Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
auf Abfrage bassierendes Formular per Button Click filtern
zurück: Wert eines Feldes abhängig von einem anderen ändern (Datum) weiter: Meldung wenn kein Datensatz verfügbar Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Rückfrage Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
adamth
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
20. Jun 2007, 18:16
Rufname:

auf Abfrage bassierendes Formular per Button Click filtern - auf Abfrage bassierendes Formular per Button Click filtern

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo ich habe ein Formular mit WV-Datum das uf einer Abfrage beruht, die alle Datensätze anzeigt, die WV < Datum Heut und Datum() haben.
Ich möchte einen Button in das Formular einbauen, welches auf die im Formular angezeigten (also über Abfrage gefilterten) Datensätze nochmal einen Filter setzt.
Per ButtonClick sollen nun nur noch die Datensätze angezeigt werden, die WV = Datum() sind.
Welchen Code setzen ich ein ???
Danke Razz
JörgG
Access-Team


Verfasst am:
20. Jun 2007, 19:56
Rufname:
Wohnort: b. Dresden


AW: auf Abfrage bassierendes Formular per Button Click filte - AW: auf Abfrage bassierendes Formular per Button Click filte

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

probiere es so:
Code:
Private Sub Button_Click()
    Static bWechsel As Boolean

    If Not bWechsel Then
        Me.Filter = "WV = Date()"
        Me.FilterOn = True
      Else
        Me.Filter = ""
        Me.FilterOn = False
    End If
    bWechsel = Not bWechsel
End Sub

_________________
MfG, Jörg Very Happy

Bitte das Feedback nicht vergessen.
adamth
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
20. Jun 2007, 22:29
Rufname:

AW: auf Abfrage bassierendes Formular per Button Click filte - AW: auf Abfrage bassierendes Formular per Button Click filte

Nach oben
       Version: Office 2003

sensationell geht.
kann ich das formular auch so öffnen, das zuerst die wv mit tagesdatum kommen und dann nach datum sortiert die nächsten vorher also:
endlosformularöffnet die ersten datensätze ich ich von oben nach unten seh sind die mit WV Tag und dann alle anderen sortiern von tagesdatum entfertn, also gestern, dann vorgestern usw. !?

Danke
JörgG
Access-Team


Verfasst am:
20. Jun 2007, 23:26
Rufname:
Wohnort: b. Dresden

AW: auf Abfrage bassierendes Formular per Button Click filte - AW: auf Abfrage bassierendes Formular per Button Click filte

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

hm . . . im Formularereignis "beim Öffnen":
Code:
Private Sub Form_Open(Cancel As Integer)
    Call Button_Click
End Sub
Der Filtercode wird etwas geändert und um's Sortieren erweitert:
Code:
Private Sub Button_Click()
    Static bWechsel As Boolean

    If Not bWechsel Then
        Me.Filter = ""
        Me.FilterOn = False
        Me.OrderBy = "WV DESC"
        Me.OrderByOn = True
      Else
        Me.Filter = "WV = Date()"
        Me.FilterOn = True
    End If
    bWechsel = Not bWechsel
End Sub

_________________
MfG, Jörg Very Happy

Bitte das Feedback nicht vergessen.
adamth
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
21. Jun 2007, 14:11
Rufname:


AW: auf Abfrage bassierendes Formular per Button Click filte - AW: auf Abfrage bassierendes Formular per Button Click filte

Nach oben
       Version: Office 2003

des geht bei mir net.
hab das jetzt eingebaut.
wenn ich auf den button heute klick, dann macht er die abfrage - richtig filter nur wv heute raus.
aber wenn ich das formular öffnen sind die wv`s nach wie vor durcheinander. ich möchte es so haben das als erstes die datensätze kommen bei denen wv = tagesdatum dann die wo wv = gestern dann wv = vorgestern usw.
also com tagesdatum weg. der der am weitestens zurück liegt ist der letzte.
kannst mir da nochmal helfen bitte ?
was mach ich falsch ?
danke
JörgG
Access-Team


Verfasst am:
21. Jun 2007, 15:08
Rufname:
Wohnort: b. Dresden

AW: auf Abfrage bassierendes Formular per Button Click filte - AW: auf Abfrage bassierendes Formular per Button Click filte

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

wie sieht denn Dein Code jetzt aus? Poste den mal bitte.

