Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
mehrere Felder aktualisieren
zurück: Daten erfassen durch mehrere Mitarbeiter weiter: Nächste Überstellung Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Oneway
Access-Einsteiger


Verfasst am:
16. Jun 2007, 15:31
Rufname:
Wohnort: Bochum

mehrere Felder aktualisieren - mehrere Felder aktualisieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Leute,
wende mich mal wieder an euch, da mir hier immer weiter geholfen wurde.
Habe folgendes Problem! Confused
Endlosformular mit vier Datumsfeldern was auf einer Tabelle basiert. Wenn im Feld Datum1 (Abgerechnet) ein Wert steht (mehrere Werte werden durch eine ein Ausdruckdatum auf einmal aktualisiert) dann soll eine Anfügeabfrage aktualisiert werden und im Feld Datum2 (Einzug) wenn im Feld Datum3 ein Wert steht (wird vorher manuell eingetragen) das Datum Erster Tag des laufenden Monats eingetragen werden und im Feld Datum4 (Auszug) das Datum letzter Tag des laufenden Monats danach sollen die Inhalte des Feldes Datum1 (Abgerechnet) wieder gelöscht werden. (ist Null).
Ich hoffe das ich mich nicht zu komplieziert ausgedrückt habe.
Danke im vorraus für eure Bemühungen! Embarassed
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
16. Jun 2007, 15:43
Rufname:
Wohnort: Berlin


AW: mehrere Felder aktualisieren - AW: mehrere Felder aktualisieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

Zitat:
Ich hoffe das ich mich nicht zu komplieziert ausgedrückt habe.
Ich befürchte schon. Smile

Eine Anfügeabfrage fügt einen neuen Datensatz in eine Tabelle ein. Eine Aktualisierungsabfrage könnte entsprechend einer Regel in gespeicherten Datensätzen (optional durch Kriterien eingeschränkt) Werte in Feldern verändern. Was es mit den vier Datumsfeldern auf sich hat, verstehe ich auch noch nicht. In wie fern ist das Endlosformular an das Geschehen geknüpft? Welche Aktion soll den Ablauf auslösen? Vielleicht schilderst Du Schritt für Schritt noch einmal genau das gewünschte Vorgehen. Einige Beispieldatensätze in Textform könnten weiterhin für klares Verständnis sorgen. Am Besten zeichnest Du dabei den Zustand vorher (Ist) und nachher (Soll) auf.

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
Oneway
Access-Einsteiger


Verfasst am:
16. Jun 2007, 16:58
Rufname:
Wohnort: Bochum

AW: mehrere Felder aktualisieren - AW: mehrere Felder aktualisieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Nouba,
Ich versuche dir mein Problem darzustellen.
in dem Formular werden Spinde angezeigt die durch Firmen belegt sind, das
1. Datumsfeld zeigt das Datum des Einzuges (Einzug)
2. Datumsfeld zeigt das Datum des Auszuges (Auszug)
3. Datumsfeld zeigt das Datum der Vergabe an wenn der Spind über den Monatswechsel belegt ist (belegt seit)
4. Datumsfeld zeigt das Datum der Abrechnung an das durch ein "Druckdatum" vergeben wird.(abgerechnet) siehe Code.
Code:
    If MsgBox("Wollen Sie die Spindabrechnung sofort ausdrucken und als " & _
              "abgerechnet makieren?" & vbNewLine & _
              "Für die Druckvorschau ohne abzurechnen bitte NEIN klicken!", _
              vbYesNo + vbInformation, _
              "Spindabrechnung ausdrucken") = vbYes Then
        ' nur wenn kein Druckdatum
        If IsNull(Forms!ufrm_SpindbelegungFremd!abgerechnet) Then
            DoCmd.OpenReport ReportName:="brt_Abrechnung", _
                             WhereCondition:=Filterbedingung()
            CurrentDb.Execute "UPDATE tbl_SpindbelegungFremd " & _
                                 "SET abgerechnet = Date() " & _
                               "WHERE " & Filterbedingung()
            'Debug.Print Filterbedingung()
        End If
        DoCmd.OpenReport ReportName:="brt_Abrechnungabgerechnet", _
                         View:=acViewPreview, _
                         WhereCondition:=Filterbedingung()
    End If
End Sub
Wenn bei Rechnungstellung (Letzter Tag des Monats)nun im 3.Datumfeld(belegt seit) ein Datum steht(Spind ist über monatswechsel belegt) wird das Datum (Letzter Tag des Monats)zur Berechnung "Auszugsdatum" der Tage eingetragen.
Mit einer Anfügeabfrage sollen nun die abgerechneten Daten für einen späteren Nachweis in eine neue Tabelle geschrieben werden.
Wenn nun die Rechnung ausgedruckt ist (siehe Code),habe ich ein Datum (Tag an dem ausgedruckt wurde)im 4.Datumsfeld (abgerechnet) was ich aber wieder löschen möchte wenn im 3.Datumfeld (belegt seit) ein Datum steht und das Datum im 1.Datumsfeld (Einzug)auf Letzter Tag vorherrigen Monats zu ändern um eine weitere Berechnung des noch belegten Spindes zumachen.
Ich hoffe du kommst damit weiter Crying or Very sad
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
16. Jun 2007, 17:24
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: mehrere Felder aktualisieren - AW: mehrere Felder aktualisieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Oneway,

