Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Wie kann ich mit einem Button Klick ein SQL befehl ausgeben?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
zurück: *A97* Muss den Focus vor dem Suchen umschalten weiter: Flackern im Textfeld Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Christian__
Gast


Verfasst am:
11. Jul 2007, 17:00
Rufname:

Wie kann ich mit einem Button Klick ein SQL befehl ausgeben? - Wie kann ich mit einem Button Klick ein SQL befehl ausgeben?

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Leute,

habe eine Fragen an euch?

1. Was muss ich in VBA schreiben, wenn ich mit einem Button-Klick eine SQL-Abfrage in einer Tabelle ausgeben will?

dbconnect oder sowas?

danke im voraus
derArb
getting better


Verfasst am:
11. Jul 2007, 17:24
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin


AW: Wie kann ich mit einem Button Klick ein SQL befehl ausge - AW: Wie kann ich mit einem Button Klick ein SQL befehl ausge

Nach oben
       Version: Office 2003

hallo,

am besten erstellst Du Dir eine Abfrage und kopierst hier herein den code der SQL Ansicht. Dann wird weitergeholfen.

mfg
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
Christian__
Gast


Verfasst am:
11. Jul 2007, 17:41
Rufname:

AW: Wie kann ich mit einem Button Klick ein SQL befehl ausge - AW: Wie kann ich mit einem Button Klick ein SQL befehl ausge

Nach oben
       Version: Office 2003

Code:
SELECT AniText, Beschriftung, Kkm_line
FROM   [Sheet 1]
WHERE  AniText = x1
OR     AniText = x2
AND    Beschriftung = b1
OR     Beschriftung = b2
AND    Kkm_line = k1
OR     Kkm_line = k2;
ich bin anfänger, wenn was mit der syntax nicht stimmt, dann sorry bitte...
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
11. Jul 2007, 18:08
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Wie kann ich mit einem Button Klick ein SQL befehl ausge - Re: Wie kann ich mit einem Button Klick ein SQL befehl ausge

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi Christian__,

die Abfrage liefert Dir die Datensaetze die Du haben willst?
Was soll nun genau mit diesen Daten passieren?
Willst Du daraus eine neue Tabelle erstellen?
Oder willst Du die Daten an eine bestehende Tabelle anfuegen?
Und warum verwendest Du nicht einfach diese Abfrage statt der Tabelle?

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
derArb
getting better


Verfasst am:
11. Jul 2007, 18:33
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin


AW: Wie kann ich mit einem Button Klick ein SQL befehl ausge - AW: Wie kann ich mit einem Button Klick ein SQL befehl ausge

Nach oben
       Version: Office 2003

hallo,

entweder du benutzt, wie Willi Wipp sagt, die Abfrage als neue Datenherkunft Deines Formulars.

Das wäre dann ein button mit folgendem code
Code:
Private Sub DeinButton_click()
    Me.Recordsource ="DeineAbfrage"
End Sub
oder man wandelt den Abfrage SQL code in einen Textstring um
Code:
Private Sub DeinButton_click()
    Dim strSQL As String
   
'sollten die Feldwerte vom Typ Text sein, dann
    strSQL = "SELECT AniText, Beschriftung, Kkm_line " & _
               "FROM [Sheet 1] " & _
              "WHERE AniText = '" & x1 & "' " & _
                 "OR AniText = '" & x2 & "' " & _
                "AND Beschriftung = '" & b1 & "' " & _
                 "OR Beschriftung = '" & b2 & "' " & _
                "AND Kkm_line = '" & k1 & "' " & _
                 "OR Kkm_line = '" & k2 & "'"
'sollten die Feldwerte vom Typ Zahl sein, dann
    strSQL = "SELECT AniText, Beschriftung, Kkm_line " & _
               "FROM [Sheet 1] " & _
              "WHERE AniText = " & x1 & " " & _
                 "OR AniText = " & x2 & " " & _
                "AND Beschriftung = " & b1 & " " & _
                 "OR Beschriftung = " & b2 & " " & _
                "AND Kkm_line = " & k1 & " " & _
                 "OR Kkm_line = " & k2
    Me.RecordSource = strSQL
End Sub

mfg
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
Christian_
Gast


Verfasst am:
11. Jul 2007, 18:54
Rufname:

