Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Im Hauptformular die Anzahl der Datensätze des Ufo zählen
zurück: Unterformular weiter: Leerzeilen in Kombinationsfeld entfernen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Montgomery
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
12. Jul 2007, 16:49
Rufname:

Im Hauptformular die Anzahl der Datensätze des Ufo zählen - Im Hauptformular die Anzahl der Datensätze des Ufo zählen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,

hab folgendes Problem. Habe eine Hauptformular mit Veranstaltungen und darin ein Ufo mit Teilnehmern (über die Veranst_Id verknüpft). Ich möchte nun im Hfo in einem Textfeld die Anzahl der Teilnehmer (also die Anzahl der DS des Ufo) anzeigen.
Habe dazu im Ufo ein Textfeld "Anzahl" mit Steuerelementinhalt:
Code:
 =Anzahl([TeilnehmerId])
erstellt.
Nun hab ich Hfo ein Textfeld "Teilnehmerzahl" angelegt und will in diesem Bezug auf den Inhalt von "Anzahl" des Ufos nehmen, damit ich den Wert reinbekomme.
Über Steuerelmentinhalt Bezug zu nehmen klappt leider nicht... Steht immer nur #Name.
Hab dann ma probiert über VBA beim Laden des Formulares den Wert an das Textfeld zuzuweisen aber ging auch nicht. Als ich dann mal probiert habe, beim Klicken in das Textfeld denn Wert zuzuweisen, dann gings wunderbar.
Anscheined muss also erst das komplette Formular (Hfo und Ufo) fertig geladen sein, damit man auf das Textfeld vom Ufo zurückgreifen kann. Aber das muss doch auch irgendwie noch anders gehen oder?
rita2008
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
12. Jul 2007, 17:05
Rufname:
Wohnort: Berlin


AW: Im Hauptformular die Anzahl der Datensätze des Ufo zähle - AW: Im Hauptformular die Anzahl der Datensätze des Ufo zähle

Nach oben
       Version: Office 2003

Soweit ich weiß, wird erst das UFO und dann das HFO geladen. Aber mit
Code:
=[UFO-Steuerelement].Formular!Anzahl
im Steuerelement des HFOs sollte es klappen.
_________________
mfg Rita

Antworten bitte hier im Forum, nicht als private Nachricht. Danke
Gast



Verfasst am:
12. Jul 2007, 17:54
Rufname:

AW: Im Hauptformular die Anzahl der Datensätze des Ufo zähle - AW: Im Hauptformular die Anzahl der Datensätze des Ufo zähle

Nach oben
       Version: Office 2003

Jetzt klappt das Zählen der Datensätze nicht...
Hab im Steuerelementinhalt des Textfelds im Ufo
Code:
=Anzahl([TeilnehmerId])
stehen. Ist doch eigentlich richtig, oder? Zeigt aber immer #Fehler an
Gast



Verfasst am:
12. Jul 2007, 18:04
Rufname:

AW: Im Hauptformular die Anzahl der Datensätze des Ufo zähle - AW: Im Hauptformular die Anzahl der Datensätze des Ufo zähle

Nach oben
       Version: Office 2003

Hast Du das Textfeld im Formularkopf oder -Fuß stehen? Ansonsten funktioniert es nämlich nicht.
Montgomery
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
12. Jul 2007, 18:57
Rufname:


AW: Im Hauptformular die Anzahl der Datensätze des Ufo zähle - AW: Im Hauptformular die Anzahl der Datensätze des Ufo zähle

Nach oben
       Version: Office 2003

Montgomery am 12. Jul 2007 um 18:10 hat folgendes geschrieben:
Ja, habs im Formularfuß des Ufo. Klappt aber nicht.
Vorhin hats ma geklappt.. da hat ich s sogar im Detailbereich des Ufos und er hat mir dann halt in jedem Datensatz die Datensatzanzahl angezeigt...

Montgomery am 12. Jul 2007 um 18:35 hat folgendes geschrieben:
Also, jetzt versteh ich gar nix mehr... Hab ma das Formular durchgeblättert und bei manchen DS gehts und bei manchen nicht...
Woran kann das denn nun liegen?
EDIT:
Das Gleiche passiert auch mit einer Summe, die ich gerade geschrieben hab... und er zeigt bei genau den gleichen DS Fehler an wie bei der Anzahlberechnung... also ist wohl irgendwas mit dem Ufo kaputt
Hab noch n Backup meines Programms gefunden und beide Sachen ma schnell reingemacht und siehe da. Es klappt und zwar für alle DS ohne #Fehler.
Ich glaub ich weiß wo der Fehler stecken könnte.. Hab im Ufo die bei der Datenherkunft ein weiteres Feld in der Abfrage hinzugefügt... Das war bei meinem alten Programm noch nicht und da klappts.. aber schon komisch das Ganze...
Danke für die Antworten
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
12. Jul 2007, 19:04
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Im Hauptformular die Anzahl der Datensätze des Ufo zähle - Re: Im Hauptformular die Anzahl der Datensätze des Ufo zähle

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi Montgomery,

verwende auf keinen Fall als Objektnamen Anzahl,
da es ja auch eine entsprechende Funktion gibt die die Anzahl von Objekten ermittelt!
Besser waere z.B. txtAnzahl

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Montgomery
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
13. Jul 2007, 17:30
Rufname:

AW: Im Hauptformular die Anzahl der Datensätze des Ufo zähle - AW: Im Hauptformular die Anzahl der Datensätze des Ufo zähle

Nach oben
       Version: Office 2003

Montgomery am 12. Jul 2007 um 19:10 hat folgendes geschrieben:
Jaja, darauf hab ich schon geachtet. Hab jetzt versucht die Summe in mein jetzt funktionierendes Programm mit reinzunehmen und es klappt genau wie vorhin plötzlich wieder nicht.
Gibt es da vllt. irgendwelche Probleme wenn man mehr als ein Textfeld bzw. Funktion in einem Ufo-Kopf/Fuß benutzt???