so langsam glaube ich zu verstehen. Du überschreibst in der einen Tabelle immer Deine Spinddaten (könnte man auch schön mit Excel machen), willst nach erfolgter Abrechnung die Daten in eine Spind-Journaltabelle schreiben und anschließend das Spind (Deinen abgerechneten Datensatz) für den nächsten Abrechnungszeitraum klar machen.

Erstelle die Anfügeabfrage und führe sie an geeigneter Stelle (entsprechend Deiner Logik) aus. Alternativ geht das auch mit einem Recordset. Die Datumsfelder des Spind-Datensatzes kannst Du anschließend auf Deine gewünschte Vorgabe setzen und abspeichern. Wo drückt der Schuh denn nun genau?

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
Oneway
Access-Einsteiger


Verfasst am:
16. Jun 2007, 17:45
Rufname:
Wohnort: Bochum


AW: mehrere Felder aktualisieren - AW: mehrere Felder aktualisieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Nouba,
Erst einmal herzlichen Dank für deine Bemühungen! Ich möchte eine Automatisierung in das Formular bringen so das der Bediener (bin nicht nur Ich) so wenig wie möglich Arbeit mit den Abrechnung hat. Die Anfügeabfrage habe ich schon erstellt, funktoniert auch aber die Änderungen der Datumsfelder sind für mich ein Buch mit sieben Siegeln. Habe mir gedacht alles zusammen mit in den Code zum Drucken zuschreiben.

viele Grüße Oneway
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
16. Jun 2007, 17:57
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: mehrere Felder aktualisieren - AW: mehrere Felder aktualisieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Oneway,

wenn der Datensatz gerade im Formular angezeigt ist, kannst Du einfach die Feldwerte z. Bsp. mit Me!ausgedruckt = Null überschreiben und mit Me.Dirty = False kann das Schreiben des Datensatzes forciert werden.

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
Oneway
Access-Einsteiger


Verfasst am:
16. Jun 2007, 18:16
Rufname:
Wohnort: Bochum

AW: mehrere Felder aktualisieren - AW: mehrere Felder aktualisieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Nouba,
Danke für die schnelle Antwort!
Habe den unten angezeigten Code beim Anzeigen geschrieben
Code:
Private Sub Form_Current()
    If (Me!DauerBelegtseit) > 0 Then
        Me!abgerechnet = Null
        Me!DatumEin = DateSerial(Year(Now()), Month(Now()), 0)
    End If
End Sub
Das Formular aktualisiert aber nur den ersten Datensatz! Kannst Du mir sagen Wie es bei einem Endlosformular funktioniert?
Danke im vorraus
Viele Grüße Oneway
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
16. Jun 2007, 18:38
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: mehrere Felder aktualisieren - Re: mehrere Felder aktualisieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi Oneway,

das Formular-Ereignis Beim Anzeigen (Current) wird nur ausgefuehrt wenn ein DS aktiv wird.
Wenn Du alle DS eines Formulars veraendern moechtest, dann wuerde ich eine Aktualisierungsabfrage (Filter==> WHERE-Klausel)
oder eine entsprechende Verwendung des RecordSet's vorschlagen.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Oneway
Access-Einsteiger


