Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Werte berechnen die auch gleich im Formular angezeigt werden
zurück: Formularwert in mehreren Feldern speichern weiter: Eingabe im Formular nicht möglich Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
hairgott
Gast


Verfasst am:
11. Jul 2007, 18:34
Rufname:

Werte berechnen die auch gleich im Formular angezeigt werden - Werte berechnen die auch gleich im Formular angezeigt werden

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

erstmal Danke für die Geniale Hilfe vom letzten mal.

Ist es möglich in einem Formular mit einem Unterformular.
Werte zu berechnen die auch gleich im Formular angezeigt werden?
Formularwert+Unterformularwert=Formularwert der auch gleich in diesem
Datensatz angezeigt wird.?
Grüße Horst
derArb
getting better


Verfasst am:
11. Jul 2007, 20:41
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin


AW: Werte berechnen die auch gleich im Formular angezeigt we - AW: Werte berechnen die auch gleich im Formular angezeigt we

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

hallo,

z.B. in einem ungebundenen Textfeld (Summenfeld) mit
Code:
=Me!DeinFeld1 + Me!UFO1!DeinFeld2

mfg
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
hairgott
Gast


Verfasst am:
12. Jul 2007, 00:21
Rufname:

AW: Werte berechnen die auch gleich im Formular angezeigt we - AW: Werte berechnen die auch gleich im Formular angezeigt we

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo habe folgenden Code eingegeben zeigt mir aber in meinem dlgesamt ??Name
hatte auch die Variante mit "Form" nach Unterformular probiert.
dlgesamt habe ich ungebunden auch probiert geht leider nicht
Code:
Private Sub dlgesamt_BeforeUpdate(Cancel As Integer)
    Me!dlgesamt = Me!PKUmsatzDienstleistung + Me!Perku Unterformular!PKUmsatzDienstleistung
End Sub
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
12. Jul 2007, 00:30
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Werte berechnen die auch gleich im Formular angezeigt we - Re: Werte berechnen die auch gleich im Formular angezeigt we

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hi hairgott,

woher soll denn Access bei der Verwendung von Leerzeichen im Objektnamen wissen wo er anfaengt und wo er aufhoert?
Versuch es mal mit dem Steuerelementinhalt
Code:
=[PKUmsatzDienstleistung] + [Perku Unterformular]![PKUmsatzDienstleistung]
Wobei Perku Unterformular der Name des Unterformular-Steuerelements sein muss!
_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
derArb
getting better


Verfasst am:
12. Jul 2007, 00:31
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin


AW: Werte berechnen die auch gleich im Formular angezeigt we - AW: Werte berechnen die auch gleich im Formular angezeigt we

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

hallo,
Code:
Private Sub dlgesamt_BeforeUpdate(Cancel As Integer)
    Me!dlgesamt = Me!PKUmsatzDienstleistung + Me![Perku Unterformular]!PKUmsatzDienstleistung
End Sub
bei Leerzeichen und Sonderzeichen in einem Namen muss man eckige Klammern setzen.

evtl. auch
Code:
Private Sub dlgesamt_BeforeUpdate(Cancel As Integer)
    Me!dlgesamt = Me!PKUmsatzDienstleistung + Me![Perku Unterformular].Form!PKUmsatzDienstleistung
End Sub
siehe Bezug auf Formular/Unterformular

mfg
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
Ela500
Einsteiger


Verfasst am:
12. Jul 2007, 12:43
Rufname:
Wohnort: München

AW: Werte berechnen die auch gleich im Formular angezeigt we - AW: Werte berechnen die auch gleich im Formular angezeigt we

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo Horst,

hab dich zufällig hier gefunden......
Du bastelst also immer noch? Wink

Gruß von Manuela (Hochzeit Alexia)
hairgott
Gast


Verfasst am:
12. Jul 2007, 16:55
Rufname:

AW: Werte berechnen die auch gleich im Formular angezeigt we - AW: Werte berechnen die auch gleich im Formular angezeigt we

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

zeigt mir in jeder variation in meinem ungebundenen Feld #Name?
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
12. Jul 2007, 17:56
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Werte berechnen die auch gleich im Formular... (II) - Re: Werte berechnen die auch gleich im Formular... (II)

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hi hairgott,

also die Prozeduren machen keinen Sinn da das entsprechenden Ereigniss nicht aufgerufen wird,
ausser Du wuerdest den Inhalt von Hand aendern und dann wuerde er ja sofort ueberschrieben werden.
==> Loeschen

Und das mit dem Unterformular-Steuerlement, schau mal ob es so klarer wird


Im Zweifelsfall versuch es auch nochmal mit
Code:
=[PKUmsatzDienstleistung]
--- bzw.
=[Perku Unterformular]![PKUmsatzDienstleistung]
um zu ermitteln welcher Teil nicht stimmt.
_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
hairgott
Gast


Verfasst am:
12. Jul 2007, 22:22
Rufname:

AW: Werte berechnen die auch gleich im Formular angezeigt we - AW: Werte berechnen die auch gleich im Formular angezeigt we

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

habe nochmal alles überprüft bei diesen variationen zeigt es mir in dem feld dlgesamt jetzt gar nichts mehr an.??
Code:
=[PKUmsatzDienstleistung]

=[Perku Unterformular]![PKUmsatzDienstleistung]