AW: Wie kann ich mit einem Button Klick ein SQL befehl ausge - AW: Wie kann ich mit einem Button Klick ein SQL befehl ausge

Nach oben
       Version: Office 2003

Leider geht das nicht Sad

es erscheint ein fenster ANITEXT um etwas einzugeben
Code:
Option Compare Database
Option Explicit

Public Sub Abschicken_Click()
    Dim x1  As String
    Dim x2  As String
    Dim x3  As String
    Dim x4  As String
    Dim x5  As String
    Dim x17 As String
    Dim p1  As String
    Dim p2  As String
    Dim p3  As String
    Dim p4  As String
    Dim p5  As String
    Dim p6  As String
    Dim strSQL As String
   
'für  1x
    If Me!Kontrollkästchen0 = True Then
        x1 = "1x"
      Else
        x1 = ""
    End If
'für 2x
    If Me!Kontrollkästchen2 = True Then
        x2 = "2x"
      Else
        x2 = ""
    End If
'für 3-4x
    If Me!Kontrollkästchen4 = True Then
        x3 = "3-4x"
      Else
        x3 = ""
    End If
'für 5-16x
    If Me!Kontrollkästchen7 = True Then
        x5 = "5-16x"
      Else
        x5 = ""
    End If
'für 17-256x
    If Me!Kontrollkästchen11 = True Then
        x17 = "17-256x"
      Else
        x17 = ""
    End If
'---------------------Ani Text Abgeschlossen----------------------------
'für  PK
    If Me!Kontrollkästchen27 = True Then
        p1 = "PK"
      Else
        p1 = ""
    End If
'für PK Gold
    If Me!Kontrollkästchen29 = True Then
        p2 = "PK Gold"
      Else
        p2 = ""
    End If
'für PK Platin
    If Me!Kontrollkästchen31 = True Then
        p3 = "PK Platin"
      Else
        p3 = ""
    End If
'für PK Silber
    If Me!Kontrollkästchen33 = True Then
        p4 = "PK Silber"
      Else
        p4 = ""
    End If
'für PK Starter
    If Me!Kontrollkästchen35 = True Then
        p5 = "PK Starter"
      Else
        p5 = ""
    End If
'für unbekannt
    If Me!Kontrollkästchen37 = True Then
        p6 = "unbekannt"
      Else
        p6 = ""
    End If
'---------------------Beschriftung Abgeschlossen----------------------------
    strSQL = "SELECT AniText, Beschriftung " & _
               "FROM [Sheet 1] " & _
              "WHERE AniText = '" & x1 & "' " & _
                 "OR AniText = '" & x2 & "' " & _
                 "OR AniText = '" & x3 & "' " & _
                 "OR AniText = '" & x5 & "' " & _
                 "OR AniText = '" & x17 & "' " & _
                "AND Beschriftung = '" & p1 & "' " & _
                 "OR Beschriftung = '" & p2 & "' " & _
                 "OR Beschriftung = '" & p3 & "' " & _
                 "OR Beschriftung = '" & p4 & "' " & _
                 "OR Beschriftung = '" & p5 & "' " & _
                 "OR Beschriftung = '" & p6 & "' "
    Me.RecordSource = strSQL
End Sub

Public Sub Alle1_Click()
 'für alle
    If Me!Alle1 = True Then
        Me!Kontrollkästchen0 = True
        Me!Kontrollkästchen2 = True
        Me!Kontrollkästchen4 = True
        Me!Kontrollkästchen7 = True
        Me!Kontrollkästchen11 = True
    End If
End Sub

Public Sub Alle2_Click()
'für alle Beschriftung
    If Me!Alle2 = True Then
        Me!Kontrollkästchen27 = True
        Me!Kontrollkästchen29 = True
        Me!Kontrollkästchen31 = True
        Me!Kontrollkästchen33 = True
        Me!Kontrollkästchen35 = True
        Me!Kontrollkästchen37 = True
    End If
End Sub
Gast



Verfasst am:
11. Jul 2007, 19:05
Rufname:

AW: Wie kann ich mit einem Button Klick ein SQL befehl ausge - AW: Wie kann ich mit einem Button Klick ein SQL befehl ausge