Also hab die Anzahl jetzt mit VB gemacht beim Laden das Formulars wird dem Textfeld im Hfo mit Dcount die Anzahl der DS im Ufo gegeben:
Code:
Private Sub Form_Current()
    Me![Teilnehmeranzahl] = DCount("*", "Veranstaltungen_Zu_Teilnehmer", _
                                   "[Veranstaltungs_ID] =" & _
                                                         Me!Veranstaltungs_ID)
End Sub
Die Summe der Spalte lass ich weiterhin im Ufo berechnen, indem ich dem ungebundenen Textfeld im Ufo_Fuß den Steuerelementinhalt
Code:
=Summe([Beitragsspalte])
zuordne und in einem Textfeld im Hfo darauf Bezug nehme.
Leider gibt es mit der Summenfunktionen einen #Fehler, wenn einer der Datensätze ein leeres Beitrags-Feld hat. Wenn alle DS einen Wert im BeitragsFeld besitzen klappts wunderbar. Kennt jmd das Problem?
Alternativ die Frage: Kann man die Summe einer Spalte auch mit VB berechnen lassen?
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
13. Jul 2007, 23:13
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Im Hauptformular die Anzahl der Datensätze ... (II) - Re: Im Hauptformular die Anzahl der Datensätze ... (II)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi Montgomery,

warum das mit der Anzahl nicht funktioniert kann ich jetzt so auch nicht sagen, sollte eigentlich funktionieren.
Bei der Summe versuch es mal mit =Summe(Nz([Beitragsspalte];0))

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Gast



Verfasst am:
16. Jul 2007, 14:59
Rufname:

AW: Im Hauptformular die Anzahl der Datensätze des Ufo zähle - AW: Im Hauptformular die Anzahl der Datensätze des Ufo zähle

Nach oben
       Version: Office 2003

Danke Willi,

funktioniert aber leider genauso wie meine Version... an den gleichen Stellen gibt s #Fehler. Gibt es in VBA eine Funktion die Summe über eine Spalte zu berechnen
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
16. Jul 2007, 15:03
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Im Hauptformular die Anzahl der Datensätze ... (III) - Re: Im Hauptformular die Anzahl der Datensätze ... (III)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi Montgomery,

die Beitragsspalte ist aber schon als Zahl oder Waehrung definiert?
Bei mir funktioniert das eigentlich immer tadellos Wink
Sonst gaebe es zwar auch noch die Funktion DomSumme (DSum) aber da sollte es das gleiche Problem geben.

PS kann es sein das der Fehler dann in einem VBA-Code auftritt?

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Montgomery
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
26. Jul 2007, 14:05
Rufname:


AW: Im Hauptformular die Anzahl der Datensätze des Ufo zähle - AW: Im Hauptformular die Anzahl der Datensätze des Ufo zähle

Nach oben
       Version: Office 2003

Oh man.. war als Text drin. Sorry, danke. Manchmal...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeichenfolge in Text suchen und Anzahl ermitteln 3 Phantom 1276 06. März 2005, 09:28
stpimi Zeichenfolge in Text suchen und Anzahl ermitteln
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: duplikatabfrage, löschen der doppelten datensätze.... 1 nebbio 1489 30. Jan 2005, 16:58
hommy duplikatabfrage, löschen der doppelten datensätze....
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Ermitteln Anzahl der Arbeitstage eines Monates 4 schnecke 5032 01. Dez 2004, 11:58
schnecke Ermitteln Anzahl der Arbeitstage eines Monates
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kumulieren in Abfrage - nur gefilterte Datensätze 2 mrebhan 5318 20. Okt 2004, 23:56
mrebhan Kumulieren in Abfrage - nur gefilterte Datensätze
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Einmalige Datensätze löschen 18 frankkugler 1614 18. Okt 2004, 15:33
frankkugler Einmalige Datensätze löschen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: datensätze suchen 13 mr@ 1514 13. Sep 2004, 10:21
meyster datensätze suchen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit bestimmter Anzahl von Datensätzen PRO Kategorie 0 olivermk 486 10. Aug 2004, 18:44
olivermk Abfrage mit bestimmter Anzahl von Datensätzen PRO Kategorie
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: anzahl der wochentage 4 drachenfliega 598 06. Aug 2004, 10:39
drachenfliega anzahl der wochentage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 24 felder aus 1 DS in 24 versch. Datensätze kopieren. 3 Mirko 593 30. Jul 2004, 13:55
Willi Wipp 24 felder aus 1 DS in 24 versch. Datensätze kopieren.
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Summen über mehrere Datensätze bilden 5 Matti_71 1497 03. Jul 2004, 12:38
Willi Wipp Summen über mehrere Datensätze bilden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Doppelte Datensätze suchen und löschen. 4 Psus82 6651 24. Jun 2004, 16:57
Psus82 Doppelte Datensätze suchen und löschen.
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suche Formel zur Abfrage doppelte Datensätze 2 sklein2405 2827 24. Jun 2004, 09:22
Willi Wipp Suche Formel zur Abfrage doppelte Datensätze
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: MS Frontpage