Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Filter mittels VBA und einem SQL-Statement in Access setzen.
zurück: Schnittstelle zu Bank (DATEV) einbauen weiter: Probleme mit INSERT INTO, leeren Feldern und Fehlermeldungen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Kelley1995
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
29. Jun 2007, 15:39
Rufname:
Wohnort: Hamburg

Filter mittels VBA und einem SQL-Statement in Access setzen. - Filter mittels VBA und einem SQL-Statement in Access setzen.

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,

ich möchte gerne mittels VBA ein umfangreiches SQL-Statement als Filter für ein Formular (und einen Bericht) nutzen. Die unten aufgeführte Lösung funktioniert zwar OK; ich möchte aber nicht immer gleich den ganzen Recordsource verändern. (Weil das bei vielen Nutzern der Datenbank schwierig wird.) Wie sieht eine bessere und elegantere Methode aus?
Code:
    stDocName = "Formular_Ansprechpartner E-Mails"
    DoCmd.OpenForm stDocName, acViewDesign
    Forms![Formular_Ansprechpartner E-Mails].RecordSource = LSQL0
    DoCmd.Close acForm, stDocName, acSaveYes
    stDocName = "Makro Ansprechpartner EMails"
    DoCmd.RunMacro stDocName
Folgendes tut der Code:
Es wird das Formular "Formular_Ansprechpartner E-Mails" im DesignView geöffnet. Dann wird der Recordsource mit dem SQL-Statement (einschließlich WHERE-Bedingungen) geschrieben, dann wird das Formular geschlossen und gespeichert. Anschließend wird das Fomurlar mittels Makro (da unbedingt die Datenblattansicht gewählt werden soll) erneut aufgerufen.

Wie würdet Ihr das eleganter entwickeln?

Ich danke Euch ganz herzlich für eine Rückmeldung,
viele Grüße
Kelley.
JörgG
Access-Team


Verfasst am:
29. Jun 2007, 16:35
Rufname:
Wohnort: b. Dresden


AW: Filter mittels VBA und einem SQL-Statement in Access set - AW: Filter mittels VBA und einem SQL-Statement in Access set

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,

vermutlich wird der Code in einer MDE nicht mehr funktionieren, da sind ua Formulare vor Veränderung geschützt.

Du hättest ja mal einen Beispiel-Filter zeigen können, zB hat der Befehl OpenForm eine WHERE-Klausel als optionales Argument (siehe Hilfe), somit kannst Du das Formular/den Bericht gleich gefiltert öffnen:
Code:
Private Sub Button_Click()
    DoCmd.OpenForm "Formular_Ansprechpartner E-Mails", acFormDS, , _
                   "ID = " & Me!ID, , acDialog
End Sub
acFormDS öffnet das Form in der Datenblattansicht, oder im Entwurf des "Formular_Ansprechpartner E-Mails" öffnest Du das Eigenschaftsfenster - Register Format:
    - Formularansicht: Nein
    - Datenblatt: Ja
    - PivotTable: Nein
    - PivotChart: Nein
Mit diesen Einstellungen ist die Makro-Mimik hinfällig, dann gibt es nur noch die Datenblattansicht.

_________________
MfG, Jörg Very Happy

Bitte das Feedback nicht vergessen.
Gast



Verfasst am:
29. Jun 2007, 18:26
Rufname:

AW: Filter mittels VBA und einem SQL-Statement in Access set - AW: Filter mittels VBA und einem SQL-Statement in Access set

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo Jörg,

vielen Dank für die schnelle Antwort.

Wie würde der Filter denn mit mehreren Faktoren (also einigen AND Verknüpfungen aussehen?)

Vielen Dank und schöne Grüße aus Hamburg,
Kelley
JörgG
Access-Team


Verfasst am:
29. Jun 2007, 18:54
Rufname:
Wohnort: b. Dresden


AW: Filter mittels VBA und einem SQL-Statement in Access set - AW: Filter mittels VBA und einem SQL-Statement in Access set

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,

Very Happy ich dachte Du weisst was Du filtern willst Very Happy

Idea Der Filter entspricht der WHERE-Klausel einer Abfrage ohne das Wörtchen WHERE. Baue Dir eine Abfrage - Menüleiste - Ansicht SQL-Ansicht, hier findest Du WHERE-Klausel, zw WHERE und ORDER BY.

_________________
MfG, Jörg Very Happy

Bitte das Feedback nicht vergessen.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Ersetzen von Schlüsseln durch Klartext mittels Hilfstabelle 13 Pecki75 789 02. Jan 2007, 13:59
Willi Wipp Ersetzen von Schlüsseln durch Klartext mittels Hilfstabelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellenverknüpfung/Datenbankaufbau mittels VBA?! HELP!!! 3 Lelo 885 28. Nov 2006, 15:41
bogumiljackson Tabellenverknüpfung/Datenbankaufbau mittels VBA?! HELP!!!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mittels Abfrage beeinflussen 6 BLBGünter 496 28. Nov 2006, 13:42
BLBGünter Abfrage mittels Abfrage beeinflussen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellenserstellungsabfrage: Primärschlüssel setzen? 4 spritsparer 1196 23. Nov 2006, 19:15
spritsparer Tabellenserstellungsabfrage: Primärschlüssel setzen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kein Daten dann "0" setzen ? Dringend!!! 16 IV 1813 05. Nov 2006, 20:43
jens05 Kein Daten dann "0" setzen ? Dringend!!!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle erstellen mittels Schedueler zu einer best. Uhrzeit? 2 Peter Lustig 600 29. Aug 2006, 14:58
Peter Lustig Tabelle erstellen mittels Schedueler zu einer best. Uhrzeit?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert in einer Tabelle mittels eines Eingabefeldes suchen 2 Gast1 783 27. Jul 2006, 11:16
Gast Wert in einer Tabelle mittels eines Eingabefeldes suchen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Filter für Anzeigeformular 2 chris1337 687 10. Mai 2006, 08:27
chris1337 Filter für Anzeigeformular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit variablem Filter A2K 5 Gast 983 18. Apr 2006, 11:52
Gast Abfrage mit variablem Filter A2K
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access abfrage mittels SQL gibt Fehler... 1 Doris72 692 27. Feb 2006, 20:44
jens05 Access abfrage mittels SQL gibt Fehler...
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensätze einfügen mittels INSERT INTO 3 TTh 1286 21. Feb 2006, 21:22
jens05 Datensätze einfügen mittels INSERT INTO
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Stichwort Filter Abfrage 3 AIGE 5749 30. Jan 2006, 19:14
accessmichel Stichwort Filter Abfrage
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML CSS