Nach oben
       Version: Office 2003

hallo,

dann gibt es das Feld Anitext in der Abfrage womöglich nicht.
Was sagt der code denn, wenn Du direkt die Abfrage als Datenherkunft nimmst?
Code:
    Me.Recordsource = "NameDeinerAbfrage"

mfg
derArb
Christian_
Gast


Verfasst am:
11. Jul 2007, 19:14
Rufname:

AW: Wie kann ich mit einem Button Klick ein SQL befehl ausge - AW: Wie kann ich mit einem Button Klick ein SQL befehl ausge

Nach oben
       Version: Office 2003

Christian__ am 11. Jul 2007 um 19:08 hat folgendes geschrieben:
Wie mach ich das denn?
soll ich eine Tabelle erstellen und das da rein tun, oder so? aber wie??

das Feld gibt es 100 %

PS: Vielen Dank für deine interesse:)

Christian__ am 11. Jul 2007 um 19:12 hat folgendes geschrieben:
Ani Text hatte ich falsch geschrieben, jetzt geht es ohne eingabe?

Wie kann ich den die ZUTREFFENDEN DATENSÄTZE anzeigen lassen????

Muss ich eine Tabelle erstellen und die Betroffenen reinschreiben???
Ich kann leider noch nicht so genau die Befehle usw?
ICh bin Anfänger, lerne seit Montag VBA und Access. Ich brauche euch Jungs!
derArb
getting better


Verfasst am:
11. Jul 2007, 19:28
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: Wie kann ich mit einem Button Klick ein SQL befehl ausge - AW: Wie kann ich mit einem Button Klick ein SQL befehl ausge

Nach oben
       Version: Office 2003

hallo,

meld Dich doch mal an...
dann kann ich Dir eine email nummer geben, wohin Du die DB mir schicken kannst.
Dazu schreibst Du dann an meine PN.

mfg
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
Christian__
Anfänger


Verfasst am:
11. Jul 2007, 19:35
Rufname:

AW: Wie kann ich mit einem Button Klick ein SQL befehl ausge - AW: Wie kann ich mit einem Button Klick ein SQL befehl ausge

Nach oben
       Version: Office 2003

OK bin angemeldet Smile

Danke für deine INteresse, du bist super. Smile

Hast du mein Problem verstanden?

Ich will so zusagen
1. Kontrollkästchen wählen
2. Ergebnis anzeigen lassen in Tabellen form (d.h. Zu treffende Zeilen anzeigen lassen)
derArb
getting better


Verfasst am:
11. Jul 2007, 19:39
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: Wie kann ich mit einem Button Klick ein SQL befehl ausge - AW: Wie kann ich mit einem Button Klick ein SQL befehl ausge

Nach oben
       Version: Office 2003

hallo,

hast Du noch gar keine Tabellen erstellt?
Die muss man als erstes erstellen. Dann baut man Abfragen.
Formulare und Berichte werden dann als Ausgabe für diese Tabellen bzw. Abfragen benutzt.

mfg
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
Christian__
Anfänger


Verfasst am:
11. Jul 2007, 19:48
Rufname:

Re: AW: Wie kann ich mit einem Button Klick ein SQL befehl a - Re: AW: Wie kann ich mit einem Button Klick ein SQL befehl a

Nach oben
       Version: Office 2003

Nein, habe eine Tabelle mit Vielen Datensätzen, ich meine um die Gefundenen Datensätze anzeigen zu lassen auf dem bildschirm
derArb
getting better


Verfasst am:
11. Jul 2007, 20:03
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: Wie kann ich mit einem Button Klick ein SQL befehl ausge - AW: Wie kann ich mit einem Button Klick ein SQL befehl ausge

Nach oben
       Version: Office 2003

hallo,

also...Da bist Du ja richtig auf dem Holzweg.

