Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Variabler Code im Befehlssatz
zurück: Import einer Excel Tabelle nach Kriterien weiter: Sprache stellt sich um Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
E-P-S
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
03. Jul 2007, 15:24
Rufname:

Variabler Code im Befehlssatz - Variabler Code im Befehlssatz

Nach oben
       Version: Office 97

Hallo. Ich habe eine Frage.
Ich möchte ein Feld in einem Formular auslesen, was aber flexibel sein kann.

Mal als ganz einfaches beispiel.
Ich habe ein Modul mit folgendem Inhalt:
Code:
Public Function ZeigInhalt(Feldname As String) As String
    ZeigInhalt = Screen.ActiveForm.Feldname
End Function
Diese Function will ich in verschiedenen Formularen einbinden (ist nur ein Beispiel).
Aber mal könnte Feldname "ID" sein, mal "Fahrzeugnr"

Wie kann ich also den Inhalt einer Variablen in die Befehlskette einbinden.

Vielen vielen Dank schonmal für eure Hilfe.
Auf dieses Problem stoß ich dauernd.


Zuletzt bearbeitet von E-P-S am 03. Jul 2007, 16:11, insgesamt einmal bearbeitet
Mo1982
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
03. Jul 2007, 15:40
Rufname:


AW: Variabler Code im Befehlssatz - AW: Variabler Code im Befehlssatz

Nach oben
       Version: Office 97

Hi,

wie wärs mit:
Code:
    Dim sControlName As String
    Dim return As Variant
   
    sControlName = "ID"
    Return = Me!Controls(sControlName)

_________________
Grüße,
Mo
E-P-S
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
03. Jul 2007, 15:47
Rufname:

AW: Variabler Code im Befehlssatz - AW: Variabler Code im Befehlssatz

Nach oben
       Version: Office 97

"Me" geht doch nur wenn ich es aus dem Formular raus öffne, oder?

Der Code soll aber in ein Modul.
Mo1982
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
03. Jul 2007, 15:52
Rufname:

AW: Variabler Code im Befehlssatz - AW: Variabler Code im Befehlssatz

Nach oben
       Version: Office 97

Dann machst Du es so:
Code:
    Return = Application.Forms("MeinFormular").Controls("MeinFeld")

_________________
Grüße,
Mo
E-P-S
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
03. Jul 2007, 16:17
Rufname:


AW: Variabler Code im Befehlssatz - AW: Variabler Code im Befehlssatz

Nach oben
       Version: Office 97

Hey das scheint zu funktionieren.

Suuuuuper.

DANKE
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit variabler Spaltenanzahl 6 Thompsen00 89 13. Feb 2014, 15:31
Thompsen00 Abfrage mit variabler Spaltenanzahl
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Einfache SQL Abfrage im VBA Code funktioniert nicht!!! 3 B.Anna 278 02. Mai 2013, 21:40
Nouba Einfache SQL Abfrage im VBA Code funktioniert nicht!!!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: VBA Code access verliert in IF Anweisung die Null 9 HMS90 278 11. Apr 2013, 21:43
Gast VBA Code access verliert in IF Anweisung die Null
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Variabler Wert in einem Abhängigem Unterformular 7 Ogni 589 07. Feb 2011, 18:45
Bitsqueezer Variabler Wert in einem Abhängigem Unterformular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: VBA Code per VBA in Access dokumentieren 3 LapDoggy 1910 12. Feb 2010, 20:13
Gast VBA Code per VBA in Access dokumentieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anfügeabfrage variabler Tabellen & teilw. geänd. Feldern 3 e-mr 398 13. Jan 2010, 14:42
Gast Anfügeabfrage variabler Tabellen & teilw. geänd. Feldern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Ergebnis aus SQL Abfrage Variable zuweisen (Code vorhanden) 2 KillyvsCibo 1393 18. Aug 2009, 12:37
KillyvsCibo Ergebnis aus SQL Abfrage Variable zuweisen (Code vorhanden)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten aus Tabelle mit VBA Code auslesen 10 Jampo 1084 24. Jul 2009, 12:26
Jampo Daten aus Tabelle mit VBA Code auslesen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Warum ändert Access den sql code? 12 abraxa 705 19. Jul 2009, 20:55
abraxa Warum ändert Access den sql code?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Darstellungsart "Kontrollkästchen" per Code setzen 3 fragerer 286 13. März 2009, 16:32
Gast Darstellungsart "Kontrollkästchen" per Code setzen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Primärschlüssel per Code setzen 1 Herbert2 478 11. Jan 2009, 03:38
ich0 Primärschlüssel per Code setzen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: schnelle komplexe Abfrage per Code? 4 SaschaR 587 25. März 2008, 15:57
SaschaR schnelle komplexe Abfrage per Code?
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Access Tabellen