Code:
Private Sub dlgesamt_BeforeUpdate(Cancel As Integer)
    Me!dlgesamt = Me!PKUmsatzDienstleistung + Me![Perku Unterformular].Form!PKUmsatzDienstleistung
End Sub
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
13. Jul 2007, 01:17
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Werte berechnen die auch gleich im Formular... (III) - Re: Werte berechnen die auch gleich im Formular... (III)

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hi hairgott,

sorry aber was soll die Prozedur schon wieder?
Ich habe doch im letzten Beitrag geschrieben das diese Prozedur nicht funktionieren kann!
==> Loeschen (bzw. zumindest mal auskommentieren!)
Was meinst Du damit das auch bei =[PKUmsatzDienstleistung] nichts angezeigt wird?
Du hast das als Steuerelementinhalt (ControSource) fuer das Steuerelement dlgesamt gesetzt?
Kannst Du vielleicht eine auf das wesentliche reduzierte Beispiel-DB mit anonymisierten Demo-Daten online stellen?

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
hairgott1
Gast


Verfasst am:
15. Jul 2007, 01:43
Rufname:

Formular und Unterformular Werte berchnen - Formular und Unterformular Werte berchnen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

{Themen zusammengefuehrt by Willi Wipp}

hallo bitte nochmal um euere Hilfe habe meine DB mitangehängt.
Es geht immer noch um daß gleiche Problem.Ich möchte gerne in dem Formular plus Unterformular die Werte berechnen habe es schon mit den Codes versucht klappt aber leider nicht.
DL VK und Gesamt

ähm war sonst immer unter hairgott eingeloggt bin jetzt aber hairgott1 hab ausversehen den falschen link angeklickt und sollte dann meinen Eltern.....usw.

Grüße aus München Horst



Test.zip
 Beschreibung:
ueberfluessige Formulare etc. und Tabellen mit personenbezogene Daten entfernt by Willi Wipp

Download
 Dateiname:  Test.zip
 Dateigröße:  182.36 KB
 Heruntergeladen:  25 mal

Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
15. Jul 2007, 03:24
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Werte berechnen die auch gleich im Formular... (IV) - Re: Werte berechnen die auch gleich im Formular... (IV)

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hi hairgott,

wofuer antworte ich Dir hier eigentlich?
Wenn Du dann doch nicht machst bzw. wenigstens versuchst was ich vorschlage?
Und was willst Du mit den Makros bei den Formular-Ereignissen Beim Anzeigen (Current) und Beim Oeffnen (Open)
erreichen die immer zu einem neuen DS gehen sollen?
Und dann basiern auch noch HFo und UFo auf der gleichen Tabelle?
Im Uebrigen funktioniert es so wie in meinem 1. Beitrag dieses Themas geschrieben!

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)



Test_Neu.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Test_Neu.zip
 Dateigröße:  512.14 KB
 Heruntergeladen:  14 mal

hairgott1
Gast


Verfasst am:
16. Jul 2007, 16:10
Rufname:

AW: Werte berechnen die auch gleich im Formular angezeigt we - AW: Werte berechnen die auch gleich im Formular angezeigt we

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Großes Danke an Willi.
Dachte bei einem ungebundenen Feld muß man nichts eingeben.
Ist natürlich Klar daß die Formel im Steuerelement stehen muß.
Nur mit dem Code der schreibt mir den Wert nicht in die Tabelle.

kurze Nachricht wäre schön
nochmal ein großes Danke
an Willi Wipp
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
16. Jul 2007, 16:15
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: Werte berechnen die auch gleich im Formular... (V) - Re: Werte berechnen die auch gleich im Formular... (V)

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hi hairgott,

berechnete Werte speichert man in der Regel nicht in der Tabelle,
da sie ja zu jedem Zeitpunkt z.B. in einer Abfrage aktuell berechnet werden koennen.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: AXP tagesaktuelle Werte in Tabelle ergänzen - HILFE!! 2 Stefn 506 05. Nov 2004, 14:27
Stefn AXP tagesaktuelle Werte in Tabelle ergänzen - HILFE!!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben 2 Albertus 790 08. Okt 2004, 09:17
Albertus Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access 2003: Fälligkeitsdatum berechnen 4 Keule 2462 04. Okt 2004, 23:16
Keule Access 2003: Fälligkeitsdatum berechnen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular 5 Danny G. 2218 09. Sep 2004, 11:08
Danny G. Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ? 3 Gags 790 29. Aug 2004, 22:05
lothi Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragefeld nachträglich in Formular 3 Sebbl 1705 05. Aug 2004, 15:14
mabe38 Abfragefeld nachträglich in Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formular aus Endlosformular öffnen ? 10 G-Markus 1619 20. Jul 2004, 15:38
Gast Formular aus Endlosformular öffnen ?
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Mehrmalige Abfrage durch Formular 11 Wickiman 897 03. Mai 2004, 15:23
Willi Wipp Mehrmalige Abfrage durch Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: datensatz aus mehreren Tabellen im formular anzeigen 1 SixPack 1197 29. März 2004, 10:53
Willi Wipp datensatz aus mehreren Tabellen im formular anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: neuen termin berechnen 8 h9140028 1792 18. März 2004, 14:39
h9140028 neuen termin berechnen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage - keine doppelten Werte Anzeigen? 1 Gerd 713 17. März 2004, 12:04
Gerd Abfrage - keine doppelten Werte Anzeigen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: eine abfragewert berechnen 1 Hannes 500 04. März 2004, 22:02
lotti eine abfragewert berechnen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Frontpage Forum