Verfasst am:
16. Jun 2007, 18:48
Rufname:
Wohnort: Bochum

AW: mehrere Felder aktualisieren - AW: mehrere Felder aktualisieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi Willy Wipp,
Wie funktioniert es mit dem RecordSet´s ? Habe leider keine Ahnung davon!
Danke schonmal
Oneway
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
16. Jun 2007, 18:56
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: mehrere Felder aktualisieren - AW: mehrere Felder aktualisieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Oneway,

versuche es mit dieser Aktualisierungsabfrage.

Code:
UPDATE tbl_SpindbelegungFremd
SET    DatumEin = DateSerial(Year(Date()), Month(Date()), 0)
WHERE  DauerBelegtseit > 0;

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
Oneway
Access-Einsteiger


Verfasst am:
16. Jun 2007, 19:32
Rufname:
Wohnort: Bochum


AW: mehrere Felder aktualisieren - AW: mehrere Felder aktualisieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Nouba,

habe eine Aktualisierungabfrage erstellt! Bekomme aber beim Aufruf dieser eine Meldung "Parameter eingeben", klicke ich ohne Eingabe auf ok kommt die Meldung
Zitat:
Datentypen im Kriterienausdruck unverträglich.
Was haben diese zubedeuten und wie bekomme diese weg?

Hat sich erledigt! Habe deinen Code unverändert kopiert und vergessen ihn abzuändern! Sitz wohl schon zulange hier vor. Jetzt funktionieret die Abfrage!
Herzlichen Dank für eure Hilfe und bis dahin
Gruß Oneway
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zu viele Felder definiert! 7 michel1964de 689 29. Sep 2005, 09:15
michel1964de Zu viele Felder definiert!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellen aktualisieren 4 fridgenep 804 24. Sep 2005, 19:35
fridgenep Tabellen aktualisieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Felder automatisch ausfüllen 5 NVG 884 13. Sep 2005, 20:05
stpimi Felder automatisch ausfüllen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellen-Abfrage mit 'Datum ab' Felder 11 ali.soy 1383 29. Aug 2005, 09:12
ali.soy Tabellen-Abfrage mit 'Datum ab' Felder
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Formular-Abfrage Aktualisieren!? 2 quick30 2096 21. Aug 2005, 14:51
Willi Wipp Formular-Abfrage Aktualisieren!?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellen erweitern und aktualisieren, bzw. zusammenführen 1 Sharon060370 801 16. Aug 2005, 10:34
lothi Tabellen erweitern und aktualisieren, bzw. zusammenführen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tabelle 15 haike 1487 27. Jul 2005, 11:56
haike Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tabelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Berechnende Felder aus Formular in Tbl speichern 1 heatseeker 1280 26. Jul 2005, 20:27
jens05 Berechnende Felder aus Formular in Tbl speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Felder addieren dann dividieren gleich Problem 4 Karl-Heinz 3814 13. Jul 2005, 10:04
Karl-Heinz Felder addieren dann dividieren gleich Problem
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: AXP: 2Tabellen, Aktualisieren, Berechnung 3 defan 693 03. Mai 2005, 10:19
Willi Wipp AXP: 2Tabellen, Aktualisieren, Berechnung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Unterformular aktualisieren ?? Häh?? 1 blicki 980 07. März 2005, 23:11
der_Volkmann Unterformular aktualisieren ?? Häh??
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Berechnende Felder in einer Abfrage 1 schnecke 881 23. Nov 2004, 02:20
mapet Berechnende Felder in einer Abfrage
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Project