_________________
MfG, Jörg Very Happy

Bitte das Feedback nicht vergessen.
adamth
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
21. Jun 2007, 16:03
Rufname:

AW: auf Abfrage bassierendes Formular per Button Click filte - AW: auf Abfrage bassierendes Formular per Button Click filte

Nach oben
       Version: Office 2003

1:1 so wie du ihn oben erstellt hast raus kopiert und eingefügt.
die buttonbezeichung angepasst mehr nicht.
rest stimmt ja also wv
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
21. Jun 2007, 16:14
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: auf Abfrage bassierendes Formular per Button Click filte - Re: auf Abfrage bassierendes Formular per Button Click filte

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi adamth,

wen Du das Feld VW im Formular markierst und im Menue auf:
Datensaetze -> Sortieren -> Absteigend sortieren gehst, dann wird richtig sortiert?

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
JörgG
Access-Team


Verfasst am:
21. Jun 2007, 16:47
Rufname:
Wohnort: b. Dresden

AW: auf Abfrage bassierendes Formular per Button Click filte - AW: auf Abfrage bassierendes Formular per Button Click filte

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

Surprised . . . nur kopiert? Dann prüfe bitte noch im Eigenschaftsfenster des Formulares, ob die Verbindung zum Code auch hergestellt ist - Register Ereignis - "beim Öffnen" - [Ereignisprozedur] - klick rechts auf die "...", dann solltest Du in das Form_Open-Ereignis springen.

Question Du hast mitgekriegt, dass der Button eine Doppelfunktion hat, hast Du mal 2* geklickt, was passiert denn dann?

_________________
MfG, Jörg Very Happy

Bitte das Feedback nicht vergessen.
adamth
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
21. Jun 2007, 17:50
Rufname:

AW: auf Abfrage bassierendes Formular per Button Click filte - AW: auf Abfrage bassierendes Formular per Button Click filte

Nach oben
       Version: Office 2003

wenn ich zwei mal klicke kommt beim ersten klick nur die wv heute und beim zweiten alle aber mit dem am weitesten entfernten wv datum zuerst.

es soll so sein, dass wenn ich das formular öffne beispiel 10 datensätze die ersten 2 mit wv heute angezeigt werden, dann die 2 mit wv gestern, dann die mit vorgestern usw.
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
21. Jun 2007, 18:13
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: auf Abfrage bassierendes Formular per Button Click(II) - Re: auf Abfrage bassierendes Formular per Button Click(II)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi adamth,

danke fuer die Antwort auf meinen Beitrag Wink
Liegen die Datums in der Zukunft oder der Vergangenheit?
Was passiert wenn Du das DESC (absteigend) weg nimmst?

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: [DANKE-ERLEDIGT] Join in einer Abfrage 2 Gast 803 01. März 2004, 08:36
ppc [DANKE-ERLEDIGT] Join in einer Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wie kann ich mehr als 255Felder in eine Abfrage legen? 1 D.R. 2235 12. Feb 2004, 09:05
faßnacht(IT); Wie kann ich mehr als 255Felder in eine Abfrage legen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage verlinken 4 dfo 1326 10. Feb 2004, 22:17
Willi Wipp Abfrage verlinken
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suche Hilfe zu SQL (DAO 351 MS) - Abfrage 3 Berny_H 1005 04. Feb 2004, 11:41
borstel Suche Hilfe zu SQL (DAO 351 MS) - Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Automatischer Import per Anfügeabfrage ? 6 Major Tom 4017 04. Feb 2004, 09:38
Willi Wipp Automatischer Import per Anfügeabfrage ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Diese Abfrage geht nicht. Kann ir jemand helfen 4 Oliver 1438 02. Feb 2004, 13:21
Willi Wipp Diese Abfrage geht nicht. Kann  ir jemand helfen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wie kann ich ein Formular erstellen ? 1 Gast 683 01. Feb 2004, 13:34
borstel Wie kann ich ein Formular erstellen ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage, die sich auf 2 Abfragen + 1 Tabelle bezieht 1 caro456 1832 27. Jan 2004, 20:03
Willi Wipp Abfrage, die sich auf 2 Abfragen + 1 Tabelle bezieht
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage von Datensätzen ohne Inhalt 3 sebwa 2053 23. Jan 2004, 23:19
Gast Abfrage von Datensätzen ohne Inhalt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access abfrage nach 2 parametern 1 Weedy 3466 13. Jan 2004, 00:21
reke Access abfrage nach 2 parametern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formular schließen und öffnen 3 daMike 14586 26. Nov 2003, 20:50
Gast Formular schließen und öffnen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL Abfrage mit VBA 3 daMike 1729 26. Nov 2003, 17:58
daMike SQL Abfrage mit VBA
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Expression Web Forum