Klick auf Deine Tabelle im Datenbankfenster. Dann auf Einfügen im Menü oben. Dort wählst Du entweder Formular und den Formularassistenten...oder Autoformular als erstes.

mfg
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
Christian__
Anfänger


Verfasst am:
11. Jul 2007, 20:10
Rufname:

Re: AW: Wie kann ich mit einem Button Klick ein SQL befehl a - Re: AW: Wie kann ich mit einem Button Klick ein SQL befehl a

Nach oben
       Version: Office 2003

ich habe eine Tabelle mit Datensätzen

jetzt muss ich nur die gefundenen Datensätze anzeigen, das wars?
derArb
getting better


Verfasst am:
11. Jul 2007, 20:16
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin


AW: Wie kann ich mit einem Button Klick ein SQL befehl ausge - AW: Wie kann ich mit einem Button Klick ein SQL befehl ausge

Nach oben
       Version: Office 2003

derArb am 11. Jul 2007 um 20:12 hat folgendes geschrieben:
hallo,

dann hast Du ein Formular, welches nun die Tabelle als Datenherkunft hat und in vielfältiger Art sie anzeigen kann.

Diese Datenherkunft des Formulars nennt man in VBA recordsource.
Nun kann man in diesem Formular einen button bauen und die Datenherkunft des Formulars über code verändern.
Dazu klikt man auf den button in der Entwurfsansicht des Formulars und klickt auf F4. Nun erscheint ein Fenster Steuerelement Eigenschaft. Da gibt es mehrere Reiter.
Man wählt den Reiter Andere und gibt bei Name einen eindeutigen Namen dem Button. Dann geht man in den Reiter Ereignis. Dort wählt man Beim Klicken, wählt Ereignisprozedur. Nun klickt man auf die 3 Pnkte daneben und kommt in den VBA Editor, welcher schon ein Grundgerüst gebaut hat für dieses Ereignis.

Da hinein kopierst Du obigen code.

mfg
derArb

den code siehe oben

hallo,

Tabellen sieht man in einer Datenbank normalerweise überhaupt nie direkt, sondern nur über Formulare oder Berichte.

Die Ein und Ausgabe erfolgt immer über Formulare.

mfg
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL: Like Operator geht nicht 2 Klaus-Peter_ 11242 31. Jan 2005, 18:54
Klaus-Peter SQL: Like Operator geht nicht
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle per SQL umbennen (Access 2000) 2 DerPater 1084 09. Dez 2004, 14:02
Gast Tabelle per SQL umbennen (Access 2000)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationsfeld Datensatzherkunft VBA SQL 2 JensM 8920 17. Nov 2004, 19:57
JensM Kombinationsfeld Datensatzherkunft VBA SQL
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: zeilenumbruch in sql abfrage 6 uweberli 18230 10. Nov 2004, 16:42
uweberli zeilenumbruch in sql abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: ALiasname mit Punkt-Zeichen ausgeben? 1 jpa 1407 09. Nov 2004, 19:44
Skogafoss ALiasname mit Punkt-Zeichen ausgeben?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wenn-Dann-Sonst in SQL??? mit SQL-String :-) 11 SCHNEEMANN 7515 20. Okt 2004, 16:33
SCHNEEMANN Wenn-Dann-Sonst in SQL??? mit SQL-String :-)
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Wenn-Dann-Sonst in SQL??? 2 SCHNEEMANN 998 18. Okt 2004, 17:26
Willi Wipp Wenn-Dann-Sonst in SQL???
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL - Abfrage ob ein Wert in der Tabelle enthalten ist 1 notausgang 1301 23. Sep 2004, 09:42
stpimi SQL - Abfrage ob ein Wert in der Tabelle enthalten ist
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Mehrfachauswahl aus Listenfeld kombiniert mit SQL IN (...) 2 SMArmageddon 2417 01. Sep 2004, 15:07
SMArmageddon Mehrfachauswahl aus Listenfeld kombiniert mit SQL IN (...)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL Unterabfragen Not In, Not Exists 2 Winni 38088 13. Jul 2004, 13:23
Winni SQL Unterabfragen Not In, Not Exists
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellendaten auf Knopfdruck in Bericht ausgeben... 7 Nico150 694 24. Jun 2004, 12:30
Nico150 Tabellendaten auf Knopfdruck in Bericht ausgeben...
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Nur Jahr von Datum ausgeben 1 Gast 1837 28. Mai 2004, 22:07
lothi Nur Jahr von Datum ausgeben
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Expression Web Forum