
       Version: Office 97

Hallo Willi!

SRY - aber das hat er mir nicht angezeigt.

Embarassed

Läuft einfach durch und erzeugt kleines Fensterchen mit dem Text.
Neuer Test: Es funktionihiert! Very Happy

_________________
viele nette Grüsse
Zahlenheinz

LIEBER GRAS RAUCHEN (statt Heu schnupfen!)
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
17. Jul 2007, 16:54
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: *A97* Filter ausschalten > Focus > First ... (VI) - Re: *A97* Filter ausschalten > Focus > First ... (VI)

Nach oben
       Version: Office 97

Hi Zahlenheinz,

wenn Fehlermeldungen auftauchen,
dann sollte man die Fehlerbehandlung On Error ... deaktivieren um die Fehlerstelle zu identifizieren Wink

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Zahlenheinz
Officeglupschauge


Verfasst am:
18. Jul 2007, 15:16
Rufname: Glupschi
Wohnort: NRW


AW: *A97* Jetzt suche ich nach einem Text - AW: *A97* Jetzt suche ich nach einem Text

Nach oben
       Version: Office 97

Zahlenheinz am 17. Jul 2007 um 16:57 hat folgendes geschrieben:
ah... 8)

Ich versuche es mir zu merken.

Was wollte ich mir noch mal merken?

Hallo!

Jetzt habe ich gedacht, die Suche auch mal auf die Adressenzu übertragen
da klappt es aber nicht.
Code:
Private Sub firmensucher_Click()
'On Error GoTo Err_firmensucher_Click
    Dim strFN As String

    If IsNull(Me![fFrmensuche]) Then
        MsgBox "Kein Firmensuchbegriff angegeben!"
        Exit Sub
    End If
    If Me.FilterOn = False Then
        Me.Filter = "[Firmenname] Like '*" & Me![Firmensuche] & "*'"
        Me!Firmensuche.BackColor = 65535
        Me.FilterOn = True
        DoCmd.GoToRecord , , acFirst
      Else
        strFN = Me![Firmenname]
        Me!Firmensuche = Null
        Me!Frmensuche.BackColor = 16777215
        Me.Filter = ""
        With Me.RecordsetClone
            Debug.Print "[Firmenname] = |" & strFN & "|"
            .FindFirst "[Firmenname] = " & strFN
            If Not .NoMatch Then
                Me.Bookmark = .Bookmark
            End If
        End With
        Me.FilterOn = False
        Me!Firmenname.SetFocus
    End If
Exit_firmensucher_Click:
    Exit Sub
Err_firmensucher_Click:
    MsgBox Err.Description
    Resume Exit_firmensucher_Click
End Sub
Immer wieder steigt er bei
Code:
.FindFirst "[Firmenname] = " & strFN
aus und ich krieg nicht raus warum. Und die Fehlermeldung 3077 hilft mir auch nicht weiter.
Das Testfenster schmeißt mit auch die Daten korrekt raus. Oder ist die Schreibweise "Meier Gmbh & Co." das Problem?

_________________
viele nette Grüsse
Zahlenheinz

LIEBER GRAS RAUCHEN (statt Heu schnupfen!)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Probleme mit First Funktion 4 vbn 386 13. Sep 2008, 00:03
Willi Wipp Probleme mit First Funktion
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Filter durch konkrete Werte ersetzen 1 gburk 287 03. Sep 2008, 10:33
lleopard Filter durch konkrete Werte ersetzen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Form basierten Filter in Tabelle ausgeben 1 der Jöns 601 02. Sep 2008, 22:21
maike kaluscha Form basierten Filter in Tabelle ausgeben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Frage zu Filter in Abfrage 1 schnacko 395 05. März 2008, 19:44
Marmeladenglas Frage zu Filter in Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Beim Öffnen Tabelle automatisch Filter ausführen 1 Silly14 3111 04. Feb 2008, 17:34
rita2008 Beim Öffnen Tabelle automatisch Filter ausführen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Filter im Listenfeld aus Abfrage 1 hansemann2510 687 23. Aug 2007, 21:22
hansemann2510 Filter im Listenfeld aus Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Query Filter mit leerem Feld ignorieren 8 blabub 1005 26. Jun 2007, 14:53
Gast Query Filter mit leerem Feld ignorieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragebestätigung ausschalten? 10 - Karli - 2690 18. Jan 2007, 18:46
Kommitob Abfragebestätigung ausschalten?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: *A97* Anzahl der DS mit Jahr 2000, 2001 ... ermitteln 3 Zahlenheinz 683 15. Jan 2007, 12:02
Nouba *A97* Anzahl der DS mit Jahr 2000, 2001 ... ermitteln
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Filter für Anzeigeformular 2 chris1337 687 10. Mai 2006, 08:27
chris1337 Filter für Anzeigeformular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit variablem Filter A2K 5 Gast 983 18. Apr 2006, 11:52
Gast Abfrage mit variablem Filter A2K
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: *A97* Kriege meine Verknüpfung nicht hin 13 Zahlenheinz 776 07. Feb 2006, 11:48
Willi Wipp *A97* Kriege meine Verknüpfung nicht hin
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA