Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Zahlen hinterlegen
zurück: Datenübergabe an ein Feld im Endlosformular weiter: Listen- und Textfeld kombinieren? Geht das? Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
stephusko
Einsteiger


Verfasst am:
22. Jun 2007, 17:29
Rufname:

Zahlen hinterlegen - Zahlen hinterlegen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Zusammen,

ich habe eine Datenbank geschrieben, um die Daten eines Forschungsprojektes darin über ein Formular eingeben und sammeln zu können. Diese Daten sollen später in ein Statistikprogramm (SPSS) überführt werden. Nun ist es so, dass SPSS nur Zalhenwerte für Auswertungen annimmt. Nun habe ich z.B. beim Geschlecht das Problem, dass "männlich" und "weiblich" in Zahlenwerte wie 1 und 2 in der Tabelle hinterlegt werden müssen.
Wie kann man bei dem Formular trotzdem noch das Geschlecht in seiner schriftlichen Bezeichnung wie "männlich" und "weiblich" auswählen, doch das die Auswahl in der Tabelle als Zahlenwerte erscheinen?

Da ich dies bei anderen Felder mit mehr Auswahlmöglichkeiten auch umstellen muss, wäre ich froh Hilfe zu bekommen, mit der ich die Kriterien anpassen kann.

Vielen Dank schonmal

Stephan



Methodenlehre Auswertung.rar
 Beschreibung:
Die Datenbank

Download
 Dateiname:  Methodenlehre Auswertung.rar
 Dateigröße:  94.94 KB
 Heruntergeladen:  29 mal

JörgG
Access-Team


Verfasst am:
22. Jun 2007, 20:29
Rufname:
Wohnort: b. Dresden


AW: Zahlen hinterlegen - AW: Zahlen hinterlegen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

im Formular erstellst Du Dir ein Kombifeld (findest Du in der Toolbar), markiere es, [F4] Eigenschaftsfenster - Register Format: 2 Spalten, Spaltenbreiten 0cm;3cm, Register Daten: Herkunftstyp = Wertliste, Datensatzherkunft: 1;"männlich";2;"weiblich", Steuerelementinhalt = Tabellenfeld auswählen. Somit wird der Text angezeigt, während die Zahlen in die Tabelle geschrieben werden, bzw von dort kommen.

Statt einer Wertliste kann man auch eine Abfrage auf eine Detailtabelle verwenden, mehr dazu sollte Dir die Hilfe verraten (Kombi-/Listenfelder).

_________________
MfG, Jörg Very Happy

Bitte das Feedback nicht vergessen.
stephusko
Einsteiger


Verfasst am:
22. Jun 2007, 21:40
Rufname:

AW: Zahlen hinterlegen - AW: Zahlen hinterlegen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Jörg,

vielen Dank für Deine Hilfe. Es hat reibungslos funktioniert.
Das selbe wollte ich nun auch bei einem Kontrollkästechen machen. Es hat soweit auch funktioniert, nur hinterlegt er mir jetzt entweder eine 0 oder eine -1. Ich habe versucht es in einen positiven Bereich zu bannen, doch da bin ich gescheitert.
Könntest Du mir da nochmal nen kleinen Tipp geben?

Viele Grüße

Stephan
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
22. Jun 2007, 23:21
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Zahlen hinterlegen - Re: Zahlen hinterlegen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi stephusko,

bei einem Ja/Nein-Feld, Kontrollkaestchen verwendet Access Falsch (False = 0) und Wahr (True = -1).
Z.B. mit der Funktion Abs kann man aus der -1 eine 1 machen.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Gast



Verfasst am:
22. Jun 2007, 23:35
Rufname:


AW: Zahlen hinterlegen - AW: Zahlen hinterlegen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Willi,

dir auch erstmal danke. leider verstehe ich deinen Vorschlag nicht. Ich bin noch nicht sehr tief in Access eingetaucht um zu wissen was eine Funktion ist und wie bzw. wo ich diese eingebe. Ansich hört es sich jedoch nicht all zu schwer an, wenn man weiß wo man ansetzten muss Wink

Mit bestem Gruß

Stephan
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
22. Jun 2007, 23:40
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Zahlen hinterlegen (II) - Re: Zahlen hinterlegen (II)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi stephusko,

wenn man z.B. in einer Abfrage die Summe ueber ein Ja/Nein-Feld bildet,
dann ergibt das negativ die Anzahl der Ja-Werte.
Wenn man nun die Funktion Abs darauf anwendet wird sie positiv.
Code:
SELECT EinFeld, Sum([JaNeinFeld]) As NegativeSummeJaWerte,
       Abs(Sum([JaNeinFeld])) As PositiveSummeJaWerte
FROM   tblDeineTabelle

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
stephusko
Einsteiger


Verfasst am:
23. Jun 2007, 00:38
Rufname:

AW: Zahlen hinterlegen - AW: Zahlen hinterlegen

Nach oben
       Version: Office 2003

Servus Wili,

nun bin ich doch verwirrt. Ich habe mir die Abfrageerstellung angeschaut und mir sind da ein paar Überlegungen gekommen.

1.) Ich glaub einfach ich blicks nicht Wink
2.) Die Abfrage ändert nicht die Werte in der Tabelle, was jedoch der Fall sein soll, da
sie später in ein Statisikprogramm überführt werden soll
3.) Ich werd vom Kontrollkästchen ablassen und ein Kombinationsfeld für die Auswahl
einbauen (das läuft!)

Dein Vorschlag sieht sehr nach VBA aus, was ich von Excel her einigermaßen kenne. Doch bei Access scheint mir alles etwas "anders".
Schade eigentlich da ich es super spannend find aber ich vermutlich Adam und Eva kennenlernen sollte, um zu verstehen wie ich das anwende was du vorgeschlagen hast.

Trotzdem vielen Dank!

Stephan
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
23. Jun 2007, 00:49
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Zahlen hinterlegen (III) - Re: Zahlen hinterlegen (III)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi stephusko,

bei der Abfrage handelt es sich um eine Auswahl-Abfrage.
Da ich keine Informationen zu Deinem "Auswerte"-Programm habe,
kann ich nicht sagen ob es ausreicht eine entsprechende Auswahl-Abfrage anstelle der Tabelle zu verwenden.
Sonst gibt es auch noch die Moeglichkeit eine Aktualisierungs- oder Tabellenerstellungs-Abfrage zu verwenden.
Was Du allerdings in jedem Fall vermeiden solltest sind Nachschlagfelder,
siehe auch Nachschlagfelder aus allen Tabellen entfernen

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
stephusko
Einsteiger


Verfasst am:
23. Jun 2007, 01:13
Rufname:


AW: Zahlen hinterlegen - AW: Zahlen hinterlegen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Willi,

danke für deinen Tpp. Wie gesagt, bei Excel wüßte ich wie ich den Code implementiere, doch wo kann ich das in Access? Scheint mir sinnvoll zu sein.

Bei dem "Auswerte"-Programm handelt es sich um SPSS. Ich arbeite auch zum erstenmal mit und weiß nur, dass man Tabellen implementieren kann. Ob das mit Abfragen auch geht will ich lieber nicht versuchen, da es wohl mit dem Kombifeld auch geht und ich nicht zu viel zeit mit Access verbringen will, da es eher als "Brückenprogramm" für mich dient.

Danke für deine unterstützung.

Eine gute Nacht

Stephan
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Sortierung nach %-Zahlen 8 eric77 291 21. Jan 2009, 18:38
eric77 Sortierung nach %-Zahlen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zahlen formatieren 1 Sonja09 705 13. Jan 2009, 10:12
Gast Zahlen formatieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Negative zahlen aus Tabelle entfernen 13 eiskalterengel 294 12. Dez 2008, 09:12
eiskalterengel Negative zahlen aus Tabelle entfernen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Text und Zahlen per Abfrage trennen? 4 Markos 893 06. Nov 2008, 16:26
Markos Text und Zahlen per Abfrage trennen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Mittelwert aus 3 Zahlen 1 tsb 1011 08. Jul 2008, 21:23
KlausMz Mittelwert aus 3 Zahlen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Text in Zahlen umformatieren 2 SandyXYZ 592 19. März 2008, 12:34
MAPWARE Text in Zahlen umformatieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Min und Max mit negativen Zahlen 4 tbarteck 600 22. Feb 2008, 11:52
tbarteck Min und Max mit negativen Zahlen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Spalte anpassen, nur Zahlen 1 Silly14 589 11. Okt 2007, 19:49
JörgG Spalte anpassen, nur Zahlen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Auswahlkirterium Anzeige Zahlen 2 janosch1979 402 23. Aug 2007, 16:34
janosch1979 Auswahlkirterium Anzeige Zahlen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Addition von bestimmten Zahlen 5 Silly14 1297 25. Mai 2007, 12:50
Willi Wipp Addition von bestimmten Zahlen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: als Text formatierte Zahlen sortieren 2 tom_r 1439 16. Feb 2007, 12:33
tom_r als Text formatierte Zahlen sortieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zahlen in Textfeld abfragen 9 tigerganz 3756 08. Jan 2007, 20:58
steffen0815 Zahlen in Textfeld abfragen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA